Leawo Prof.Media for Mac wurde veröffentlicht mit verlustfreier MKV-Konvertierung

Alle Format-Fragen in Bezug auf Blu-ray, DVD und Video lösen

Leawo Prof.Media for Mac wurde veröffentlicht mit verlustfreier MKV-Konvertierung

Zusammenfassung: Leawo Prof.Media for Mac 8.0.0 ist mit mehreren neuen Funktionen verfügbar. Dazu gehören die Unterstützung für 7.1 Audiospur, die Konvertierung von Blu-rays in verlustfreie MKV, die Beibehaltung von 3D-Effekten beim Backup von BD50-Discs, etc.

20. Februar 2019, Shenzhen, China – Leawo Software GmbH hat gerade ein größeres Update für die Multimedia-Verarbeitungssuite Prof. Media for Mac veröffentlicht und einige neue Funktionen eingeführt, die auf der Windows-Version bereits bekannt sind. Das neue Leawo Prof.Media For Mac 8.0.0 unterstützt nun die Beibehaltung des 7.1-Soundtracks im Kopieren- und Konvertieren-Modul. Es kann mehrere Discs gleichzeitig brennen. Die Unterstützung für 64-Bit-Betriebssysteme wurde hinzugefügt. Das Blu-ray/DVD Ripper-Modul kann nun Kapitelinformationen im Ausgabevideo speichern. Benutzer können nun verlustfreie 3D-BD50-Backups durchführen, wobei der 3D-Effekt erhalten bleibt. BD50 bis BD25 Ganzer-Film-Backup wird unterstützt. Die Blu-ray/DVD Ripper Module können nun Blu-ray/DVD in verlustfreies MKV und 3D Blu-ray in verlustfreies 3D MKV konvertieren.

Mit dem neuen Update wurden mehrere neue Funktionen eingeführt. Benutzer können nun mit den Blu-ray/DVD Ripper-Modulen Blu-ray in verlustfreie MKV-Videos konvertieren. Der verlustfreie MKV-Container ermöglicht es dem Benutzer, alle Originaldaten der Blu-ray-Disc ohne Komprimierung darin zu speichern und so dem Benutzer ein verlustfreies MKV-Video zu liefern. Auch die 3D-Effekte auf der Original-Blu-ray-Disc werden im MKV-Video gespeichert.

Die Module „Kopieren“, „Brennen“ und „Konvertieren“ unterstützen nun 7.1-Surround-Sound. Benutzer können 7.1-Audiospuren auf Blu-ray-Discs speichern, wenn sie einen Blu-ray-Film sichern oder konvertieren. Das Creator-Modul ermöglicht es Benutzern auch, Videos auf Blu-ray-Discs zusammen mit der 7.1-Audiospur zu brennen.

Das neue Update hat auch das Erlebnis beim Brennen von Videos und ISO-Images verbessert. Nach dem Importieren eines Videos oder eines ISO-Images in das Programm können Benutzer diese im Brennmodul auf mehrere Disks brennen, ohne sie mehrmals in das Programm importieren zu müssen.

Es gibt noch einige andere Verbesserungen, die hier erwähnt werden sollten. Das Programm wurde von 32-Bit auf 64-Bit aktualisiert, um effizienter auf 64-Bit-Prozessoren und MacOS zu arbeiten. Das Ripper-Modul kann nun Kapitelinformationen aus den Originalfilmen speichern, um die Wiedergabe der Filme für den Benutzer komfortabler zu gestalten.

Eine neue Funktion, die 3D-Blu-ray-Filmfans begeistern dürfte, ist die Möglichkeit, dass das Kopiermodul nun 3D-Effekte im BD50-zu-BD50-Backup beibehalten kann. Benutzer können damit nun ihre 3D-Blu-ray-Filme mit dem gespeicherten 3D-Effekt sichern. Die neue Version ermöglicht es dem Benutzer auch, beim Komprimieren von BD50 bis BD25 ein Ganzer-Film-Backup durchzuführen.

Die Version V8.0.0 verfügt auch über das Modul Brennen und Downloaden, das optimiert wurde, damit das Programm stabiler und effizienter ausgeführt werden kann. Mit einigen kleinen behobenen Fehlern ist die neue Prof.Media for Mac 8.0.0.0 zuverlässiger als je zuvor.

Leawo Prof.Media for Mac 8.0.0 steht ab sofort auf der offiziellen Website von Leawo zum Download bereit.

Leawo ist ein professioneller Anbieter für multimediale Lösungen, spezialisiert sowohl auf das Aufbereiten und Verteilen von Medien über das Internet als auch für den Alltag. Unsere Produktpalette umfasst PC-Produkte wie z.B. DVD-, Video-, Flash- und PowerPoint-Konverter bis hin zu Produkten für Apple, wie z.B. Flash-, DVD- und Videokonverter. Diese Produkte sind weltweit und in Englisch, Japanisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch und immer mehr in Deutsch erhältlich, sowohl für Microsoft Windows und Apple OSX. Die Zukunft fest im Blick, wird Leawo immer das Beste geben, um seinen Kunden weltweit sowohl erstklassige, vielfältige und leicht zu bedienende Software als auch Unterstützung zukommen zu lassen.

Kontakt
Leawo Software GmbH
Steven Zhang
Yungu Innovation Industrial Park Phase I 1183
518057 Shenzhen
+86-755-86349501
+86-755-26738705
support@leawo.de
http://www.leawo.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Avidity Science(TM) feiert 50 Jahre Spitzenleistungen

20.02.2019 – 21:06

Avidity Science

Waterford, Wisconsin (ots/PRNewswire)

Avidity Science beginnt heute sein goldenes Jubiläum – mit einer ein Jahr währenden Feier von Leistungen und Meilensteinen der vergangenen 50 Jahre. Seit seinen bescheidenen Anfängen in einem kleinen Farmhaus hat sich Avidity Science, das früher unter dem Namen “Edstrom Industries” bekannt war, mit einer besonderen Kombination aus Lösungen für Wasserreinigung und Wasserzufuhr, Lösungen zur Umweltbeobachtung und Servicelösungen zu einem führenden Innovator in der weltweiten wissenschaftlichen Gemeinschaft entwickelt. Weltweit sind heute über 17 Millionen Edstrom(TM)-Ventile zur Wasserzufuhr für Tiere im Einsatz.

Doug Lohse, CEO, zum Meilenstein des goldenen Jubiläums: Die Selbstverpflichtung zu Qualität und Innovation, die sich Bill und Sylvia Edstrom als Gründer des Unternehmens 1969 auferlegt haben, wird, während wir auf die nächsten 50 Jahre blicken, auch künftig unser Fokus bleiben. Wir sind stolz auf die Rolle, die wir in der lebensverändernden Forschung spielen, und möchten unseren Kunden aufrichtig für das Vertrauen danken, das sie in Avidity Science setzen.”

Avidity Science’ Selbstverpflichtung zu Qualität und Sicherheit spiegelt sich in der Zertifizierung seiner beiden Produktionsstandorte in den USA und im Vereinigten Königreich nach ISO 9001:2015 wider. Avidity Science sind verschiedene Auszeichnungen und Anerkennungen zuteil geworden. Unter anderem hat das Unternehmen britische Geschäftsauszeichnungen, die Auszeichnung “Wisconsin Manufacturer of the Year” (Produzent des Jahres im Staat Wisconsin) und, als Teil einer erlesenen Gruppe von Firmen in Wisconsin, die Auszeichnung des “Safety and Health Achievement Recognition Program” (“SHARP” – Programm zur Anerkennung von Leistungen in den Bereichen Sicherheit und Gesundheit) der OSHA erhalten. Letztere würdigt Firmen, die ein beispielhaftes Sicherheitsprogramm unterhalten und eine Verletzungs- und Krankheitsrate unter dem nationalen Durchschnitt ihrer Branchenklassifikation aufweisen.

Avidity Science wird sein goldenes Jubiläum mit einer Reihe von Kommunikations-Updates und besonderen Veranstaltungen während des Jahres feiern, um Mitglieder des Teams sowie Kunden zu würdigen und anzuerkennen. Es wird Bekanntmachungen zu den neuesten Entwicklungen mit Updates zu neuen Produkten und Technologien geben – beispielsweise zur kommenden Einführung von Watchdog EX(TM), der neuesten von Avidity Science angebotenen Steuerungs- und Überwachungslösung. Updates werden weiter auf der neu gestalteten Website von Avidity Science erscheinen.

Schließen Sie sich der Feier an und machen Sie einen Spaziergang durch ein halbes Jahrhundert an Geschichte und Entwicklungen – unter www.AvidityScience.com/50years. #50YEARS&BUILDING

Informationen zu Avidity Science:

Avidity Science ist ein weltweit führender Produzent und Lieferant von automatisierten Wasserzufuhrsystemen für Tiere, Systemen zur Wasserreinigung und Wasserbehandlung, Software zur Umweltüberwachung sowie von Laborausrüstung, der die Gemeinschaft der wissenschaftlichen Forschung unterstützt. Zu Avidity Science, das seinen Stammsitz in Waterford, Wisconsin hat, gehören die Wasserzufuhrlösungen für Tiere der Marke “Edstrom”; die im Vereinigten Königreich ansässige Firma, die früher unter dem Namen “Triple Red” bekannt war; sowie die zuletzt übernommene Firma CT Chemicals in Lebanon, Ohio.

Weitere Informationen über das 50. Jubiläum und das Unternehmen finden Sie unter www.AvidityScience.com.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/823191/Avidity_Science_50th_Logo.jpg

Pressekontakt:

Lindsay Walsh
E-Mail: lindsay.walsh@avidityscience.com oder (Telefon) 800-558-5913
(E-Mail) US.info@AvidityScience.com bzw. (Web)
https://www.AvidityScience.com

Original-Content von: Avidity Science, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

JSC RAC MiG stellt bei der Aero India 2019 den neuen MiG-35-Luftkomplex vor

20.02.2019 – 20:35

Russian Aircraft Corporation “MiG”

Bangalore, Indien (ots/PRNewswire)

~ Neues PGSC UAC After-Sales-Konzept angekündigt ~

RAC MiG stellte auf der derzeit stattfindenden Aero India 2019 den neuen MIG-35-Luftkomplex und die technologischen Vorteile der 4++-Generation von Mehrzweck-Kampfflugzeugen vor. Die Präsentation fand im Rahmen eines Live-Streams für sicherheitspolitische Entscheidungsträger statt. Der MiG-35 Luftkomplex wird mit neuen Formen von gelenkten und ungelenkten Luftangriffssystemen ausgerüstet sein, die maximale Effektivität zur Durchführung von Kampfeinsätzen gegen Luft- und Boden-/Oberflächenziele bieten.

Die MiG-35 ist mit folgender Ausrüstung ausgestattet: einem integrierten optronischen Sicht- und Navigationssystem mit Waffenkontrollsystem, einem neuen luftgestützten Kommunikationskomplex, einem modernen luftgestützten Radar und einem digitalen integrierten Kontrollsystem.

Während der Präsentation meinte Ilya Tarasenko, Generaldirektor von JSC RAC MiG: “Indien ist einer unserer wichtigsten ausländischen Partner. Die Ingenieure der MiG Corporation haben umfangreiche Erfahrung bei der Zusammenarbeit mit indischen Partnern und verfügen über ein gutes Verständnis für die Bedürfnisse der indischen Luftwaffe. Wir sind bereit, den MiG-35-Luftkomplex unter exklusiven Bedingungen nach Neu-Delhi zu liefern. Hierzu zählen die einzigartigen technischen Lösungen und die Bereitschaft, die MiG-35-Produktion nach Indien zu verlagern, sobald die erste Charge der Flugzeuge in Betrieb ist. Zusätzlich wird der Erwerb und Betrieb des MiG-35-Kampfjets für die indische Luftwaffe 20 % günstiger als vergleichbare Angebote von direkten Mitbewerbern sein”.

Ilya erklärte die hohe Modularität der MiG-35 und fügte hinzu: “Das Flugzeug oder Teile davon müssen zur Wartung und Nachrüstung nicht zerlegt werden – es genügt der Austausch des Moduls. Außerdem dauert der Wechsel der Antriebseinheit unter Feldbedingungen nur 58 Minuten.”

Neben der Vorstellung des MiG 35 Luftkomplexes kündigte Ilya Tarasenko ein neues After-Sales-Servicekonzept an, die Public Joint Stock Company United Aircraft Corporation (PJSC UAC). Bei diesem Konzept wird die komplette Militär- und Zivilausrüstung, die von den zu UAC gehörenden Firmen produziert werden, im Ausland Service-Support im “Ein-Fenster”-Format erhalten. Dies führt zu einer deutlichen Reduktion des Zeit- und Kostenaufwands während aller Phasen des After-Sales-Services, von der Schaffung von Technikzentren bis zur Durchführung von Wartungs- und Reparaturarbeiten. Dabei wird für diese Dienste auch ein einheitlicher Standard eingeführt.

Die JSC Russian Aircraft Corporation MiG (Teil von PJSC UAC) kümmert sich um den kompletten Lebenszyklus – Entwicklung, Produktion, Wartung, Reparatur und Modernisierung moderner Flugzeuge sowie die Ausbildung von Flug- und Technikpersonal. Zur Produktpalette von RAC MiG zählen moderne Luftkomplexe wie das neueste Multifunktionskampfflugzeug MiG-35, Kampfjets der vereinheitlichten MiG-29K-/KUB-Reihe, die MiG-29M/M2 und die weitgehend modernisierten Abfang-Kampfflugzeuge MiG-31BM sowie Trainingsausrüstung. Die “MiG”-Designer bei RAC arbeiten intensiv an der Schaffung einer neuen Generation bemannter und unbemannter aeronautischer Technologie. Ilya Sergeyevich Tarasenko ist Generaldirektor von JSC RAC MiG.

(Foto: https://mma.prnewswire.com/media/824502/MiG_35.jpg )

Pressekontakt:

Kira Kurepina
Valentin Klimovskiy +79151556516
+79851888533
mig@promoage.ru

Original-Content von: Russian Aircraft Corporation “MiG”, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

GAMA präsentiert Absatz- und Umsatzzahlen von Luftfahrzeugen für das Jahresende 2018

20.02.2019 – 19:30

General Aviation Manufacturers Association (GAMA)

Washington (ots/PRNewswire)

Die General Aviation Manufacturers Association (GAMA) gab heute anlässlich ihrer Pressekonferenz “State of the Industry” die Ergebnisse für das Jahresende des Geschäftsjahres 2018 bekannt.

GAMA-Vorsitzender und Präsident von Gulfstream Aerospace Corp., Mark Burns, gab bekannt, dass im Jahr 2018 der Flugzeugabsatz weltweit um 4,7 Prozent auf 2.443 Einheiten gestiegen ist. Die Umsatzzahlen für Flugzeuge stiegen um 1,5 Prozent, von 20,2 Milliarden US-Dollar auf 20,6 Milliarden US-Dollar. Der weltweite Absatz von Drehflüglern stieg um 5,4 Prozent von 926 auf 976 ausgelieferte Einheiten. Die Umsätze für Drehflügler gingen um 0,7 Prozent zurück, also nur leicht.

Bemerkenswert ist die Anzahl der gelieferten Kolbenflugzeuge, die um 5,0 Prozent auf 1.139 Einheiten gestiegen ist. Es wurden 601 Turboprop-Flugzeuge ausgeliefert. Die Anzahl an ausgelieferten Firmenjets stieg von 677 auf 703 Einheiten. Im Vergleich zu den 264 im Jahr 2017 ausgelieferten Hubschraubern mit Kolbenmotor waren es im letzten Jahr 281. Die vorläufige Absatzzahl für Turbinen-Hubschrauber beträgt 695 Einheiten, was einen Anstieg um 5,0 Prozent bedeutet.

“Dies ist das erste Jahr seit 2013, in dem wir in allen Segmenten höhere Absatzzahlen zu sehen bekommen”, sagte GAMA-Präsident und CEO Pete Bunce. “Neue Zertifizierungen in den letzten zwei Jahren, vor allem in den leichteren Jet-Segmenten, sowie die Nachfrage in Nordamerika treiben die Zahlen im Firmenjet-Bereich voran. Dies ist außerdem das zweite Jahr in Folge, in dem der Absatz von Kolben- und Turbinen-Hubschraubern gestiegen ist, was durch die Markteinführung neuer Modelle zu erklären ist.”

“Während die Auswirkungen der teilweisen Stilllegung der Behörden (“Government Shutdown”) in den USA immer noch zu spüren sind, bleiben wir angesichts der jüngsten Typenbescheinigungen und anderer Zertifizierungen in der Produktreihe, die für das Segment der größeren Flugzeuge Gutes verheißen, optimistisch”, fügt Bunce hinzu. “Positiv ist auch die Nachfrage nach bestimmten Flugzeugtypen aus Regionen wie Nordamerika, Asien-Pazifik, dem Nahen Osten und Afrika.

Den vollständigen Absatzbericht für das Jahresende finden Sie hier.

Segment                   2017  2018  Änderung
Kolben-Flugzeuge          1.085 1.139 +5,0%   
Turboprop-Flugzeuge(*)    563   601   +5,2%   
Firmenjets                677   703   +3,8%   
Flugzeuge insgesamt       2.325 2.443 +4,7%   
Flugzeuge, Gesamtumsatz   USD   USD   +1,5%   
                          20,2  20,6          
                          Mrd.  Mrd.          
Hubschrauber mit          264   281   +6,4%   
Kolbenmotor                                   
Turbinen-Hubschrauber(**) 662   695   +5,0%   
Drehflügler insgesamt     926   976   +5,4%   
Drehflügler, Gesamtumsatz USD   USD   - 0,7%  
                          3,7   3,6           
                          Mrd.  Mrd.          
*Viking Air gab erstmals 
im Jahr 2018 Absatzzahlen
bekannt.                 
**Die auf das vierte     
Quartal bezogenen Daten  
von Leonardo Helicopters 
waren zum Datum der      
Veröffentlichung nicht   
verfügbar. Leonardo      
Helicopters wird die     
Ergebnisse für das       
Jahresende im März       
veröffentlichen. Die     
Daten des vierten        
Quartals von 2017 für    
Leonardo wurden von GAMA 
in der Vergleichstabelle 
nicht berücksichtigt.     

Bitte besuchen Sie die GAMA-Website, um die aktuellsten Daten zu erhalten, und erhalten Sie Einblick in den GAMA-Jahresbericht von 2018.

Pressekontakt:

Sarah McCann
+1-315-796-1560
smccann@gama.aero
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/823325/GAMA_Logo.jpg

Original-Content von: General Aviation Manufacturers Association (GAMA), übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Mit Taxi Baden-Baden Flughafentransfer nach Stuttgart Airport

Mit einem professionellen Flughafentransfer beginnen Urlaub und Geschäftsreise entspannt an der Haustür

Mit Taxi Baden-Baden Flughafentransfer nach Stuttgart Airport

BADEN-BADEN / STUTTGART FLUGHAFEN (STR). Mit Taxi Minor Flughafentransfer beginnen Urlaub oder Geschäftsreise völlig entspannt an der Haustüre. Wer mit dem Flugzeug von Baden-Baden aus in den Urlaub startet, der hat zunächst die Anfahrt zum Flughafen vor sich. Der Flughafen Stuttgart ist der größte Airport in Baden-Württemberg. Wie die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) mitteilte, rechnet der Airport nach Rekordzahlen in 2017 auch im laufenden Jahr 2018 mit einem Spitzenergebnis. Im ersten Halbjahr 2018 wurden am Manfred-Rommel-Flughafen rund 5,3 Millionen Passagiere gezählt – ein Plus von 7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das Ziel: Erstmals soll 2018 die 11-Millionen-Marke übersprungen werden.

Eine weitere Zahl macht deutlich, dass der Flughafen Stuttgart sehr gut organisiert ist: 82 Prozent der Flüge im ersten Halbjahr 2018 waren pünktlich. Vor allem extreme Wetterlagen sorgten jedoch für Flugausfälle.

Flughafentransfer von Baden-Baden nach Stuttgart Airport – verlässlich und bequem

Mit vielen Gepäckstücken in den Zug, der womöglich mit Verspätung ankommt, Gedränge, immer ein Auge auf den Koffern, hektisches Umsteigen in Hauptbahnhof Karlsruhe, Stau auf der A8, den man vor der Fahrt mit dem eigenen PKW nicht eingeplant hat – wer einmal eine Reise getan hat, der kennt die Fallstricke, die für einen schlechten Start in Urlaub oder Geschäftsreise sorgen. Das alles muss nicht sein. Der Flughafentransfer von Taxi Minor bringt seine Fahrgäste verlässlich und routiniert zum Flughafen Stuttgart. Alles kann vorab abgeklärt werden – Kindersitze, Anzahl und Art der Gepäckstücke, Abflug und Ankunft, Terminal für die Punktgenaue Vorfahrt. Vom geräumigen Mercedes E-Klasse Kombi zur luxuriösen Mercedes S-Klasse – die Fahrzeugflotte von Taxi Minor Flughafentransfer ist modern, gepflegt und technisch stets einwandfrei.

Bildquelle: © DavidPrado / Fotolia

Taxi Baden-Baden, wer in Baden-Baden ein Taxi benötigt, ist bei Taxi Minor gut aufgehoben. Das Taxi Unternehmen bietet einen unkomplizierten Komfort und erstklassigen Fahrdienst zu Sightseeing Touren. Spezielle Limousinendienste können in der Zentrale erfragt werden (Telefon Nummer 0049 1578 / 4008930).

Kontakt
Taxiunternehmen Minor
Waldemar Minor
Karlsbader Straße 11
76532 Baden-Baden
015784008930
presse@taxi-minor.de
http://www.taxi-minor.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Zain wählt Open RAN von Parallel Wireless zur Modernisierung der 2G- und 3G-Infrastruktur

20.02.2019 – 18:33

Parallel Wireless

Nashua, New Hampshire (ots/PRNewswire)

Weltweit erstes virtualisiertes, einheitliches Open RAN für 2G, 3G, 4G, 5G für Effizienz und Kosteneinsparungen

Parallel Wireless Inc., führender Anbieter der weltweit ersten einheitlichen End-to-End-Netzwerklösung auf Softwarebasis für alle Gs (2G, 3G, 4G und 5G), hat heute bekannt gegeben, dass Zain, das innovative Unternehmen im Bereich mobiler Telekommunikation auf acht Märkten im Mittleren Osten und Afrika, sich zur Modernisierung seiner 2G- und 3G-Netzwerke zwecks betrieblicher Effizienz für Parallel Wireless entschieden hat.

Gemäß Bericht der GSMA haben mobile Breitbandverbindungen im Mittleren Osten und Nordafrika vor Ende des Jahres 2016 Parität mit 2G erreicht und 3G wurde Ende des letzten Jahres zur dominanten Mobiltechnik. Dies ist für örtliche MNOs zu einem Problem geworden, da sie beide Standards unterstützen und ihre Netzwerke gleichzeitig auf 4G und 5G vorbereiten müssen.

Entscheidend für die Modernisierungsinitiative von Zain ist die vollständige Virtualisierung von 2G- und 3G-Netzwerken durch die einheitliche 2G/3G/4G/5G-Mobilarchitektur von Parallel Wireless. Dies dient nicht nur der Einleitung von Kostenersparnissen und betrieblicher Effizienz sondern auch der Sicherung der Netzwerke für die Zukunft mit 4G und 5G.

Was macht Parallel Wireless Open RAN einzigartig?

Die innovative, virtualisierte Open-RAN-Mehrfachtechnik von Parallel Wireless disaggregiert Hardware und Software, um Bereitstellungen einfach und erschwinglich zu machen, um künftige Technik zu installieren, warten und aktualisieren. Dies geschieht mit:

- Converged Wireless System (CWS), der softwaredefinierten 
  Komplett-Basisstation auf GPP-Grundlage für Mehrfachtechnik, mit 
  der Zain 2G- und 3G-Altsysteme ersetzen konnte. Sie ermöglicht den 
  gleichzeitigen Betrieb von 2G und 3G in einer Basisstation und die 
  Bereitstellung überlegener Daten- und Voice-Dienste für Kunden von 
  Zain. Mehrfachtechnik-CWS-Nodes sind unkompliziert bereitzustellen 
  und zu warten und stellen bei 2G zu 3G/4G/5G eine klare technische 
  Weiterentwicklung der. Zudem eliminiert CWS mit einem belastbaren 
  drahtlosen Mesh für Backhaul die Notwendigkeit, weiteren teuren 
  Transport bereitzustellen. 
- HetNet Gateway (HNG) ist eine ALL-G-Softwareplattform, die ALL G 
  RAN und Kernfunktionen (d. h. vBSC für 2G, vRNC für 3G, Small-Cell-
  und Core-Gateways für 4G) virtualisiert, um die Kosten von RAN 
  durch Vereinfachung und Automatisierung sämtlicher ALL-G-Netzwerke 
  zu reduzieren. Zudem werden nahtlose Mobilität und geringe Latenz 
  bereitgestellt, damit Kunden von Zain schon heute auf 2G und 3G und
  künftig auf 4G und 5G ein optimales Umfeld vorfinden. Die 
  HNG-Software ermöglicht durch Nutzung von Schnittstellen (Standard 
  und offen) zwischen Netzwerkkomponenten eine Open-RAN-Architektur 
  und vereinfacht und automatisiert im Ergebnis die 
  Netzwerkverwaltung und Integration neuer RAN-Produkte im Kern des 
  Netzwerkes mit SON in Echtzeit. 

Zitate

Hisham Allam, Group CTO bei Zain, sagte: “Wir sind der Überzeugung, dass virtualisiertes Open RAN für Zain fantastische Wachstumsmöglichkeiten bietet, um Kosten zu reduzieren und Umsatzwachstum zu erzielen. Unsere Wahl von Parallel Wireless als strategischem Partner ermöglicht uns den Aufbau eines effizienten, einheitlichen und kostengünstigen Netzwerkes, um unseren Kunden besser mit Videos, Spielen, Gesundheit, Internet der Dinge und Bildung zur Verfügung stehen zu können. Parallel Wireless hat im Bereich einheitlichen, vollständig virtualisierten Open vRAN ein Niveau der Fachkenntnis und Innovation bereitgestellt, das uns signifikante Einsparungen ermöglichte.”

Amrit Heer, Head of Business Development der Region EME bei Parallel Wireless, sagte: “Netzbetreiber auf sechs Kontinenten haben die umwälzenden Möglichkeiten der Kosteneinsparungen erkannt, welche virtualisiertes Open RAN von Parallel Wireless für ihre Netzwerke und damit ihre Bilanz bietet. Wir sind über die Partnerschaft mit Zain sehr erfreut, einem wirklich innovativen Netzbetreiber, der in seiner Region an der Spitze der Entwicklung steht. Es wird ein einheitliches Netzwerk bereitgestellt, mit dem die Kunden die neuen Dienste erhalten, die im Rahmen aller Technikgenerationen – 2G, 3G, 4G und 5G – ermöglicht werden.”

Informationen zur Zain Group

Zain ist ein im gesamten Mittleren Osten und in Afrika führender Telekommunikationsanbieter, der zum 31. Dezember 2018 mehr als 49 Millionen aktiven Kunden mobile Voice- und Datendienste bereitstellt. Zain besitzt gewerbliche Niederlassungen in 8 Ländern: Kuwait, Bahrain, Irak, Jordanien, Saudi-Arabien, Sudan und Südsudan. Im Libanon verwaltet der Konzern im Auftrag der Regierung “Touch”. In Marokko besitzt Zain durch ein Joint-Venture eine Beteiligung von 15,5 % an “INWI”. Zain ist an der Kuwaiter Börse notiert (Börsenticker: ZAIN). Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.zain.com.

Informationen zu Parallel Wireless

Die Zielsetzung von Parallel Wireless ist die Anbindung der 4 Milliarden Menschen, die derzeit noch nicht angebunden sind, durch Neukonzeption der Netzwerke. Das einheitliche Open-RAN-Komplettprodukt für 2G GSM, 3G UMTS, 4G LTE und 5G ermöglicht Betreibern, ihre G-Mobilfunknetze mit SON in Echtzeit so einfach und kosteneffizient wie WLAN für Unternehmen umzusetzen – sei es für ländliche Regionen, Unternehmen, öffentliche Sicherheit, M2M, Internet der Dinge, Smart Cities oder für dicht besiedelte urbane Gebiete. Das Unternehmen arbeitet weltweit mit zahlreichen führenden Netzbetreiber zusammen und wurde von Telefonica und Vodafone als Anbieter der besten Leistung bei allen G-Netzen benannt. Die Innovation und Exzellenz von Parallel Wireless bei offenen, virtualisierten RAN mit Mehrfachtechnik wurde mit 50 Branchenauszeichnungen bedacht, darunter der Nominierung für MWC19 GLOMO für die beste mobile Netzwerkinfrastruktur zusammen mit Huawei und Ericsson. Verbinden Sie sich mit Parallel Wireless auf LinkedIn und Twitter.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/795321/Parallel_Wireless_Logo.jpg

Pressekontakt:

Eugina Jordan
VP
Marketing
Parallel Wireless – Reimagine Your Network
ejordan@parallelwireless.com

Original-Content von: Parallel Wireless, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Das XXI. Habanos Festival bietet eine Hommage an Havanna zu dessen 500-jährigem Bestehen

20.02.2019 – 18:03

HABANOS SA

Havanna (ots/PRNewswire)

- Die Havanna-Zigarre (auch: Habano) ist ein Symbol für Tradition 
  und Exklusivität und ihre Geschichte ist seit jeher stark mit der 
  Stadt verknüpft, von der sie ihren Namen hat: Havanna     

Havanna feiert in diesem Jahr sein 500. Jubiläum und die Geschichte der Havanna ist eng mit dieser Stadt verknüpft, von der ihre Namen stammt. Die Geschichte der Havanna-Zigarre erstreckt sich über die gesamte kubanische Hauptstadt und ihre Spuren finden sich dort an den verschiedensten Orten.

Für die Multimedia-Pressemitteilung klicken Sie bitte auf: https://www.multivu.com/players/uk/8500151-xxi-habanos-festival-tribute-to-havana/

Das Tabakmuseum (Museo del Tabaco) ist eine Institution, die stets in Bewegung ist. Besucher finden hier alles, was mit dem Ritual zusammenhängt, das Freunde guter Habanos gerne genießen. Eine andere Verkörperung der Habanos in Havanna ist die Marke San Cristóbal de la Habana. Ihre Vitola, die Prado, verdankt ihren Namen einer berühmten Straße der Stadt. In der Paseo del Prado finden sich einige weltbekannte Gebäude – zu den Höhepunkten zählen dabei das 1838 eröffnete Opernhaus Gran Teatro de la Habana und das Kapitol von Havanna, das 1929 erbaut wurde und als eines der sechs wichtigsten Regierungsgebäude der Welt gilt.

Weitere Wahrzeichen im Hinblick auf die Habano sind die symbolträchtigen Tabakmanufakturen, wo kubanische Zigarrenrollerinnen jede einzelne Habano Total Mente a Mano con Tripa Largain reiner Handarbeit mit Longfiller gefertigt – auf traditionelle Art und Weise produzieren. Eine der beliebtesten Tabakfabriken ist die Real Fábrica de Tabacos Partagás. Die Fábrica de Tabaco Torcido El Laguito gilt als eine der exklusivsten und begehrtesten Manufakturen für Besucher. Die Real Fábrica de Tabaco Torcido La Corona schließlich ist berühmt als eines der außergewöhnlichsten und auffälligsten Bauwerke Kubas.

Als Hommage an die Stadt widmet das Festival dem 500. Jubiläum der Stadt Havanna und ihrer Verbindung mit der Havanna-Zigarre einen Master Lecture-Vortrag von Dr. Eusebio Leal Spengler, Historiker der Stadt Havanna. Darüber hinaus beinhaltet diese Ausgabe des Festivals die Präsentation eines exklusiven Postens von 500 Humidors von San Cristóbal de La Habana 1519 (57 Ringmaß und 170 mm Länge), die eigens zur Feier des Jubiläums der Stadt produziert wurden.

Habanos S.A. hat den fünf Jahrhunderten der Stadt Havanna ebenfalls einen besonderen Tribut gezollt, indem es ihr in diesem Jahr die abendliche Willkommensveranstaltung widmet. Außerdem feiert das staatliche Unternehmen die Marke San Cristóbal de la Habana, die vor 20 Jahren gegründet wurde.

Young & Rubicam:

press.habanos@yr.com

Carla Lladó

Tel.: +34-669-54-69-09 

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/823883/HABANOS.jpg )

Video: 

https://www.multivu.com/players/uk/8500151-xxi-habanos-festival-
tribute-to-havana/
 

Original-Content von: HABANOS SA, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

DPE investiert in valantic

DPE investiert in valantic

München (ots)

DPE investiert in valantic

   - Führender Lösungsanbieter für Digitale Transformation mit ca. 
     EUR 120 Mio. Umsatz
   - DPE wird Wachstumskurs fortsetzen und beschleunigen
   - Gründer und Management bleiben maßgeblich am Unternehmen 
     beteiligt (>25%) 

Von DPE Deutsche Private Equity Management III GmbH (“DPE”) beratene Fonds erwerben einen Mehrheitsanteil an valantic GmbH. valantic ist ein führender Berater und Anbieter von Software-Lösungen für Digitale Transformationen und zählt zu den am schnellsten wachsenden Digital Solutions-, Consulting- und Software-Gesellschaften am Markt. valantic begleitet seine Kunden vollumfänglich von der Strategie bis zur Umsetzung. Dabei kombiniert das Unternehmen markt- und technologieführende Kompetenz in SAP Lösungen, Digitalisierung und Financial Services Automation. valantic ist mit über 800 spezialisierten Solutions-Beratern und Entwicklern an 20 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien, Luxembourg und den USA vertreten und erwirtschaftete 2018 ca. EUR 120 Mio. Umsatz.

“Wir verfolgen die Vision, als Lösungsanbieter für Digitale Transformation die klare Nummer 1 in Europa zu werden. Mit der DPE – einem Spezialisten für den Aufbau wachstumsstarker Mittelstandsunternehmen – haben wir nach intensiver Suche den idealen Partner gefunden, um uns bei unserem Wachstumskurs zu begleiten. Mitentscheidend war der erfolgreiche Abgleich unserer Wertevorstellungen: Die starke Orientierung der DPE auf eine intakte Unternehmenskultur und -werte ist uns sehr wichtig”, unterstreicht Dr. Holger von Daniels, Gründer und CEO von valantic. Er wird das Unternehmen auch zukünftig in dieser Rolle führen. Seit der Gründung im Jahr 2012 ist valantic organisch und durch Zukäufe auf ca. EUR 120 Mio. Umsatz gewachsen und damit einer der am schnellsten wachsenden Anbieter für Digital Solutions, Consulting und Spezialsoftware im deutschsprachigen Raum. DPE-Geschäftsführer Guido Prehn betont: “Wir verfolgen die Entwicklung der valantic seit geraumer Zeit und sind beeindruckt, wie das Unternehmen mit seinem tiefgreifenden Verständnis für die Herausforderungen der digitalen Transformation langjährige Beziehungen zu zahlreichen mittelständischen und Großunternehmen auf- und ausgebaut hat. Wir sehen erhebliche Potentiale für das Unternehmen und freuen uns darauf, diese gemeinsam mit dem Management-Team und den Mitarbeitern der valantic in nachhaltiges Wachstum umzusetzen.”

Weitere Informationen zu valantic finden Sie unter www.valantic.com

Über die DPE Deutsche Private Equity:

Die DPE Deutsche Private Equity (“DPE”) ist eine unabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft und zählt zu den größten Wachstumskapitalgebern in Deutschland. Sie fokussiert sich dabei auf mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum, die in Branchen tätig sind, die eine langfristig positive Entwicklungsperspektive aufweisen. DPE wurde 2007 gegründet und hat sich seitdem an 26 Unternehmen beteiligt, die mehr als 50 Folgeinvestitionen getätigt haben und heute mehr als 7.400 Mitarbeiter beschäftigen. DPE verwaltet ein Gesamtvermögen von rund EUR 1,2 Mrd.

Weitere Informationen zu DPE finden Sie unter: www.dpe.de

Pressekontakt:

DPE Deutsche Private Equity GmbH
Tobias M. Weitzel
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Tel: +49 177 721 576 0
Email: weitzel@kommunikation-bsk.de

Original-Content von: DPE Deutsche Private Equity GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Die Seamless Air Alliance kündigt große Fortschritte bei der Entwicklung der nächsten Generation von Inflight-Konnektivität an

20.02.2019 – 17:25

Seamless Air Alliance

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire)

Nächste Woche wird die Seamless Air Alliance auf dem Mobile World Congress Fortschritte bei ihrer Mission zur Entwicklung der nächsten Generation von Inflight-Konnektivität bekannt geben. Dies ist ein wichtiger Ausgangspunkt für die Allianz, deren Mitgliederzahlen sich seit ihrem ersten Meeting im Juni letzten Jahres verfünffacht haben. Die Allianz verfügt über eine neue Einrichtung für Forschungslabore und setzt ihre Arbeit in ihren drei Arbeitsgruppen fort, indem sie Spezifikationen für Technologie, Anforderungen und Betriebsabläufe erstellt.

Diese Entwicklungen stellen einen wichtigen Schritt dar, um die Konnektivität im Flugverkehr so einfach und angenehm wie am Boden zu gestalten. Im Rahmen des Airbus-Standes (Halle 6, Stand 6G34) stellt die Seamless Air Alliance Spezifikationsthemen vor, die abgeschlossen und für ihre Mitglieder veröffentlicht wurden.

“Das Passagiererlebnis mit Inflight-Konnektivität bleibt eine der großen technologischen Herausforderungen. Vom ersten Tag an waren wir entschlossen, bei unserer Mission Branchen und Technologien zusammenzubringen, um das Internet-Erlebnis an Bord einfach zugänglich und angenehm zu gestalten”, erklärte der Chief Executive Officer der Allianz, Jack Mandala.

“Ich war durch die gezeigte enthusiastische und engagierte Reaktion und die Erweiterung der Fachgebiete, auf die wir durch aktive Beteiligung von immer mehr Unternehmen und Organisationen an unserer Gemeinschaft zurückgreifen können, außerordentlich ermutigt”, ergänzte er.

Die beim MWC 2018 angekündigte Seamless Air Alliance ist inzwischen auf 23 Mitgliedsunternehmen mit mehr als hundert Schlüsselfiguren aus allen Mitgliedsstaaten angewachsen, die an ihren drei Arbeitsgruppen teilnehmen; und die Zahl der Mitglieder steigt weiter.

Die Seamless Air Alliance wurde von den Gründungsmitgliedern Airbus, Airtel, Delta Air Lines, OneWeb und Sprint ins Leben gerufen. Air France KLM, Aeromexico und GOL Linhas Aereas Inteligentes sowie global führende Technologieunternehmen wie Astronics, Collins Aerospace, Comtech, Cyient, iDirect, Inmarsat, Intelsat, Latecoere, Nokia und Panasonic schlossen sich der Alliantz direkt an.

Heute freut sich die Allianz, fünf weitere neue Mitglieder vorzustellen: Adaptive Channel, Etihad Airways, GlobalReach Technology, Safran und SITAONAIR.

“Wir freuen uns sehr, dass sich diese Unternehmen uns angeschlossen haben: um mit anderen Mitgliedern die nächste Generation der Konnektivität zu entwickeln”, sagte Herr Mandala.

Die Seamless Air Alliance wird es Reisenden an Bord eines jeden Fluges einer beliebigen Fluggesellschaft auf der ganzen Welt ermöglichen, mit ihren eigenen Geräten automatisch eine Internet-Verbindung herzustellen, ohne dass ein komplizierter Anmeldeprozess oder eine Paywall erforderlich ist.

Die Allianz kündigt auch die Veröffentlichung einer neuen Forschungsstudie über den wirtschaftlichen Nutzen der Standardisierung des Markts für Inflight-Konnektivität auf dem Mobile World Congress an. Diese Studie können Sie unter https://www.seamlessalliance.com/publications/ herunterladen

Die Allianz nähert sich schnell ihrem Ziel, die Technologie im Laufe des Jahres 2019 vorzustellen, und erwartet großes Interesse seitens der Vertreter aus allen Bereichen der Kommunikationsbranche in Barcelona.

Weitere Informationen Weitere Informationen zur Seamless Air Alliance und die Möglichkeiten, Mitglied zu werden, finden Sie unter www.SeamlessAlliance.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/824074/Seamless_Air_Alliance_Logo.jpg

Pressekontakt:

Proactive International PR Ltd
Megan Eakin
megan.eakin@proactive-pr.com
+44 1636 704888
Association Management Solutions ODER Julianne Fitzpatrick
jfitzpatrick@amsl.com
+1.510.492.4029

Original-Content von: Seamless Air Alliance, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Deepshore ist "Top Supplier Retail 2019"

Deepshore ist "Top Supplier Retail 2019"

Hamburg (ots)

Deepshore wurde am Rand der diesjährigen Branchenmesse EuroCIS vom EHI Retail Institute als “Top Supplier Retail 2019″ ausgezeichnet. Der Award würdigt Deepshore als Technologielieferant bei der “herausragenden IT-Lösung” im Projekt “Cloudspeicher mit Blockchain-Technologie” der METRO. Der Handelskonzern hat u. a. für dieses Projekt den reta-Award in der Kategorie “Best Enterprise Solution” erhalten. In diesem Segment werden Handelsunternehmen ausgezeichnet, die mit Hilfe innovativer Systeme und Technologien ihre Effizienz gesteigert haben.

Das EHI Retail Institute zeichnet jährlich Handelsunternehmen sowie deren Dienstleister und Zulieferer mit den “reta europe” (retail technology awards europe) aus. Die Preise werden in unterschiedlichen Kategorien für den Einsatz herausragender und innovativer Lösungen der Informationstechnologie im Handel vergeben.

“Mit der Entwicklung unseres Cloud-fähigen Archivspeichers haben wir nicht nur einen neuen Anwendungsfall für Blockchain geschaffen, sondern ein völlig neuartiges Speichersystem für Rohdaten aus verschiedenen Systemen. Dass diese Technologie sehr großes Potenzial hat, zeigt sich auch in unserer Kooperation mit der Metro und in der Anerkennung, die wir durch den Top Supplier Award bekommen”, sagt Florian Boldt, Projektleiter bei Deepshore.

METRO und Deepshore arbeiten seit knapp einem Jahr an der Ablösung bisheriger konventioneller Archiv-Speicher für die gesetzeskonforme und revisionssichere Dokumentenablage und haben dafür einen innovativen Blockchain-basierten Ansatz gefunden. Mittlerweile ist das Projekt “Cloudspeicher mit Blockchain-Technologie” produktiv und es werden Daten in einem Speicher abgelegt, der in einer Private-Cloud-Umgebung mit Blockchain-Mechanismen nachträgliche Verfälschungen verhindert.

Durch den Einsatz moderner Technologien ist das System darüber hinaus auch für umfassende Echtzeit-Auswertungsmöglichkeiten ausgelegt. Gespeicherte Daten können dadurch in voller Tiefe über den gesamten Zeitraum der Aufbewahrungszeit ausgewertet werden und sind auch für mehrwertorientierte Anwendungen wie Data Warehouses nutzbar. “Wegen der großen Bedeutung langer Aufbewahrungszeiten im Archivierungskontext wurde streng darauf geachtet eine Lösung zu erstellen, die unabhängig vom Cloud-Anbieter lauffähig ist”, so Daniel Köhnen, verantwortlicher Domain Owner bei der METRONOM. Nachträgliche Anbieter-Wechsel werden somit optimal unterstützt.

Deepshore GmbH mit Sitz in Hamburg und Berlin versteht sich als Brainpool und Entwicklungszentrum für neue Konzepte und Lösungen im Zukunftssegment der verteilten Netze und Applikationen. Mit diesem Horizont bereiten wir den Weg für Compliance-Anwendungen in virtuellen Infrastrukturen wie der Cloud. Über wegweisende Konzepte gelangen wir zu praxistauglichen Standards und Anwendungen, die wir gemeinsam mit unserem strategischen Partner nextevolution zu Highend-Businesslösungen weiterentwickeln. Deepshore und das auf angewandte Mathematik und High-Performance-Computing ausgerichtete Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin (Zuse-Institut Berlin, ZIB) unterhalten eine Forschungskooperation, deren Ziel die Entwicklung völlig neuer IT-Infrastrukturen ist, in denen erstmals Blockchain- und Big-Data-Technologien zusammengeführt werden. Die Kooperation wird durch die Bundesregierung gefördert und soll die Zukunft der IT von großen und kleinen Unternehmen nachhaltig verändern. Mehr unter www.deepshore.de

METRONOM GmbH ist die Tech-Unit von METRO, ein führender internationaler Spezialist für den Groß- und Lebensmittelhandel. METRONOM unterstützt sämtliche METRO-Länder weltweit mit maßgeschneiderten IT-Services und -Lösungen. Rund 2.000 Mitarbeiter in Deutschland und an internationalen Standorten bieten ein breites Leistungsspektrum, wie die Beratung bei Geschäftsprozessen, Entwicklung, Realisierung und Betreuung von Unternehmenslösungen, den Betrieb von Rechenzentren und Netzwerken sowie die Betreuung des IT-Equipments. Mehr unter www.metronom.com

Pressekontakt:

Pressebüro Deepshore GmbH
c/o Jens Schrader
sense:ability communications GmbH
Linienstraße 126
10115 Berlin
Telefon +49 30 24088579
E-Mail: presse@sense-ability.de

Original-Content von: Deepshore GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor