Die weltweit erste Festkörperbatterie-Lösung gewinnt Gold bei den Edison Awards

06.04.2019 – 18:09

ProLogium Technology

Taipeh, Taiwan (ots/PRNewswire)

Die Edison Awards, die auch als die “Oscars für innovative Technologien” bekannt sind, gibt es mittlerweile seit 33 Jahren. Die Preisjury der Edison Awards hat die Aufgabe, herausragende Errungenschaften der wissenschaftlichen Forschung des jeweiligen Jahres, die für Innovationsgeist stehen, auszuwählen und auszuzeichnen. Dadurch sind die Auszeichnungen die höchste Ehrung, die die Branche für innovative Technologien weltweit zu vergeben hat. Zu den bisherigen Preisträgern gehören führende Technologiefirmen, wie Apple, Tesla, GE, Lockheed Martin usw.

In einem Statement während der Festveranstaltung sagte Vincent Yang: “In dieser Akkusatz-Lösung sind die Forschungs- und Entwicklungsergebnisse von ProLogium im Bereich Festkörperbatterien aus den vergangenen 12 Jahren ebenso eingeflossen wie das Funktionsdesign, das auf Grundlage der Eigenschaften von Festkörperbatterien entwickelt wurde. Ziel unserer Anstrengungen ist es, die Effizienz des Akkusatzes durch eine Optimierung der Stabilität und der Sicherheit von Festkörperbatterien zu verbessern. Die Auszeichnung durch die Preisjury der Edison Awards bestärkt uns bei ProLogium darin, dass die Errungenschaften aus unserer Abteilung für Forschung und Entwicklung umwälzend sind und dass die Akkusatz-Lösung für Elektroautos im Hinblick auf die Kommerzialisierung ein hohes Potenzial besitzt.”

Da Akkus eine fundamentale Rolle im Bereich wissenschaftliche Technologien spielen, haben sie einen erheblichen Einfluss auf die Gesamtleistung von Fahrzeugen. Das gilt etwa im Hinblick auf die Sicherheit und auf die Reichweite, wodurch die nächste Generation der Batterietechnik derzeit entscheidend für die Branche für Elektroautos ist. Daher liegt der Fokus dieser Branche darauf, eine sicherere Batterie mit einer hohen Energiedichte zu entwickeln. Und das ist auch der Grund, warum ProLogium als das einzige Unternehmen weltweit, das über die Kapazitäten für eine Massenproduktion von Festkörper-Lithium-Keramik-Akkus verfügt, mittlerweile den Standard in der Industrie setzt und für Investoren zu einem wichtigen Gesprächsthema geworden ist.

Neben der erfolgreichen Massenproduktion von Festkörperbatterien ist besonders wichtig, dass ProLogium das erste Unternehmen ist, das den Akkussatz mit der BiPolar+-Technologie und dem für Festkörperbatterien speziell angepassten Mechanismus verbunden hat. Dadurch ist eine Lösung entstanden, die das Kühlsystem, das Batteriemanagementsystem (BMS) und die Schutzfunktionalität des Akkusatzes extrem vereinfacht und so die Platznutzungsquote der Batteriezellen (Montageeffizienz) auf 75 Prozent verbessert, was 35 Prozent mehr ist als bei herkömmlichen Akkusätzen.

Das führt gegenüber herkömmlichen Akkusätzen zu einem um 50 Prozent geringeren Akkuvolumen, einem um 30 Prozent geringeren Gewicht und bei den Kosten ebenso zu einer Reduzierung von 30 Prozent. Die Strecke, die ein Elektrofahrzeug zurücklegen kann, erhöht sich dadurch um ein Vielfaches.

Derzeit werden Festkörperbatterien von ProLogium zu Testzwecken an Tier-1-Automobilhersteller auf der ganzen Welt ausgeliefert und für die Vorbereitung von Kooperationen getestet. Vorführfahrzeuge sollen im vierten Quartal dieses Jahres vorgestellt werden.

Pressekontakt:

Abby +88634521991 #18803
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/847421/Vincent_Yang_CEO_of_Pr
oLogium.jpg

Original-Content von: ProLogium Technology, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

adidas und Beyoncé kündigen zukunftsweisende Partnerschaft an

06.04.2019 – 17:01

adidas AG

Herzogenaurach, Deutschland (ots/PRNewswire)

– Beyoncé und adidas verbindet der Respekt vor und das Engagement für Kreativität und die Überzeugung, dass Sport die Macht hat, Leben zu verändern –

- Beide Partner sind in diesem einzigartigen Zusammenspiel auf eine Reihe von Grundprinzipien ausgerichtet, zu denen die Bedeutung von Frauen in der Führung, gemeinsame Verantwortung, Empowerment und Zusammenarbeit zählen –

- Beyoncé wird als Kreativpartnerin für die Marke in Erscheinung treten, neue, unverwechselbare Schuhe und Kleidungstücke entwerfen und gemeinsam mit adidas Ivy Park neu starten –

adidas und Beyoncé haben eine mehrere Ebenen umfassende Partnerschaft angekündigt, um die nächste Generation der sogenannten Creators, die schöpferisch progressiven Umsetzer und Vorbilder, zu inspirieren und zu befähigen, die Welt durch Sport positiv zu verändern und neue Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren.

“Für mich ist dies die Partnerschaft meines Lebens”, sagt Beyoncé. “adidas at enormen Erfolg wenn es darum geht, kreative Grenzen auszuloten und neu zu definieren. Wir haben eine Philosophie gemeinsam, die Kreativität, Wachstum und soziale Verantwortung als geschäftliche Leitlinie priorisiert. Ich freue mich darauf, Ivy Park mit einem bewährten, dynamischen Marktführer auf globaler Ebene neu zu starten und auszubauen”.

Beyoncé und adidas passen ideal zueinander. Sie teilen die gleichen Werte, zu denen tiefer Respekt vor und Engagement für Kreativität, Chancengleichheit und Creator-Geist zählen. Die Partner lassen sich nicht von den üblichen Klischees eingrenzen, die bestimmen, wie sport- und alltagstaugliche Bekleidung und Schuhwerk auszusehen haben, und wollen stattdessen eine gemeinsame Vision von Integration zum Leben erwecken, die die Chancen und das Umfeld für alle dauerhaft verändert.

Die Partnerschaft wird zur gemeinsamen Entwicklung spannender neuer Produkte – von Performance bis Lifestyle – führen, und als einzigartiges, zweckorientiertes Programm dienen, das sich auf die Stärkung und Befähigung der nächsten Generation von Athleten, Creators und Vorreitern konzentriert. Die Grundlage für Beyoncés adidas-Kollektion und den Re-Launch der Marke Ivy Park wird aussage- und bildkräftiges Storytelling bilden. Beyoncé bleibt im Rahmen der Partnerschaft als Gründerin auch zukünftig alleinige Inhaberin der Firma Ivy Park und ist damit eine der ersten schwarzen Frauen, die eine eigene Athleisure-Marke führen.

“adidas ist die Creator-Sportmarke, die den Status quo in Frage stellt und mit einem für alle Quellen offenen Ansatz echte Kreativität ermöglicht. Beyoncé ist nicht nur als Creator legendär, sondern auch als erfolgreiche Geschäftsfrau, und gemeinsam haben wir die Fähigkeit, Veränderungen zu inspirieren und die nächste Generation der schöpferisch progressiven Umsetzer und Vorbilder von morgen zu stärken”, erklärt Eric Liedtke, Executive Board Member – Global Brands, adidas

adidas freut sich sehr, Beyoncé in der adidas-Familie willkommen heißen zu können!

Hinweise an die Redaktion:

Informationen zu adidas

adidas ist ein weltweit führender Sportartikelhersteller, zu dessen Kernmarken Adidas und Reebok zählen. Das Unternehmen mit Sitz in Herzogenaurach (Deutschland) beschäftigt global 57.000 Mitarbeiter und hat 2018 einen Umsatz von rund 22 Mrd. EUR erzielt.

Informationen zu Parkwood Entertainment

Parkwood Entertainment ist ein Management- und Unterhaltungsindustrieunternehmen, das 2010 von der Entertainerin und Entepreneurin Beyoncé gegründet wurde. Die in New York ansässige Firma umfasst die Bereiche Musik- und Videoproduktion, Management, Marketing, Digital, Kreativdesign, Philanthropie, Öffentlichkeitsarbeit, und ein neugeschaffenes Plattenlabel. Das Unternehmen hat 2008 unter seinem ursprünglichen Namen Parkwood Pictures 2008 den von Beyoncé koproduzierten Film Cadillac Records (2008) herausgebracht, für den Beyoncé auch vor der Kamera stand, und 2009 den Beyoncé-Film Obsessed (2009) mit Beyoncé als Executive Producer veröffentlicht. Parkwood Entertainment hat die Mrs. Carter Show World Tour (2013-2014) und die Formation World Tour (2016) produziert und ist Ko-Produzent von ON THE RUN TOUR (2014) und ON THE RUN II (2018).

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/846953/adidas_Combined_Logo.jpg

Pressekontakt:

adidas
Luceny Fofana
Luceny.Fofana@adidas.com

Beyoncé und Parkwood Entertainment
Yvette Noel-Schure
YNS@parkwood-ent.com

Original-Content von: adidas AG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Haier lenkt auf der Hannover-Messe mit seinem 5G-Produkt "COSMOPlat" den Blick auf die Zukunft des industriellen Internets

06.04.2019 – 03:18

Haier Group

Hannover (ots/PRNewswire)

Haier, der Hersteller von maßgeschneiderten Lösungen für den modernen Lifestyle, stellte auf der Hannover-Messe 179 Smart Home-Lösungen in 28 Szenarien vor, darunter eine aktualisierte Version von COSMOPlat, der weltweit größten Plattform für kundenindividuelle Massenproduktionslösungen. Weiterhin präsentierten sie eine innovative Umsetzung des Ausstellungsthemas “Integrated Industry – Industrial Intelligence”.

COSMOPlat, das 2016 erstmals auf den Markt kam, integriert digital die gesamte Prozess- und Lieferkette eines Betriebs, einschließlich Interaktion, F&E und Beschaffung, um den einzelnen Kunden besser zu bedienen. Das diesjährige Upgrade kombiniert eine Vielzahl von fortschrittlichen intelligenten Fertigungstechnologien und 5G, um ein neues Kapitel der kundenindividuellen Massenproduktion zu erschließen. Sie stellen damit die weltweit erste “smart + 5G”- Plattform zur Verifizierung von Anpassungen mit umfassenden Anwendungsmöglichkeiten für so unterschiedliche Branchen wie Keramik, Landwirtschaft, Wohnmobilbau, Formen und Maschinen vor. Neben einer großen Anzahl von Unternehmenskunden konnte Haier mehrere branchenführende Experten an seinen Stand locken, darunter Henning Kagermann, der Vater der Industry 4.0-Bewegung zur Digitalisierung der industriellen Produktion, und Francisco Betti, Leiter der Advanced Manufacturing Industry im World Economic Forum (WEF).

“Ich freue mich sehr über die Fortschritte der neuesten Iteration von COSMOPlat, das jetzt mit fortschrittlichen Technologien wie 5G und KI integriert ist”, sagte Kagermann nach seiner Tour des Haier-Stands. “Haier bedient nicht nur große Unternehmen, sondern unterstützt auch KMU bei ihrer Transformation und Modernisierung. Dank der Echtzeit-Updates und -Optimierung kann eine größere Anzahl von Kunden eine höhere Effizienz und ein benutzerfreundlicheres Erlebnis genießen.”

Als erstes chinesisches Unternehmen, das in das Netzwerk der “Manufacturing Lighthouses” des WEF aufgenommen wurde, einer Gemeinschaft führender Hersteller, die Industry 4.0-Technologien integrieren, nutzte Haier die Messe, um gemeinsam mit Bosch, Phoenix Contact, Rold, Sandvik und Tata Steel das WEF Lighthouse Factory Forum auszurichten. Gemeinsam kündigten die Unternehmen die Lighthouse Program Hannover Initiative an, die darauf abzielt, Industrienormen für Standards, Technologie, Talent, Sicherheit und mehr festzulegen und umzusetzen. Als Leiter dieser Zusammenarbeit wird COSMOPlat von Haier sein offenes Ökosystem nutzen, um die Initiative zu fördern.

Bisher hat COSMOPlat 15 Subplattformen für verschiedene Branchen entwickelt, mit 12 Demonstrationsbasen in sechs Regionen, darunter Ostchina und Nordchina. Das Modell wurde in 20 Ländern weiter umgesetzt und transformiert Branchen wie Kleidung, Lebensmittel, Wohnen, Reisen, Gesundheit, Bildung und andere Industrien, so dass globale Benutzer die verbesserte Lifestyle-Erfahrung genießen können, die sich durch die kundenindividuelle Massenproduktion eröffnet.

***

Informationen zu Haier

Mit einem globalen Marktanteil von 10,5 % ist Haier Home Appliance die weltweite Nummer 1 unter den Herstellern von Haushaltsgeräten. Das Markenportfolio des Unternehmens umfasst Haier, Casarte und Leader in China, GE Appliances in den USA, Fisher & Paykel in Neuseeland und AQUA in Japan. Haier möchte Kunden in aller Welt ein vernetztes Smart-Home-Erlebnis bieten und entwickelt seine Produkte und Dienstleistungen daher kontinuierlich weiter, während sich das Unternehmen gleichzeitig zu einer offenen Unternehmensplattform wandelt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.haier.net/en/.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/847448/Haier_Unveils_5G_Empowered_COSMOPlat_at_Hannover_Messe.jpg

Pressekontakt:

Ida Lou
louyx@haier.com
+86 532 8893 7947

Original-Content von: Haier Group, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Mallinckrodt kündigt Studie zum Nachweis der Wirksamkeit der ECP-Immunmodulation als Ergänzung zur lokalen Standardtherapie bei der Behandlung von lungentransplantierten Patienten mit Bronchiolitis-Obliterans-Syndrom (BOS) an

06.04.2019 – 00:27

Mallinckrodt Plc.

Staines-Upon-Thames, Großbritannien (ots/PRNewswire)

— Retrospektive Studie zeigt, dass ECP als Ergänzung zur lokalen Standardtherapie die Überlebenschancen bei Patienten mit Lungentransplantation, bei denen BOS diagnostiziert wird, im Vergleich zu Kontrollgruppen um ca. 30 % verbessert —

– Ergänzende ECP-Therapie senkt auch die Kosten für Krankenhausaufenthalte bei BOS-Patienten —

Mallinckrodt plc (NYSE: MNK), ein führendes spezialisiertes Pharmaunternehmen, kündigt die Vorstellung der Ergebnisse einer retrospektiven Studie an, die die Wirksamkeit der extrakorporalen Fotopherese (ECP; Extracorporeal Photopheresis) als Ergänzung zur lokalen Standardtherapie bei Patienten mit Bronchiolitis-Obliterans-Syndrom (BOS) nachweist.1.

Die unter der Leitung von Dr. Christian Joukhadar von J&P Medical Study Ltd durchgeführte Studie. wird am Freitag, den 5. April 2019, in einer mündlichen Präsentation auf der 39. Jahrestagung und den wissenschaftlichen Sitzungen der International Society for Heart and Lung Transplantation (ISHLT) in Orlando, Florida, USA, vorgestellt. Mallinckrodt unterstützte die Veröffentlichung der Studie.

Die Arbeit von Dr. Joukhadar befasste sich mit dem Einsatz von ECP an der Medizinischen Universität Wien als empirische Behandlungsoption für Empfänger von Lungentransplantaten, die an BOS leiden. Ziel der Studie war es, die Krankenhauskosten und den klinischen Wert von ECP als Ergänzung zur lokalen Standardtherapie von BOS im Vergleich zur Standardbehandlung allein zu bewerten. Im Rahmen dieser Studie wurde UVAR XTS(TM) als ECP-Technologie eingesetzt.

Die retrospektive Studie zeigt, dass die Ergänzung von ECP im Vergleich zu herkömmlichen BOS-Monotherapien allein die Überlebenschancen bei Patienten mit Doppel-Lungentransplantation, bei denen BOS diagnostiziert wurde, deutlich verbessert. Über einen Beobachtungszeitraum von bis zu 15,5 Jahren konnte die Überlebenswahrscheinlichkeit bei den mit ECP behandelten Patienten im Vergleich zu Kontrollgruppen um etwa 30 % verbessert werden.2

Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die Ergänzung von ECP zur Standardtherapie einen wesentlich positiven Einfluss auf die Anzahl der Gesamtzahl von Krankenhaus-Wiedereinweisungen sowie Pflege- und Behandlungstage im Vergleich zur Behandlung mit Standardtherapie allein hat. Die Studie kommt zu dem Schluss, dass sich der Einsatz von “ECP bei der Behandlung von Patienten mit Lungentransplantation, die mit BOS behandelt werden, als hochwirksam und kostengünstig erwiesen hat. 3

“Mallinckrodt, ein Vorreiter bei der Entwicklung und Bereitstellung von immunmodulierenden ECP-Therapien, freut sich, dass diese Studie die klinische Wirksamkeit bei den mit BOS behandelten Lungentransplantatempfängern belegt und erhebliche Kosteneinsparungen für Krankenhäuser ermöglicht”, erklärte Dr. med. Steven Romano, Executive Vice President und wissenschaftlicher Leiter von Mallinckrodt. “Wir sind stolz darauf, die Bemühungen zur Bewertung der Wirksamkeit von ECP in diesem kritischen Bereich der Patientenversorgung zu unterstützen.”

Einen Teil der Präsentation finden Sie hier.

Mallinckrodt ist der weltweit einzige Anbieter von zugelassenen, vollständig integrierten Systemen zur Verabreichung immunmodulatorischer Therapien über ECP. Die Therakos-Therapieplattformen, darunter die neueste Generation des THERAKOS(TM) CELLEX(TM)-Fotopheresesystems, werden von akademischen medizinischen Zentren, Krankenhäusern und Behandlungszentren in fast 40 Ländern eingesetzt. Weltweit wurden damit mehr als 1 Million Behandlungen durchgeführt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.therakos.co.uk.

UVAR XTS- und THERAKOS CELLEX-Fotopheresesysteme sind in einer Reihe von globalen Märkten, einschließlich Europa, zur Verabreichung von Fotopherese-Therapien zugelassen. Weitere Informationen zu zugelassenen Anwendungen für bestimmte Therapiegebiete finden Sie in Ihrer lokal zugelassenen Kennzeichnung.

Wichtige Sicherheitshinweise zum THERAKOSTM-Fotophereseverfahren

Indikationen

Die THERAKOS UVAR XTS- und THERAKOS CELLEX-Fotopheresesysteme eignen sich zur Verabreichung von Fotopheresetherapien. Eine vollständige Liste der Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie auf der entsprechenden Produktkennzeichnung.

Gegenanzeigen

Die THERAKOS-Fotopheresetherapie ist bei Patienten mit einer spezifischen Vorgeschichte einer lichtempfindlichen Erkrankung kontraindiziert. THERAKOS-Fotopherese ist bei Patienten kontraindiziert, die einen extrakorporalen Volumenverlust nicht tolerieren können oder bei denen die Zahl der weißen Blutkörperchen den Wert von 25.000 mm3 übersteigt. THERAKOS-Fotopherese ist bei Patienten kontraindiziert, die an Gerinnungsstörungen leiden oder bei denen eine Milzentfernung vorgenommen wurde.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen

THERAKOS-Fotopheresebehandlungen sollten stets an Standorten durchgeführt werden, an denen medizinische Standard-Notfallausrüstung zur Verfügung steht. Volumenersatzflüssigkeiten und/oder Volumenerweiterer sollten während des gesamten Verfahrens jederzeit leicht zugänglich sein. Die Sicherheit bei Kindern ist nicht nachgewiesen.

Sowohl Männer als auch Frauen sollten während und nach Abschluss der Fotopheresentherapie angemessene Vorkehrungen zur Empfängnisverhütung treffen.

Nebenwirkungen

- Hypotonie kann bei jeder Behandlung mit extrakorporaler Zirkulation
  auftreten. Überwachen Sie den Patienten während der gesamten 
  Behandlung eng auf Anzeichen von Hypotonie. 
- Transiente pyretische Reaktionen, 37,7-38,9 °C (100-102 °F), wurden
  bei einigen Patienten innerhalb von sechs bis acht Stunden nach 
  einer erneuten Infusion des fotoaktivierten 
  leukozytenangereicherten Blutes beobachtet. Die pyretische Reaktion
  kann von einer vorübergehenden Zunahme von Erythrodermie-Symptomen 
  begleitet werden. 
- Eine Behandlungshäufigkeit, die die Kennzeichnungsempfehlungen 
  übersteigt, kann zu einer Anämie führen. 
- Der venöse Zugang ist mit einem geringen Infektions- und 
  Schmerzrisiko verbunden. 

Eine vollständige Liste der Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie auf der entsprechenden Produktkennzeichnung.

1. Joukhadar C, Knobler R, Cho A, et al. Extracorporeal Photopheresis
Improves Survival Probability and Lowers Hospital-Related Expenses In
Lung Transplant Recipients With Bronchiolitis Obliterans Syndrome, 
The Journal of Heart and Lung Transplantation. Ausgabe 38, Nummer 4, 
S1-S526. doi: 10.1016/j.healun.2019.01.287
2. ibid
3. ibid 

INFORMATIONEN ZU MALLINCKRODT

Mallinckrodt ist ein globales Unternehmen mit mehreren hundertprozentigen Tochtergesellschaften, die spezielle pharmazeutische Produkte und Therapien entwickeln, herstellen, vermarkten und vertreiben. Die berichtspflichtigen Segmente der Specialty Brands des Unternehmens umfassen Autoimmun- und seltene Krankheiten in Spezialgebieten wie Neurologie, Rheumatologie, Nephrologie, Pulmonologie und Ophthalmologie, Immuntherapie und neonatale Beatmungstherapien sowie Analgetika. Das berichtspflichtige Segment Specialty Generics und Amitiza umfasst Spezialgenerika, pharmazeutische Wirkstoffe und AMITIZA® (Lubiprostone). Weitere Informationen zu Mallinckrodt erhalten Sie unter www.mallinckrodt.com.

Mallinckrodt nutzt seine Website als Kommunikationskanal für wichtige Unternehmensinformationen wie Pressemitteilungen, Investorenpräsentationen und andere finanzielle Informationen. Darüber hinaus nutzt es seine Website, um der Öffentlichkeit Zugang zu zeitlich kritischen Informationen zum Unternehmen zu erleichtern, bevor oder anstelle der Kommunikation einer Pressemitteilung oder Meldung bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC), um dieselben Informationen offenzulegen. Daher sollten Investoren auf der Seite für Investor Relations der Website wichtige und zeitlich kritische Informationen beachten. Besucher der Website können sich auch registrieren, um automatische E-Mail- und andere Benachrichtigungen zu erhalten. Dadurch werden sie benachrichtigt, wenn neue Informationen auf der Seite für Investor Relations bereitgestellt werden.

WARNHINWEISE ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen zur THERAKOS-Fotopheresetherapie einschließlich der potenziellen Vorteile, die mit ihrer Verwendung verbunden sind. Die Aussagen beruhen auf Annahmen zu vielen wichtigen Faktoren, einschließlich der Folgenden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen: Erfüllung regulatorischer und anderer Anforderungen; Handlungen von Regulierungsbehörden und anderen Regierungsbehörden; Änderungen von Gesetzen und Vorschriften; Probleme mit Produktqualität, Herstellung oder Lieferung oder Patientensicherheit; und andere Risiken, die im Abschnitt “Risikofaktoren” des jüngsten Jahresberichts von Mallinckrodt auf Formular 10-K und anderen Unterlagen bei der SEC näher beschrieben werden, die alle auf ihrer Website verfügbar sind. Die hierin gemachten zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur zum Datum dieses Dokuments und Mallinckrodt übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung dieser zukunftsgerichteten Aussagen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse und Entwicklungen oder anderweitig, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

KONTAKT
EMEA-Medienanfragen
James Tate 
The Henley Group
+1 44 1491 570 971
james@henley.co.uk 
US-Medienanfragen 
Daniel Yunger
Kekst CNC
+1 212 521 4879
mallinckrodt@kekstcnc.com 
Investor Relations 
Daniel J. Speciale, CPA
Vice President, Investor Relations und IRO
314-654-3638
daniel.speciale@mnk.com 

Mallinckrodt, das Markenzeichen “M” und das Logo von Mallinckrodt Pharmaceuticals sind Marken eines Unternehmens von Mallinckrodt. © 2019 Mallinckrodt. 4/19

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/167103/mallinckrodt_plc_logo.jpg

Original-Content von: Mallinckrodt Plc., übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Los Angeles Auto Show: Call for Speakers zur AutoMobility LA 2019 ist eröffnet

06.04.2019 – 00:07

Greater Los Angeles Auto Show

Los Angeles (ots/PRNewswire)

Einladung an Experten für Themen und Vorträge bei der Medien- und Fach-Veranstaltung der LA Auto Show / Soziale Auswirkungen von Autonomie, Konnektivität, Elektrifizierung und Sharing Economy stehen 2019 im Fokus

Die Los Angeles Auto Show (LA Auto Show®) hat ihren Call for Speakers zur AutoMobility LATM, ihrem internationalen Medien- und Fachbesuchertreffen, eröffnet. Experten aus unterschiedlichen Disziplinen sind eingeladen, für die AutoMobility LA vom 18. bis 21. November relevante Themen vorzuschlagen. Diese werden in Vorträgen und Diskussionsrunden präsentiert und sollen sich mit den sozialen Auswirkungen von Autonomie, Konnektivität, Elektrifizierung und Sharing Economy befassen. Einsendeschluss ist am 22. April 2019 um 17 Uhr Ortszeit.

“Die AutoMobility LA ist bekannt dafür, dass sie die hellsten Köpfe der Mobilitätsbranche zusammenbringt. Sie entfachen wichtige Debatten darüber, wie und auf welche Weise sich die Industrie weiterentwickelt und dabei gesellschaftliche Werte und Bedürfnisse mit einbezieht”, sagte Lisa Kaz, Eigentümerin und Vorstandsvorsitzende von ANSA Productions.

Ziel der Veranstaltung ist es, vielfältige Expertengruppen und Führungskräfte verschiedener Industriebereiche, die mit dem Mobilitätssektor in Verbindung stehen, zusammenzuführen. Für die Bereiche Auto, Technologie, Medien, Design, Start-ups, Investoren, Analysten und viele mehr bietet die AutoMobility LA wertvolle Networking-Möglichkeiten und Denkanstöße – inmitten des größten Automarktes der USA. Die Techkonferenz AutoMobility LA hat sich als Plattform etabliert, die die Zukunft der Mobilität und deren Herausforderungen behandelt. Sie bietet ihren Sprechern die Gelegenheit, sich als Vordenker zu profilieren.

In den vergangenen Jahren waren folgende Redner zu Gast: Andre Haddad, CEO von Turo; Brian Krzanich, CEO von Intel; Dr. Carsten Breitfeld, CEO und Mitbegründer von BYTON; Chris Ballinger, CEO & Mitbegründer von MOBI; Giovanni Palazzo, Präsident & CEO von Electrify America; John Krafcik, CEO von Waymo; John Zimmer, Mitbegründer von Lyft; Laura Schwab, Präsidentin von Aston Martin Americas; Mark Fields, Präsident & CEO der Ford Motor Company; Ned Curic, Vizepräsident Automotive von Amazon Alexa Automotive; Padma Warrior, CEO von NextEV USA (NIO); Peter Schwartz, Futurist bei Salesforce; Dr. Simon Broesamle, Kundenvorstand bei BMW ReachNow und Tom Gebhardt, CEO von Panasonic North America.

Die AutoMobility LA findet vom 18. bis 21. November 2019 im Los Angeles Convention Center statt. Die Los Angeles Auto Show öffnet vom 22. November bis 1. Dezember für das Publikum.

Mehr Informationen zur AutoMobility LA gibt es auf https://automobilityla.com.

Themenvorschläge können unter https://automobilityla.com/speaker-submission/ eingereicht werden. Einsendeschluss ist am 22. April 2019 um 17 Uhr Ortszeit.

Über die Los Angeles Auto Show und die AutoMobility LA

Die AutoMobility LA 2019 findet vom 18. bis 21. November im Los Angeles Convention Center statt, parallel zu den Presse-Vorstellungen der Fahrzeug-Hersteller der Los Angeles Auto Show. Die 1907 gegründete und 112 Jahre alte Los Angeles Auto Show öffnet vom 22. November bis 1. Dezember 2019 für das Publikum.

2016 fusionierten die Medien- und Fachbesuchertage der LA Auto Show und die Connected Car Expo (CCE) zur AutoMobility LA. Sie führt als erste Messe auf dem Markt den Automobilsektor sowie neue Technologien zusammen und lanciert neue Produkte und Technologien. Ihr Kernthema ist die Zukunft der Mobilität.

Die AutoMobility LA eröffnet Perspektiven, wie Fahrzeuge in Zukunft gebaut, verkauft, bedient und genutzt werden. Sie ist Marktplatz der neuen Autoindustrie, zeigt innovative Produkte und ist Plattform für Unternehmensmeldungen vor einem internationalen Medienpublikum.

Die LA Auto Show wird von der Greater Los Angeles New Car Dealer Association (Vereinigung der Neuwagenhändler von Los Angeles) unterstützt und von ANSA Productions betrieben. Aktuelle Informationen zur Show erhalten Sie bei Twitter, Facebook oder Instagram. Registrieren Sie sich für zusätzliche Hinweise zur Show unter http://www.LAAutoShow.com.

Mehr Infos zur AutoMobility LA finden Sie auf http://www.automobilityla.com/. Folgen Sie AutoMobility LA auf Twitter, Facebook und Instagram.

Pressekontakt:

Antonia Stahl M.A.
Kommunikationsberatung
Tel.: +49 176 49 19 68 38
media@LAAutoShow.de
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/479829/Automobility_LA_and_LA
_Auto_Show.jpg

Original-Content von: Greater Los Angeles Auto Show, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Emaar und ELIE SAAB kündigen weltweite Zusammenarbeit bei Gestaltung von hochwertigen Innenräumen für prominente Immobilie in Emaar Beachfront an

05.04.2019 – 23:37

Emaar Properties

Dubai, Uae (ots/PRNewswire)

Luxus hat ein neues Ziel: ELIE SAAB at Emaar Beachfront, einem bewachten Insel-Resort in Dubai, wurde in der Dubai Opera von Mohamed Alabbar, Chairman von Emaar, und Elie Saab, Gründer und Chairman der ELIE SAAB-Gruppe, vorgestellt.

Der globael Bauträger Emaar kooperiert erstmals mit dem renommierten Modedesigner für die neue Wohnanlage. Die prächtigen Residenzen spiegeln die angeborene Eleganz und die außergewöhnlichen Details wider, die Elie Saab in der globalen Modewelt auszeichnen, und werden das luxuriöse Erbe des Stils und der Qualität von ELIE SAAB widerspiegeln.

Mohamed Alabbar sagte: “Elie Saab ist der Stolz der arabischen Welt und eine faszinierende internationale Erfolgsgeschichte. Durch unsere erste Zusammenarbeit mit Elie Saab, die von weltweit führenden Prominenten bewundert wird, bieten wir anspruchsvollen Kunden eine neue Lifestyle-Adresse. Jeder einzelne Aspekt dieser glamourösen Residenzen wird von Elie Saab persönlich gestaltet.”

Elie Saab sagte: “Wir freuen uns, mit Emaar und Mohamed Alabbar bei diesem neuen Projekt zusammenzuarbeiten. Durch die Entwicklung von diversifizierten Produktkategorien, die ein einzigartiges Erlebnis des Markenuniversums bieten, hat sich ELIE SAAB im Laufe der Jahre zu einer Lifestyle-Marke entwickelt. Durch diese neue, von Emaar, einem führenden und erfahrenen Immobilienunternehmen, ins Leben gerufene Zusammenarbeit, ist ELIE SAAB zuversichtlich, dass sein Ziel, das Markenerlebnis auf den Wohn- und Innenbereich auszudehnen, ein garantierter Erfolg wird.

Der Tower von ELIE SAAB an der Emaar Beachfront wird neben 1- bis 3-Zimmer-Appartements eine exquisite Kollektion von ELIE SAAB-Vier-Zimmer-Penthäusern mit Blick auf das Arabische Meer, die verzweigte Palmeninsel “The Palm” und die Dubai Marina haben.

Der Tower im Stil der Art-Deco-Ära 1930 soll ein schlichtes Wahrzeichen von Eleganz und Gelassenheit sein. Erdgeschossige Boutiquen, Modegeschäfte, Galerien und Cafés sowie von ELIE SAAB gestaltete Lobbys vermitteln das Gefühl von Luxus. Ein Pooldeck, inspiriert vom schicken Lifestyle in Miami, und ein Infinity-Swimmingpool mit Blick auf Palmen, ein Fitnessstudio und Freizeiteinrichtungen tragen zu einer hohen Lebensqualität bei und sind für das gehobene Wohnen konzipiert.

ELIE SAAB an der Emaar Beachfront genießt einen exklusiven Insel-Lebensstil mit Blick auf das Meer, “The Palm”, und bietet einen Privatstrand, einen privaten Yachthafen sowie mehrere Sport- und Kuranlagen für einen stressfreien Lebensstil.

Rufen Sie an unter +1-800-36227 (VAE) oder +9714-3661688 (International); oder senden Sie eine E-Mail: sales_enquiry@emaar.ae.

Für weitere Details: 
Kelly Home 
ASDA'A BCW
+9714-4507-600
kelly.home@bcw-global.com  
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/847470/Emaar_Elie_Saab_and_Moh
amed_Alabbar.jpg  
 

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/847471/ELIE_SAAB_at_Emaar.jpg

Original-Content von: Emaar Properties, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Drei Fragen und Antworten zum Reputationsmanagement

Wissenswertes: Warum Reputationsmanagement wichtig ist und wie es funktioniert

Drei Fragen und Antworten zum Reputationsmanagement

Das Image eines Unternehmens im Internet ist besonders fragil. In Zeiten von Falschinformationen kann das Ansehen eines Unternehmens völlig unverschuldet in Mitleidenschaft gezogen werden. Nachrichten verbreiten sich über soziale Netzwerke besonders schnell. Handelt es sich dabei um eher schlechte Nachrichten, kann der Ruf des Unternehmens darunter leiden, auch wenn es sich nichts hat zuschulden kommen lassen. Mit Reputationsmanagement kann dieser Gefahr effektiv begegnet werden.

Wozu benötigen Unternehmen ein Reputationsmanagement?

Gerade Unternehmen, die sich auf einem hart umkämpften Markt bewegen, sind auf eine gute Außendarstellung angewiesen. Mithilfe eines professionellen Reputationsmanagements sorgen sie dafür, dass der gute Ruf bestehen bleibt, neue Kunden hinzugewonnen und potenzielle Geschäftspartner erfolgreich angesprochen werden. Eine gelungene Darstellung kommuniziert die Seriosität des Unternehmens und kann auch in Verhandlungen mit Banken dazu beitragen, dass ein Kredit gewährt wird. Durch ein erfolgreiches Reputationsmanagement wird Kunden signalisiert, dass sie Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens in Anspruch nehmen können, ohne dadurch ein Risiko einzugehen.

Wie kommt es zu Rufschädigungen und was leistet Reputationsmanagement?

Neben offensichtlichen Fehltritten kann die Rufschädigung auch Auslöser haben, die als solche kaum zu identifizieren sind. Manchmal reicht bereits eine Aussage in den sozialen Netzwerken, die von einigen wenigen Individuen als zweideutig aufgefasst wird, um gleich einen ganzen Shitstorm loszutreten. Auch ein unzufriedener Kunde, der einen entsprechenden Kommentar verfasst, welcher dann gut sichtbar im Netz steht, kann den Ruf des Unternehmens massiv schädigen. Dabei ist es erst einmal unerheblich, ob die Kritik berechtigt ist oder nicht. Solange der Kommentar sichtbar ist, leidet das Unternehmen an den Auswirkungen. Das Problem liegt nun darin, dass viele Unternehmen gar nicht mitbekommen, wie sie an welchen Stellen im Netz von Nutzern und Kunden bewertet werden. Die Aufgabe des Reputationsmanagements besteht also vornehmlich darin, die Reputation überhaupt im Blick zu halten, um dann zeitnah reagieren zu können.

Wie hängen SEO, Content Management und Reputationsmanagement zusammen?

Content Management sorgt dafür, dass Unternehmen mit Inhalten überzeugen. Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist dafür verantwortlich, dass diese Inhalte auch gefunden werden. Beide sind entsprechend wichtige Werkzeuge, um die eigene Firma im Internet gut dastehen zu lassen. Sie bilden neben dem Produkt bzw. der Dienstleistung das Fundament für ein vertrauensvolles Kundenverhältnis.

Reputation für Privatpersonen, Firmen, Dienstleistungen oder Produkte. Zuverlässig und vertrauenswürdig kümmern sich die Brüder Bippes und ihr Team um ihre Kunden. Online Reputationsmanagement ist der Personenschutz im Internet durch Inhalte und einer Strategie.

Kontakt
Reputationsmanagement 24
Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
072212174600
07221/ 217460 9
presse@reputationsmanagement24.de
http://www.reputationsmanagement24.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Gartenbau im grünen Stadtteil Stuttgart / Wangen

Zentral, ruhig, geschichtsträchtig, grün durch Garten und Grünanlagen – Stuttgart / Wangen

Gartenbau im grünen Stadtteil Stuttgart / Wangen

STUTTGART / WANGEN. Die grünen Stadtbezirke Stuttgarts zählen zu den beliebtesten Wohndestinationen der Landeshauptstadt Stuttgart. Raus aus dem Kessel, die Ruhe, den Garten, die gute Luft in den umliegenden Stadtbezirken genießen – der Traum vieler Stuttgarter. Hier ist die grüne Lunge der Stadt. Hier sorgen Gärtner mit ihren Gärtnereien, Gartenbau- und Landschaftsbauexperten für tolle Landschaften, die wichtig sind für Klima, Natur, reine Luft und Erholung.

Gärtner mit Gärtnereien, Gartenbau- und Landschaftsbau Experten in Stuttgart / Wangen

Stuttgart / Wangen – gelegen am linken Ufer des Neckars. Der Stadtbezirk ist umgeben von Untertürkheim, Hedelfingen, Stuttgart Ost / Gaisburg. Schon die Kelten schätzten die Gegend, siedelten auf dem Gebiet, wo sich heute Wangen befindet. Stuttgart / Wangen selbst hat sich zu einem starken Wirtschaftsstandort gemausert – vor allem Dienstleistungsunternehmen haben hier ihren Sitz. Arbeiten und leben in einer schönen, naturnahen Gegend. Ein Haus mit Garten in einem grünen Stadtbezirk und dennoch angebunden an einen der stärksten Wirtschaftsräume Europas – für viele Familien ein großer Traum. Wer hier einen Garten besitzt, der pflegt diesen Lebensraum. Experten wie Gärtner, Gartenbau- Betriebe, Landschaftsarchitekten helfen, aus einem Garten dauerhaft eine Wohlfühloase zu machen.

Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Kontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Angstpatienten finden in Karlsruhe ihren Zahnarzt

Auch als Erwachsener ohne Angst den Zahnarzt aufsuchen

Angstpatienten finden in Karlsruhe ihren Zahnarzt

Karlsruhe bringt eine hohe Lebensqualität mit sich. Diese kann aber stark eingeschränkt sein, wenn Sie oder Ihre Kinder Angst vor dem Besuch in der Zahnarztpraxis haben. Das muss nicht sein. Hier erfahren Sie, wie sich diese Angst gezielt überwinden lässt und wie man ihr sogar vorbeugen kann. Viele Erwachsene haben Angst vor dem Zahnarzt. Weil sich für Erwachsene Angst scheinbar „nicht gehört“, bringen wir diese Angst oft nicht zur Sprache. Schmerzen werden mit Tabletten bekämpft. Ein Teufelskreislauf beginnt.

Die Angst verlieren durch schonende Behandlungen und emotionale Zuwendung

Zudem kommt die Scham, dass das Gebiss offensichtlich nicht in Ordnung ist und man lange nicht beim Zahnarzt war. Das alles muss nicht sein. Die gute Nachricht: Gerade die Angst vor dem Zahnarzt ist weit verbreitet und viele Zahnmediziner sind ebenso erfahren wie einfühlsam, wenn es um den Umgang mit Angstpatienten geht. Rufen Sie am besten vorher in der Praxis an und schildern Sie Ihr Problem. Man wird sich für Sie Zeit nehmen und nichts tun, was Sie nicht möchten. Schritt für Schritt verlieren Sie Ihre Angst durch schonende Behandlungen und emotionale Zuwendung.

Schon Kindern die Angst vor dem Zahnarzt in Karlsruhe nehmen

Wenn Kinder Angst vor dem Zahnarztbesuch haben, hat dies oft zwei Gründe. Zum einen haben sie bereits ein unangenehmes Erlebnis hinter sich, weil der erste Zahnarztbesuch gleich mit einem Loch und Bohren verbunden war. Zum anderen kennen sie Schauermärchen, die Erwachsene von vermeintlich schrecklichen Zahnarztbesuchen erzählt haben. Beides können Sie durch eine gute Putzroutine und einen positiven ersten Besuch beim Zahnmediziner beeinflussen. Er wird die kleinen Patienten kindgerecht und spielerisch betreuen, sodass Angst gar nicht erst aufkommen kann.

Über eine schnelle Suche den richtigen Arzt oder Therapeuten finden. Jederzeit und überall. Egal ob Zahnärzte oder Allgemeinmediziner. Kontaktadresse, Öffnungszeiten und Angaben zum Fachgebiet.

Kontakt
Sanitalk
Dr. Thomas und Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217 460 0
07221 / 217 460 9
presse@sanitalk.de
https://www.sanitalk.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Warum nicht? Arzthelfer / Arzthelferin beim Augenarzt in Mainz

Dr. med. Kauffmann beschreibt, warum MFA in seiner Augenarzt-Praxis in Mainz ein toller Arbeitsplatz ist

Warum nicht? Arzthelfer / Arzthelferin beim Augenarzt in Mainz

MAINZ. Für Augenarzt Dr. med. Thomas Kauffmann beginnt der Tag in seiner Augenarztpraxis in Mainz mit einem wichtigen Austausch: Gemeinsam mit seinen Arzthelferinnen / MFA bespricht er den Ablauf: Was liegt an? Welche Patienten haben sich angemeldet? Sind Notfälle dazu gekommen? Wie lässt sich die Arbeit zwischen den drei Augenärzten in der langjährig etablierten Augenarztpraxis in Mainz sinnvoll und gut aufteilen? „Den MFAs in unserer Augenarztpraxis kommt dabei eine tragende Rolle zu: Sie managen die Praxisorganisation, sorgen für einen reibungslosen Betrieb und sind für unsere Patientinnen und Patienten der erste Ansprechpartner – also quasi das Aushängeschild unserer Praxis. Ganz ehrlich: Ohne ihre professionelle Unterstützung wären wir ganz schön aufgeschmissen“, schildert Dr. Thomas Kauffmann. Der Augenarzt legt deshalb in seiner Praxis Wert auf ein gutes Arbeitsklima und eine hohe Wertschätzung den ArzthelferInnen gegenüber.

Ein Job als Arzthelferin / Arzthelfer in der Augenarztpraxis in Mainz ist anspruchsvoll und spannend

Der Beruf der Arzthelfer/in in der Augenheilkunde hat sich in den zurückliegenden Jahren verändert. Wie in vielen anderen medizinischen Bereichen ist der Beruf auch in der Augenarztpraxis komplexer, technisch anspruchsvoller, aber zugleich auch vielseitiger geworden. Die Grundlage dabei ist das medizinische Fachwissen rund um das Auge. In der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis von Dr. med. Thomas Kauffmann in Mainz werden MFAs zu Voruntersuchungen des Auges und der Netzhaut sowie als Assistenz im OP-Bereich eingesetzt. „Wir versuchen immer, unsere Arzthelferinnern bzw. Arzthelfer nach ihren persönlichen Vorlieben einzusetzen. Diese können sowohl im administrativen, als auch im medizinischen Bereich liegen. Uns ist wichtig, dass unsere Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter ihre Stärken in dem Arbeitsfeld einsetzen, in dem sie sich wohl fühlen“, beschreibt Dr. Kauffmann den Umgang. Für den Augenarzt zählt zudem die qualifizierte Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Schritt halten mit dem medizinischen Fortschritt ist seine Devise.

Stellenangebote für Arzthelferin / MTA in der Augenarztpraxis in Mainz

Auf der Internetseite der Augenarztpraxis in Mainz veröffentlichen Dr. Thomas Kauffmann und seine Kollegen regelmäßig die aktuellen Stellenanzeigen für Arzthelfer / Arzthelferinnen bzw. MTA in ihrer Praxis. „Für uns ist das mehr als ein Job. Wir setzen auf einfühlsame Helferinnen und Helfer, die für ihre Aufgabe brennen und die gerne mit vielen Menschen Kontakt haben. Das unterstützen wir von ärztlicher Seite her auch gern mit einer leistungsorientierten Bezahlung“, wirbt Dr. Kauffmann.

Ihr Augenarzt in Mainz / Wiesbaden mit breitem Leistungsspektrum: Dr. Jutta Kauffmann, Dr. Thomas Kauffmann und Dr. Stefan Breitkopf. Sie haben Fragen zur Diagnostik oder der Behandlung bzw. Operation von Augenkrankheiten wie Grauer Star (Katarakt) oder Grüner Start (Glaukom)? Wir sind auch spezialisiert auf Multifokallinsen, Netzhautablösung, Strabismus (Schielen) und Botox Behandlungen.

Kontakt
Augenärzte Mainz
Dr. med. Thomas Kauffmann
Göttelmannstr. 13a
55130 Mainz
06131 5 78 400
presse@augenaerzte-mainz.de
http://www.augenaerzte-mainz.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor