Barmenia digitalisiert ihren Vertrieb mit Yext: Sie setzt damit auf den Marktführer für Digital Knowledge Management

Barmenia digitalisiert ihren Vertrieb mit Yext: Sie setzt damit auf den Marktführer für Digital Knowledge Management

(Mynewsdesk) Die digitale Transformation ist für viele Krankenversicherungen aktuell eine der wichtigsten Herausforderungen. Mit zahlreichen Innovationsprojekten gilt die Barmenia hier als Vorzeigeunternehmen – gerade auch was die Digitalisierung des Vertriebs und das Management von Standortdaten und anderen Unternehmensinformationen im Netz anbelangt. Um in diesem Bereich in Zukunft noch stärker aufgestellt zu sein, arbeitet die Barmenia seit dem 1. Juli 2018 mit Yext zusammen.

„Wir haben von Anfang drei Ziele verfolgt: Mehr Leads durch eine optimierte digitale Präsenz und bessere Sichtbarkeit im generischen Bereich, eine höhere Kundenzufriedenheit dank einer besseren Datenkonsistenz und letztlich auch zufriedenere Vermittler, denen wir mit digitalen Technologien die Arbeit erleichtern können”, erklärt Martin Ingignoli, Digital Marketing Manager bei der Barmenia. „Für Yext haben wir uns letztlich aus zwei Gründen entschieden. Erstens ging es uns um die marktführende Technologie. Insbesondere die detaillierte Messbarkeit der Aktivitäten mit Yext Analytics war für uns attraktiv, da wir nun Einsicht in den Outcome des digitalen Marketings bekommen. Zweitens wollten wir einen Partner, der uns in diesem wichtigen Teilbereich der Digitalisierung auch strategischen Input geben kann. Wir nehmen Yext als Thought Leader und Innovationsführer wahr, gerade bei Zukunftsthemen wie Voice Search und Plattformmanagement über mobile Kanäle. Hier können wir nun auf eine enorme Beratungskompetenz zurückgreifen.”

Mehr Effizienz und volle Transparenz

Die Barmenia kann jetzt mit Yext Listings alle Informationen zu 38 Geschäftsstellen und 1.100 Versicherungsvermittlern über eine zentrale Plattform effizienter managen. Über die Yext Knowledge Engine werden die Informationen anschließend mit allen wichtigen digitalen Kanälen synchronisiert. Besonders wichtig sind für das Unternehmen jedoch die Funktionen, die Yext Analytics bietet. Über das Tool können alle Beteiligten exakt nachvollziehen, wie sich digitale Marketing-Maßnahmen auf das Geschäft auswirken. Vertriebsmitarbeiter erhalten die jeweils für sie relevanten Informationen – Bereichsleiter sehen die Daten für ihren gesamten Bereich, einzelnen Vermittlern hingegen werden nur die eigenen Klicks, Anrufe und Leads angezeigt.

Im Wettbewerb um Kunden und Vermittler die Nase vorn

Für Versicherungskunden ergeben sich durch die Zusammenarbeit zwei klare Vorteile. Zum einen können sie sich in Zukunft darauf verlassen, dass alle von der Barmenia angebotenen Daten immer korrekt und vollständig sind – egal, auf welchen Kanälen. Zum anderen bietet das verbesserte digitale Angebot eine höherwertige Nutzererfahrung. Versicherungen konkurrieren jedoch nicht nur um Kunden, sondern auch um die besten Vermittler. Auch sie legen Wert darauf, dass ihr Anbieter digital gut aufgestellt ist. Denn letztlich hilft ihnen eine starke Präsenz dabei, selbst mehr zu verkaufen. 60 Prozent der Vermittler sagen deshalb in einer aktuellen Umfrage von Ernst & Young, dass die Verfügbarkeit besserer digitaler Tools ihre Präferenz für eine Versicherung beeinflusst. 35 Prozent sehen darin sogar einen wesentlichen Grund für einen Anbieterwechsel.

„Die Barmenia war für uns ein Wunschkunde, weil uns die digitale Vorreiterrolle des Unternehmens beeindruckt“, sagt Michael Hartwig, Managing Partner Central Europe von Yext. „Wir sind deshalb besonders stolz, dass sich die Versicherungsgruppe entschieden hat, künftig auf unsere Technologie zu setzen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in den kommenden Wochen und Monaten. Außerdem sprechen wir bereits über eine eventuelle Ausweitung unserer Kooperation.“

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Barmenia Versicherungen

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/15c273

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/gesundheit/barmenia-digitalisiert-ihren-vertrieb-mit-yext-sie-setzt-damit-auf-den-marktfuehrer-fuer-digital-knowledge-management-62171

Über die Barmenia Versicherungen

Die Barmenia zählt zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Das Produktangebot der Unternehmensgruppe reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- sowie Kfz-Versicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen. Über 3.400 Innen- und Außendienstmitarbeiter und eine Vielzahl von Maklern betreuen einen Bestand von über 2,2 Millionen Versicherungsverträgen.

Über Yext

Ab Yext wird Digitales gemanaged. Yext definiert damit die neue Kategorie Digital Knowledge Management. Unternehmen können all ihre öffentlichen Fakten managen, die sie Konsumenten über das digitale Ökosystem hinweg mitteilen wollen. Die Yext Knowledge Engine ermöglicht es, digitales Wissen zu verwalten und mit über 100 Plattformen im PowerListings Network® zu synchronisieren. Die Produkte Yext Listings, Pages und Reviews helfen Unternehmen weltweit, persönliche und digitale Interaktionen zu fördern und damit die Markenbekanntheit zu stärken, Laufkundschaft zu generieren und den Umsatz zu steigern. www.yext.de: http://www.yext.de/

Firmenkontakt
Barmenia Versicherungen
Martin Ingignoli
Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
0202 438-3125
martin.ingignoli@barmenia.de
http://www.themenportal.de/gesundheit/barmenia-digitalisiert-ihren-vertrieb-mit-yext-sie-setzt-damit-auf-den-marktfuehrer-fuer-digital-knowledge-manag

Pressekontakt
Barmenia Versicherungen
Martin Ingignoli
Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
0202 438-3125
martin.ingignoli@barmenia.de
http://shortpr.com/15c273

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Darmgesundheit: Krankheiten vorbeugen

Proktologe aus Hannover erklärt, was hilft

Darmgesundheit: Krankheiten vorbeugen

Im Laufe eines Lebens schafft der Darm Unglaubliches. 30 Tonnen Nahrung verdaut er – das durchschnittliche Gewicht eines ausgewachsenen Buckelwals. Darüber hinaus spielt er eine entscheidende Rolle bei der Abwehr von Krankheitserregern. Entsprechend empfiehlt es sich, auf das empfindliche Organ besonders acht zu geben. “Ausgiebige, fettige Nahrung, wenig frisches Obst und Dauerstress überlasten den Darm und führen zu weitreichenden Problemen”, unterstreicht Prof. (Univ. Chisinau) Dr. Dr. Stefan Hillejan, Phlebologe und Proktologe von der Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen in Hannover und Vorsitzender des Berufsverbands Qualifizierter Medizinischer Sachverständiger Deutschlands. Wer Beschwerden vermeiden möchte, sollte den Darm mit besonderer Sorgfalt behandeln.

Drei Darmfreunde

Grundsätzlich gilt: nach dem Essen nicht überanstrengen, aber dennoch bewegen. Mühevolle Sportarten während des Verdauungsprozesses führen beispielsweise zu unangenehmen Reaktionen wie Seitenstechen. Allerdings wirkt sich auch der beliebte Mittagsschlaf direkt nach dem Essen negativ auf den Darm aus, da der Körper sich dabei in eine waagrechte Position begibt und somit Säuren zurück in die Speiseröhre fließen und für unangenehmes Aufstoßen und ein brennendes Gefühl in der Rachen- und Brustgegend sorgen kann. Stattdessen empfiehlt sich ein kurzer Spaziergang. Dieser erfüllt gleich mehrere Zwecke. Zum einen fördert er die Durchblutung des Magen-Darm-Traktes, wodurch sich die Verdauung beschleunigt. Zum anderen verhindert der aufrechte Gang den Rückfluss der Magensäure. Ebenfalls förderlich für den Darm sind frisches Obst und Gemüse. “Bananen enthalten zum Beispiel Vitamine, Stärke und Kalium. Letztgenanntes reguliert den Flüssigkeitshaushalt und verringert dadurch ein Erkrankungsrisiko des Darms. Darüber hinaus haben Heidelbeeren eine keimhemmende, Äpfel eine entzündungshemmende Wirkung und Gemüsesorten wie Rote Bete unterstützen die natürliche Entgiftung und führen dem Körper Ballaststoffe sowie Antioxidantien zu, welche die Darmwand stärken”, erklärt der Experte aus Hannover. Schlussendlich gehört auch Flüssigkeit zu den wichtigsten Säulen einer gesunden Verdauung. Etwa zwei Liter Wasser pro Tag gewährleisten eine optimale Konsistenz des Stuhls und vereinfachen so die Ausscheidung.

Drei Darmfeinde

“Mit seinen 100 Millionen Nervenzellen steht der Darm in permanentem Kontakt mit dem Gehirn. Belastet den Körper etwas psychisch, wirkt sich das entsprechend auch negativ auf den Verdauungstrakt aus”, betont der Proktologe. So verringert Stress beispielsweise die Zahl der Milchsäurebakterien, die aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit gegenüber Magensäure und Gallenflüssigkeit einen lebenswichtigen Teil der Mikroflora ausmachen. Bei der stressbedingten Ausschüttung von Adrenalin kommt es außerdem zu einer Reduzierung der Darmaktivität, die im Extremfall zu Verstopfung führt. Ebenfalls schädlich für den Magen: übermäßiges und fettreiches Essen. Je mehr und je fettiger die Mahlzeit, desto eher kommt es zu einer Überlastung des Darm. Regelmäßige Essenspausen und viel trinken wirken dem entgegen. Besonders bei Geburtstagen oder an Feiertagen wie Ostern und Weihnachten sollten Menschen mit Darmproblemen darauf achten, nicht permanent Fettiges und Süßes griffbereit zu haben, um den Verdauungstrakt zu schonen. Denn Darmbakterien bauen den Zucker ab und sorgen für Blähungen. Schlussendlich gehört der übermäßige Alkoholkonsum zu den vermutlich größten Feinden des Darms. Er löst eine Vielzahl von Reaktionen aus, die kurz- wie langfristig unangenehme Konsequenzen haben. “Der Alkoholanteil von Bier, Wein und Spirituosen wird praktisch 1 zu 1 in Körperfett umgewandelt. Gleichzeitig bringt der Alkohol den Wasser- und Salzhaushalt durcheinander, da er wie auch Kaffee die Flüssigkeits- und damit Mineralstoffausscheidung der Niere übermäßig antreibt. Indirekte Folge: gereizte Schleimhäute und die erhöhte Wahrscheinlichkeit einer Durchfallerkrankung”, sagt Prof. Hillejan.

Mehr Informationen auch unter www.praxisklinik.com

Seit 2001 besteht die Privatärztliche Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen in Hannover. Ihr medizinischer Leiter Prof. (Staatsuniv. f. Med. Chisinau) Dr. Dr. Stefan Hillejan und sein Team sind auf fortschrittliche und schonende Therapieverfahren im Bereich der Venenheilkunde (Phlebologie) und Enddarmerkrankungen (Proktologie) spezialisiert. Insbesondere die neuartige Gewebeklebstofftherapie VenaSeal zur Behandlung von Krampfadern, die Laserhämorrhoidoplastie zur Hämorrhoidenentfernung sowie die Radiofrequenztherapie Secca bei Darminkontinenz stehen im Mittelpunkt des breiten Leistungsspektrums. Neben einer medizinischen Versorgung auf höchstem Niveau legt Prof. Hillejan großen Wert auf eine optimierte, nichtinvasive Diagnostik sowie einen individuellen Untersuchungs- und Behandlungsplan. Dafür steht der Praxisklinik eine innovative Ausstattung mit Ultraschallsonografie, Endoskopie, Lasertherapie und Labordiagnostik zur Verfügung. Um den höchsten Ansprüchen gerecht zu werden, bedient sich die Praxisklinik Qualitätssicherungsmaßnahmen und ist nach DIN EN 9002 zertifiziert.

Firmenkontakt
Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen
Prof. (Univ. Chisinau) Dr. Dr. Stefan Hillejan
Berliner Allee 14
3017575 Hannover
0511/ 3362106
0511/3362107
info@praxisklinik.com
http://www.praxisklinik.com

Pressekontakt
Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen
Vanessa Klindt
Berliner Allee 14
30175 Hannover
0511/ 3362106
klindt@borgmeier.de
http://www.praxisklinik.com

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Oldtimer Fans aufgepasst!

Original Chassis eines legendären Veritas Formel 2 Wagens von 1950 wird ab sofort exklusiv über das Online-Auktionshaus Troostwijk versteigert

Oldtimer Fans aufgepasst!

Das Online-Auktionshaus Troostwijk hat ein besonderes Fundstück aufgetan, das die Herzen von Oldtimer Fans auf Touren bringt. Ab sofort ist ein originales Chassis des Veritas Formel 2 Wagens aus dem Jahr 1950 zu ersteigern. Sammlerfans und Oldtimer Enthusiasten wissen um die Rarität dieser legendären Modelle, die nach dem 2. Weltkrieg eine Marke für Renn- und Sportwagen war.

Ein Privatsammler stellt ein solches Chassis exklusiv dem Online-Auktionshaus Troostwijk zur Verfügung. “Wir freuen uns sehr über dieses besondere Chassis, das uns bereitgestellt wird und die Herzen von Oldtimer- und Motorsport Fans höher schlagen lässt. Hier werden Kindheitserinnerungen wach, die wir gerne mit unseren Kunden teilen”, sagt Oliver Steffens, Prokurist der Troostwijk Auktionen GmbH und Co. KG

Das Original Chassis ist ohne Motor ausgestattet und kann beispielsweise als Einrichtungsgegenstand genutzt und prominent in Szene gesetzt werden. Die Auktion findet bis zum 31. Juli 2018 auf der Website des Online-Auktionshauses Troostwijk mit Sitz in Deutschland statt. Das Chassis kann in Hilden nach Absprache besichtigt werden.

Auktionsdaten:

Auktionsende:31.07.2018

Auktionsplattform: www.troostwijkauctions.com/de

Besichtigungzeiten:nach Absprache

Besichtigungsort:Hilden

Über Troostwijk

Alle Sachen haben einen Wert. Davon ist Troostwijk überzeugt. Das Unternehmen deckt diese Werte auf und sorgt mit internationalen Online-Auktionen dafür, dass Verkäufer und Käufer davon profitieren. Troostwijk führt Bewertungen und Beratungen durch und ist Europas größtes Business-to-Business-Auktionshaus mit Hauptsitz in den Niederlanden und Niederlassungen in vielen europäischen Ländern. Online-Auktionen sind aus Sicht von Troostwijk ein sehr guter, fairer Weg, um Dinge zu verkaufen. Das Unternehmen erzielt bestmögliche Marktpreise und ist zugleich schnell, sicher und transparent. Da es bei Werten immer auch um Menschen geht, schreibt das Unternehmen Respekt und Nachhaltigkeit groß. Troostwijk versteigert jährlich rund 500.000 Artikel und führt Bewertungen für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen durch, darunter Landwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau, Tiefbau, Lebensmittel, Metall, Holz und Hochbau. Das Unternehmen hat 16 Niederlassungen in Europa und Käufer in über 127 Ländern. Bemerkenswerte Auktionen der letzten Zeit: der niederländische Zirkus Renz, Kathrein Mobilcom Nördlingen, DPF-Produktion der Saint-Gobain, Fujitsu Paderborn, FrieslandCampina und Imtech.

Firmenkontakt
Troostwijk Auktionen GmbH & Co. KG
Ben Bereuter
Goltsteinstr. 87
50968 Köln
0221 – 170 619 82
bereuter@bereutermedia.de
http://www.bereutermedia.de

Pressekontakt
Bereuter Media
Ben Bereuter
Goltsteinstr. 87
50968 Köln
0221 – 170 619 82
bereuter@bereutermedia.de
http://www.bereutermedia.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Erkenntnis und Heilung mit der Planeten-Klangschale Chiron – im Juli mit 25 % Rabatt

Erkenntnis und Heilung mit der Planeten-Klangschale Chiron - im Juli mit 25 % Rabatt

Abaton Vibra bietet im Juli alle Chiron-Klangschalen zum Sonderpreis an. Die Schwingung dieser Planetenklangschale schenkt Erkenntnis und Zugang zur eigenen Intuition.

Genau genommen ist Chiron zwar kein Planetenton nach Hans Cousto, da es sich um die Schwingung eines Asteroiden handelt. Doch dieser Klang wirkt und dies sehr heilsam und freundlich.

Die Klangschale Chiron kann als innerer Lehrer und Heiler beschrieben werden. Aber sie ist mehr als das, denn sie erweckt durch ihre Schwingung und ihren Klang den inneren Lehrer und auch Heiler in uns selbst, schafft Zugang zu Intuition und Körperweisheit.

Chiron´s Klang führt unaufdringlich, lichtvoll und leicht vom Kopf ins Herz, vom Verstand, der allzu oft nur logisch und nüchtern ist, in die Weisheit des Herzens und ins Innerste. Damit schafft diese Schwingung Selbstvertrauen, ein Gefühl, beschützt und behütet zu sein und sie macht den Kopf wohltuend frei. Dadurch eröffnen sich gerne auch neue Möglichkeiten und Lösungen, wo man vorher nur Probleme sah und sich die Gedanken im Kreis drehten. Chiron lädt ein, sich selbst mit allen Denk-Mustern, Glaubenssätzen, allen Ecken und Kanten besser kennenzulernen und zu wachsen.

Im Juli gibt es 25% Rabatt auf alle Chiron-Planetenschalen. Diese sind im Onlineshop von Abaton Vibra erhältlich: https://www.sound-spirit.de/shop/Klangschalen/Klangschalen-Planetenschalen/Klangschalen-Planetenschalen-Chiron/?count=12&first=0&page=1&ids_only=true

Abaton Vibra bedeutet “Schwingungen des Allerheiligsten”. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Kontakt
Abaton Vibra
Frank Plate
Alleenstraße 35
72666 Neckartailfingen
07127-9484764
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Off Market Immobilien Deal: REBA IMMOBILIEN AG vermittelt Baugrundstück für Geschosswohnungsbau in Leipzig

Ein Baugrundstück für Geschosswohnungsbau in Leipzig wechselte vor Kurzem den Besitzer. Die Liegenschaft befindet sich im Zentrum Südost.

Off Market Immobilien Deal: REBA IMMOBILIEN AG vermittelt Baugrundstück für Geschosswohnungsbau in Leipzig

Die REBA IMMOBILIEN AG aus Susten in der Schweiz mit Repräsentanzen in Berlin und Großalmerode, Laudenbach bei Kassel in Deutschland ist der Spezialist für Off Market Immobilien. Vor Kurzem wurde ein neuer Off Market Deal in Leipzig im Bereich Baugrundstücke für Geschosswohnungsbau erfolgreich abgeschlossen.

“Über Käufer und Verkäufer sowie die Transaktionsdetails wurde Stillschweigen vereinbart”, so Holger Ballwanz, Vorstand (COO & CMO; Head of Acquisitions & Transactions) der REBA IMMOBILIEN AG.

Weitere Informationen:

https://www.reba-immobilien.ch

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten

108 Wörter, 818 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

https://www.pr4you.de/pressefaecher/reba-immobilien-ag

Über die REBA IMMOBILIEN AG:

Die REBA IMMOBILIEN AG aus Susten in der Schweiz mit Repräsentanzen in Berlin und Großalmerode, Laudenbach bei Kassel in Deutschland ist international als Immobilienmakler, Hotelmakler, Gewerbeimmobilienmakler, Bauträger und Projektentwickler tätig.

Zu den primären Assetklassen gehören Gewerbeimmobilien, Bürogebäude, Hotelimmobilien, Wohnanlagen, Campingplätze, Freizeitanlagen, Ferienimmobilien sowie Grundstücke und Neubauprojekte.

Dabei ist die REBA IMMOBILIEN AG in den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Schweden, Spanien, Ungarn und Dubai aktiv.

+++ Off Market Immobilien Spezialist +++

Off Market Immobilien sind das Spezialgebiet der REBA IMMOBILIEN AG.

Aktuelle Off Market Immobilien, Hotelimmobilien und Gewerbeimmobilien, Wohnanlagen, Ferienimmobilien, Grundstücke sowie Neubauprojekte – entweder im Direktmandat oder via Partnermaklern als Gemeinschaftsvertrieb – sind in der Datenbank abrufbar:

http://www.reba-immobilien.ch/gewerbeimmobilien

+++ Neubau und Bausanierung der REBA IMMOBILIEN AG +++

Die REBA IMMOBILIEN AG ist auch als Bauträger und Projektentwickler tätig und bietet einen umfassenden Service für Bausanierungen (Sanierungen & Renovierungen) an.

Spezialgebiet: Hotelmodernisierungen & Hotelsanierungen

Weitere Informationen:

https://www.reba-immobilien.ch

https://www.reba-hotelmakler.de

Firmenkontakt
REBA IMMOBILIEN AG
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 44 677 188
+49 (0) 30 44 677 399
dialog@reba-immobilien.ch
https://www.reba-immobilien.ch

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
presse@pr4you.de
https://www.pr4you.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Die perfekte Wahl!

Dumper aus dem HKL MIETPARK überzeugen mit ihren Eigenschaften beim Bau einer 70.000 Quadratmeter großen Sportstätte in Lübeck.

Die perfekte Wahl!

Die Stadt Lübeck lässt seit März 2018 für knapp 4 Millionen Euro eine neue Sportstätte errichten – eine Kombination aus Sport- und Bewegungspark für die ganze Familie. Die knapp 70.000 Quadratmeter große Anlage soll nicht nur ein erweitertes Angebot für Schulen und Vereine der Stadt bieten, sondern ein “Ort des Miteinanders” sein, an dem Menschen über den Sport zusammengebracht werden. Generalunternehmen ist die Firma Hans-Joachim Weitzel GmbH & Co. KG (Weitzel), langjähriger Experte im Sportstättenbau. Die alte Sportstätte an der Falkenwiese wurde bereits abgerissen. Weitzel benötigte nun eine effiziente Lösung zum Abtransport des Aushubmaterials auf dem zentralen Kunstrasenspielfeld und wendete sich dazu an HKL.

Für die Entwässerungsarbeiten auf dem 105 mal 68 Meter großen Kunstrasenspielfeld werden etwa drei Kilometer Drainagerohre verlegt, bevor der weitere Aufbau stattfindet. Dazu kommen etwa vier Kilometer Kabel für die Flutlichtanlagen und weitere Technik. Zum Ausheben der benötigten Gräben für die Kabel sowie Sammler- und Saugerleitungen der Drainagen nutzt Weitzel eigene Bagger und Fräsen. Diese befördern das Aushubmaterial anschließend in zwei Neuson 5001 Dumper mit einem Muldenvolumen von 2,7 Kubikmetern aus dem HKL MIETPARK. Die Dumper bringen das Material direkt zu einer Sammelstelle, wo es anschließend zur weiteren Abfuhr verladen wird. Im Vergleich zu Radladern haben Dumper wesentlich mehr Volumen und eine bessere Gewichtsverteilung, denn ihr Gewicht lastet nicht nur auf der Vorderachse, sondern wird gleichmäßig verteilt. Das schont den Boden – ein Muss beim Sportstättenbau. Darum sind die Dumper für dieses Projekt die perfekte Wahl. Auch Raumsysteme von HKL sind vor Ort und werden für Baubesprechungen genutzt.

“Wir unterstützen Weitzel mit allem benötigten Equipment. Schnell und unkompliziert. Auch bei diesem Projekt haben wir für die spezielle Anforderung mit unseren Dumpern eine passgenaue Lösung gefunden”, sagt Vincent Norman Jawinsky, Kundenberater im HKL Center Lübeck.

“Wir haben einen festen Ansprechpartner bei HKL – das ist einfach klasse. Er ist 24 Stunden für uns erreichbar und kümmert sich um jede Fragestellung – egal wo wir sind. Es wird einfach alles möglich gemacht. Vor Ort beraten uns dann zusätzlich Mitarbeiter aus einem nahegelegenen Center. Wirklich klasse”, sagt Erik Maack, Bauleiter bei Weitzel Sportstättenbau.

Die neue Sportanlage wird vielfältige Möglichkeiten bieten: zwei Kleinspielfelder, eines mit Kunstrasen für Rasenballsport, das andere mit Kunststoffbelag für Handball, Basketball und ähnliches. Außerdem Felder für Beachvolleyball, -Hockey, -Handball oder -Soccer. Eine Laufbahn, Kletterwände, Skaterpark, Spielplätze, Tribüne sowie Sprung- und Cross-Parcours werden ebenfalls errichtet. Bis Ende Oktober 2018 soll die Sportstätte fertig gestellt sein.

Weiterführende Informationen

Mit dem neuen Sportzentrum soll in Lübeck ein Ort des Miteinanders geschaffen werden, an dem die Bürgerinnen und Bürger über den Sport zusammengebracht werden. Die Liste der Angebote, die in der neuen Anlage frei zugänglich für die Öffentlichkeit sein werden, ist lang und vielfältig. Eine weitere Besonderheit stellt die Lage der Sportstätte im Stadtgebiet dar: Sie liegt inmitten eines Wohngebietes in Innenstadtnähe. Die neue Anlage gilt unter Sportwissenschaftlern als Leuchtturmprojekt. Einen Großteil der Projektkosten trägt mit knapp 2,7 Millionen Euro das Bundesprogramm “Sanierung kommunaler Einrichtungen aus den Bereichen Sport, Jugend und Kultur”. Die Gesamtkosten des Lübecker Projekts belaufen sich auf knapp 4 Millionen Euro.

HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de) ist mit über 80.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Im Jahr 2017 erzielte das Familienunternehmen einen Umsatz von über 350 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. Über 150 HKL Center, 1.300 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

RZG Zahnärzte in Herne mit neuer Hypnosebehandlung

Zahnärztliche Hypnose – Behandlung wie im Schlaf

RZG Zahnärzte in Herne mit neuer Hypnosebehandlung

Den Zahnarztbesuch einfach im Schlaf hinter sich bringen – Das wünscht sich doch eigentlich jeder. Ein Wunsch, der jetzt dank zahärztlicher Hypnose erfüllt werden kann! Ob Füllung, Wurzelresektion, Bohren oder Ziehen, das alles müssen Sie ab sofort nicht mehr miterleben, aber nicht, indem Sie gar nicht zum Zahnarzt gehen. In der Praxis von Dr. Koch und Partner “Rundum ZahnGesund” in Herne werden Patienten in einen angenehmen Hypnosezustand versetzt und bekommen von den so gefürchteten Behandlungen nichts mehr mit.

Die Angst vor dem Zahnarzt vereint so gut wie alle. Verschiedene Gefühle, die niemand wirklich gerne verspürt, mischen sich auf dem Zahnarztstuhl zusammen zu einem Mix, der vielen schon Tage vor dem eigentlichen Termin Angst und Bange werden lässt. Viele Patienten haben eine so große Angst vor dem Zahnarzt, dass sie fast nie hingehen. Immer mehr Praxen richten sich speziell auf die so genannten Angstpatienten ein und sind besonders behutsam mit ihnen. Doch es geht noch einen bedeutenden Schritt über die Behutsamkeit hinaus!

Hypnose – die besondere Methode gegen Zahnarzt-Angst

Die Praxis von Dr. Koch und Partner “Rundum ZahnGesund” hat hier so ihre ganz eigene Herangehensweise: Hier wird zahnärztliche Hypnose genutzt, um die Behandlung für die Patientinnen und Patienten so angenehm wie möglich zu machen. Und tatsächlich: Entgegen einer Betäubung ist die vollkommen risikofreie Methode der zahnärztlichen Hypnose eigentlich noch effektiver. Anstatt einer örtlichen Anästhesie werden Patienten gleich ganz in einen angenehmen, hypnotischen Zustand versetzt und verschlafen sozusagen die ganze Behandlung. Sollten Sie dennoch eine Betäubung für die Behandlung wünschen, kann diese natürlich auch noch gesetzt werden, während Sie schon “träumen”.

Verantwortlich hierfür zeichnet in der Praxis Dr. Koch und Partner bei Rundum ZahnGesund Zahnärztin Frau Katharina Aksanitschenko. Sie setzt bei der zahnärztlichen Hypnose auf ein intensives Kennenlerngespräch, in dem auch über Ängste und Sorgen, die Lieblingsmusik der PatientInnen gesprochen wird. Ein gegenseitiges Vertrauen, was für die Behandlung essentiell ist, entsteht hierbei meist ganz von selbst. Frau Aksanitschenko beschert den PatientInnen einen “Zustand positiver Gleichgültigkeit”, vergleichbar mit dem Gefühl unmittelbar vor dem Einschlafen, bzw. kurz nach dem Aufwachen.

Angenehm täumen statt unangenehmer Spritzen

Durch diese Trance nehmen die Patienten die Behandlung gar nicht richtig wahr. Ein Zustand, den jeder mittels einer professionellen Hypnose erreichen kann, Kinder, junge Erwachsene, Senioren. Sie alle erleben die Behandlung nicht bewusst mit, registrieren während der Behandlung keinerlei negative Reize. Ganz im Gegenteil: Viele Patienten berichten vielmehr darüber, dass sie den Trancezustand während der zahnärztlichen Hypnose als äußerst entspannend und erholend empfinden. Nach der Behandlung ist man binnen kurzer Zeit wieder einsatzfähig und hat die Zahnarztbehandlung friedlich verschlafen. Gleichzeitig hat man sie aber trotzdem erfolgreich hinter sich gebracht. Ein Zustand, der – ohne Narkose – für Angstpatienten bisher nahezu unerreichbar war.

Und nicht nur das: Die Methodik der Hypnose können viele Patientinnen und Patienten sogar auch mit nach Hause nehmen und für sich im Alltag gebrauchen. Die hilfreiche Tiefenentspannung kann nämlich nicht nur auf dem Zahnarztstuhl, sondern auch in vielen anderen Bereichen des Alltagslebens hilfreich sein. PatientInnen, die bei Frau Aksanitschenko in Behandlung waren, können das tiefe Relaxen der Hypnose zum Beispiel nutzen, um nicht nur stressige Zahnarztbesuche, sondern auch andere Stresssituationen zu meistern.

Mehr Informationen zur zahnärztlichen Hypnose finden Sie auf unserer Website von der Praxis Dr. Koch und Partner Rundum ZahnGesund:

https://www.rzg-zahnaerzte.de/zahnaerztliche-hypnose/

Unsere Praxis RZG Zahnärzte Herne-Mitte, gehört zum Praxisverbund Dr. Koch und Partner. In unserem Räumen in der Bahnhofstraße 38 stehen wir Ihnen mit nahezu allen Leistungen der Zahnheilkunde, angefangen von Zahnersatzleistungen, über das Einbringen implantatgetragenen Zahnersatzes bis zu zahnerhaltenden Maßnahmen, zur Verfügung.

Kontakt
RZG Zahnärzte
Katharina Aksanitschenko
Bahnhofstraße 38
44623 Herne
02323 – 95 25 25
herne.mitte@rzg-zahnaerzte.de
https://www.rzg-zahnaerzte.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Einmalplastik vermeiden – Plastikmüll in den Ozeanen

Tipps wie Sie Einmalplastik vermeiden und das totale Vermüllen unserer Ozeane verhindern

Einmalplastik vermeiden - Plastikmüll in den Ozeanen

Mehr als zwei Drittel unserer Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. Doch unsere Ozeane versinken zunehmend in Müll. Das hat nicht nur schwerwiegende Folgen für die Wasserqualität, sondern führt auch zum Sterben zahlreicher Meeresbewohner. Gerade Plastikmüll stellt dabei ein ernstzunehmendes Problem dar. Kleine Plastikpartikel und umweltschädliche Stoffe, welche in Plastik enthalten sind, können auch für uns Menschen eine Gefahr sein. Über Fische können diese in die menschliche Nahrungskette gelangen und auf diese Weise gesundheitsschädigende Auswirkungen haben. Plastik gehört nicht in die Umwelt. Deswegen sollten auch Sie alles daranlegen, um deren Nutzung zu reduzieren und damit einen Beitrag zur Reinhaltung unserer Ozeane zu leisten. In nahezu jedem Quadratkilometer unserer Ozeane finden sich mehrere hunderttausend Teile Kunststoffabfälle. Mit einigen simplen Maßnahmen können Sie dieser traurigen Entwicklung entgegenwirken. Daher möchten wir Ihnen zeigen, was Sie gegen das totale Vermüllen unserer Meere unternehmen können. Vergessen Sie dabei nicht, dass auch Ihr Beitrag eine wichtige Rolle spielt. Jeder kann mithelfen und unsere Umweltsituation ein kleines Stückchen besser machen. Neben einigen Tipps möchten wir Ihnen auch zeigen, welche tolle Alternative es zu Plastik gibt. Die EU hat nämlich eine Kunststoffstrategie, welche dieses Problem zumindest ein Stück weit beseitigen könnte.

Kunststoffabfälle im Alltag reduzieren

Jeder von uns produziert während seines alltäglichen Lebens Unmengen an Plastikmüll. Allerdings lassen sich viele Kunststoffabfälle durch ein paar einfache Tricks vermeiden. Einer davon ist Mineralwasser mit Leitungswasser zu ersetzen. Während das in vielen Ländern potentiell gefährlich wäre, brauchen Sie sich in Deutschland hierüber keine Gedanken zu machen. Leitungswasser unterliegt sehr strengen Kontrollen und kann bedenkenlos konsumiert werden. Allein durch diese Umstellung vermeiden Sie eine Menge Plastikmüll ein und sparen zudem Geld. Ein weiterer Tipp ist es Plastikgeschirr auf Partys zu vermeiden und stattdessen auf Mehrweggeschirr zurückzugreifen. Das mag zwar etwas umständlich sein, jedoch leisten Sie hiermit einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Auch der Verzicht von Gefrierbeuteln kann helfen. Allerdings ist das natürlich etwas umständlicher. Eine denkbare Alternative sind beispielsweise Tetrapacks. Die genannten Dinge sind allerdings nur einige wenige Tipps, die Sie befolgen können (und sollten). Grundsätzlich sollten Sie immer einen Blick auf die Inhaltsstoffe bestimmter Produkte werfen. Gerade Mikroplastik ist ein schwerwiegendes Problem und sollte bestenfalls gänzlich vermieden werden. Generell ist mit Plastik nicht zu spaßen. Gerade dann, wenn es sich um Einmalplastik handeln sollte. Daher kann auch Upcycling einen großen Beitrag leisten. Zudem sollten Verpackungen aus Einmalplastik gänzlich vermieden werden. Stattdessen sollten Produkte erworben werden, deren Verpackungen ein anderes Material aufweisen.

Alternative Kunststoffe für eine bessere Zukunft – recyclebar und biobasiert

Ein Großteil der Abfälle durch Einmalplastik landet in unseren Weltmeeren. Ein Problem, dem sich auch die EU bewusst ist. Daher wurde Anfang des Jahres 2018 beschlossen, etwas gegen diese Entwicklung zu tun und einen wichtigen Schritt für eine bessere Umwelt zu unternehmen. Die EU-Kommission in Brüssel hat daher eine Kunststoffstrategie verabschiedet. Dadurch soll die Umweltbelastung erheblich reduziert werden. Ziel ist es, dass bis 2030 alle Kunststoffverpackungen in der EU recyclebar sind und der Verbrauch von Einmalplastik reduziert wird. Hierbei sollen biobasierte Kunststoffe helfen. Diese Art von Kunststoffen weisen andere Eigenschaften als ihre petrochemischen Verwandten auf. Allerdings heißt das nicht, dass sie gänzlich auf biobasierten Polymeren basieren. In der Regel handelt es sich um Gemische der beiden Typen, um die Werkstoffeigenschaften zu verbessern. Der überwiegende Teil besteht jedoch aus biobasierten Stoffen. Zwar sind auch diese nicht gänzlich biologisch abbaubar, allerdings ohne Frage ein Schritt in die richtige Richtung. Dennoch ist nicht davon auszugehen, dass biobasierte Kunststoffe ihre petrochemischen Verwandten in näherer Zukunft ersetzen werden. Allerdings werden sie möglicherweise eine Ergänzung bilden. Es bleibt also zu erwarten, was die Forschung in den Folgejahren für Neuigkeiten bringen wird. Eventuell werden wir ja schon bald gänzlich abbaubare Kunststoffe zur Verfügung haben. Diese sollten das Problem mit Einmalplastik ein für alle Mal lösen. Bis es allerdings soweit ist, muss jeder mithelfen, um unsere Umwelt reinzuhalten.

Bildquelle: @Fotolia 2018

Die Blank GmbH wurde 1950 gegründet und vertreibt heute über den Onlineshop www.einpacken.de Verpackungsmaterial innerhalb Europas. Die ca. 35.000 Kunden erhalten qualitativ hochwertige Produkte rund um das verpacken von Waren. Die Bestellungen werden innerhalb von 24-48 Stunden geliefert.besonders das gute Preis-Leistungs-Verhältnis macht einpacken.de zu einem leistungsfähigen Partner des Mittelstandes.

Firmenkontakt
Blank GmbH – einpacken.de
Hendrik Blank
Bäckerstr. 3
22869 Schenefeld
(040) 526784-11
(040) 526784-23
info@einpacken.de
http://www.einpacken.de

Pressekontakt
Blank GmbH – einpacken.de
Hendrik Blank
Bäckerstr. 3
22869 Schenefeld
(040) 526784-11
h.blank@einpacken.de
http://www.einpacken.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Neu in diesem Sommer: Die ibis-Marken locken Millennials mit einem exklusiven Studenten-Angebot

Neu in diesem Sommer: Die ibis-Marken locken Millennials mit einem exklusiven Studenten-Angebot

(Mynewsdesk) Millennials reisen gern, am liebsten mit Freunden. Aufgrund knapper Budgets geht dies oft Hand in Hand mit der Suche nach günstigen Übernachtungsmöglichkeiten. Daher starten die drei ibis-Marken die Kampagne #JustForStudents – das erste Angebot einer internationalen Economy-Hotelkette, das ausschließlich Studenten vorbehalten ist.

#JustForStudents*: das exklusive Studentenpaket der ibis-Marken

Studien zufolge stellt der Preis für 78 Prozent** der Millennials eine Hürde dar. Zudem würden sich 62 Prozent** von ihnen laut eigener Aussage eher von einem Rabatt als einem Festpreis zu einer Hotelbuchung bewegen lassen. Daher präsentieren die ibis-Marken ihr neues Angebot #JustForStudents.

Als Vorreiter und führende Protagonisten im Economy-Segment stärken ibis, ibis Styles und ibis budget mit diesem völlig neuen Angebot im Economy-Hotelbereich ihre Stellung bei jungen Leuten. Bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises erhält man einen Preisnachlass von 30 Prozent in 600 Hotels und 44 Ländern rund um den Globus.

Die Marke ist darüber hinaus eine Partnerschaft mit ISIC eingegangen, dem international am weitesten verbreiteten und anerkannten Schüler- und Studentenausweis.

Reservierungen sind möglich ab sofort bis 2. September und gelten für Übernachtungen bis 3. September 2018.

Website der Kampagne: www.ibis.com/justforstudents

#JustForFriends: Spannende Stories auf dem Instagram-Account der ibis-Marken @ibisfamily entdecken

Durchschnittlich bevorzugen 52 Prozent der Millennials alternative Übernachtungsmöglichkeiten wie private Vermietungen. Dabei ergeben Hotelservices durchaus Sinn, wenn man Unstimmigkeiten vermeiden möchte, die in einem Urlaub mit Freunden aufkommen können. Um zu zeigen, wie solche Reibungen aussehen können, haben die ibis-Marken zusammen mit MRM // McCann die Mini-Serie #JustForFriends ins Leben gerufen: eine Reihe Instagram-Stories, die eine Gruppe von Freunden beim Sommerurlaub in einem gemieteten Ferienhaus porträtiert. Bloß ist dieser Urlaub leider alles andere als entspannend…

Parallel dazu bewirbt die von MRM // McCann erstellte Werbekampagne #JustForStudents das Angebot der ibis-Marken. Diese fußt auf der Tatsache, dass man ein Zielgruppe ansprechen möchte, die immer unterwegs ist: 30 Prozent Rabatt auf das Hotelzimmer bedeuten mehr Geld für Party, Abenteuer, Kultur und Essen. Um die Reichweite der Werbekampagne zu unterstützen, haben die ibis-Marken gemeinsam mit der Agentur eine 360-Grad-Kommunikationskampagne entwickelt.

Instagram-Account: @ibisfamily

Trailer-Video #JustForFriends

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im AccorHotels Deutschland

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/ih4qu9

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/vermischtes/neu-in-diesem-sommer-die-ibis-marken-locken-millennials-mit-einem-exklusiven-studenten-angebot-21636

Über AccorHotels

Als weltweit führendes Reise- und Lifestyle-Unternehmen und digitaler Innovator bietet AccorHotels einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.300 Hotels, Resorts und Apartmentanlagen in 100 Ländern. Mit einem einmaligen Portfolio von international anerkannten Hotelmarken von Luxury bis Economy, von Upscale bis zu Lifestyle und Midscale bietet AccorHotels seit mehr als 50 Jahren Fachwissen und Sachverstand. Darüber hinaus hat AccorHotels zusätzlich zu seinem Kerngeschäft dem Gastgewerbe sein Angebot an Dienstleistungen erfolgreich ausgebaut und ist mittlerweile weltweit führend im Bereich der Vermietung von Privatwohnungen der Luxusklasse mit mehr als 10.000 Immobilien rund um die Welt. Die Gruppe ist zudem in den Bereichen Concierge-Services, Co-Working, Gastronomie, Eventmanagement und digitale Lösungen tätig. Für AccorHotels steht die Erfüllung seiner Hauptaufgabe stets an oberster Stelle: Jeder Gast soll sich willkommen fühlen. Dabei verlässt sich das Unternehmen auf sein globales Team, bestehend aus mehr als 250.000 engagierten Mitarbeitern. So haben die Gäste etwa Zugang zu Le Club AccorHotels, einem der weltweit attraktivsten Hotel-Treueprogramme.

AccorHotels engagiert sich aktiv vor Ort und hat sich mit PLANET 21 Acting Here einer nachhaltigen Entwicklung und Solidarität verschrieben. Dieses umfangreiche Programm bezieht sowohl die Mitarbeiter als auch Gäste und Partner mit ein, um ein nachhaltiges Wachstum zu ermöglichen.

Seit 2008 trägt der Stiftungsfonds Solidarity AccorHotels als naheliegende Weiterentwicklung der Aktivitäten und Werte der Gruppe dazu bei, die soziale und finanzielle Ausgrenzung der am stärksten benachteiligten Mitglieder der Gesellschaft zu bekämpfen.

Accor SA ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der Euronext Paris (ISIN-Code: FR0000120404) und auf dem OTC-Markt (Ticker: ACRFY) in den Vereinigten Staaten gehandelt werden.

Weitere Informationen unter accorhotels.group oder accorhotels.com. Oder auf Twitter und Facebook.

Firmenkontakt
AccorHotels Deutschland
Marie Schwab
Hanns-Schwindt Straße 2
81829 München
+49 89 63 002 523
newsCE@accor.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/neu-in-diesem-sommer-die-ibis-marken-locken-millennials-mit-einem-exklusiven-studenten-angebot-21636

Pressekontakt
AccorHotels Deutschland
Marie Schwab
Hanns-Schwindt Straße 2
81829 München
+49 89 63 002 523
newsCE@accor.com
http://shortpr.com/ih4qu9

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

lohn-ag.de AG: wie Innovationen die ausgelagerte Lohnbuchhaltung und das Personalmanagement für die digitale Zukunft fit machen

lohn-ag.de AG: wie Innovationen die ausgelagerte Lohnbuchhaltung und das Personalmanagement für die digitale Zukunft fit machen

Zum 25. Mal hat der Wettbewerb TOP 100 am vergangenen Wochenende die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands gekürt. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr auch die lohn-ag.de AG. Der bundesweit tätige Spezialdienstleister für ausgelagerte Lohnbuchhaltung und Personalwirtschaft erhielt die Auszeichnung für sein internes Innovationsmanagement. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen besonders in der Kategorie “Innovationsklima”.

Die Preisverleihung erfolgte am 29. Juni 2018 in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. Dort nahm Kurt Beckers, Vorstandsvorsitzender der lohn-ag.de AG, zusammen mit seinem Vorstandskollegen Thorsten Klein die Auszeichnung aus den Händen von TOP 100 – Mentor Ranga Yogeshwar persönlich entgegen.

Die lohn-ag.de AG hat sich als Dienstleister für ausgelagerte Lohnbuchhaltung und Personalwirtschaft bundesweit einen Namen gemacht. Im Jahr 2000 gegründet, beschäftigt der Mittelständler heute rd. 150 Mitarbeiter an fünf Standorten in Baden-Baden (Hauptsitz), Frankfurt am Main, Berlin, Sömmerda (Thüringen) und Düsseldorf. Insbesondere Kunden aus der Hotellerie und Gastronomie vertrauen auf die webbasierte Plattform “zeit-lohn.net” des Top-Innovators. Hier werden alle personalbezogenen Daten und Prozesse rechtssicher und übersichtlich strukturiert und vernetzt. Via PC oder Smartphone-App können alle Beteiligten jederzeit auf die Daten zugreifen – vom Top-Management über die Personalabteilung bis zu Behörden und externen Dienstleistern.

“Unser Motto lautet: Innovationen nutzbar machen – damit begleiten wir unsere Kunden in die digitale Zukunft.” So beschreibt Kurt Beckers seinen prämierten Innovationsansatz. Um die über 1.200 Kunden im digitalen Wandel zu unterstützen, setzt die lohn-ag.de AG besonders auf die Kreativität der Belegschaft. “Wir animieren unsere Mitarbeiter immer wieder aufs Neue dazu, Verbesserungsvorschläge einzureichen, z.B. im Rahmen unserer jährlichen Mitarbeitertagung, unserer 14-tägigen Innovationsmeetings oder einfach zwischendrin”, sagt Kurt Beckers. Wer einen Vorschlag einreicht, bekommt in der Regel bereits innerhalb einer Woche eine Rückmeldung – und in manchen Fällen sogar einen Extrabonus. Und das zahlt sich aus: Umsatz und Kundenzahl steigen Jahr für Jahr prozentual zweistellig.

Die Auszeichnung als TOP 100 Innovator 2018 war bereits der zweite Innovationspreis für die lohn-ag.de AG innerhalb weniger Monate. Im April 2018 hatte die Initiative Mittelstand die lohn-ag.de AG für ihre Kommunikationsplattform “zeit-lohn.net” mit dem Innovationspreis-IT 2018 ausgezeichnet. Mit dem IT-Preis kürt die Jury besonders innovative Lösungen, die mittelständische Unternehmen fit für eine erfolgreiche digitale Zukunft machen.

Die lohn-ag.de AG ist ein bundesweit tätiger Spezialdienstleiter für ausgelagerte Lohnbuchhaltung und Personalwirtschaft. Im Jahr 2000 gegründet betreuen heute 150 Mitarbeiter an sechs Standorten circa 1.500 Unternehmen mit jährlich über 500.000 Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Branchenschwerpunkte sind Gastronomie, Hotellerie, Gesundheitswesen und industrielle Dienstleister. Mehr Infos unter www.lohn-ag.de

Kontakt
lohn-ag.de AG
Jan-Michael Meinecke
Flugstr. 15
76532 Baden-Baden
+4972213939955
jan-michael.meinecke@lohn-ag.de
http://www.lohn-ag.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor