R/GA Berlin baut aus: Verstärkung für Art Direction und Production

Entschuldigung, ich kann die Seite nicht finden.

Wenn Sie dem Link von einer anderen Seite gefolgt sind, ist es möglich, dass die Seite nicht mehr existiert oder umbenannt wurde. Nutzen Sie die Suche, um den gewünschten Inhalt zu finden:

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

BFH: Bauträger können zu Unrecht erhobene Umsatzsteuer zurückfordern

BFH: Bauträger können zu Unrecht erhobene Umsatzsteuer zurückfordern

BFH: Bauträger können zu Unrecht erhobene Umsatzsteuer zurückfordern

Viele Bauträger können von einer aktuellen Entscheidung des Bundesfinanzhofs vom 27. September 2018 profitieren und zu Unrecht gezahlte Umsatzsteuer zurückfordern (Az.: V R 49/17).

Der Bundesfinanzhof hat in einem seit Jahren andauernden Rechtsstreit mit seinem aktuellen Urteil für Klarheit gesorgt und eine Entscheidung getroffen, die für viele Bauträger von großer Bedeutung ist und zu hohen Steuerrückzahlungen führen kann, erklärt die Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte. Von dem Urteil können Bauträger profitieren, die in der Vergangenheit Wohnungen ohne Vorsteuerabzug errichtet und umsatzsteuerfrei verkauft haben.

Strittig war vor allem die Frage, wer bei Bauprojekten die Umsatzsteuer abführen muss – der Bauträger als Auftraggeber oder der ausführende Handwerker. Die Finanzämter zogen die Umsatzsteuer jedenfalls bei den Bauträgern ein während der Handwerker keine Umsatzsteuer abführen musste. 2013 entschied allerdings der Bundesfinanzhof, dass nicht der Bauträger, sondern der Handwerker Steuerschuldner für die Umsatzsteuer sei. Für Bauträger bedeutete dieses Urteil, dass sie die Umsatzsteuer zurückfordern konnten, was sich allerdings als schwierig herausstellte, da sie nachweisen mussten, dass sie die Umsatzsteuer bereits an die Handwerker nachgezahlt hatten. Dieser hatte seine Forderungen unter Umständen schon an das Finanzamt abgetreten. Dieses verrechnete die Forderungen gegeneinander und der Bauträger ging leer aus.

Mit dieser Praxis dürfte nun allerdings Schluss sein. Nach der Entscheidung des Bundesfinanzhofs kann der Bauträger die Rückerstattung der rechtswidrig vorgenommenen Besteuerung verlangen, auch wenn er nicht nachweisen kann, dass er die Umsatzsteuer an den Bauunternehmer gezahlt hat. Die Annahme eines treuwidrigen Verhaltens komme nicht in Betracht, wenn die Finanzverwaltung aufgrund einer rechtlichen Fehlbeurteilung die entscheidende Ursache für die unzutreffende Besteuerung gesetzt hat, so der BFH. Dieses Urteil ist für Bauträger von großer Bedeutung, die bis 2014 Wohnungen ohne Vorsteuerabzug errichtet und umsatzsteuerfrei verkauft haben. In diesen Fällen ist die Finanzverwaltung bis Februar 2014 davon ausgegangen, dass die Bauträger Steuerschuldner für die von ihnen bezogenen Bauleistungen sind.

Zu Unrecht gezahlte Steuern können die betroffenen Bauträger zurückfordern. Im Streit mit den Finanzbehörden können im Steuerrecht erfahrene Rechtsanwälte beraten.

https://www.grprainer.com/rechtsberatung/steuerrecht/steuerstreit.html

GRP Rainer Rechtsanwälte www.grprainer.com ist eine überregionale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Rechtsanwaltskanzlei. Die Anwälte beraten insbesondere im gesamten Wirtschaftsrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht, Kapitalmarktrecht und Bankrecht, IT Recht, IP Recht und Vertriebsrecht. Zu den Mandanten gehören nationale und internationale Unternehmen und Gesellschaften, institutionelle Anleger und Private Clients. GRP Rainer Rechtsanwälte befinden sich in Köln Berlin Bonn Düsseldorf Frankfurt Hamburg München Stuttgart

Firmenkontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte
Michael Rainer
Augustinerstraße 10
50667 Köln
+49 221-27 22 75-0
+49 221-27 22 75-24
info@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Pressekontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte
Michael Rainer
Augustinerstraße 10
50667 Köln
+49 221-27 22 75-0
+49 221-27 22 75-24
presse@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

EGC: A word mark consisting of two letters can be registered as an EU trade mark

EGC: A word mark consisting of two letters can be registered as an EU trade mark

EGC: A word mark consisting of two letters can be registered as an EU trade mark

It is possible even for a word mark consisting solely of two letters to be registered as an EU trade mark. This was confirmed by the EGC in rulings from 24 April 2018 (Az.: T-207/17 and T-208/17).

We at the commercial law firm GRP Rainer Rechtsanwälte note that commercial symbols need to be sufficiently distinct from the products and services of other providers in order for them to be capable of being registered as a trade mark and to benefit from the protection that comes with trade mark registration. The General Court of the European Union (EGC) has now ruled that it is possible for a word mark to have the required distinctive character even if it consists of only two letters.

A US company had successfully applied to register a word mark made up of two letters in conjunction with a figurative mark with the European Union Intellectual Property Office (EUIPO) as an EU trade mark for various goods and services, including printers and cartridges. A Polish company requested that this mark be declared invalid, arguing that it was descriptive and lacked distinctive character. The petition was rejected by the EUIPO and the claim dismissed by the EGC.

The line of reasoning employed by the Polish company bringing the claim, i.e. that it is especially common in the field of technology for short combinations of letters to be used as descriptions for products and services, failed to convince. The EGC held that a mark is not considered to only have descriptive character simply because it consists of two letters. It found that the contested combination of letters is not often used and nor is it perceived as a designation that lacks distinctive character. The mark was also said to serve as an indication of the origin of the products to the relevant audience. Moreover, the plaintiff had failed to demonstrate that at the time of the mark“s registration another business made use of similar or identical marks to market their products. The Court therefore concluded that the registered EU trade mark need not be declared invalid.

Trade marks are of considerable value to businesses because they give rise to a high degree of brand recognition among consumers. Consequently, trade mark protection is also important. However, before a commercial mark can be registered as a trade mark, it needs to be assessed whether the necessary requirements for registration have been met and whether or not rights associated with existing trade marks would be infringed. Lawyers who are experienced in the field of intellectual property law can advise on matters relating to trade mark registration and protection.

https://www.grprainer.com/en/legal-advice/ip-law/trademark-law.html

GRP Rainer www.grprainer.com/en/ is an international full service law firm. The lawyers counsel on corporate and commercial law, business law, tax law, IT law and IP law and distribution law. The law firm advises international companies, corporations, mid-sized businesses and private clients worldwide. GRP Rainer can be found in Berlin Bonn Cologne Duesseldorf Frankfurt Hamburg Munich Stuttgart, Germany and London, UK.

Kontakt
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Augustinerstraße 10
50667 Cologne
+49 221-27 22 75-0
+49 221-27 22 75-24
info@grprainer.com
http://www.grprainer.com/en

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Hygienisch und sicher

Produkte der Firma Richard Brink entwässern Küchentrakt der Agentur für Arbeit

Hygienisch und sicher

Der undichte Boden im Küchentrakt der Agentur für Arbeit in Rostock verursachte erhebliche Schäden im darunterliegenden Aktenkeller und erforderte eine schnelle Sanierung. Die beauftragte B+S Bau- und Sanierungsgesellschaft mbH Hansestadt Wismar vertraute bei der Instandsetzung auf maßgefertigte Küchenrinnen und -roste sowie Bodenabläufe der Richard Brink GmbH & Co. KG. Die hochleistungsfähigen Entwässerungssysteme des Metallwarenherstellers gewährleisten den zügigen, hygienischen und sicheren Ablauf großer fett- und ölhaltiger Wassermengen. Passende Maschenroste sorgen zudem für einen rutschfesten Tritt und erhöhen somit die Sicherheit für die Angestellten.

In einem ehemaligen Kasernenkomplex, der bereits in den 1930er-Jahren in Rostock errichtet wurde, belegt seit 1990 die heutige Bundesagentur für Arbeit die Räumlichkeiten – mittlerweile auf einer Fläche von knapp 26.000 Quadratmetern. Im Zuge der Modernisierung des ursprünglichen Gebäudetrakts wurde 2001 letztmals auch die hauseigene Kantine mit Großküche saniert. Ihre tägliche Nutzung führte im Laufe der Jahre zu Schäden am Bodenbelag und zu Feuchteeintrag in die Bausubstanz.

Schneller Handlungsbedarf

Als im Aktenkeller der Rostocker Agentur für Arbeit Durchfeuchtungsschäden festgestellt wurden, war die Ursache schnell ausgemacht: Über undichte Stellen im Bodenbelag der darüberliegenden Kantine drang Wasser in das Mauerwerk ein. Die Verantwortlichen erkannten den Handlungsbedarf und beschlossen eine umfangreiche Lösung. „Wir entschieden uns dafür, den gesamten Boden, das Entwässerungssystem und betroffene Einrichtungsgegenstände des Küchentrakts erneuern zu lassen“, berichtet Thomas Ramp, Erste Fachkraft Immobilienmanagement Regionaler Infrastruktur-Service (RIS) Rostock. Dazu gehörten unter anderem der Abbruch des vorhandenen Bodenaufbaus bis zur Rohdecke und der Austausch der Abflussrinnen, Bodenabläufe und Roste.

Produkte der Firma Richard Brink überzeugen

Der RIS vergab den Auftrag an die B+S Bau- und Sanierungsgesellschaft mbH Hansestadt Wismar. „Bei der Auswahl der Abflussrinnen, der Bodenabläufe und der Roste war uns besonders wichtig, dass sich das verwendete Material mit wenigen Handgriffen einbauen lässt“, erklärt Axel Tafel von der Firma B+S. Dabei überzeugte das breite Produktsortiment der Richard Brink GmbH & Co. KG den Experten. Mit der Lieferung maßgefertigter Küchenrinnen und Maschenroste sowie passender Bodenabläufe erwies sich der Metallwarenhersteller als kompetenter Partner bei der Sanierung des Küchentrakts.

Passgenaue Qualität

Die Firma Richard Brink fertigte die Bauteile entsprechend der Wünsche des Kunden, sodass sie sofort und ohne weiteren Zuschnitt verarbeitet werden konnten. Die Küchenrinnen bestehen aus Edelstahl mit einer Materialstärke von 1,5 mm. Dazu passende, 2,0 mm dicke Edelstahl-Bodenabläufe ergänzen das Entwässerungssystem. Eine Tauchglocke mit integriertem Schmutzsieb dient hierbei als zusätzlicher Geruchsverschluss und filtert anfallende Abfälle aus der Flüssigkeit. Über senkrecht abgehende Stutzen sind die Rinnen mit dem Ablauf verbunden. Zur Abdeckung entschied sich der Verarbeiter für Maschenroste mit einer Maschenweite von 20 x 20 mm. Die trittfesten Gitter weisen, dank der gezackten Struktur der Fläche, einen sehr hohen Rutschsicherheitswert von R12 auf und sorgen so für die notwendige Standfestigkeit im Betrieb.

Einfache Montage

Um den darunterliegenden Aktenkeller langfristig vor Feuchteschäden zu schützen, sanierten die Verarbeiter den Bodenbelag der Kantine grundlegend. Zunächst entfernten sie die alten Bodenfliesen inklusive des Verlegemörtels, des Gefälleestrichs und der horizontalen Abdichtung. Nach dem Verlegen eines neuen Estrichs und einer zusätzlichen Abdichtungslage erfolgte der Einbau der maßgefertigten Rinnen mit ihren integrierten Abläufen. Mithilfe höhenverstellbarer Stelzfüße ließen sie sich problemlos auf die endgültige Höhe einstellen. Um die Rinnen herum bildet Gussasphalt den Unterbau für die anschließend verlegten Bodenfliesen. Zuletzt erfolgte unterhalb der Decke im Kellergeschoss der Anschluss der Abläufe an die bestehende Entwässerungsanlage zum Fettabscheider.

Formschöne Funktionalität

Als hochleistungsfähiges Entwässerungssystem bewältigen die Rinnen, Roste und Bodenabläufe der Firma Richard Brink den hygienischen Ablauf selbst großer Mengen Flüssigkeit mit einem hohen Anteil an fettigen Speiseresten, die täglich in einer Großküche anfallen. Neben ihrer Funktionalität überzeugen die Rinnen aber auch optisch und fügen sich formschön in den neuen Bodenbelag der Kantine ein.

Mit dem Ergebnis der Sanierungsarbeiten sind alle Beteiligten überaus zufrieden. Besonders der Pächter der Kantine der Agentur für Arbeit, der Integrationsbetrieb Ohne Barrieren Wohnen- und Sozialdienste gGmbH, profitiert vom neuen Küchenrinnensystem. Den Angestellten mit und ohne Behinderung kommen die problemlose Wartung und die hohe Rutschsicherheit zugute. „Die Küchenrinnen, Bodenabläufe und Maschenroste sind robust, funktional und besonders langlebig. Somit sind sie eine sehr gute Investition in die Zukunft“, stellt Thomas Ramp abschließend fest.

Die Produktpalette des 1976 gegründeten Familienunternehmens reicht von Entwässerungs- und Dränagesystemen, Kiesfangleisten, Beeteinfassungen sowie Rasenkanten über Kantprofile und Mauerabdeckungen bis zu Pflanzkästen, Solarunterkonstruktionen, Schornsteinabdeckungen und Wetterfahnen. Weitere Informationen unter www.richard-brink.de

Das Schwesterunternehmen Brink Systembau GmbH hat sich auf den Messe- und Ausstellungsbetrieb spezialisiert und vertreibt flexible Modulbausysteme, die von der Richard Brink GmbH & Co. KG produziert werden und beispielsweise als Messewände zum Einsatz kommen. Sie eignen sich auch für andere Bereiche, z. B. für Maschineneinhausungen, Lärmschutz, Trennwände oder Vitrinen. Darüber hinaus gehören großflächige LED-Plakate zum Produktportfolio. Sie ziehen als Eyecatcher die Aufmerksamkeit schon von Weitem auf sich.

Firmenkontakt
Richard Brink GmbH & Co. KG
Stefan Brink
Görlitzer Straße 1
33579 Schloß Holte-Stukenbrock
+49 (0) 5207 9504-0
stefan.brink@richard-brink.de
http://www.richard-brink.de

Pressekontakt
presigno
Heinz Reinecke
Konrad-Adenauer-Allee 10
44263 Dortmund
+49 231 / 5 32 62 52
info@presigno.de
http://www.presigno.de/

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

all about Automation 2019: TDK steigert industrielle Wertschöpfung mit Automatisierungslösungen in Unternehmen

all about Automation 2019: TDK steigert industrielle Wertschöpfung mit Automatisierungslösungen in Unternehmen

(Mynewsdesk) Auf der Fachmesse „all about automation“ präsentiert TDK Technische Dienste Kleinschmidt GmbH am 16. und 17. Januar 2019 Anwendungsbeispiele für industrielle Automatisierungstechnik. Das Unternehmen aus Neumünster zeigt in Hamburg-Schnellsen am Messestand 329 Systeme und Komponenten für das Retrofit von Anlagen sowie Software und Engineering für neue Projekte.

Die Anforderungen von Automatisierungslösungen im Kontext von Industrie 4.0 stehen auf der „all about automation“, der Fachmesse für Automation im Norden, im Mittelpunkt. Die Messe richtet sich an Automatisierungsanwender, Entscheidungsträger, Spezialisten und Techniker aus Konstruktion & Entwicklung, Projektierung & Planung, Produktion & Wartung, Unternehmensleitung und Einkauf. Die Messe in Hamburg bietet eine ideale Gelegenheit, intensive und technische Gespräche zu führen.

Die Messebesucher erwartet im Obergeschoss der Messehalle am Stand 329 bei TDK Technische Dienste Kleinschmidt GmbH ein Messestand mit Platz für persönliche Gespräche und interessante Exponate. Der Fokus liegt auf der Modernisierung und Automatisierung bestehender Anlagen. Gerade im Mittelstand ein immer wieder geäußertes Anliegen. Dahinter steht der Wunsch, Produktivitätssteigerungen ohne hohe Neuinvestitionen zu erzielen. Ob moderne Inprozess-Messsysteme, Werkzeugbruchkontrollen, Visualisierungssysteme oder neue Steuerungstechnik, TDK unterstützt Unternehmen, moderne Technologien in bestehende Anlagen zu integrieren. So werden Auftragsspitzen im Mehrschichtbetrieb durch Automatisierungslösungen abgedeckt, ohne den Personalstand verändern zu müssen.

Neben den Produktionsanlagen ist ein weiterer Schwerpunkt der Werkstücktransport. In der Praxis zeigt sich, dass durch die Automatisierung die Taktzeit gegenüber dem manuellen Transport gesteigert und die Stückkosten reduziert werden. Michael Krause, Geschäftsführer von TDK Technische Dienste Kleinschmidt GmbH, stellt fest: „Häufig kann bereits mit einfach gestalteten und kostengünstigen Be- und Entladesystemen oder Verkettungssystemen Abhilfe geschaffen werden. Als Entwickler und Hersteller der Lösungen kennen wir die Herausforderungen unserer Kunden sehr genau. Gemeinsam mit unseren Kunden analysieren wir die jeweiligen Bedarfe und realisieren die optimale Automatisierungslösung für die individuelle Anforderung. Wir freuen uns darauf der Fachmesse in Hamburg-Schnellsen in den intensiven Dialog mit unseren Gästen gehen zu können.“

Über TDK Technische Dienste Kleinschmidt GmbH

Seit 1995 begleitet die Unternehmensgruppe TDK – Technische Dienste Kleinschmidt GmbH ihre Kunden in der

produzierenden Industrie über die komplette Wertschöpfungskette. Ob als technischer Dienstleister von der Inspektion über die Wartung bis hin zur Instandsetzung von Maschinen und Anlagen oder bei der Überholung, Modernisierung und Automatisierung von Maschinen und Anlagen. TDK bieten einen kompletten Service aus einer Hand.

TDK hilft in allen Belangen, die das Umfeld der Maschinen betreffen. Von der Erfüllung gesetzlicher Nachweispflichten zum Schutz von Menschen, Umwelt und Gerät vor technischen Gefahren oder Handhabungsfehlern, DGUV- und UVV-Prüfungen, Projektierung oder Service von Industrie-Luftfilteranlagen, Instandhaltung gebäudetechnischer Anlagen sowie Metallbauarbeiten – ein Ansprechpartner für alle aufkommenden Fragen. Mit einem interdisziplinären Team von mehr als 170 Mitarbeitern agiert TDK von den beiden Standorten in Norddeutschland und in der Slowakei mit kompetenter Beratung, persönlicher Betreuung, schnellen Reaktionszeiten für einen reibungslosen Service.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Deutsche Marketing Consulting

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/kspba2

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/multimedia/all-about-automation-2019-tdk-steigert-industrielle-wertschoepfung-mit-automatisierungsloesungen-in-unternehmen-35059

Wir begleiten unsere Kunden in allen Fragen der Unternehmenskommunikation. Deutsche Marketing Consulting ist ein inhabergeführtes Beratungsunternehmen und eine branchenübergreifende Kommunikationsagentur mit Schwerpunkt im Bereich business-to-business. Wir verstehen uns als Unternehmensberater, jedoch konzentriert auf alle Bereiche der Kommunikation und begleiten unsere Kunden von der strategischen Beratung über die Entwicklung neuer Geschäftsfelder bis zur operativen Umsetzung und Realisierung der entwickelten Konzepte. Wir suchen die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Branchen unserer Auftraggeber aus dem Mittelstand und in Verbänden. Auch mit knappen Budgets erreichen wir in hart umkämpften Märkten die gesteckten Ziele. Wir pflegen den partnerschaftlichen Umgang mit unseren Kunden, deren Vertrauen wir mit Kompetenz, Authentizität und persönlichem Stil gewinnen. Wir sind überzeugt von Teamarbeit und Networking, wir bringen Menschen und Unternehmen zusammen – und weiter voran.

Unser Portfolio reicht von der alltäglichen Pressearbeit bis hin zu ausgefeilten Strategiekonzepten: Positionierung, interne und externe Kommunikation, Periodika, Broschüren, Prospekte, Pressearbeit, Business Development, Vertriebsunterstützung, Partnergewinnung, Webkommunikation, Social Media, Veranstaltungen und Messen.

Unsere bestehenden Kunden stammen aus verschiedensten Branchen und variieren vom Klein- bis hin zum mittelständischen Großunternehmen. Unsere Beratung setzt strategisch dort an, wo Entscheidungen getroffen werden, bei der Unternehmensleitung. Die Umsetzung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen.

Firmenkontakt
Deutsche Marketing Consulting
Hans Kemeny
Westring 21
23626 Ratekau
+4945042158570
hans.kemeny@deutsche-mc.de
http://www.themenportal.de/multimedia/all-about-automation-2019-tdk-steigert-industrielle-wertschoepfung-mit-automatisierungsloesungen-in-unternehmen-

Pressekontakt
Deutsche Marketing Consulting
Hans Kemeny
Westring 21
23626 Ratekau
+4945042158570
hans.kemeny@deutsche-mc.de
http://shortpr.com/kspba2

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

auvisio Stereo-In-Ear-Headset IHS-650

Ungestört Musik hören und kabellos telefonieren

auvisio Stereo-In-Ear-Headset IHS-650

– Bluetooth für kabellose Musik-Übertragung

– aptX-Technologie für beste Klanqualität

– Freisprech-Funktion per integriertem Mikrofon

– Aktive Unterdrückung von Umgebungs-Geräuschen

– Kinderleichte Bedienung über 3 Tasten und ANC-Schalter

– Starker Akku für bis zu 6 Stunden Wiedergabe

Musikgenuss ohne störende Kabel und Geräusche kabellos vom Smartphone und Bluetoothfähigen

Audiogeräten. Die aktive Geräusch-Unterdrückung mindert den Umgebungslärm. So

genießt man seine Musik und telefoniert ungestört!

Bequem freisprechen: Anrufe nimmt man direkt am Kopfhörer von auvisio an, ohne das

Smartphone aus der Tasche zu holen. Ein Mikrofon ist im Kopfhörerkabel integriert.

Musik und Telefonie in bester Qualität: die aptX-Technologie überträgt Audiosignale unkomprimiert

in voller Bandbreite – für optimale Klanqualität! So macht Musik hören und telefonieren erst richtig

Spaß.

Kinderleichtes Handling mit nur einer Hand: Über 3 Tasten und einen Schalter am Headset lassen

sich alle wichtigen Funktionen, wie Musikwiedergabe, Lautstärkeregelung, Anrufannahme sowie

die Geräusch-Unterdrückung steuern.

– Bluetooth 4.1 für kabellose Verbindung zu Smartphone und Bluetooth-fähigen

Audiogeräten, bis 10 m Reichweite

– aptX-Technologie: unterstützt unkomprimierte Musik-Übertragung für bestes Klangerlebnis

– Freisprech-Funktion mit integriertem Mikrofon, Gesprächsannahme am Kopfhörer

– Unterstützte Profile: A2DP, AVRCP, HFP, HSP

– Active Noise Cancelling (ANC) zuschaltbar: unterdrückt Stör- und Umgebungs-Geräusche

um bis zu 25 dB

– Multipoint-Unterstützung: 2 Geräte gleichzeitig koppeln

– Einfache Bedienung über 3 Tasten am Kabel: lauter/vor, leiser/zurück, ein/aus/Gespräche

annehmen und beenden

– Empfindlichkeit: 101 +/- 3 dB

– Frequenz: 20 – 20.000 Hz

– 3 Paar In-Ear- und Ohr-Polster in verschiedenen Größen: für besten Halt auch beim

Sport

– Farbe: schwarz

– Integrierter Li-Ion-Akku mit 100 mAh für bis zu 6 Stunden Musikvergnügen, 200 Stunden

Stand-by

– Lädt per USB (Netzteil bitte dazu bestellen)

– Kabellänge zwischen den Ohrhörern: 64 cm, Gewicht: 18 g

– Stereo-Headset IHS-650 inklusive 3 Paar In-Ear- und Ohrpolster, USB-Ladekabel und

deutscher Anleitung

Preis: 36,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR

Bestell-Nr. ZX-1780-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1780-1260.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.

Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Wie Bauherren das Projekt Hausbau erfolgreich umsetzen

Wie Bauherren das Projekt Hausbau erfolgreich umsetzen

Es ist die große Angst vieler Bauherren. Fehler bei der Planung des Eigenheim- oder Hausbau- Projektes führen zu Verzögerungen, erhöhten Kosten, Baukrisen und im schlimmsten Fall zum finanziellen Ruin. Die Erfahrung zeigt, dass mehr als die Hälfte aller privaten Bauvorhaben während der Bauzeit in eine Schieflage geraten, die auf mangelnde Vorbereitung bei der Planung zurückzuführen ist.

Die neue E-Learning-Plattform www.bauherren-fuehrerschein.de hilft dabei, dass zukünftige Bauherren bei ihrem Bauprojekt Baukrisen vermeiden und die Kontrolle über die Kosten behalten. Der Online-Kurs richtet sich an alle, die vorhaben, eine Immobilien zu bauen, zu kaufen oder ein bestehendes Objekt zu sanieren. Der Kurs wurde von Manuela Reibold-Rolinger, Verbraucheranwältin und Expertin für glückliches Bauen und Wohnen, erstellt.

Reibold-Rolinger ist Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht und Inhaberin einer der führenden Kanzleien für Verbraucherbaurecht. Die ausgebildete Schlichterin bringt im Bauherrenführerschein ihre Erfahrung aus über 20 Jahren Arbeit als Baurechtsexpertin ein, die sie bei der Interessenvertretung von privaten Bauherren und auf mittlerweile über 4.500 Baustellen sammelte. In privaten und öffentlich-rechtlichen Medien (u.a. „Die Bauretter“ RTLII, „Hallo Deutschland“ ZDF, „Wiso“ ZDF, SWR) ist die Fachanwältin eine gefragte Expertin.

Reibold-Rolingers Ziel ist es, das Bewusstsein der Bauherren bei der Bauplanung zu schärfen. Dadurch üben diese den selbstbewussten Umgang mit den Vertragspartnern wie Architekten oder Bauträger und sind für die Kommunikation auf der Baustelle vorbereitet. „Eigene Kompetenz und eigenes Wissen schützt vor Krisen.“ sagt Reibold-Rolinger, „Denn die Sorgfalt auf der Baustelle beginnt bei der präventiven Vertragsgestaltung – etwa ein Leistungsbild beim Bauvorhaben zu definieren und dieses mit dem Vertragspartner im Bauvertrag festzuhalten.“ Über rechtlichen Feinheiten im Bilde zu sein und zwar vor dem ersten Spatenstich, das ist das Ziel des Bauherrenführerscheins.

Der Bauherrenführerschein umfasst drei wichtige Bereiche mit Informationen über Baufinanzierung, rechtssichere Vertragsgestaltung und baubegleitende Qualitätskontrolle. Per Login haben die Nutzer die Möglichkeit Inhalte des Kurses ein Jahr lang zu nutzen, sich über die aktuelle Rechtslage beim Bauglück-Team zu informieren und per Abschlusstest ein Zertifikat zu erhalten. Neben Videos und Animationen, stehen umfangreiche Checklisten mit den wichtigsten Informationen zum Download zur Verfügung. Sehr nutzerfreundlich: Wer am Online-Kurs Bauherrenführerschein teilnimmt, kann in der exklusiven Facebookgruppe direkt mit Manuela Reibold-Rolinger und ihrem Bauglück-Team in Kontakt treten.

Der Kurs kostet insgesamt 99,- Euro.

FAKTEN

Über die E-Learning Plattform www.bauherren-fuehrerschein.de:

-ist ein sorgfältig entwickeltes, einzigartiges, verbraucherfreundliches und bereits stationär bewährtes Schulungskonzept

-enthält Videos und Animationen sowie umfangreiche Checklisten mit den wichtigsten Informationen zum Download

-ist 12 Monate abrufbar

-bietet Zugang zu einer exklusiven Facebook-Gruppe

-inklusive Updates zur aktuellen Rechtslage

-bietet einen umfangreichen Abschlusstest mit Zertifikat

-kostet einmalig 99,- EUR

Bildquelle: (c) Stefan Hönig

Bauglück ist ein deutschlandweites Expertennetzwerk für private Bauherren und Immobilienkäufer, gegründet von Fachanwältin für Bau-und Architektenrecht Manuela Reibold-Rolinger.

Firmenkontakt
Bauglück GmbH
Katja Kolmus
Klara-Mayer-Straße 27
55294 Mainz
+49 6135 934880
willkommen@bauglueck.de
http://www.bauglueck.de

Pressekontakt
ZAMCOM GmbH
Martina Zamorano
Eupenerstr 159
50933 Köln
+49 2211781930
info@zamcom.de
http://zamcom.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Forschung zur Homöopathie – was bringt ein neuer Lehrstuhl?

Tübinger Lehrstuhl für Komplementärmedizin wie Homöopathie setzt neuen Forschungsschwerpunkt

Forschung zur Homöopathie - was bringt ein neuer Lehrstuhl?

An der Universität Tübingen wird ein Lehrstuhl für Komplementärmedizin eingerichtet. Das hat das baden-württembergische Landeskabinett beschlossen. Worum geht es dabei?

– Der Lehrstuhl soll alternative Heilmethoden wissenschaftlich untersuchen.

– Dazu gehören Naturheilverfahren wie die Homöopathie.

– Zudem soll er prüfen, wie sie die konventionelle Therapie sinnvoll ergänzen können.

Es gibt in der Komplementärmedizin bislang noch wenig Forschung. Ihre Evidenz beruht vor allem auf Erfahrung und dem Wunsch der Patienten. Teilweise sind die Wirkungsprinzipien komplementärmedizinischer Arzneimittel noch ungeklärt. Teilweise sind sie noch nicht ausreichend nach den Methoden der medizinischen Forschung untersucht. Das ist in einigen Bereichen der Schulmedizin ähnlich.

Baden-Württemberg will Vorreiterrolle in der Forschung zu alternativen Heilmethoden wie Homöopathie

Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann (Grüne), sieht sein Land dabei in einer Vorreiterrolle. Ziel sei, die wissenschaftliche Forschung über alternative Heilmethoden universitär voranzubringen. Langfristig soll sie sich in der medizinischen Versorgung etablieren. Kretschmann plädiert folglich für eine integrative Medizin. Sie verbindet konventionelle Behandlungsmethoden, komplementäre Verfahren wie die Homöopathie und andere naturheilkundliche Methoden sinnvoll und zum Patientenwohl. Bei der Etablierung der Komplementärmedizin an der Universität Tübingen wird das Bundesland von der Robert-Bosch-Stiftung unterstützt. Beteiligt ist zudem das Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart. Hier soll neben der wissenschaftlichen Forschung die Wirksamkeit von naturheilkundlichen Verfahren in der klinischen Praxis untersucht werden. Das diene der Patientensicherheit. Zudem sollen entsprechende Therapieangebote fest verankern werden. In den ersten Jahren trägt die Robert-Bosch-Stiftung die Kosten von etwa 1,8 Millionen Euro. Danach prüft das Land eine Anschlussfinanzierung.

Integrative und maßgeschneiderte Therapien sind das Ziel

Das baden-württembergische Wissenschaftsministerium betont, dass alternative Heilmethoden schwere Erkrankungen wie Krebs nicht heilen könnten. Dennoch zeigen die Erfahrung sowie bisherige wissenschaftliche Ergebnisse, sie können zu Behandlungserfolgen beitragen. Außerdem könnten damit Patienten unterstützen werden, komplexe und anstrengende Therapien zu überstehen. So habe sich gezeigt, dass alternative Heilmethoden dabei helfen können, die Nebenwirkungen von Chemotherapie oder Bestrahlung besser zu bewältigen. Ziel sei es, im Sinne einer integrativen Medizin maßgeschneiderte Therapien vor allem für Tumorpatienten zu entwickeln.

Bildquelle: © analuciasilva – Fotolia

Ein Informationsportal rund um die Homöopathie. homimed richtet sich an Personen, die sich über verschiedene Behandlungsformen informieren möchten. Homöopathie findet immer häufiger den Zugang zu Bereichen der schulmedizinischen Behandlung.

Kontakt
homimed
Dr. med. Fred Holger Ludwig
Gaugasse 10
65203 Wiesbaden
+49 (0)1573 2833 860
presse@homimed.de
https://www.homimed.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Personalie: Prof. Dr. Thomas Bippes, PhD.

Neuer Professor für Medien- und Kommunikationsmanagement sowie Studiengangskoordinator an der SRH Hochschule Heidelberg – Campus Calw ist Thomas Bippes.

Personalie: Prof. Dr. Thomas Bippes, PhD.

Der promovierte Politikwissenschaftler war bis 1998 wissenschaftlicher Referent der CDU-Landtagfraktion im Hessischen Landtag und leitete im Anschluss daran bis 2006 in Personalunion die beiden Pressestellen des Landesverbands und der Landtagsfraktion der CDU Rheinland-Pfalz. Neben seiner Beratertätigkeit für die rheinland-pfälzische CDU-Landtagsfraktion, die er bis 2016 ausübte, gründete Thomas Bippes im Jahr 2012 zusammen mit seinem Bruder Andreas die Online-Marketing-Agentur PrimSEO GbR in Baden-Baden mit Schwerpunkt auf SEO und Reputationsmanagement.

Thomas Bippes bei Xing

SRH Campus Calw / Thomas Bippes

News: Ernennung zum Professor am Campus Calw

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Reethaus am Meer Santa Maria bis 5 Personen eingezäunt oder Reethaus Kliff Königshörn Sauna Kamin oder Urlaub mit Hund Reethaus Störtebeker eingezäunt

Urlaub mit Hund Reethaus am Meer Santa Maria bis 5 Personen Reethaus Kliff Königshörn mit Sauna Kamin Strandhaus Bernstein mit Whirlpool Kamin Waschmaschine Deichhaus No 1 mit herrlichem Wasserblick bis 6 Personen Meeresblickpanorama Wohnung mit Wlan

Reethaus am Meer Santa Maria bis 5 Personen eingezäunt oder Reethaus Kliff Königshörn Sauna Kamin oder Urlaub mit Hund Reethaus Störtebeker eingezäunt

Urlaub mit Hund am Meer. Wir haben eine große Auswahl fantastischer Ferienhäuser am Meer. Reethaus Santa Maria ca 150 m zum Ostseestrand bis 5 Personen mit zwei Schlafzimmer 5 Betten zwei Bäder Wohn Essz Küche Kamin Waschmaschine 2 TV 2 Terrassen das Grundstück ist eingezäunt. Oder Reethaus Kliff Königshörn mit Sauna Kamin Waschmaschine zwei Schlafzimmer zwei Bäder Wohn Essz Küche Terrasse mit Strandkorb und Terrassenmöbel umgeben mit einem Friesenwall und Bauernrosen.Strandhaus Bernstein mit Sauna Whirlpool Kamin Waschmaschine zwei Schlafzimmer zwei Bäder Wohn Essz Küche Terrasse mit Terrassenmöbel ( geschlossen mit Tor) oder Deichhaus No 1 direkt auf dem Deich mit herrlichem Wasserblick. Hier sitzen Sie in der ersten Reihe. Drei Schlafzimmer 6 Betten Wohn Essz Küche Balkon aus dem Schlafzimmer und Terrasse zum Wasser.Sauna Waschmaschine Wlan.Ca 400 m zum Ostseestrand. Oder Reethaus Deichgraf direkt auf dem Deich mit herrlichem Wasserblick. Absolut ruhig gelegen ( Ende einer Sackgasse) Drei Schlafzimmer 5 Betten zwei Bäder Wohn Essz Küche Kamin Waschmaschine Wlan Terrasse mit Terrassenmöbel.Reethaus Störtebeker ca 100 m zum Ostseestrand. Das Grundstück ist eingezäunt.Besonders für Urlaub mit Hund geeignet. Haus am Meer Glowe ca 80 m zum Ostseestrand. Der Weg vor dem Haus endet im Meer. Zwei Schlafzimmer zwei Bäder Wohn Essz Küche Sauna Terrasse. Das Grundstück ist eingezäunt. Oder Dünenresidenz Juliusruh Dachgeschosswohnung Krebs. Herrlicher Meeresblick. Eigener Strandzugang. Kostenloses Wlan. Kostenlose Saunalandschaft. Balkon zum Meer. Bad mit außenliegendem Fenster.Dusche Badewanne Bidet. Buchbar über Sonneninsel Rügen GmbH seit 1995 Ihr Rügenspezialist www.ostseeparadies.de

Sonneninsel Rügen

Immobilienvertriebs GmbH

Wir haben die besten Lagen !

www.immoblienfranchise.info

www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de

www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de

www.ostseeparadies.de

www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor