#MoutaiBellAroundWorld bietet Aroma und Geschenke von Moutai – eine brillante interaktive Weihnachtsmarketingkampagne

01.02.2019 – 16:54

Moutai Group

Guiyang, China (ots/PRNewswire)

Vom 19. Dezember 2018 bis 12. Januar 2019 zog die #MoutaiBellAroundWorld, eine interaktive Marketingkampagne, die eine Woche vor Weihnachten lanciert wurde, die Aufmerksamkeit von Moutai-Fans aus der ganzen Welt auf sich. Die Marketingkampagne wurde auf der Twitter- und Facebook-Seite von Moutai durchgeführt. Moutai präsentierte eine hervorragende Marketingkampagne auf eine einzigartige Weise, um das Image der chinesischen Marke im Ausland aufzuwerten, kulturelle Austausche auf der ganzen Welt zu fördern und die chinesische Kultur bekannt zu machen.

Am 8. Dezember 2018 fand eine Moutai Tasting Party beim Weihnachtsmarkt in Dompierre-Sur-Yon, Frankreich, statt, an welcher der Bürgermeister sowie zahlreiche Bürger von Dompierre-Sur-Yon anwesend waren und dabei Moutai probieren sowie den chinesischen Charme erleben konnten. Dadurch wurden die Erwartungen der Fans von Moutai aus allen Ecken der Welt erfolgreich entfacht.

Moutai erstellte eine maßgeschneiderte “Weihnachtsglocke” mit entsprechenden Kugeln aus Moutai-Likör, um so seine Anerkennung für eine “aromatische Welt” auszudrücken. Moutai lancierte den Online-Warming-up-Event #MoutaiBell, um das geniale Design der Glocke zu zeigen, sowie ein interaktives 360°-Spiel, um die Fans anzulocken, damit diese am Event teilnehmen.

Der kreative UGC-Event mit auserlesenen chinesischen Charakteristiken zog über 500 Fans aus 12 Länder und Regionen wie den USA, Frankreich, Spanien und Großbritannien an. Am Event wurden kreative Marketingstrategien mit westlichen festlichen Bräuchen kombiniert, um Moutai als Symbol Chinas zu präsentieren und den Rest der Welt mit Moutai bekannt zu machen. Moutai hat im Rahmen der Verfeinerung der eigenen kulturellen Werte sowie der Entdeckung von ausländischen Märkten bemerkenswerte Ergebnisse erzielt. Es wird weiterhin die traditionelle chinesische Kultur fördern und die chinesische Marke auf der ganzen Welt bekannt machen.

Pressekontakt:

Tan Xiaohong
+86-185-7060-4134

Original-Content von: Moutai Group, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Cambium Networks kündigt neue standardmäßige Werksgarantie auf branchenführendes drahtloses Breitband, WLAN und Switching-Equipment an

01.02.2019 – 16:00

Cambium Networks

Rolling Meadows, Illinois (ots/PRNewswire)

Außentaugliches Wireless Broadband und Wi-Fi ab jetzt mit drei Jahren Garantie, Enterprise Wi-Fi Access Point und Switches für den Innenbereich mit Fünf-Jahres-Garantie

Cambium Networks, ein weltweit führender Anbieter von drahtlosen Netzwerklösungen, gab heute bekannt, dass die Standardgarantie auf ausgewählte Geräte ohne zusätzliche Kosten für die Kunden verlängert wird. Die Ausweitung der Garantiezeit gilt für die Mehrzahl der drahtlosen Konnektivitätslösungen im Cambium Networks Wireless Fabric of Connectivity Solutions.

“Netzwerkbetreiber erwarten Konnektivitätslösungen, die kostengünstig und zuverlässig sind – und wir bieten beides”, sagt Scott Imhoff, Senior Vice President Product Management und Marketing bei Cambium Networks. “Mit drei Jahren Standardgarantie auf Outdoor Equipment und fünf Jahren Garantie auf Enterprise Indoor WLAN-Lösungen bürgt Cambium Networks für die Leistung und Zuverlässigkeit seiner Technologie”.

“Wir wissen, dass Cambium Networks für hochzuverlässige Produkte steht. Das ist einer der Gründe, warum wir auf Cambium Networks als Hauptlieferant für unsere Drahtlosvernetzung setzen, aber es ist natürlich schön zu wissen, dass Cambium Networks unsere Investition jetzt auch mit der verlängerten Standardgarantie schützt”, erklärt Barry Wilson, Country Manager bei Eurona Ireland.

Zusätzlich zur erweiterten Garantie verbessert Cambium Networks das Wireless Fabric-Leistungsversprechen mit kostenlosen cloudbasierten Netzwerkmanagement-Services, und für Wi-Fi mit kostenloser Controller-Funktionalität über cnMaestro(TM). Für die umfangreichen, über cnMaestro bereitgestellten Dienste, mit denen sich das Cambium Networks Wireless Fabric von Node zu NOC verwalten lässt, fallen keine jährlichen Gebühren zur Lizenzverlängerung oder Abonnementgebühren an. “cnMaestro hat sich insbesondere bei Managed Service Providern bewährt, und zwar aufgrund der Fähigkeit, Multi-Tenancy über einen einzelnen Account zu unterstützen, was den MSPs ermöglicht, die verschiedenen Netzwerke ihrer Kunden effizient und effektiv über eine einzige Ansicht zu verwalten”, sagt Rad Sethuraman, Vice President Enterprise Product Management.

“Diese auf mehrere Jahre angelegte Garantiezeit reduziert mein Geschäftsrisiko. Ich bin außerdem mit dem durchgängig und rund um die Uhr erreichbaren Call Center von Cambium Networks sehr zufrieden – es ist erfreulich, einen Menschen am anderen Ende zu haben. Meine Techniker verlassen sich auf die Cambium Networks Community, wenn es neue Ideen und Lösungen für alte Probleme geht. Cambium Networks verfügt wirklich über eine komplette Support-Lösung”, erklärt Chris Bay, CEO von Bays-ET.

Drei Jahre Garantie auf Outdoor Equipment:

- cnPilot e700 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=28387
  76180&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3
  D2363249-1%26h%3D2158069478%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumne
  tworks.com%252Fproducts%252Fwifi%252Fcnpilot-e700-enterprise-outdoo
  r%252F%26a%3DcnPilot%2Be700&a=cnPilot+e700) 
- cnPilot e500 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=37993
  85685&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3
  D2363249-1%26h%3D1227137798%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumne
  tworks.com%252Fproducts%252Fwifi%252Fcnpilot-e500-enterprise-outdoo
  r%252F%26a%3DcnPilot%2Be500&a=cnPilot+e500) 
- cnPilot e501S (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=2342
  466683&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%
  3D2363249-1%26h%3D2506061173%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumn
  etworks.com%252Fproducts%252Fwifi%252Fcnpilot-e501s-enterprise-outd
  oor%252F%26a%3DcnPilot%2Be501S&a=cnPilot+e501S) 
- cnPilot e502S (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=2494
  358463&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%
  3D2363249-1%26h%3D887556358%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumne
  tworks.com%252Fproducts%252Fwifi%252Fcnpilot-e502s-enterprise-outdo
  or%252F%26a%3DcnPilot%2Be502S&a=cnPilot+e502S)  
- ePMP 3000 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=29003447
  27&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D23
  63249-1%26h%3D1675600791%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetwo
  rks.com%252Fproducts%252Fepmp%252Fepmp-3000%252F%26a%3DePMP%2B3000&
  a=ePMP+3000) 
- ePMP 2000 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=34697611
  44&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D23
  63249-1%26h%3D3599503090%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetwo
  rks.com%252Fproducts%252Fepmp%252Fepmp-2000-access-point-intelligen
  t-filtering%252F%26a%3DePMP%2B2000&a=ePMP+2000) 
- ePMP 1000 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=16523458
  57&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D23
  63249-1%26h%3D3942548236%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetwo
  rks.com%252Fproducts%252Fepmp%252Fepmp-1000%252F%26a%3DePMP%2B1000&
  a=ePMP+1000)  
- PMP 450m (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=268412479
  0&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D236
  3249-1%26h%3D2087249249%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetwor
  ks.com%252Fproducts%252Fpmp-distribution%252Fpmp-450m%252F%26a%3DPM
  P%2B450m&a=PMP+450m) 
- PMP 450i (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=170600339
  &u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2363
  249-1%26h%3D2916220098%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetwork
  s.com%252Fproducts%252Fpmp-distribution%252Fpmp-450i-access-point%2
  52F%26a%3DPMP%2B450i&a=PMP+450i) 
- PMP 450 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=2398423668
  &u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2363
  249-1%26h%3D870782876%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetworks
  .com%252Fproducts%252Fpmp-distribution%252Fpmp-450%252F%26a%3DPMP%2
  B450&a=PMP+450)  
- PTP 450i (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=326467875
  7&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D236
  3249-1%26h%3D2693686489%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetwor
  ks.com%252Fproducts%252Fbackhaul%252Fptp-450i%252F%26a%3DPTP%2B450i
  &a=PTP+450i) 
- PTP 450b (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=688996029
  &u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2363
  249-1%26h%3D2941170527%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetwork
  s.com%252Fproducts%252Fbackhaul%252Fptp-450b-backhaul%252F%26a%3DPT
  P%2B450b&a=PTP+450b) 
- PTP 450b High Gain (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h
  =3766559589&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den
  %26o%3D2363249-1%26h%3D3775022291%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cam
  biumnetworks.com%252Fproducts%252Fbackhaul%252Fptp-450b-high-gain-b
  ackhaul%252F%26a%3DPTP%2B450b%2BHigh%2BGain&a=PTP+450b+High+Gain) 
- PTP 450 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=429450021&
  u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D23632
  49-1%26h%3D574345358%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetworks.
  com%252Fproducts%252Fbackhaul%252Fptp-450%252F%26a%3DPTP%2B450&a=PT
  P+450) 
- PTP 550 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=3844989337
  &u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2363
  249-1%26h%3D2067531968%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnetwork
  s.com%252Fproducts%252Fbackhaul%252Fptp-550%252F%26a%3DPTP%2B550&a=
  PTP+550)  
- cnPilot(TM) Enterprise Outdoor Wi-Fi (https://c212.net/c/link/?t=0&
  l=de&o=2363249-1&h=1331330698&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2
  F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2363249-1%26h%3D2108359036%26u%3Dhttps%253
  A%252F%252Fwww.cambiumnetworks.com%252Fproducts%252Fwifi%252F%26a%3
  DcnPilot%25E2%2584%25A2%2BEnterprise%2BOutdoor%2BWi-Fi&a=cnPilot%E2
  %84%A2+Enterprise+Outdoor+Wi-Fi) 
- cnReach(TM) IIoT-Konnektivität (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o
  =2363249-1&h=3149235902&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%
  3D0%26l%3Den%26o%3D2363249-1%26h%3D137580220%26u%3Dhttps%253A%252F%
  252Fwww.cambiumnetworks.com%252Fproducts%252Fiiot%252F%26a%3DcnReac
  h%25E2%2584%25A2%2BIIoT%2Bconnectivity&a=cnReach%E2%84%A2+IIoT-Konn
  ektivit%C3%A4t) 
- ePMP(TM) Wireless Distribution (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o
  =2363249-1&h=1068879207&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%
  3D0%26l%3Den%26o%3D2363249-1%26h%3D2120409781%26u%3Dhttps%253A%252F
  %252Fwww.cambiumnetworks.com%252Fproducts%252Fpmp-distribution%252F
  %26a%3DePMP%25E2%2584%25A2%2Bwireless%2Bdistribution&a=ePMP%E2%84%A
  2+Wireless+Distribution) Access Points und Subscriber-Module: 
- PMP Wireless Distribution Access Points und Subscriber-Module: 
- Point to Point (PTP) Wireless Backhaul:  

Fünf Jahre Garantie auf Enterprise Indoor Wi-Fi Equipment:

- cnPilot e410 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=29954
  65984&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3
  D2363249-1%26h%3D666580870%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumnet
  works.com%252Fproducts%252Fwifi%252Fcnpilot-e410%252F%26a%3DcnPilot
  %2Be410&a=cnPilot+e410) 
- cnPilot e430 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=20536
  01375&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3
  D2363249-1%26h%3D1037091840%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumne
  tworks.com%252Fproducts%252Fwifi%252Fcnpilot-e430-wall-plate%252F%2
  6a%3DcnPilot%2Be430&a=cnPilot+e430) 
- cnPilot e600 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363249-1&h=22742
  45835&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3
  D2363249-1%26h%3D1515764149%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cambiumne
  tworks.com%252Fproducts%252Fwifi%252Fcnpilot-e600%252F%26a%3DcnPilo
  t%2Be600&a=cnPilot+e600)  
- cnMatrix(TM) Enterprise Switches (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de
  &o=2363249-1&h=224881953&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft
  %3D0%26l%3Den%26o%3D2363249-1%26h%3D412517973%26u%3Dhttps%253A%252F
  %252Fwww.cambiumnetworks.com%252Fproducts%252Fswitching%252F%26a%3D
  cnMatrix%25E2%2584%25A2%2BEnterprise%2BSwitches&a=cnMatrix%E2%84%A2
  +Enterprise+Switches) 
- cnPilot Enterprise Indoor Access Points (https://c212.net/c/link/?t
  =0&l=de&o=2363249-1&h=2906743276&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flin
  k%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2363249-1%26h%3D2359528264%26u%3Dhttps%
  253A%252F%252Fwww.cambiumnetworks.com%252Fproducts%252Fwifi%252F%26
  a%3DcnPilot%2BEnterprise%2BIndoor%2BAccess%2BPoints&a=cnPilot+Enter
  prise+Indoor+Access+Points)  

Die drahtlosen Konnektivitätslösungen von Cambium Networks sind bei den hier aufgeführten globalen Cambium Networks-Resellern erhältlich.

Informationen zu Cambium Networks

Cambium Networks ist ein weltweit führender Anbieter von drahtlosen Konnektivitätslösungen, die die Vernetzung zwischen Menschen, Orten und Dingen stärken. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, eine drahtlose End-to-End-Infrastruktur mit zuverlässigen, skalierbaren, sicheren und von der Cloud aus verwalteten Plattformen bereitzustellen, die auch unter anspruchsvollen Bedingungen funktionieren, Cambium Networks ermöglicht Dienstleistungsunternehmen und Netzbetreibern für Unternehmen, Industrie und Behörden, eine intelligente Edge-Konnektivität aufzubauen. Cambium Networks hat seinen Hauptsitz im Großraum Chicago und verfügt über F&E-Zentren in den USA, Großbritannien und Indien. Die Produkte werden über bewährte Distributionspartner weltweit vertrieben. www.cambiumnetworks.com

Pressekontakt:

Sara Black
213.618.1501
sara@bospar.com
Foto -
https://mma.prnewswire.com/media/816543/Cambium_Networks_Banner.jpg
Logo -
https://mma.prnewswire.com/media/117974/cambium_networks_logo.jpg

Original-Content von: Cambium Networks, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Wasser und Klima: Nachhaltigkeits-Anstrengungen von Ford als global führend ausgezeichnet

01.02.2019 – 15:50

Ford-Werke GmbH

DEARBORN, Michigan, USA (ots)

   - Ford hat eine Bestnote für sein Wassermanagement erhalten, 
ausgezeichnet wurde das Unternehmen von CDP (Carbon Disclosure 
Project), einer Non-Profit-Organisation für mehr Nachhaltigkeit und 
Umweltschutz in der Wirtschaft 
   - Anstrengungen des Unternehmens in puncto Nachhaltigkeit und 
Klimaschonung brachten zum dritten Mal in Folge die Note "A" ein 
   - Es ist darüber hinaus das vierte Jahr in Folge, dass Ford von 
CDP eigens für sein Wassermanagement mit der Note "A" ausgezeichnet 
wurde 

Ford hat von CDP die Bestnote “A” für sein Wassermanagement erhalten. Bei CDP (Carbon Disclosure Project) handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation, die Themen wie Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit in der Wirtschaft vorantreibt. Dies ist das vierte Jahr in Folge, dass Ford von der CDP für vorbildliches Wassermanagement ausgezeichnet wurde.

Ford ist eines von weniger als 30 Unternehmen weltweit, die mit einem “A” für Wassersicherheit ausgezeichnet wurden. Damit werden Bemühungen anerkannt, den Verbrauch und den Schutz von Wasser nachhaltig zu steuern. Seit dem Jahr 2000 arbeitet das Unternehmen an einer globalen Wasserinitiative und konnte seither den Verbrauch um 62,5 Prozent reduzieren, mehr als 47 Milliarden Liter Wasser konnten so eingespart werden. Ford ist auf dem besten Weg, das selbstgesteckte Ziel, die Senkung des Wasserverbrauchs bis 2020 um fast drei Viertel, zu erreichen. Langfristig soll gar kein Trinkwasser mehr bei der Fahrzeugproduktion verwendet werden.

“Der Zugang zu sauberem Wasser ist ein grundlegendes Menschenrecht”, sagte Kim Pittel, Vice President, Sustainability, Environment and Safety Engineering, Ford Motor Company.

“Wir wissen, dass wir eine wichtige Rolle bei der Etablierung von Umweltschutz-Verfahren spielen, sowohl hier bei Ford als auch in unserer Lieferkette. Mit unserem integrierten Nachhaltigkeitsansatz möchten wir nicht nur das Leben unserer Kunden verbessern, sondern auch die Kommunen an unseren weltweiten Standorten unterstützen”.

Für seine Klimaschutzbemühungen erhielt Ford zum dritten Mal in Folge die Note “A”. Im Rahmen der Verpflichtung des Unternehmens, seinen Anteil an CO2-Reduktionen gemäß des Pariser Klimaschutzabkommen zu leisten, investiert Ford bis 2022 rund 11 Milliarden US-Dollar in die Einführung von 16 rein batterie-elektrischen Fahrzeugen in einem globalen Portfolio von 40 elektrifizierten Fahrzeugen. Darüber hinaus hat Ford bereits im Jahr 2017 sein für 2025 gestecktes Ziel erreicht, die globalen CO2-Emissionen des Unternehmens um 30 Prozent pro hergestelltem Fahrzeug zu reduzieren – acht Jahre früher als geplant.

“Herzlichen Glückwunsch an alle Unternehmen, die es in diesem Jahr auf die A-Liste des CDP geschafft haben”, sagte Paul Simpson, CEO beim Carbon Disclosure Project. “Umweltrisiken werden für Unternehmen immer deutlicher. Und dies sind die Unternehmen, die sich positionieren, um Lösungen anzubieten und neue Marktchancen zu nutzen. Sie werden beim Übergang zu einer nachhaltigen Wirtschaft erfolgreich sein. Wir müssen Umweltmaßnahmen auf allen Ebenen dringend ausbauen, um sowohl die Ziele des Pariser Abkommens als auch die Ziele einer generell nachhaltigen Entwicklung zu erreichen. Es ist eine Tatsache, dass Konzerne wesentliche Akteure bei diesem Übergang sind. Die Unternehmen auf unserer A-Liste leisten einen wesentlichen Beitrag zu diesen Zielen”.

Im jährlich erscheinenden Nachhaltigkeitsbericht von Ford werden die umfassenden Anstrengungen des Unternehmens dokumentiert, unter anderem in den Bereichen der sozialen Verantwortung, dem Klima- und Gewässerschutz sowie der Verbesserung der Luftqualität. Seit dem Jahr 2000 kann das Unternehmen auf diesen Betätigungsfeldern signifikante Fortschritte verzeichnen. Den aktuellen Nachhaltigkeitsbericht von Ford finden Sie in englischer Sprache unter: http://ots.de/CAUwYN

Die ebenfalls englischsprachigen Internetseiten der gemeinnützigen CDP-Organisation finden Sie unter: https://www.cdp.net/en

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1925 haben die Ford-Werke mehr als 46 Millionen Fahrzeuge produziert. Weitere Presse-Informationen finden Sie unter www.media.ford.com.

Pressekontakt:

Ute Mundolf
Ford-Werke GmbH
0221/90-17504
umundolf@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Geschäftsjahr 2018: Flaute bei Windkraftfinanzierungen dämpft Förderkreditnachfrage bei der Rentenbank

Frankfurt am Main (ots)

Die Landwirtschaftliche Rentenbank verzeichnete im Geschäftsjahr 2018 – ausgehend von dem hohen Vorjahresniveau – eine rückläufige Nachfrage nach ihren Programmkrediten. Ursache dafür war ein starker Rückgang bei Windenergiefinanzierungen, ausgelöst durch eine Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Dieser Rückgang konnte durch Zuwächse in den Fördersparten “Agrar- und Ernährungswirtschaft” und “Ländliche Entwicklung” nur teilweise kompensiert werden. In der Sparte “Landwirtschaft” blieb das Neugeschäft weitgehend stabil. Insgesamt ging das Neugeschäft mit Programmkrediten der deutschen Förderbank für die Agrarwirtschaft und den ländlichen Raum auf 6,7 Mrd. Euro zurück (2017: 7,4 Mrd. Euro).

Förderfinanzierungen für Maschinen gestiegen

Die Fördersparte “Landwirtschaft” hatte 2018 mit 2,1 Mrd. Euro (2,2 Mrd. Euro) den größten Anteil am Förderneugeschäft mit Programmkrediten. Während hier die Finanzierungsnachfrage für Maschinen stieg, waren Finanzierungen für Gebäude und Flächen weniger gefragt.

Durch die Wetterextreme im Jahr 2018 erhöhte sich die Nachfrage nach Liquiditätssicherungsdarlehen auf 30,8 Mio. Euro (11,2 Mio. Euro). “Die Wetterextreme im abgelaufenen Jahr haben viele Betriebe hart getroffen. Um ihnen bei der Bewältigung von Liquiditätsengpässen zu helfen, haben wir unser Liquiditätssicherungsprogramm im Juni 2018 geöffnet. Oft tritt der Engpass aber erst zeitverzögert ein. Deshalb werden wir das Programm mindestens bis Dezember 2019 für die Antragstellung offenhalten”, so Horst Reinhardt, Sprecher des Vorstands der Rentenbank.

Mit ihrer Fördersparte “Agrar- und Ernährungswirtschaft” richtet sich die Rentenbank an Betriebe, die der Landwirtschaft vor- oder nachgelagert sind. Hier stieg das Förderneugeschäft weiter an und lag 2018 bei 1,2 Mrd. Euro (1,1 Mrd. Euro). Wie in der Sparte “Landwirtschaft” erhöhte sich auch hier der Finanzierungsbedarf für Maschinen deutlich.

In der Sparte “Ländliche Entwicklung” stieg die Nachfrage nach Programmkrediten ebenfalls an. Im Jahr 2018 wurden hier Förderdarlehen in Höhe von knapp 2,0 Mrd. Euro (1,8 Mrd. Euro) vergeben. Grund dafür war die höhere Nachfrage der Landesförderinstitute nach Globaldarlehen, mit denen insbesondere Infrastrukturmaßnahmen im ländlichen Raum finanziert werden.

Stark rückläufig war hingegen die Nachfrage nach Programmkrediten in der Fördersparte “Erneuerbare Energien”. Nachdem das Neugeschäft im Jahr 2017 auf 2,4 Mrd. Euro kräftig angezogen hatte, lag es 2018 nur noch bei 1,4 Mrd. Euro. Ausschlaggebend dafür waren Änderungen des EEG und ein dadurch ausgelöster erheblicher Rückgang der Windenergiefinanzierungen. Dagegen hat sich die Nachfrage nach Finanzierungen für Fotovoltaikanlagen mehr als verdoppelt. Die Nachfrage nach Förderdarlehen für die Flexibilisierung der Stromerzeugung von Biogasanlagen stieg ebenfalls deutlich.

Förderbeiträge leicht gestiegen

Für die Zinsbezuschussung ihrer Programmkredite setzte die Rentenbank 2018 63,2 Mio. Euro aus eigenen Erträgen ein. Auch den zur Ausschüttung vorgesehenen Bilanzgewinn in Höhe von 15,8 Mio. Euro verwendete die Rentenbank vollständig für Förderzwecke. Hinzu kamen 5,0 Mio. Euro an Zuschüssen zum Programm “Forschung für Innovationen in der Agrarwirtschaft”. Einschließlich der sonstigen Förderbeiträge summierten sich die Förderbeiträge der Rentenbank 2018 auf insgesamt 84,2 Mio. Euro (83,4 Mio. Euro).

Euro-Medium-Term-Notes (EMTN) blieben wichtigstes Refinanzierungsmittel

Im Geschäftsjahr 2018 nahm die Rentenbank 11,3 Mrd. Euro (12,4 Mrd. Euro) Kapitalmarktmittel mit Laufzeiten von mehr als zwei Jahren auf. Wie schon im Vorjahr war der Euro mit 54 % die wichtigste unter den Emissionswährungen, gefolgt vom US-Dollar, der auf einen Anteil von 24 % kam. Die Emissionen der Rentenbank wurden zu 83 % bei ausländischen Investoren platziert. Die wichtigste Investorengruppe waren Geschäftsbanken mit 39 %. Das EMTN-Programm trug mit 9,7 Mrd. Euro (9,4 Mrd. Euro) 86 % zum gesamten Emissionsvolumen bei. Die Rentenbank profitiert unverändert in allen Laufzeiten von ihrem exzellenten Marktzugang.

Betriebsergebnis gesunken

Das vorläufige Betriebsergebnis vor Risikovorsorge und Bewertung sank gegenüber dem Vorjahr um 7,5 % auf 207,1 Mio. Euro (223,8 Mio. Euro). Das ist u. a. auf den um 3,4 % auf 295,1 Mio. Euro (305,6 Mio. Euro) gesunkenen Zinsüberschuss zurückzuführen. Das andauernde Niedrigzinsumfeld wirkte sich negativ auf die erzielbaren Margen und auch die Anlagerenditen bei den Eigenmittelinvestitionen aus. Die Verwaltungsaufwendungen erhöhten sich um 3,6 % auf 71,8 Mio. Euro (69,3 Mio. Euro), hauptsächlich aufgrund gestiegener Aufwendungen für Personal und für Bankenaufsicht.

Nach Risikovorsorge und Bewertung sowie der vorgesehenen Rücklagendotierung rechnet der Vorstand für das Geschäftsjahr 2018 mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 63,0 Mio. Euro (61,0 Mio. Euro).

Bilanzsumme nahezu konstant – Kapitalquoten gesteigert

Die Bilanzsumme blieb zum 31.12.2018 mit 90,2 Mrd. Euro (90,8 Mrd. Euro) gegenüber dem Vorjahreswert fast unverändert. Allerdings erhöhte die Rentenbank ihre Kapitalquoten auf Basis der EU-Bankenverordnung (CRR) erneut. Die Kernkapitalquote stieg zum Jahresultimo 2018 auf 29,7 % (27,8 %) und die Gesamtkapitalquote auf 31,2 % (29,7 %). Die Quoten lagen damit weiterhin deutlich über den für die Rentenbank geltenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

Unsere vollständige Presseinformation finden Sie im Internet unter: www.rentenbank.de

Pressekontakt:

Dr. Christof Altmann, Tel.: 069/2107-393, Fax: 069/2107-6447,
E-Mail: altmann@rentenbank.de

Original-Content von: Landwirtschaftliche Rentenbank, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Bestellstart: umweltfreundlicher SKODA OCTAVIA COMBI G-TEC mit mehr Leistung und gesteigerter Erdgasreichweite

Bestellstart: umweltfreundlicher SKODA OCTAVIA COMBI G-TEC mit mehr Leistung und gesteigerter Erdgasreichweite

Weiterstadt (ots)

   - Neuer 1,5 TSI überzeugt mit noch konsequenterer Ausrichtung auf 
     den Betrieb mit umweltfreundlichem Erdgas
   - Deutliche Leistungssteigerung des G-TEC auf 96 kW (130 PS) bei 
     geringen NOx- und CO2-Emissionen
   - Drei CNG-Tanks mit mehr Kapazität bieten bis zu 480 Kilometer 
     Reichweite im Erdgasmodus
   - SKODA OCTAVIA COMBI 1,5 TSI G-TEC startet bei 26.150 Euro 

SKODA wertet seine Palette umweltfreundlicher Erdgasfahrzeuge auf. Der SKODA OCTAVIA COMBI 1,5 TSI G-TEC* ist ab sofort mit neuem, leistungsstärkeren 1,5 TSI-Motor mit 96 kW (130 PS) bestellbar. Der ausschließlich in der Kombiversion und in den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style erhältliche SKODA OCTAVIA COMBI G-TEC erreicht im reinen, umweltfreundlichen Erdgasbetrieb eine Reichweite von 480 Kilometern. Dafür speichern drei Tanks zusammen 17,7 Kilogramm CNG (Compressed Natural Gas). Ein 11,8 Liter großer Benzintank sichert die Mobilität in Regionen ohne Erdgastankstellen. Der aufgewertete SKODA OCTAVIA COMBI G-TEC startet bei 26.150 Euro.

Der neue Motor des SKODA OCTAVIA COMBI G-TEC mit 1,5 Liter Hubraum verfügt mit 96 kW (130 PS) über 15 kW (20 PS) mehr Leistung als das Vorgängermodell und ist unter anderem dank einer variablen Steuerung der Einlassventile nach dem sogenannten Miller-Brennverfahren bereits sehr effizient. Er besitzt Turboaufladung, Start-Stopp-Automatik sowie Bremsenergierückgewinnung und erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

CNG (Compressed Natural Gas) ist eine umweltfreundliche Alternative zu konventionellen Kraftstoffen und erweist sich insbesondere für Vielfahrer als ausgesprochen wirtschaftlich. Durch den Betrieb mit CNG sinken die CO2-Emissionen nochmals um rund 25 Prozent gegenüber dem Benzinbetrieb, zudem fallen deutlich weniger Stickoxide (NOx) und keine Rußpartikel an. Pro Kilometer emittiert der SKODA OCTAVIA COMBI G-TEC 96 g CO2 und benötigt nur 3,5 Kilogramm Erdgas auf 100 Kilometern – das entspricht der Energieeffizienzklasse A+. Damit erfüllt er die aktuell strengste Abgasnorm EU 6d-TEMP.

480 Kilometer Reichweite im reinen Erdgasbetrieb

Die drei CNG-Tanks des SKODA OCTAVIA COMBI G-TEC verfügen über eine Kapazität von insgesamt 17,7 Kilogramm. Einer dieser Tanks ist vor der Hinterachse positioniert und besteht aus Stahl. Die beiden anderen befinden sich unterhalb des Kofferraums und sind aus einem neuen Verbundwerkstoff gefertigt, der höchste Sicherheit mit geringem Gewicht verbindet. Im reinen Erdgasbetrieb kommt der OCTAVIA COMBI G-TEC auf eine Reichweite von rund 480 Kilometern. Falls der CNG-Vorrat erschöpft sein sollte, schaltet das Fahrzeug automatisch in den Benzinmodus und nutzt den Treibstoff aus einem zusätzlichen 11,8 Liter fassenden Tank. Damit erhöht sich die Reichweite nach WLTP-Norm um weitere 200 Kilometer.

Der SKODA OCTAVIA COMBI 1,5 TSI G-TEC ist in den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style ausschließlich in Kombiversion und mit einem 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) erhältlich. Typisch SKODA punktet der Kompaktkombi mit überdurchschnittlichem Raumangebot, Top-Funktionalität, praktischen Simply Clever-Lösungen und moderner Sicherheits- und Komfortausstattung. Zu den Highlights zählt das auf Wunsch verfügbare Virtual Cockpit, mit dem der Fahrer die Anzeigen im Kombiinstrument über dem Lenkrad individuell anpassen kann.

Wie jeder OCTAVIA hat auch die Erdgasvariante die mobilen Online-Dienste SKODA Connect an Bord. Über Care Connect steht dabei der Notruf ebenso zur Verfügung wie die proaktiven Dienste und der im ersten Jahr nach Neuzulassung kostenlose Fahrzeugfernzugriff. Über die kostenfreie SKODA Connect-App lassen sich beim G-TEC zusätzlich die Restreichweiten mit CNG, Benzin und gesamt anzeigen.

SKODA CITIGO G-TEC: auch cleverer Kleinstwagen mit CNG- Technologie

Mit dem CITIGO 1,0 TSI G-TEC* bietet SKODA die umweltfreundliche und kostengünstige CNG-Technologie auch im Kleinstwagensegment an. In der Erdgasvariante arbeitet das bekannte 1,0-Liter-Dreizylinderaggregat, das speziell auf den Betrieb mit CNG optimiert wurde. Die Leistung beträgt 50 kW (68 PS). Die Verbindung aus Erdgasantrieb, serienmäßiger Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung macht das kleinste SKODA Modell besonders sparsam und umweltschonend. Der SKODA CITIGO G-TEC kommt mit nur 2,9 kg Erdgas auf 100 Kilometer aus. Dabei emittiert er nur 81 g CO2/km und glänzt mit dem Bestwert A+ bei der Energieeffizienzklasse. Der Einstiegspreis für den CITIGO G-TEC in der Ausstattungslinie Active liegt bei 12.720 Euro.

Erdgas als umweltfreundliche Brückentechnologie

Natürliches Erdgas (CNG) hat im Vergleich zu Benzin und Diesel einen höheren Energiegehalt. Es ist günstiger, verbrennt sauberer und leiser. Die Umweltbilanz verbessert sich nochmals deutlich, wenn statt CNG Biogas aus Abwasser oder landwirtschaftlicher Produktion genutzt oder synthetisches Gas verwendet wird. Die Bilanz lässt sich weiter verbessern, wenn zur Gasgewinnung regenerativ erzeugter Strom zum Einsatz kommt. Gas schlägt damit eine Brücke zwischen fossilen Kraftstoffen und der Elektromobilität. Dabei lässt sich ein gasbetriebenes Fahrzeug ähnlich einfach und bequem auftanken wie ein Modell mit Benzin- oder Dieselmotor.

Motorisierung                 Getriebe             UVP in Euro 
                                           Active   Ambition   Style 
1,5 TSI G-TEC 96 kW (130 PS)  7-Gang-DSG	  26.150   28.380     30.580 

Eine detaillierte Preisübersicht aller verfügbaren Motor- und Modellvarianten des SKODA OCTAVIA steht unter www.skoda-presse.de zur Verfügung.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

OCTAVIA COMBI 1,5 TSI G-TEC 96 kW (130 PS) 
innerorts 4,4 kg/100km, außerorts 3,0 kg/100km, kombiniert 3,5 
kg/100km, CO2-Emissionen kombiniert 96 g/km, CO2-Effizienzklasse A+ 
CITIGO 1,0 G-TEC 50 kW (68 PS) 
innerorts 3,7 - 3,6 l/100km, außerorts 2,6 l/100km, kombiniert 3,0 - 
2,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 82 - 81 g/km, 
CO2-Effizienzklasse A+ - A 

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Tel. +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Pizipi – die lokale Kennenlern-App für die Nachbarschaft

Pizipi - die lokale Kennenlern-App für die Nachbarschaft

Anklopfen. Die Tür öffnen. Den Nachbarn kennenlernen. Was sich ziemlich trivial anhört, stellt für viele Nachbarn eine gewisse Hürde dar.

Pizipi springt hier als Türöffner ein. Ein einfacher Klick auf die Tür genügt, um anzuklopfen oder diese zu öffnen.

Erst wenn der Nachbar die Tür öffnet, kann dieser angeschrieben werden.

Pizipi wurde mit der Idee geboren, dem Nutzer den erfolgversprechendsten Weg zu neuen Freundschaften und Kontakten in der Nachbarschaft zu ermöglichen.

Es gibt für den Nutzer auch die Möglichkeit, Nachbarn außerhalb der Nachbarschaft kennenlernen. Hierzu reist er zum Mars. Der Mars ist eine imaginäre Supernachbarschaft, wo sich Nachbarn aus dem ganzen Land treffen können.

Ein Flohmarkt und eine Nachbarschaftshilfe gibt es als zusätzliches Angebot. Der Suchfilter erfolgt hier über Farben.

Mit Pizipi bestimmt der Nutzer den Standort, die Größe und den Umfang seiner Nachbarschaft.

Als Standort kann der Wohnort oder der Arbeitsplatz genutzt werden. Auch das Arbeitsumfeld ist somit eine Nachbarschaft.

Um die Privatsphäre des Nutzers zu schützen, verzichtet Pizipi auf eine Kartendarstellung. Zur Standortbestimmung wird die Postleitzahl benötigt.

Pizipi ist kostenlos nutzbar auf dem PC, Mac, Notebook oder als Android App.

Pizipi UG (haftungsbeschränkt) ist ein junges Startup aus Bremen. Mit Pizipi wollen wir den Nutzern die Möglichkeit geben, ganz einfach neue Freunde in der Nachbarschaft und darüberhinaus kennenzulernen, ohne zuviel Daten von sich preisgeben zu müssen.

Kontakt
Pizipi UG (haftungsbeschränkt)
Ünsal Genc
Woltmershauser Strasse 446/4
28197 Bremen
0421-54981802
hallo@pizipi.de
http://www.pizipi.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

HB-Laser auf der ISE 2019 in Amsterdam HB-Laser at the ISE 2019 in Amsterdam

Die Experten kennenlernen, die Ihr Projekt mit Laser-, Hydro- und Multimedialösungen realisieren.
Get to know the experts to realize your projects with laser, hydro and multimedia solutions.

HB-Laser auf der ISE 2019 in Amsterdam  HB-Laser at the ISE 2019 in Amsterdam

HB-Laser – die Experten für Laser, Hydro- und Multimedialösungen sind vom 05.-08.02.2019 als Aussteller auf der Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam. HB-Laser machen Veranstaltungen, Projekte, Gebäude und Räume zu einem echten Erlebnis. Für jede Herausforderung findet das Team um die Geschäftsführer Harald Bohlinger und Lutz Bartl eine Lösung. Die größte Herausforderung im letzten Jahr war das 3D Video- und Laser-Mapping der größten Statue der Welt in Indien. Auf der Fachmesse für Systemintegration erfahren Interessenten auf Stand 8-M300 bei HB-Laser mehr darüber.

HB-Laser – the experts for laser, hydro and multimedia solutions are exhibiting at the Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam from 05.-08.02.2019. HB-Laser turns events, projects, buildings and rooms into a real experience. For every challenge the team around the managing directors Harald Bohlinger and Lutz Bartl will find a solution. The biggest challenge last year was the video and laser mapping of the largest statue in the world in India. At the trade fair for system integration, interested parties can find out more about them at HB-Laser“s booth 8-M300.

Pünktlich zur Einweihung der „Statue of Unity“ im indischen Bundesstaat Gurajat, Ende Oktober 2018, stellte HB-Laser die Festinstallation mit 51 Christie Crimson 25 Projektoren fertig. Allabendlich begeistert nun eine 30-minütige Video- und Laser-Mapping Multimedia Show die Besucher. Die Statue, die den indischen Staatsmann Sardar Vallabhbhai Patel darstellt, ist mit einer Höhe von 182 Metern in etwa doppelt so hoch wie die New Yorker Freiheitsstatue und beeindruckt schon durch ihre monumentale Größe.

Just in time for the inauguration of the ‚Statue of Unity‘ in the Indian state of Gurajat at the end of October 2018, HB-Laser completed the fixed installation with 51 Christie Crimson 25 projectors. Every evening, a 30-minute video and laser-mapping multimedia show thrills the visitors. The statue, honoring the Indian statesman Sardar Vallabhbhai Patel, with a height of 182 meters, it“s about twice the height as the New York Statue of Liberty, impresses with its monumental size.

Die 51 Christie-Projektoren wurden von HB-Laser in einem von der Statue ca. 600 Meter entfernten und eigens dafür durch HB-Laser geplanten und gebauten Projektionsraum installiert. Die HB-Laser-Ingenieure standen nicht nur vor der Herausforderung, die Installation innerhalb von nur 2 Monaten zu planen und in knapp zwei Wochen zu installieren, sondern wurden auch mit hohen Temperaturen, unzähligen Insekten und der Weite zum Zielobjekt konfrontiert. Was unmöglich schien, wurde von den Experten gelöst und realisiert.

The 51 Christie projectors were installed by HB-Laser in a projection room with a distance of 600 meters to the statue, which was specially designed and built by HB-Laser. The HB Laser engineers not only faced the challenge of planning the installation within just two months and installing it in less than two weeks, they also were confronted with high temperatures, loads of insects and the large distance to the target object. What seemed impossible was solved and realized by the experts.

Der Einsatz lohnte sich und verzaubert nun die Besucher mit einer einzigartigen Show. „Wir von HB-Laser fühlen uns geehrt, das Leben und die Errungenschaften von Sardar Patel durch das Konzipieren, Entwickeln, Konstruieren und Installieren einer individuellen Multimediashow feiern zu dürfen“, so Harald Bohlinger. Nur gemeinsam mit seinen Partnern Pyramid Technologys, Christie, und dem HB-Laser-Team war es in der kurzen Vorbereitungszeit möglich, die Planung und Entwicklung inklusive Technikraum (mit eigens entwickelter Kondensat freier 250 kW Kühlung) umzusetzen.

The effort paid off and now fascinates the visitors with a unique show. „We at HB-Laser are honored to celebrate the life and achievements of Sardar Patel by designing, developing, constructing and installing an individual multimedia show,“ says Harald Bohlinger, CEO of HB-Laser. Only together with its partners Pyramid Technologys, Christie and the HB-Laser team, it was possible to implement the planning and development including technical room (with specially developed condensate-free 250 kW cooling) in the short preparation time.

Besuchen Sie die Experten für Laser, Hydro- und Multimedialösungen auf der ISE in Amsterdam. Stand 8-M300.

Visit the experts for laser, hydro and multimedia solutions at the ISE in Amsterdam. Stand 8-M300.

Nähere Informationen und Kontakt zu HB-Laser finden Sie unter hb-laser.com

More information and contact to HB-Laser can be found at hb-laser.com

Keine Anforderung kann groß genug sein, kein Anspruch zu hoch, kein Weg zu weit. Die Spezialisten von HB-Laser unter der Geschäftsführung von Harald Bohlinger und Lutz Bartl beraten, realisieren und begleiten Projekte, bis sie die Erwartungen ihrer Kunden sogar noch übertreffen. National und international. Mit ihren Laser, Hydro- und Multimedia-Lösungen liefern sie echte Qualität mit durchdachten Konzepten für starke emotionale Effekte. Inklusive Service & Support nach der Installation vor Ort.

Company description:

No requirement can be big enough, no claim too high, no way too far. The specialists from HB-Laser under the management of Harald Bohlinger and Lutz Bartl advise on realizing and supporting projects until they can even go one better for the expectations of their customers. National and international. With their laser, hydro and multimedia solutions, they deliver true quality with well thought-out concepts for powerful emotional effects. Inclusive service & support after installation on site.

Kontakt
HB-Laserkomponenten GmbH
Harald Bohlinger
Heldenbergstrasse 26
73529 Schwäbisch Gmünd
+49 7171 104 692 – 0
info@hb-laser.com
https://www.hb-laser.com/

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Schluss mit dem Diäten-Wahn

Diäten haben nur kurzfristigen Effekt – Fokus muss auf der Zeit danach liege

Schluss mit dem Diäten-Wahn

Heidelberg, 1. Februar 2019: Wir wissen ja eigentlich um ihre Sinnlosigkeit, und trotzdem lassen wir uns von ihnen die Butter vom Brot nehmen: Diäten bringen nur kurzfristig Erfolg. Nach der freudlosen Abspeckphase nehmen wir wieder schleunigst zu, bis das Ausgangsgewicht wieder erreicht ist – oder wir sogar ein bisschen mehr auf die Waage bringen als vor der Diät. Viele Beispiele aus der Praxis zeigen, dass es schwer ist, das Gewicht zu halten.

Dranbleiben nach der Diät

Der Mediziner und Ernährungspsychologe PD Dr. Thomas Ellrott von der Universität Göttingen kennt einen Grund dafür: „Die meisten hören mit allen Veränderungen auf, wenn sie ihr Ziel auf der Waage erreicht haben. Das ist wie ein Medikament gegen hohen Blutdruck, das ich solange nehme bis er im Normbereich ist – und dann absetze. Natürlich steigt der Blutdruck dann wieder an, und niemand käme auf die Idee, das erfolgreiche Medikament wieder abzusetzen.“ Einen vergleichbaren Effekt hat das Abnehmen.

Daher ist langfristig die Zeit nach der Diät entscheidender: Kann ich mein frisch verlorenes Gewicht auch „halten“? „Eigentlich müsste man an eine anfängliche Phase des Abnehmens eine lange Phase anflanschen,“ so Ernährungspsychologe Ellrott, „die man „Training des Gewichthaltens“ nennen könnte“. Zugenommen ist schnell: Eine Tafel Schokolade am Tag, 150 Gramm Gummibärchen an einem anderen – und schon wiegt man nach einer Woche wieder ein Pfund mehr.

Die Biologie macht uns dick

Dieser Jo-Jo-Effekt rührt daher, dass wir bei einer Diät gegen uralte biologische Programme kämpfen. Die längste Zeit in unserer Evolutionsgeschichte war Nahrung ein knappes Gut. Unser biologisches Programm lautet daher: „Iss so viel, wie du bekommen kannst, dann bist du für Notzeiten gut gerüstet“. Unser Körper betrachtet eine Diät genauso wie eine Notzeit. Und in dieser Hungerphase reduziert der Körper automatisch seinen Grundumsatz. Wenn wir dann nach dem erreichten Wunschgewicht wieder in alte Essmuster verfallen – bei noch zunächst reduziertem Energieverbrauch – kehren die Fettpolster wieder zurück. Im Schlepptau: Ihre fette Verwandtschaft.

Diese uralten biologischen Programme sorgen zudem dafür, dass wir mit großer Befriedigung Maxi-Burger und Sahnetorte verdrücken. „Wir können unsere Welt besser aushalten, wenn wir fett- und zuckerreich essen“, erläutert der Internist Prof. Dr. Peter Nawroth vom Universitätsklinikum Heidelberg unseren gesegneten Appetit.

Müdigkeit macht uns hungrig

Auch Müdigkeit lässt sich mit geplündertem Kühlschrank besser ertragen. Wenn wir schlecht oder überhaupt nicht geschlafen haben, meldet sich prompt der Heißhunger. „Müdigkeitsappetit“ haben Forscher dieses Phänomen genannt – und statt friedlich zu schlafen frühstücken wir mitten in der Nacht Pizza mit Pommes. Warum das so ist, haben Forscherinnen und Forscher der Universität Köln herausgefunden: Bei Schlafentzug wird das Belohnungssystem in unserem Gehirn aktiviert – und das belohnt sich umgehend mit Süßem und Deftigem, mit Kalorien eben.

Auch bei Stress fühlen wir uns mit vollem Bauch gleich ein wenig besser. Wer sich gestresst fühlt, isst mehr. Auch hierbei ist es unser egoistisches Gehirn, das sich dann große Mengen an Energie einverleibt. Schon in stressarmen Zeiten nimmt es sich die Hälfte unseres Glukosebedarfs. Stehen wir unter Stress, holt sich das Gehirn bis zu 90 Prozent – und sorgt so für akuten Glukosemangel im restlichen Organismus. Klar, dass wir Appetit verspüren und schnell zum zuckerreichen Snack greifen.

Auch Muskeln mögen Kalorien

Eine erste Lösung liegt also darin, einfach „ein oder zwei Gänge herunterzuschalten“: den Stress zu reduzieren, ausreichend zu schlafen. Sport hilft auch. Denn: Muskelzellen verbrennen mehr Kalorien als Fettzellen. Und jede Zunahme der Muskelmasse erhöht den Grundumsatz. Aber auch hier gilt: Maß halten, nicht übertreiben.

Vor allem dürfen wir nicht dem Hungergefühl nach dem Sport nachgeben und Süßigkeiten futtern, wenn sich der Körper die verbrannten Kalorien wieder zurückholen möchte. Ideale Lebensmittel als Zwischensnack sind ungezuckerte Vollfett-Joghurts, Nüsse und Mandeln, Äpfel oder Apfelchips.

Erlauben ist besser als verbieten

Wir müssen also unser Essverhalten besser kontrollieren. „Kognitive Esskontrolle“ ist ein psychologischer Weg, der dabei helfen kann. Mit dieser Methode können wir unser Essverhalten auf neue Füße stellen und umprogrammieren. Der Trick: Statt mit dem einschränkenden „Ich darf heute nicht naschen“ lieber mit der Aussicht auf eine kleine Belohnung arbeiten: „Nächste Woche darf ich mir ein Eis gönnen.“ Verbote führen nur selten zum Erfolg, im Gegenteil: Sie verschlimmern die Situation noch.

Dr. Berthold Musselmann: „Wir greifen dann doch irgendwann zur Süßigkeit, halten unsere Diät nicht durch – und schon denken wir, versagt zu haben. Dann ist es völlig logisch, dass wir uns dann sagen: Jetzt ist es auch egal! Und essen anschließend wir mehr als wir sollten.“ Besser ist es, so der Ärztliche Direktor von www.phytodoc.de, sich Genuss auch mal zu erlauben: Nächste Woche darf ich Schokolade essen! Am Wochenende darf ich schlemmen!

Langfristig betrachtet bringen Diäten also nichts – außer schlechter Laune und dem Gefühl zu versagen. Der Organismus holt sich die verlorenen Pfunde ohnehin schnell wieder zurückholt, wenn man nicht langfristig die Ernährung umstellt.

Kein Stress!

Fazit: Ohne Änderung der Essmuster, die zu Übergewicht geführt haben, kann das Wunschgewicht nicht dauerhaft gehalten werden. Die „Psycho-Ebene“ muss also in den Gesamtplan eingebunden werden. Neue Gewohnheiten müssen über ein paar Wochen eingeübt werden, dann verfestigen sie sich. Zur Psycho-Ebene gehören auch ein besseres Stress-Management und alltagstaugliche, einfache Rezepte mit naturbelassenen Grundzutaten.

Die amerikanische Ernährungsmedizinerin und Buchautorin Pamela Peeke dazu: „Frauen suchen sich gerne aufwändige und komplizierte Diätpläne aus. Doch häufig produzieren die hohen Ansprüche nur neuen Stress und als Folge essen die Frauen noch mehr.“

Bildquelle: Getty Images, Westend61

Das Internetportal bietet gesundheitsbewussten Verbrauchern wissenschaftlich gesicherte und umfassende Informationen rund um die Thematik Gesundheit, Prävention, Naturheilkunde und Heilpflanzen. Die Themenbereiche richten sich an Patienten, Mediziner und Heilpraktiker. Die PhytoDoc-Informationen sollen den Verbraucher bei seinen Entscheidungen unterstützen, alternative Therapien und Präparate zu wählen, Krankheitssymptome ganzheitlich behandeln zu lassen und bewusst auf Gesundheitsvorsorge zu setzen. Infos: http://www.phytodoc.de

Firmenkontakt
PhytoDoc Limited
Corinna Heyer
Siemensstraße 38
69123 Heidelberg
06221-7276153
info@phytodoc.de
http://www.phytodoc.de

Pressekontakt
PhytoDoc Limited.
Harald Ille
Hans-Thoma-Straße 33
69121 Heidelberg
+491702415877
presse@phytodoc.de
http://www.phytodoc.de/presse

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Tankmonat Januar 2019: Sturzflug der Kraftstoffpreise

Tankmonat Januar 2019: Sturzflug der Kraftstoffpreise

(Mynewsdesk) Nürnberg, 1. Februar 2019. Freude an den Zapfsäulen: Nicht nur, dass die Kraftstoffpreise seit zwei Monaten sinken. Die Durchschnittspreise für Super E10 und Diesel lagen im ersten Monat des neuen Jahres auch so nah beieinander wie seit Jahren nicht mehr. 1,3232 Euro kostete der Liter Super E10 im bundesweiten Schnitt – 8 Cent pro Liter weniger als im Dezember 2018 und der günstigste Wert seit März 2018 (1,3160 Euro). Der Liter Diesel kostete im Januar durchschnittlich 1,2320 Euro – rund 7 Cent pro Liter weniger als im Vormonat. Die Benzin-Diesel-Schere klaffte damit nur noch 9,12 Cent auseinander. Zu diesen Ergebnissen kommt die monatliche Auswertung des Verbraucherinformationsdienstes clever-tanken.de.

„So niedrig wie im Januar ist die Differenz zwischen durchschnittlichem Benzin- und Dieselpreis seit Dezember 2013 (9,39 Cent) nicht gewesen“, sagt Steffen Bock, Gründer und Geschäftsführer von Clever Tanken. „Für Fahrer von Benzin-Pkw ist das eine erfreuliche Entwicklung. Dass sie aufgrund der Wettbewerbssituation mancherorts sogar weniger pro Liter zahlten als Dieselfahrer, liegt vor allem an der kalten Witterung, die die Heizölnachfrage und damit die Dieselpreise treibt.“

Für vier Tankfüllungen à 60 Liter Super E10 zahlten Autofahrer im Januar durchschnittlich 317,57 Euro. Das waren rund 19,73 Euro weniger als im Dezember und sogar rund 47 Euro weniger als im November, dem teuersten Tankmonat 2018. Dieselfahrer zahlten für vier Tankfüllungen à 60 Liter 295,68 Euro – und damit etwa 16,34 Euro weniger als im Vormonat sowie rund 46 Euro weniger als im November 2018.

Teuerster Tanktag für Super E10 war Dienstag, der 1. Januar 2019. Im bundesweiten Schnitt wurden an diesem Tag pro Liter 1,3470 Euro aufgerufen. Diesel war mit 1,2400 Euro pro Liter am teuersten am Sonntag, den 20. Januar. Am günstigsten hingegen war Super E10 am Donnerstag, den 31. Januar (1,2990 Euro). Diesel kostete am wenigsten am Freitag, den 4. Januar (1,2210 Euro).

Bremen zum vierten Mal in Folge günstigste Tankstadt

Beim Vergleich der 20 größten deutschen Städte von Clever Tanken belegte für die Sparte Super E10 zum vierten Mal in Folge Bremen den ersten Platz. 1,2859 Euro kostete der Liter hier im Schnitt. Auf den Plätzen zwei und drei der günstigsten Super-E10-Städte folgten Hannover (1,2904 Euro) und Berlin (1,2966 Euro). Hamburg ist mit 1,2972 Euro pro Liter zum ersten Mal nach zwölf Monaten dauerhafter Präsenz in den Top drei auf Platz vier abgerutscht.

Am meisten zahlten Autofahrer pro Liter Super E10 im Januar in Köln (1,3364 Euro), Nürnberg (1,3345 Euro) und Bielefeld (1,3320 Euro). Vier Tankfüllungen à 60 Liter Super E10 kosteten im günstigen Bremen 308,62 Euro – und damit 12,12 Euro weniger als im teuren Köln.

Für Dieselkraftstoff wurde im Schnitt am wenigsten bezahlt in Leipzig (1,1845 Euro), Dresden (1,1913 Euro) und Bochum (1,1938 Euro). Am teuersten war Dieselkraftstoff hingegen in Nürnberg (1,2907 Euro), München (1,2615 Euro) und Stuttgart (1,2485 Euro). Alle drei Städte hatten bereits im Dezember jeweils denselben Platz belegt.

Wie geht es weiter?

Interessant dürften nach den Worten von Steffen Bock die kommenden Wochen werden. „So heizt der aktuell schwache US-Dollar die Nachfrage von Investoren außerhalb des Dollarraums an, da Rohöl für sie günstiger geworden ist – das lässt die Rohölpreise steigen. Darüber hinaus setzen die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) und verbündete Produzenten wie Russland ihre Ende 2018 beschlossen Förderkürzungen durch, um den Preisverfall zu stoppen. Hinzu dürfte die hohe Heizölnachfrage auch im Februar anhalten. Dem gegenüber stehen die Turbulenzen in Venezuela. Ein Machtwechsel dort würde das Überangebot auf dem Markt verstärken – und die Preise ins Rutschen bringen“, erklärt Steffen Bock.

Im Umfeld dieser Spannungen rät Bock Autofahrern dazu, die Preise entlang geplanter Fahrtrouten regelmäßig via App, Navigationsgerät oder Internet zu vergleichen. So können sie in jedem Fall sparen – auch bei steigenden Preisen. Beachten sollten sie dabei die teilweise enormen Sprünge im Tagesverlauf. Am günstigsten ist Kraftstoff derzeit nachmittags zwischen 15 und 17 Uhr sowie am Abend zwischen 19 und 22 Uhr.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im clever-tanken.de

Als weltweit erstes Unternehmen informierte die infoRoad GmbH mit ihrem Internetportal www.clever-tanken.de bereits im Jahr 1999 Autofahrer in Deutschland über die günstigsten Kraftstoffpreise der jeweiligen Umgebung. Seit 2013 ist clever-tanken.de einer der ersten zugelassenen Verbraucherinformationsdienste bei der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K). Unterstützt von Recherchen des eigenen Teams, werden damit täglich die Preise nahezu aller Tankstellen in Deutschland aktualisiert. Als besonderes Angebot erhalten die Nutzer der App von clever-tanken.de außerdem eine exklusive HEM-Tiefpreisgarantie. Diese sichert ihnen den günstigsten Spritpreis aller Tankstellen im Umkreis von fünf Kilometern, der an der nächsten in diesem Radius liegenden HEM-Tankstelle eingelöst werden kann.

In Deutschland ist clever-tanken.de Marktführer unter den Verbraucherinformationsdiensten zum Thema Spritpreise. Die gleichnamige Webseite wird monatlich mehr als sechs Millionen Mal aufgerufen, die Apps mehr als 16 Millionen Mal. (Durchschnittswerte des ersten Halbjahres 2018; Quellen: IVW, AGOF Daily facts, Google Analytics).

Seit Ende November 2018 bietet das Unternehmen über eine Kooperation mit dem Technologie- und Dienstleistungsunternehmen Bosch zudem eine App-Erweiterung an: Über Clever Tanken gelangen Fahrer von Elektroautos auf die Oberfläche Clever Laden. Über sie lassen sich freie Ladepunkte der Umgebung ermitteln. Auch können die Preise verglichen, Ladevorgänge ausgelöst und beendet sowie die Bezahlung via PayPal und Kreditkarte vorgenommen werden all das unabhängig von Netzwerkkarten und Verträgen mit Energieunternehmen.

Nicht nur Verbraucher greifen auf die Services von clever-tanken.de zurück. Auch Anbieter wie HERE und Garmin verwenden die Datenbank, um ihre Nutzer über die aktuellen Spritpreise zu informieren. Print- und Rundfunkmedien nutzen den Dienst, um ihren Rezipienten die günstigsten Tankstellen der Umgebung zu melden. Weitere Informationen im Internet unter: http://www.clever-tanken.de

Firmenkontakt
clever-tanken.de
Nadine Anschütz
Hauptstraße 27
90562 Heroldsberg
+49 89 9622 8981
nadine.anschuetz@anschuetz-pr.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/tankmonat-januar-2019-sturzflug-der-kraftstoffpreise-77144

Pressekontakt
clever-tanken.de
Nadine Anschütz
Hauptstraße 27
90562 Heroldsberg
+49 89 9622 8981
nadine.anschuetz@anschuetz-pr.de
http://shortpr.com/ly1aol

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Weltneuheit bei Poolmegastore: Kabelloser Poolroboter von Steinbach Poolrunner Battery+

(SN) Worms, den 01.02.2019 – Poolmegastore hat bereits seit vielen Jahren die Poolroboter der Steinbach GmbH im Angebotsportfolio. Diese Poolroboter zeichnen sich durch hervorragende Reinigungsleistungen zu einem einzigartigen Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

In diesem Jahr erweitert Poolmegastore sein Angebot um eine Weltneuheit von Steinbach – den kabellosen Poolroboter Poolrunner Battery+.

Die Besonderheit an dem Steinbach Poolrunner Battery+ ist der Batteriebetrieb, d.h., der Poolsauger ist nicht mehr über ein Kabel mit einer Station verbunden. Somit gehören Verheddern oder unvollständige Poolreinigung aufgrund mangelnder Reichweite des Kabels der Vergangenheit an.

Der Steinbach Poolrunner Battery+ ist in der Lage, vollautomatisch jeden Winkel des Swimmingpools gründlich zu reinigen, was mehrere Vorteile mit sich bringt. Neben der umfassenden und unkomplizierten Reinigung des Swimmingpools werden gleichzeitig durch das gleichmäßige und komplette Abfahren der gesamten Poolfläche die Reinigungs- und Desinfektionsmittel optimal verteilt, sodass diese im Idealfall niedriger dosiert werden können.

Sobald der im Steinbach Poolrunner Battery integrierte Wassersensor beim Einsetzen in den Pool mit dem Poolwasser in Kontakt kommt, nimmt der Roboter vollkommen autonom seine Arbeit auf. Die Akkulaufzeit beträgt ca. 90 Minuten und ist ausreichend für die komplette Reinigung eines Swimmingpools von bis zu 80 Quadratmeter Grundfläche. Das im Steinbach Poolrunner Battery integrierte Filtersystem verfügt über eine Leistung von ca. 10 m3 pro Stunde, der Filterbehälter hat ein Volumen von 5 Litern.

Nach erfolgter Poolreinigung ist die Entnahme des Steinbach Poolrunner Battery aus dem Wasser dank eines Seils mit einer Boje, das an der Oberseite des Roboters befestigt ist, denkbar einfach.

Der Steinbach Poolrunner Battery+ kann auch in Becken mit Salzelektrolyse verwendet werden, sofern der Salzgehalt unter 0,5% liegt.

Grundsätzlich müssen Roboter und Filter nach jedem Gebrauch gründlich mit Süßwasser innen und außen abgespült werden, um die Langlebigkeit des Gerätes zu gewährleisten und Schäden zu vermeiden.

Der Steinbach Poolrunner Battery+ ist voraussichtlich ab Anfang April 2019 ab 449,23 Euro bei Poolmegastore erhältlich.

Technische Daten des Steinbach Poolrunner Battery:

-Vollautomatischer, akkubetriebener Bodensauger zur optimalen Bodenreinigung

-Steuerung über Wasserjet-Düsen an Vorder- und Rückseite

-Wassersensor aktiviert den Reiniger und schaltet ihn selbstständig wieder ab

-Integriertes Filtersystem, Leistung ca. 10 m³/h

-Filterpumpe 12 V, 50 W

-Akkulaufzeit 90 min

-Ladezeit 5-6 Stunden

-Lithiumbatterie 6600mAh

-Mehrfarben LED-Anzeige für den Akkustand

-Extra leicht für einfache Handhabung

-Für Pools bis 80 Quadratmeter Grundfläche

Die Technischen Daten sowie ein anschauliches Anwendungsvideo finden Sie unter https://www.poolmegastore.de/poolreinigung-poolroboter/kabellose-poolroboter/

Hinweis: Das Anwendungsvideo zeigt den Steinbach Poolrunner Battery in der Farbe weiß-rot. Geliefert wird dieser aber in der auf den Artikelfotos abgebildeten Farbkombination weiß-blau-orange.

Poolmegastore wurde 2006 gegründet. Seit 2014 ist Poolmegastore eine GmbH. Ebenfalls im Jahr 2014 wurde die eigene Reparaturwerkstatt für Zodiac-, Dolphin-, und Steinbach-Poolroboter eröffnet und Poolmegastore wurde zum größten Händler für Poolroboter in Deutschland und zum größten ZODIAC-Händler Europas.

Unsere Philosophie: Poolmegastore möchte Ihnen ein hochwertiges, komplettes und trotzdem preisgünstiges Sortiment an Schwimmbädern und Schwimmbadartikeln präsentieren.

Mit inzwischen über 20 Mitarbeitern, über 2500m² Lagerfläche und ständig über 2.000 verschiedenen Artikeln am Lager, können wir für die meisten Produkte eine sehr kurze Lieferzeit gewähren.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.poolmegastore.de

Firmenkontakt
Poolmegastore GmbH
Michael Koch
Klosterstraße 32
67547 Worms
06241 / 987 17-0
info@poolmegastore.de
https://www.poolmegastore.de

Pressekontakt
Poolmegastore GmbH
Michael Koch
Klosterstraße 32
67547 Worms
06241 / 987 17-0
presse@poolmegastore.de
https://www.poolmegastore.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor