Dezentrale Flexibilität aus Bayern für die Energiewende

Dezentrale Flexibilität aus Bayern für die Energiewende

(Mynewsdesk) Bayernwerk Netz GmbH und TenneT untersuchen gemeinsam im Forschungsprojekt „HeatFlex“, wie dezentrale Stromnutzer das Stromnetz stabilisieren können

Bayreuth/Regensburg. Das gemeinsame Projekt „HeatFlex“ der Bayernwerk Netz GmbH und von TenneT geht seit diesem Winter in die „heiße Phase“: Der Verteilnetzbetreiber Bayernwerk und der Übertragungsnetzbetreiber TenneT untersuchen gemeinsam, wie kleine dezentrale Stromnutzer das Stromnetz stabilisieren können. Damit wollen die beiden Netzbetreiber die Flexibilität des Energiesystems erhöhen und so einen Beitrag zur sicheren und dezentralen Energiewende in Bayern und Deutschland leisten.

„Aus den Tests erwarten wir genaue Erkenntnisse zum nutzbaren Leistungspotenzial kleiner dezentraler Verbrauchseinheiten und wollen zeigen, wie man auch mit bestehender Technologie flexibel auf Engpasssituationen reagieren kann,“ sagt Wolfgang Hildebrand, verantwortlich für das Projekt bei der Bayernwerk Netz GmbH. „Damit denken wir das zukünftige Netzengpassmanagement schon heute weiter: Während der Gesetzgeber in seinen neuesten Überarbeitungen vor allem die Nutzung von dezentralen Anlagen zur Erzeugung und Speicherung von Strom vorsieht, erproben wir auch die Potenziale von dezentralen Verbrauchern.“

„Mit diesem Projekt erproben wir bereits heute Lösungen für morgen. HeatFlex ist eines der Pilotprojekte, mit denen wir erforschen, welche dezentralen Flexibilitäten wir in Zukunft nutzen können, um das Netz zu stabilisieren. Dazu gehören zum Beispiel auch Projekte mit Power-to-Gas, mit bidirektional ladbaren Elektroautos oder mit Heimspeichern und Blockchain-Technologie. Alles das zahlt künftig auf die Versorgungssicherheit ein und kann dazu beitragen, den Bedarf an neuen Stromleitungen nach 2030 deutlich zu reduzieren“, sagt TenneT-Geschäftsführer Wilfried Breuer. „Uns ist es dabei besonders wichtig, solche Pilotprojekte Hand in Hand mit Verteilnetzbetreibern zu entwickeln.“

Die dezentralen Stromnutzer, um die es bei HeatFlex geht, sind zum Beispiel elektrische Nachtspeicherheizungen, Wärmepumpen, Warmwassererhitzer und potenziell auch Elektrofahrzeuge im Gebiet des Bayernwerks. Sie sind durch den Verteilnetzbetreiber mittels Rundsteuertechnologie steuerbar. Droht zum Beispiel aufgrund von viel Windstrom, der in das Netz drückt, ein Transportengpass im Übertragungsnetz – also ein „Stau“ auf der „Stromautobahn“ – wird heute konventionelle Erzeugung verlagert. Das heißt: Vor dem „Stau“ wird im Norden die konventionelle Erzeugung verringert, um „staugefährdete“ Leitungen zu entlasten. Hinter dem „Stau“ im Süden müssen dann andere Kraftwerke hochgefahren werden, um die reduzierte Erzeugung wieder auszugleichen. In dem Projekt „HeatFlex“ übernehmen dezentrale Stromnutzer die Aufgabe dieser Kraftwerke: Bei Transportengpässen sollen sie auf Anforderung von TenneT durch das Bayernwerk angesteuert werden und dann aufhören, Strom aus dem Netz zu ziehen. So können sie dem Netz den zur Stabilisierung notwendigen Strom zur Verfügung stellen.

Im Versorgungsgebiet des Bayernwerks sind über 170.000 dezentrale steuerbare Stromnutzer angeschlossen, die über eine Leistung von insgesamt etwa 200 MW verfügen. Ein erster Test im Sommer bewies bereits die technische Machbarkeit von HeatFlex: Auf Anforderung von TenneT wurden bei realen Transportengpässen dezentrale Stromnutzer durch das Bayernwerk gesteuert. Dabei zeigte sich, dass die Kommunikation zwischen den Leitstellen beider Netzbetreiber schnell und problemlos funktionierte und unverzüglich auf die

Engpässe reagiert werden konnte. Jetzt führen die beiden Netzbetreiber weitere Tests durch. Sie sollen zeigen, wie hoch das netzstabilisierende Potenzial dieser dezentralen Stromnutzer in einer extremen Versorgungssituation ist. Die kalte Jahreszeit ist hierfür besonders geeignet, da hier kalte Temperaturen und ein hoher Strom- und Wärmebedarf zusammenkommen und große Strommengen transportiert werden müssen. Ergebnisse erwarten die Netzbetreiber gegen Ende des ersten Quartals 2019.

Das Projekt soll auch Wege aufzeigen, wie die sogenannte Sektorenkopplung – die Verbindung von Strom-, Gas-, Mobilitäts und Wärmesektor zu einem Gesamtsystem – funktionieren kann. Dezentrale Einheiten in den Verteilnetzen werden zukünftig Netzbetreiber vor neue Herausforderungen stellen, beispielsweise wenn sie zeitgleich hohe Leistungen aus dem Netz beziehen oder auch einspeisen. Zugleich können sie auch Teil der Lösung zur Vermeidung von Netzüberlastungen sein, wenn für deren Nutzung geeignete Rahmenbedingungen existieren. Im Rahmen des bis Mitte 2019 laufenden Projektes sollen unter Berücksichtigung der technischen Potenziale auch hierzu Vorschläge erarbeitet werden.

Heute kommt es wegen der zunehmenden dezentralen Einspeisung erneuerbarer Energien immer öfter zu Transportengpässen im Stromnetz. Um sie zu vermeiden, greift TenneT in die Erzeugung von konventionellen Kraftwerken und von Erneuerbaren ein und sorgt so dafür, dass der Stromtransport im Rahmen der Übertragungskapazität des Netzes liegt. Die Kosten hierfür lagen 2017 deutschlandweit bei ca. 1,4 Mrd. Euro und werden über die Netzentgelte letztlich von den Stromverbrauchern getragen.

Ansprechpartner:

Bayernwerk: Manuel Köppl / 0941/201-7824 / 0171/9924772 / manuel.koeppl@bayernwerk.de

TenneT: Ulrike Hörchens / 0921/50740-4045 / 0151/17131120 / ulrike.hoerchens@tennet.eu

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Bayernwerk AG

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/azt1g8

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/energie/dezentrale-flexibilitaet-aus-bayern-fuer-die-energiewende-54068

Über Bayernwerk Netz GmbH:

Die Bayernwerk Netz GmbH bietet rund sieben Millionen Menschen in Bayern eine sichere Energieversorgung. Das Netzgebiet erstreckt sich über Unter- und Oberfranken, die Oberpfalz sowie Nieder- und Oberbayern. Mit seinem Stromnetz von über 154.000 Kilometern Länge und seinem rund 5.900 Kilometer langen Erdgasnetz ist das Unternehmen der größte regionale Verteilnetzbetreiber in Bayern. Zudem betreibt die Bayernwerk Netz GmbH ein Straßenbeleuchtungsnetz mit einer Länge von 34.600 Kilometern.

Rund 2.700 Mitarbeiter an mehr als 20 Standorten arbeiten an einer sicheren Versorgung und am Energiesystem von morgen. In seinem Netz transportiert das Unternehmen zu 60 Prozent regenerative Energie. Dafür sorgen rund 265.000 regenerative Erzeugungsanlagen, die in das Netz des Bayernwerks einspeisen.

Sitz des Unternehmens ist Regensburg. Die Bayernwerk Netz GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Bayernwerk AG.

Über TenneT:

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.000 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und in Deutschland bieten wir 41 Millionen Endverbrauchern rund um die Uhr eine zuverlässige und sichere Stromversorgung. TenneT entwickelt mit rund 4.000 Mitarbeitern als verantwortungsbewusster Vorreiter den nordwesteuropäischen Energiemarkt weiter und integriert im Rahmen der nachhaltigen Energieversorgung vermehrt erneuerbare Energien. Taking power further

Firmenkontakt
Bayernwerk AG
Andrea Schweigler
Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg
+49 941-201-7022
andrea.schweigler@bayernwerk.de
http://www.themenportal.de/energie/dezentrale-flexibilitaet-aus-bayern-fuer-die-energiewende-54068

Pressekontakt
Bayernwerk AG
Andrea Schweigler
Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg
+49 941-201-7022
andrea.schweigler@bayernwerk.de
http://shortpr.com/azt1g8

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

IMM Cologne 2019 – Designer Torsten Müller: Trend-View Wohnen, Küche und Lifestyle

Kurz nach Messestart

IMM Cologne 2019 - Designer Torsten Müller: Trend-View Wohnen, Küche und Lifestyle

Die IMM Cologne ist wieder internationaler Design-Hotspot – über 1.200 Hersteller, Trendsetter und kreative Newcomer aus 50 Ländern zeigen die Trends und Wohnideen für die nächsten Monate. Gemütliche Wohnwelten als Opposition zur rasanten Digitalisierung ist das dominierende Thema der Einrichtungsbranche. Entschleunigung bestimmt damit auch in 2019 die Vorstellung vom perfekten Eigenheim. Kein Widerspruch dazu bildet Smart Home, das den persönlichen Komfort ausbaut und vereinfacht. Gedämpfte Farben, Grau abgetönt, tragen insgesamt zu mehr Sachlichkeit bei, florale Muster befinden sich wieder auf dem Rückzug. Möbel „Made in Germany“ werden laut des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie weltweit mehr nachgefragt. Gründe dafür seien u.a. die hohe Qualität, das exzellente Möbeldesign und die nachhaltige Produktion. Der bekannte Trend-Scout und renommierte Bad-, Spa- und Interior-Designer Torsten Müller war am ersten Messetag für einen Trendcheck der neuen Interior-Designs in Köln vor Ort und hat folgende Highlights entdeckt.

Hülsta Designmöbel jetzt auch für das Badezimmer

Die bekannten Möbellinien Tetrim und Gentis können jetzt auch im Badezimmer zum Einsatz kommen. Tetrim sorgt für wohnlich-elegantes bzw. puristisch-markantes Bad-Ambiente, Gentis für natürliches Wellness-Wohlfühlen. Die beiden Design-Serien bieten, z.B. durch Push-to-Open-Technik, durchdachte Funktionalität und steigern so den Bad-Komfort.

Birkenstock – wohlig natürliches Design für das Schlafzimmer

Birkenstock hat vor zwei Jahren sein Schuhkonzept auf Premium-Schlafsysteme übertragen und zeigt auf der IMM Cologn seine neue Designwelt, die von ADA, einem der führende Betten- und Polstermöbelhersteller, gefertigt wird. Besonderes Merkmal ist die punktelastische Anpassung für eine bestmögliche Entlastung des Körpers für größtmögliche Erholung in den Schlafphasen.

Luxus-Safe für Luxusdinge

Buben & Zörweg zeigt seine neue Generation an Luxus-Safes ab 20.000 EUR. Die nach Kundenanforderungen gefertigten Safes bieten neben edlem Design und hochwertigster Verarbeitung, z.B. mit exklusivem Lederbezug, ebenfalls eine nach Wertgegenständen ausgerichtete Funktionalität. Dazu gehören unter anderem ein Uhrenbeweger für Automatikuhren oder Klimazonen für die langfristige Aufbewahrung von erlesenen Zigarren und Weinen.

Wanddrucker ermöglicht erstmals freie Kreativität im Wanddesign

Wallpen stellt auf der IMM Cologne einen neuentwickelten Drucker vor, der das Zuhause um die Kreativzone Wand erweitert. So lassen sich beliebig gestaltete Motive in Schwarz-Weiß und Farbe auf die Wand für mehr Symbiose zwischen Möbeldesign und Raum aufbringen. Einzige Voraussetzung ist eine wie in der Kunst übliche weiße Wand als Leinwand.

Küchentrends: Dunstabzugshauben als Designobjekt entdeckt

Bisher vor allem als Funktionselement bekannt entwickelt sich die Dunstabzugshaube zum eigenständigen Designobjekt in der Küche. Ob im Herd versenkbar, so dass diese gehighlightet nur bei Nutzung aktiviert wird, oder als Ikonlampe konzipiert, welche die eigentliche Funktion im Design elegant integriert. Beispiele dafür zeigen unter anderem Miele und der niederländische Hersteller Dekker.

Outdoor Kitchen erfüllt alle Gourmetwünsche

Grillen, smoken, räuchern, garen, backen, dörren – wer im Garten sein Hobby kreativ ausleben möchte, dem bieten die Outdoor Kitchen von Monolith Grill dafür jede Möglichkeit. Für die professionelle Zubereitung der Speisen erfolgt die exakte Einstellung der Temperatur durch die Luftmembranregulierung am Gusseisen. So lässt sich die Hitze von 60° bis 400° punktgenau für eine bestmögliche Zubereitung steuern.

Naturstein-Bearbeitung erreicht das nächste Level

Dank neuester Technologie wird Naturstein anpassbarer denn je. So erhalten übliche Natursteinblöcke in der Küche integrierte Schubladen und unterschiedlich flache Zusatzebenen für Wasserbecken und Herd. Das Design wirkt so funktionaler, integrierter und exklusiver. Ein Beispiel dafür, wie weiterentwickelte Verarbeitung die Möglichkeiten der Gestaltung positiv beeinflussen, zeigt MCR Stein auf der IMM Cologne 2019.

Wer abseits der Messehallen unterwegs ist, findet in den begleitenden Hotspots „Passagen“ und „Design Post“ u.a. führende Baddesign-Hersteller wie Ultramarin, Casaceramica und Agape.

Weitere Impressionen in Kürze unter https://www.design-bad.com/blog/

Über Design by Torsten Müller: https://www.design-bad.com/ueber-mich/

Torsten Müller ist nicht nur renommierter Bad/SPA- und Raum-Designer von z. B. Penthäusern, Key-Note Speaker, Kolumnist, TV-Experte und gefragter Berater internationaler Hersteller und Handwerksbetriebe. Er ist vor allem Trendsetter des wohnräumlichen Innendesigns. Bereits 2006 wurde Torsten Müller vom Magazin „SCHÖNER WOHNEN“ als Top-Designer vorgestellt, inzwischen setzt er europaweit Maßstäbe in der Spa- und Raum-Architektur. Die „Welt am Sonntag“ zählte ihn zu den Top 30 der deutschen Bad-Designer. 2011 nannte ihn die „Frankfurter Rundschau“ den Designer unter den europäischen Top-Adressen der Ritualarchitektur. Ebenso als zukunftsweisend bezeichnete das Magazin Das Bad seine Bad-Designs und Lichtkonzepte. Torsten Müller ist als Trendscout auf allen europäischen Lead-Design-Messen von Paris bis Mailand unterwegs. Prämiert wurden zudem von ihm entworfene Messestand-Designs, ebenso waren von ihm designte Produkte für den German Design Award nominiert.

Kontakt
Design by Torsten Müller
Torsten Müller
Kirchstraße 3a
53604 Bad Honnef
0173-68 68 313
info@design-bad.de
http://www.design-bad.com

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

EURALIS Maissorte ES Watson – jetzt bestellen!

Hochertragreicher mittelspäter Silo- und Energiemais mit offiziellen Anbauempfehlungen

EURALIS Maissorte ES Watson - jetzt bestellen!

EURALIS Maissorte ES Watson – jetzt bestellen!

Hochertragreicher mittelspäter Silo- und Energiemais mit offiziellen Anbauempfehlungen

ES Watson ist als Sackware und auch im EURALIS BigBag erhältlich – das EURALIS BigBag ist die Nr. 1 Innovation von EURALIS – sehen Sie sich den direkten Preisvergleich hier an und sparen bei Ihrer Bestellung: https://www.euralis.de/euralis-bigbag/

ES Watson ist ein Qualitätsmais mit hohem GTM-Ertrag, der mit sehr guter Verdaulichkeit und einem hohen Energieertrag auf sich aufmerksam macht. Als Silo- und Energiemais ist er in der Reifegruppe mittelspät hochertragreich. Die mittelspäte Reife sorgt bei dieser Sorte für ein großes Erntefenster und eine Entzerrung der Arbeitsspitzen. Eine geringe Kälteempfindlichkeit ermöglicht eine Platzierung auf kalten Anbaulagen.

Alle Ergebnisse, Sortenblätter, Empfehlungen und die Sorte ES Watson auf dem Feld im Videoformat können auf der EURALIS Seite angesehen werden: https://www.euralis.de/produkte/mais/es_watson/

Die Sorte ES Watson ist im SILOBREED Zuchtprogramm von EURALIS. Das oberste Ziel dieses Zuchtprogrammes ist der erhöhte Teil an gut verdaulicher Struktur im Mais. Ebenso soll der Stärkegehalt auf einem moderaten Niveau gehalten werden. Das Zuchtprogramm SILOBREED ist auf eine hohe Restpflanzenverdaulichkeit zum Vegetationsende ausgerichtet um maximale Energiegehalte in der Silage zu erzielen, die gleichzeitig pansenverträglich sind.

Optimal geschützt ist die Sorte mit der innovativen Nährstoffbeize OptiCoat+. Diese Beize gewährleistet eine gute Zink- und Mangan-Versorgung, die für eine optimale Maisentwicklung und Ertragsbildung wichtig ist. Das Ergebnis: Das Ertragspotenzial der Kultur wird ideal ausgeschöpft, da selbst unter ungünstigen Bedingungen eine gute Nährstoffaufnahme gewährleistet ist. Ihren persönlichen Berater finden Sie hier:

EURALIS Saaten GmbH

Gesa Sophia Christiansen, Presse-/Öffentlichkeitsarbeit Zentraleuropa

Oststraße 122, 22844 Norderstedt Tel.: +49 40 60 88 77-54, Fax: +49 40 60 88 77-34

Mobil: +49 151 27 65 17 84 E-Mail: gesa.christiansen@euralis.de Bitte beachten: Sämtliches zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur mit der ausdrücklichen Quellenangabe „EURALIS Saaten GmbH“ abgedruckt werden.

EURALIS Saaten GmbH

EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa.

Kontakt
EURALIS Saaten GmbH
Gesa Christiansen
Oststrasse 122
22844 Norderstedt
040 608877 54
040 608877 11
gesa.christiansen@euralis.de
https://www.euralis.de/unternehmen/presse/

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Yacht Law – Law Firm of the Year in Germany 2019

CPS Schließmann erneut ausgezeichnet

Yacht Law - Law Firm of the Year in Germany 2019

Frankfurt am Main, Januar 2019

Der Fachanwalt für int. Wirtschaftsrecht Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann hat sich seit Gründung 1994 im internationalen Yachtrecht einen Namen gemacht. Der-Yacht-Anwalt bietet einen einzigartigen Rundum-Sorglos-Full-Service für Yachten und Superyachten in allen rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen und Gestaltungen rund um Bau, Kauf/Verkauf, Refit, Eignerstrukturen, Vermietung, Steuern und Vertragsrecht, Beflaggung sowie Crewrecht.

„Die nun fünfte Auszeichnung in Folge durch unabhängige Analysten von Corporate INTL ist überwältigend, bestätigt und anerkennt sie doch unsere Leistung als eine der führenden Kanzleien der Branche für internationale rechtliche, steuerliche und wirtschaftlichen Fragen im Superyacht-Markt. 2018 hat viele Veränderungen gebracht, denen wir Rechnung tragen mussten, insbesondere im int. Umsatzsteuerrecht. Die Tage der standardisierten „Schemes“ zum vergünstigten VAT PAID, allen voran dem Malta Lease, sind vorbei. Wir arbeiten mit Hochdruck an Alternativen, um Yachteignern auch in Zukunft wirtschaftlich attraktive, vor allem aber rechtssichere Lösungen anbieten zu können. Klienten können sich darauf verlassen, dass wir ihre Interessen optimal vertreten und sie in guten Händen sind.“ kommentiert Christoph Schließmann die erneute Preisverleihung, der auch vom 21. bis 24. Januar 2019 auf der boot Düsseldorf alle Interessierten zum Gespräch zur Verfügung steht.

Über den Corporate INTL Award:

Die Auszeichnungen wird denen zugedacht, die in den letzten 12 Monaten erfolgreich waren und Exzellenz nicht nur in Know-how, sondern in ihrer Servicequalität gezeigt haben.

Für alle Auszeichnungen haben wir detaillierte Analysen über unsere unabhängige Forschungsabteilung und Redaktionen angestellt. Wir erstellen eine Shortlist von bis zu 5 potenziellen Gewinnern in jeder Kategorie. Die engere Auswahl der möglichen Award-Kandidaten wurde sorgfältig geprüft. Wir konzentrieren uns auf den Dienstleistungstyp, den Servicebereich, die Branche, die geografische Lage, das Geschäftsmodell und das Know-how jedes Teams. Auf Basis der Shortlist wird dann in jedem Land der spätere Sieger der Auszeichnung von einem unabhängigen Gremium geprüft und gewählt.

Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann arbeitet seit vielen Jahren als Fachanwalt für int. Wirtschaftsrecht (Bar Approved Specialist Lawyer in Int. Business Law). Das besondere Engagement des ambitionierten Wassersportlers und Skippers gilt dem deutschen und internationalen Yacht- und Marineindustrie-Recht rund um Bau, Kauf/Verkauf, Refit, Eignerstrukturen, Vermietung, Steuern und Vertragsrecht, Beflaggung sowie Crewrecht. Schließmann ist Autor unzähliger Artikel rund um das Yachtrecht und Steuern.

Kontakt
Der-Yacht-Anwalt
Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann
Hansaallee 22
60322 Frankfurt am Main
069/663779-0
mail@der-yacht-anwalt.de
http://www.der-yacht-anwalt.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Haushaltsgeräte Reparatur in Bohnsdorf

Waschmaschinen, Trockner, Geschirrspüler & mehr

Haushaltsgeräte Reparatur in Bohnsdorf

Allgemein

In die Jahre gekommene Geräte wie Waschmaschinen, Kühlschrank, Geschirrspüler usw. benötigen trotz guter Qualität manchmal einen Service oder eine Reparatur.

Nicht selten handelt es sich dabei nur um verschlissenes Teil welches ausgewechselt werden muss. In diesem Fall ist der Berliner Reparaturservice Berlin Bahnsdorf der richtige Ansprechpartner. Ob es sich um Waschmaschine Reparaturen, Kühlschrank Reparatur oder ähnliches handelt, wir reparieren auch schwierige Fälle zu einem fairen Preis.

Waschmaschinen Reparatur

Ist die Waschmaschine total verkalkt oder ein wichtiges Teil defekt, wir reparieren fast immer vor Ort. Somit ist es meistens möglich, dass Sie ihr Gerät schon nach kurzer Zeit wieder verwenden können. Selbst am Wochenende ist Ihnen unser Notdienst stets behilflich und kümmert sich um Ihre Probleme. Ein Anruf genügt und wir sind innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen vor Ort.

Reparatur Geschirrspüler

Das Geschirr türmt sich und Abends sind Gäste eingeladen und genau jetzt gibt die Spülmaschine ihren Geist auf. Das bedeutet mit der Hand abspülen? Nicht unbedingt!

Ein Anruf beim Kundendienst und unser Reparaturdienst wird tätig. Solche Geräte schnell zu reparieren ist unsere Spezialität, schließlich bieten wir deshalb unsere Dienste an. Nicht jeder kann auf die Schnelle eine neue Spülmaschine kaufen, schließlich leben in Berlin nicht nur reiche Menschen.

Unser Unternehmen in Bohnsdorf repariert ihre Spülmaschine günstig und schnell direkt bei Ihnen vor Ort. Sollte dies nicht möglich sein (weil das Ersatzteil nicht vorrätig), stellen wir Ihnen einen Ersatz Geschirrspüler für diesen Zeitraum zur Verfügung. Wir werden dann in unserer Firma die Geschirrspüler Reparatur schnellstmöglich vornehmen damit Sie wieder über ihr Gerät verfügen können.

Kühlschrank Reparatur

Eine nicht angenehme Situation, wenn der Kühlschrank streikt. Meistens befinden sich in diesem Gerät leicht verderbliche Lebensmittel und damit diese nicht verderben, ist ein schneller Reparaturservice vonnöten. Wir sind stets bemüht ihr Gerät schnellstmöglich und preiswert zu restaurieren. Selbstverständlich stellen wir Ihnen ein Leihgerät zur Verfügung, damit Sie ohne Unterbrechung ihre Lebensmittel usw. kühlen können. Eine Reparatur unserer Firma in Bohnsdorf ist meist lohnend, den fast immer ist eine Wartung preisgünstiger als einen neuen Kühlschrank zu erwerben.

Vorteile Instandsetzung und Reparaturservice

Die Vorteile liegen auf der Hand warum ein Kundenservice fast immer lohnend ist

– Restaurieren ist immer günstiger als ein Neugerät kaufen

– Vor Ort Reparatur geht meistens schnell vonstatten, das Gerät ist fast immer

innerhalb kürzester Zeit wieder einsetzbar

– Wir nennen vor Auftragsvergabe den Preis zum Beispiel Geschirrspüler Reparatur usw.

Reparaturen Berliner Reparaturservice immer lohnend

Ein Service bei uns ist immer lohnend, schließlich gewährt unser Meisterbetrieb 2 Jahre Garantie auf sämtliche durchgeführte Reparaturen. Altgeräte werden von uns fachgerecht entsorgt, zudem bieten wir Anfahrt + Kostenvoranschlag + Diagnose zu einem unschlagbar günstigen Preis von 18 € an. Anlieferung, Aufbau und Anschluss Ihrer Geräte gehört ebenso zu unseren Leistungen wie eine kostenfreie, fachliche und unverbindliche Beratung.

Quelle: http://waschmaschinen-reparatur-in-berlin.com/reparatur-fuer-waschmaschinen-kuehlschraenke-geschirrspueler-bohnsdorf/

Wir sind eine Haushaltsgeräte Kundendienst Firma, die im Raum Berlin & Umland. Waschmaschinen, Geschirrspüler, Trockner, Herde, Kühlschränke & Kaffeemaschinen repariert.

.

Firmenkontakt
Haushaltsgeräte Kundendienst Berlin
Hakim Rkakbi
Haselhorster Damm 3
13599 Berlin
030 568373006
info@horizont-elektrotechnik.de
http://waschmaschinen-reparatur-in-berlin.com/

Pressekontakt
Haushaltsgeräte Kundendienst ES
Hakim Rkakbi
Bassinstr 23
45139 Essen
021529934005
info@horizont-elektrotechnik.de
http://nrw-kundendienst.waschmaschinen-reparatur-in-berlin.com

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

CES 2019: ARLO GIBT VERFÜGBARKEIT DES ARLO ULTRA 4K HDR DRAHTLOSEN SICHERHEITSKAMERASYSTEMS BEKANNT

Die brandneue Flaggschiffserie wird vom Arlo SmartHub gesteuert, der noch in 2019 Kompatibilität mit Zigbee und Z-Wave für eine umfangreiche Smart-Home-Kontrolle bieten wird.

CES 2019: ARLO GIBT VERFÜGBARKEIT DES ARLO ULTRA 4K HDR DRAHTLOSEN SICHERHEITSKAMERASYSTEMS BEKANNT

München – 10. Januar 2019 – Arlo Technologies, Inc. (NYSE: ARLO), weltweit führender Anbieter von vernetzten Kameras und Sicherheits-Systemen für Smart Homes, gibt im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas bekannt, dass Arlo Ultra, das neue Flaggschiff des Unternehmens, in Deutschland im Laufe des Februar 2019 beim führenden Handel verfügbar sein wird. Das Ende letzten Jahres angekündigte 4K HDR Sicherheitskamerasystem wird vom Arlo SmartHub gesteuert, der noch im Laufe des Jahres 2019 zusätzliche Unterstützung für Zigbee- und Z-Wave-kompatible Smart-Home-Geräte bieten wird (1). Mit der fortschrittlichen 4K HDR-Videoqualität mit Farb-Nachtsicht, einem 180-Grad-Panorama-Sichtfeld, einem integrierten Spotlight und glasklarem Zweiwege-Audio mit erweiterter Rauschunterdrückung bietet Arlo Ultra ultimative Sicherheit für jeden, der sein Zuhause oder sein Geschäft überwachen möchte. Das drahtlose Arlo Ultra 4K HDR Sicherheitskamerasystem wird im Laufe des Februar 2019 beim Fachhandel eingeführt. Der Preis beginnt bei EUR 499,99 empf. VK inkl. 19% MwSt. für das 1-Kamera-System, das ein Jahresabonnement für Arlo Smart Premier, die Arlo AI und einen intelligenten Service beinhaltet, der 30 Tage lang Cloud-Speicher für die Videoverlauf-Archivierung und eine ausgeklügelte Erkennung von Personen, Fahrzeugen, Lieferanten und mehr bietet (2).

Die Arlo Ultra erfasst und liefert 4K-Videoqualität vom Objektiv bis zum Anwender, dank eines fortschrittlichen Bildsensors und der HDR-Verarbeitung. Die Nutzer erleben mehr Details und Schärfe und können Videoclips vergrößern, um Details wie Nummernschilder und Bekleidung zu erkennen. Mit einem weiträumigen 180-Grad-Diagonalen-Sichtfeld bietet die Arlo Ultra einen der breitesten Blickwinkel im Segment der drahtlosen Sicherheitskameras und bietet dem Anwender mehr Flexibilität bei der Positionierung. Ein leistungsstarkes integriertes LED-Spotlight leuchtet die Nacht aus und ermöglicht es dem Benutzer, Farbe in der Dunkelheit oder die traditionelle Schwarz-Weiß-Nachtsicht zu sehen. Arlo Ultra hebt auch die Audioqualität auf die nächste Stufe für klarere und natürlichere Gespräche. Die Arlo Ultra wurde mit Doppelmikrofonen ausgestattet und bietet Zweiwege-Audio mit erweiterter Rauschunterdrückung, die Hintergrundgeräusche minimiert und Vordergrundaudio, wie z. B. Stimmen, hervorhebt.

„Als die fortschrittlichste DIY-Monitoring-Lösung, die wir je auf den Markt gebracht haben, legt Arlo Ultra die Messlatte für das intelligente Smart Home höher. Wir freuen uns, Haus-, Immobilien- und Kleinunternehmer mit einem komfortablen System zu versorgen, das nicht nur unübertroffene 4K HDR-Bildqualität, KI und Lernfähigkeiten bietet, sondern auch eine optimierte intelligente Heimsteuerung ermöglicht“, sagt Pat Collins, Senior Vice President von Arlo. „Der Arlo SmartHub, der mit dem Sicherheitskamerasystem Arlo Ultra geliefert wird, vereinfacht das Leben der Benutzer und gibt ihnen die zusätzliche Flexibilität, eine ständig wachsende Anzahl von Smart-Home-Devices von Drittanbietern einfach über ihre Arlo App zu steuern.“

Der Arlo SmartHub ist zentrales Steuerungselement des Arlo Security Systems. Der SmartHub wurde mit ArloRF™, einer proprietären Zweiwege-Hochfrequenztechnologie, ausgestattet und bietet verbundenen Arlo Geräten dadurch eine längere Akkulaufzeit und eine überlegene drahtlose Reichweite auch über große Entfernungen, die eine problemlose Kommunikation zwischen SmartHub und Arlo Geräten ermöglicht. In der zweiten Jahreshälfte 2019 wird der Arlo SmartHub auch die Standards Zigbee und Z-Wave unterstützen. Diese Kompatibilität ermöglicht es Anwendern von Arlo, eine Vielzahl von „Works with Arlo“-zertifizierten Smart-Home-Geräten von Drittanbietern über die Arlo App zu steuern, so dass sie einen zentralen Überwachungs- und Steuerungspunkt für ein vereinfachtes Smart-Home-Erlebnis haben.

Als Teil des Arlo Ecosystems wird der SmartHub auch das neu angekündigte Arlo Security System unterstützen, das aus dem vielseitigen Arlo Multisensor, der Arlo Sirene und der Arlo Remote besteht und eine umfassende Sicherheitslösung darstellt.

Die Arlo Ultra Kameras zeichnen sich durch eine komfortable, kabellose Einrichtung und ein wetterfestes Design aus und können nahezu überall im Außen- und Innenbereich installiert werden. Arlo Ultra verfügt über eine neu entwickelte Magnethalterung und ermöglicht eine einfache Montage an Decken, Wänden, Dachvorsprüngen oder auf Tischen oder Thekenflächen. Die Arlo Ultra wird von einem neu entwickelten wiederaufladbaren Akku und einem magnetischen Ladekabel mit Strom versorgt. Arlo Ultra verfügt außerdem über eine eingebaute Sirene, die automatisch durch Bewegung, Audioerkennung oder manuell aus der Arlo App heraus aktiviert werden kann, um zusätzlichen Schutz zu bieten.

Jedes Arlo Ultra System beinhaltet ein einjähriges Arlo Smart Premier Abonnement (im Wert von EUR 89,– (inkl. MwSt.)), um den Benutzern ein persönlicheres, intelligentes Smart-Home-Security-Erlebnis zu bieten. Der Abonnementdienst nutzt leistungsstarke KI- und Bildverarbeitungstechnologien, um maßgeschneiderte Benachrichtigungen über die Erkennung von Personen, Tieren, Fahrzeugen und Lieferdiensten bereitzustellen2. Diese detaillierteren Erkenntnisse über erkannte Aktivitäten, die sich am Standort der Kamera und nicht am Standort des Benutzers befinden, ermöglichen es Arlo Abonnenten, nicht nur zu überwachen, sondern auch in dringenden Situationen schnell zu handeln. Arlo Smart Premier beinhaltet auch Cloud-Aufnahmen von Videoclips mit 1080p oder niedrigerer Auflösung für bis zu 30 Tage2. Premium-Videoaufzeichnung für die Cloud-Speicherung von 4K-Clips ist als Zusatzabonnement erhältlich oder Benutzer können 4K-Clips lokal und ohne zusätzliche Kosten über den microSD-Kartenslot des SmartHubs speichern.

Weitere Informationen über die gesamte Palette der Arlo Smart Home Produkte und Dienstleistungen finden Sie unter www.arlo.com/de

——————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

1 Arlo Ultra Kameras und der Arlo SmartHub sind abwärtskompatibel mit Arlo Kameras der vorherigen Generationen. Alle Arlo Kameras der vorherigen Generationen müssen über den SmartHub angeschlossen werden.

2 KI-Features können Beta-Features sein und unterliegen einer weiteren Verfeinerung. Arlo Smart Premier beinhaltet Cloud-Aufnahmen von Videoclips mit einer Auflösung von 1080p oder niedriger für bis zu 30 Tage. Die Verlängerung eines Arlo Smart Abonnements nach einem Jahr ist erforderlich, um Arlo Smart Funktionen, einschließlich Cloud Storage, zu erhalten.

Über Arlo Technologies, Inc.

Arlo ist ein weltweit führender Anbieter, der die Art und Weise, wie Menschen den vernetzten Lebensstil erleben, verändert. Arlos fundiertes Fachwissen in den Bereichen Produktdesign, drahtlose Konnektivität, Cloud-Infrastruktur und modernste KI-Fähigkeiten konzentriert sich darauf, Arlo Anwendern ein nahtloses, intelligentes Smart Home Erlebnis zu bieten, das einfach einzurichten ist und mit dem sie jeden Tag interagieren können. Die Cloud-basierte Plattform des Unternehmens bietet den Usern Transparenz, Übersicht und ein leistungsstarkes Mittel zum Schutz und zur Verbindung in Echtzeit mit den Menschen und Dingen, die ihnen am wichtigsten sind, von jedem Ort mit einer WLAN- oder Mobilfunkverbindung. Bis heute hat Arlo mehrere Kategorien von preisgekrönten, intelligenten Geräten auf den Markt gebracht, darunter drahtlose intelligente WLAN- und LTE-fähige Kameras, fortschrittliche Babyfone und intelligente Sicherheitsleuchten.

Firmenkontakt
IsarGold GmbH für Arlo
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
arlo@isar.gold
http://www.arlo.com/de

Pressekontakt
IsarGold GmbH
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
arlo@isar.gold
http://www.isar.gold

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Wie geht erfolgreiches Management von Währungsrisiken?

Wie geht erfolgreiches Management von Währungsrisiken?

International agierende Unternehmen tätigen heutzutage immer mehr Geschäfte in Fremdwährungen. Doch hohe Schwankungen bei den Wechselkursen bergen ein erhebliches Risiko. In seinem im Dezember bei Studylab erschienenen Buch Das Währungstransaktionsrisiko in international agierenden Unternehmen. Leitfaden für Finanzen, Treasury und Controlling setzt Daniel Stern sich mit einem der größten Einflussfaktoren im Risikomanagement auseinander.

Sollten international aufgestellte Unternehmen ein eigenes Risikomanagement für Währungsrisiken einrichten? Wie könnte ein solches System aussehen und sowohl interne als auch externe Risiken mitigieren? Kann es auch zur Steigerung des Unternehmenswerts beitragen? In seiner Publikation Das Währungstransaktionsrisiko in international agierenden Unternehmen beantwortet Daniel Stern die zentralen Fragen rund um das Währungstransaktionsrisiko. Dabei geht er nicht nur auf Großkonzerne, sondern auch auf mittelständische Unternehmen ein. Sein Buch zeigt systematisch und praxisbezogen auf, wie Unternehmen unabhängig von deren Größe bestehende Währungsrisiken erfolgreich identifizieren, bewerten und behandeln können.

Alles Wissenswerte zum Wechselkursrisikomanagement

Die Währungsrisiken sind primär auf die Volatilität der Wechselkurse zurückzuführen. Auch ein mangelhaftes Währungsrisikomanagement kann eine Gefahrenquelle darstellen. Doch hier schafft Daniel Stern nun Abhilfe. Er beschreibt unterschiedliche Wechselkursprognosemethoden und Risikobewertungsmethoden wie Fundamentale und Technische Analyse, Szenariotechniken, Sensitivitätsanalysen, Value-at-Risk sowie Cash-Value-at-Risk. Darüber hinaus geht er auch auf Verfahren zur Risikobehandlung ein und erläutert Hedgingsinstrumente wie Forwards, Optionen, Swaps und deren konkreten Einsatz im Unternehmen. Dabei stützt er sich auf aktuelle Forschungsergebnisse und bezieht auch die aktuellen Erkenntnisse der Behavioral Finance mit ein. Sein Buch „Das Währungstransaktionsrisiko in international agierenden Unternehmen“ wird so zum idealen Begleiter für Praktiker und Entscheider in den Bereichen Finanzen, Treasury und Controlling.

Über den Autor

Daniel Stern ist MBA in Finance and Accounting und war jahrelang in der Finanzabteilung sowohl von mittelständischen als auch von multinationalen Unternehmen tätig. Dabei musste er immer wieder die Erfahrung machen, dass die meisten Unternehmen nur unzureichende Verfahren und Prozesse zur Wechselkursrisikobehandlung einsetzen und müssen dadurch erhebliche Kosten verbuchen. Deshalb hat er es sich in seiner Untersuchung zur Aufgabe gemacht, basierend auf der neuesten Forschung ein funktionierendes System für das Management von Währungstransaktionsrisiken zu entwickeln.

Das Buch ist im Dezember 2018 im GRIN Verlag erschienen (ISBN: 978-3-956-87673-8).

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/451708/

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Sabrina Neidlinger
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Mit 67 Millionen Jahren lebendiger denn je: Tyrannosaurus-Rex Sue auf Jagd im Field Museum

Mit 67 Millionen Jahren lebendiger denn je: Tyrannosaurus-Rex Sue auf Jagd im Field Museum

Sue, das weltweit besterhaltene Tyrannosaurus-Rex-Skelett, ist nach mehrmonatiger Forschungs- und Restaurationsarbeit wieder zuhause. Am 21. Dezember 2018 bezog das Fossil, ergänzt um einige Knochen, seinen neuen Ausstellungsraum im Field Museum of Natural History in Chicago, Illinois.

Sues neues Heim ist größer als ein Basketballfeld und vollgepackt mit Technik. Sechs jeweils gut 2,7 Meter fassende, animierte Panorama-Leinwände dienen dem urzeitlichen Fleischfresser als Hintergrund und lassen die Welt der Dinosaurier auf eindrucksvolle Weise aufleben. Die interaktive Show zeigt den T-Rex nicht nur bei der Jagd und beim Kampf, sondern sogar dabei, wie er sein urzeitliches Geschäft verrichtete. „Es ist eine Sache, aufgrund des Skelettaufbaus Bewegungs- oder Handlungsmuster abzuleiten. Aber es ist eine ganz andere, diese Verhaltensweisen dann lebensecht mittels Animation vorzuführen“, schwärmt Jaap Hoogstraten, Director of Exhibitions im Field Museum of Natural History.

Ergänzt wird die Hintergrund-Animation durch eine direkt auf das Skelett gerichtete und vertonte Lichtshow. Sues Körperbau wird dabei an mehreren Details beleuchtet, angefangen von gebrochenen Rippen bis hin zu einer Kieferinfektion, die als Todesursache gilt. „Die neuen Lichteffekte setzen nun eben jene Details am Skelett in Szene, die den Dinosaurier zu einer der wichtigsten wissenschaftlichen Entdeckungen unserer Zeit macht“, so Hoogstraten. „Wir konnten es nicht abwarten, Sue wieder der Welt zugänglich zu machen. Sie ist das Kronjuwel der Field Sammlung und nun zeigen wir sie so, wie sie es verdient.“

Bildquelle: Martin Baumgaertner

Das Illinois Department of Commerce and Economic Opportunity, Office of Tourism ist für die Förderung des Tourismus nach Illinois verantwortlich. Damit trägt es nachhaltig und in bedeutendem wirtschaftlichem Maß zum Wohl des Bundesstaates und seiner Bewohner bei.

Firmenkontakt
Illinois Office of Tourism
Cory Jobe
100 W. Randolph Street Suite3-400
60601 Chicago, IL
+49625768781
illinois@claasen.de
http://www.enjoyillinois.de

Pressekontakt
Claasen Communication
Ralph Steffen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
+49625768781
illinois@claasen.de
http://www.claasen.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Frisch und lebendig ins neue Jahr: Gürtel "Rebecca" von Raya Rosenstein in der Trendfarbe des Jahres 2019 "Living Coral"

Frisch und lebendig ins neue Jahr: Gürtel "Rebecca" von Raya Rosenstein in der Trendfarbe des Jahres 2019 "Living Coral"

(Frankfurt am Main, Dezember 2018) – Leuchtend, warm, ein Farbton, der uns schon jetzt von Sommer träumen lässt. Der Leder-Wendegürtel „Rebecca“ erweitert ab sofort in der Farbkombination Living Coral und Mighty Black die hochwertige Kollektion von Raya Rosenstein. Pantone – die amerikanische Firma, die für ihr Farbsystem bekannt ist – lancierte jetzt Living Coral, ein helles Korallenrot, als Trendfarbe des Jahres 2019. Kombiniert mit der auffälligen Raya Rosenstein Signature Schnalle aus zwei ineinander verschlungenen „R“s ist „Rebecca“ ein Statement und Eyecatcher zugleich. Auch für Herren steht der stylishe Ledergürtel als Modell „Ruben“ zur Verfügung.

Living Coral: Mehr als nur eine schöne Farbe

Ins Weltgeschehen passt die offizielle Trendfarbe des Jahres 2019 auch besonders gut. Denn durch zunehmende Umweltverschmutzung und Naturkatastrophen sind Korallenriffe vom Aussterben bedroht. Nur die lebenden Korallen verfügen über das schöne leuchtende Rot mit goldenen Untertönen, das Energie spendet und auf sanfte Art belebt. Trotz der düsteren Realität in den Weltmeeren rückt die Schönheit von Korallenrot in seinem natürlichen, lebendigen Zustand in den Fokus, ebenso wie bei den anderen Erscheinungsformen – im Sonnenuntergang oder in Flora und Fauna. Positiv, optimistisch, belebend – dafür steht Living Coral. Wer sich also für „Rebecca“ und „Ruben“ entscheidet, versteht den Gürtel als Ausrufezeichen, mehr für den Schutz der Umwelt zu tun.

Erstklassiges Zusammenspiel hochwertiger Materialien

Denn auch das Leder von Raya Rosenstein wird nachhaltig, mit fairen Arbeitsbedingungen nach dem internationalen Ethical Trading Initiative Kodex und mit minimalen Auswirkungen auf die Umwelt per Hand in einer kleinen Manufaktur in Norddeutschland zu den hochwertigen Gürteln gefertigt. „Rebecca“ aus Badia-Kalbsleder wird zum Statement und It-Piece für jedes Outfit – ob dezent und edel in Mighty Black oder auffällig in Living Coral. Alle Ledergürtel zeichnen sich durch feine Narbung und ausgeprägte Farbtiefe, eine sanfte Oberfläche und eine feste, gleichmäßige Struktur aus. Besonderes Extra: die Gürtelschnallen sind austauschbar. Das Modelabel designt nicht nur die Raya Rosenstein Signature Schnalle mit den auffälligen, ineinander verschlungenen „R“s, sondern auch die stylishe „The Curve“-Schnalle für den dezenteren Auftritt – so besticht man zu jedem Anlass mit einem gelungenen Look.

Verpackt in einer hochwertigen Geschenkbox sind die Wendegürtel „Rebecca“ und „Ruben“ mit der Raya Rosenstein Signature Schnalle ab sofort für 288,- Euro (UVP), mit der Schnalle „The Curve“ für 238,- Euro (UVP) im Onlineshop unter www.rayarosenstein.de erhältlich.

Raya Rosenstein ist ein deutsches Designerlabel, das mit seinen qualitativ hochwertigen und luxuriösen Ledergürteln weltweit Akzente setzt. Official Site.

Firmenkontakt
Raya Rosenstein
Caterina Rosenstein
Thurn-und-Taxis-Platz 6
60313 Frankfurt
069 25 73 75 240
caterina.hirt@rayarosenstein.de
http://rayarosenstein.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Florian Hirt
Bierstadter Str. 9a
65189 Wiesbaden
0611/39539-10
f.hirt@public-star.de
http://www.public-star.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Sämtliche Produkte von callas software sind PDF-2.0-ready

Pünktlich zum Jahresbeginn kündigte callas software, ein führender Anbieter automatisierter PDF-Qualitätssicherungs- und Archivierungslösungen, an, dass es seine PDF-Lösungen zur umfänglichen Unterstützung des PDF-2.0-Standards vorbereitet hat. Anwender der Produkte pdfToolbox, pdfaPilot, pdfChip und pdfGoHTML profitieren somit bereits heute und künftig von den neuen Möglichkeiten, die PDF 2.0 zur Verfügung stellt.

Der seit Mitte 2017 veröffentlichte ISO-Standard PDF 2.0 ist zunehmend in der Geschäftswelt angekommen. So sagt Dietrich von Seggern, Geschäftsführer der callas Software GmbH: „Wir beobachten, dass unsere Kunden eine zunehmende Anzahl von PDF-2.0-Dateien verarbeiten. Allerdings verwenden die meisten lediglich den 2.0 Header. Unsere Kunden können mit unseren Produkten aber auch bereits die neuen Features des ISO-Standards nutzen und ihre Prozesse entsprechend optimieren.“

So ermöglicht pdfToolbox für Prepress und Publishing nun auch Prüfungen und Korrekturen zur Konvertierung nach oder von PDF 2.0. Seitenbasierte Output Intents, der Black-Point-Compensation-Eintrag und weitere neue Möglichkeiten, die gezielt bestimmte Objekte setzen oder diese entfernen, stehen zur Verfügung. Dabei können die zu verarbeitenden Dateien weiterhin PDF-Dateien – auch in älteren Versionen – oder Office- sowie weitere unterstützte Formate sein.

Bei pdfaPilot liegt der Schwerpunkt auf dem Prüfen und Entfernen von PDF-2.0-Features. Die Software konvertiert Dateien zuverlässig nach PDF/A bzw. PDF/UA – Standards, die noch auf älteren PDF-Versionen basieren. Voraussichtlich Ende 2019 bzw. 2020 wird es möglich sein, mit diesen Standards PDF 2.0 zu verwenden. Dann wird pdfaPilot auch die PDF/A- konforme Konvertierung dieser Features unterstützen.“

Bei der PDF Erzeugung mit pdfChip, das HTML-Dateien in hochwertige PDF-Dokumente konvertiert, erlauben Erweiterungen in den HTML-Templates das Erzeugen von PDF-2.0-Features in den generierten Ausgabedateien.

Auch pdfGoHTML zum Übersetzen getaggter PDF-Dateien in HTML ist PDF-2.0-ready. Das kostenlose Adobe Acrobat Plug-in unterstützt die Neuerungen in PDF 2.0 bezüglich der Tagging-Struktur.

„Für uns sind sämtliche ISO-Standards, die auf PDF basieren, von zentraler Bedeutung, da sie ein wichtiger Baustein bei der Gestaltung unternehmensübergreifender Prozesse sind“, fasst Dietrich von Seggern zusammen. „Deshalb haben wir unser Produktportfolio sukzessiv auf PDF 2.0 vorbereitet und werden auch künftig alle Neuerungen der Standards in unseren Produkten umgehend berücksichtigen.“

Über callas software:

callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, Prepress, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung. callas software unterstützt Mediendienstleister, Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es mit pdfToolbox eine Lösung zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.

Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen pdfaPilot für die zukunftssichere, vollständige PDF/A-konforme Archivierung von PDF- und Office-Dokumenten.

Darüber hinaus ist die callas-Technologie auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Foxit®, Kodak®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und sie in ihre eigenen Lösungen integriert.

callas software unterstützt aktiv internationale Standards und beteiligt sich aktiv in DIN, ISO, CIP4, der European Color Initiative (ECI), und der Ghent PDF Workgroup. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied der PDF Association und engagiert sich von Anfang an im Vorstand des internationalen Verbandes.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.callassoftware.com

Firmenkontakt
callas software GmbH
Dietrich von Seggern
Schönhauser Allee 6/7
10119 Berlin
+49 30 4439031-0
+49 30 441 64 02
d.seggern@callassoftware.com
http://www.callassoftware.com

Pressekontakt
good news! GmbH
Nicole Gauger
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
0451881990
+49 451 88199-29
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Quelle: pr-gateway.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor