A fantastic holiday on the island Majorca in the Mediterranean Sea

A fantastic holiday on the island Majorca in the Mediterranean Sea

The Balearic island Majorca is the largest island of this group in the Mediterranean. Every year, many holiday makers visit this popular island. Mallorca offers a soothing climate and many hours of sun during the course of the year. The website www.majorca-villarentals.com lets you find the most beautiful holiday domiciles around the world. There are many different possibilities in the various regions of Majorca. You can visit the mountains, the coast or the island centre and find everything from the touristy resorts to the typical and more quiet Majorcan villages. Majorca is very versatile and therefore a popular destination among many holiday makers. Be it a 1 – 2 week stay or just a short weekend trip – the short flights from just about all airports in Europe make it an easy and convenient trip for guests. Meanwhile, the island also offers cruises from Palma to other parts of the Mediterranean Sea. The offers continue to increase. Now, holiday makers have the option of combining a cruise with a following island holiday. For this, individual holiday homes are also ideal.

Mallorca offers many villas and holiday homes throughout the entire island. The many different types of properties provide fantastic holiday locations for the individual. Either located in quiet areas in the countryside or at more vibrant areas near the sea, every holiday maker will find the best suited villa for them. Sizes range from just 2 persons up to 32 persons. The internet site www.majorca-villarentals.com/mallorca-fincas offers up to 700 villas and holiday homes on the island Majorca. The prices of the different properties vary depending on amenities, size and location. A villa with sea view is more expensive than e.g. a holiday home in the village. The size, the features and the interior quality also play a role in the price. A suitable property for every budget and taste can be found. The selection is vast and ever growing.

Stunning dream beaches can be found in Majorca. They differ vastly in size and offer many different possibilities. Long stretching beaches in Cala Millor, Can Picafort, Playa de Muro, the bay of Alcudia and the dream beach Es Trenc can be found in Majorca. Also popular are the smaller and beautiful sandy bays like the Cala Mondrago, Cala Sanau, Cala Llombards, Cala Varques, Cala Aguila or the Cala Torta, as well as the small bay Cala Deia with gravel beach. Of course, Majorca also features larger, typical bays, such as Porto Soller, Sant Elm, Cala Sant Vicente and many more. Elegant and luxurious holiday properties of the Balearic island Majorca await you on the website www.majorca-villarentals.com/luxury-villas. There are numerous beaches and bays which can be discovered on the beautiful island Majorca. The island offers many options for every type of holiday maker to experience a fantastic time on the most beautiful island of the world.

Das Team von Mallorca Fincavermietung bietet Ihnen ein exklusives Angebot von über 1000 Ferien Unterkünften wie Fincas, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Landhotels und Fincahotels in allen Preisklassen auf Mallorca und Menorca an. Die ausführlichen Beschreibungen mit vielen Fotos machen das Aussuchen leicht. Sie können Ihren Individual Urlaub buchen und wählen zwischen Ferienhäuser mit privaten Pool, einer ruhigen preiswerten Finca, einer Ferienwohnung am Strand oder einem Landhotel mit Flair für Ihren erholsamen Urlaub auf der Insel. Selbstverständlich können Sie auch eine Luxus Villa mit Meerblick mieten oder ein gemütliches Fincahotel. Die große Auswahl von der schönen, typischen und günstigen Finca bis zum modernen exklusiven Luxus Ferienhaus mit privatem Pool machen einfach Spaß beim Auswählen. Schauen Sie auch auf unsere Webseite mit den vielen günstigen Last Minute Sonderangeboten für Ihren preiswerten Urlaub in Spanien.

Firmenkontakt
Casas 1963 S.L.U.
Maximilian George
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@majorca-villarentals.com
https://www.majorca-villarentals.com

Pressekontakt
Casas 1963 S.L.U.
Stefan Suttner
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
http://www.mallorca-fincavermietung.com

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

CFO Ulrich-Nicolaus Kranz legt nach zwölf Jahren im Kiekert Vorstand sein Amt nieder

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Ulrich-Nicolaus Kranz (49) / CFO Ulrich-Nicolaus Kranz legt nach zwölf Jahren im Kiekert Vorstand sein Amt nieder. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/19368 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Kiekert AG"
Ulrich-Nicolaus Kranz (49) / CFO Ulrich-Nicolaus Kranz legt nach zwölf Jahren im Kiekert Vorstand sein Amt nieder. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/19368 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/Kiekert AG”

Heiligenhaus (ots) – Der Aufsichtsrat der Kiekert AG, dem Technologieführer bei automobilen Schließsystemen, gibt bekannt, dass Ulrich-Nicolaus Kranz (49) sein Amt als Chief Financial Officer (CFO) zum Jahreswechsel 2018/2019 niederlegen und das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen wird. In seiner Position führt Kranz die Bereiche Compliance, Controlling, Finanzen, Human Resources, Internal Audit, IT, Joint Ventures, Legal und Strategie. Das Unternehmen wird in den kommenden Wochen seine Nachfolge bekanntgeben, die bereits unter Vertrag steht. Kranz ist studierter Jurist und Betriebswirt. Er wurde im Jahr 2007 von Kiekert zum Chief Restructuring Officer (CRO) in den Vorstand des Unternehmens berufen. Im Rahmen einer ganzheitlichen Restrukturierung stellte Kranz in der damals schwierigen Lage die tragfähige Kostenstruktur des Unternehmens sicher und leitete zahlreiche Globalisierungsmaßnahmen. Ulrich-Nicolaus Kranz war federführend bei dem Verkauf von Kiekert an den chinesischen Eigentümer North Lingyun Industrial Group Co., Ltd., den Kranz in allen Prozessstadien lenkte. Ab dem Jahr 2013 baute Kranz in seiner neuen Position als Chief Strategy Officer (CSO) ein Strategiedepartment auf und trieb damit einhergehend die Produktdiversifizierung und den Kompetenzaufbau in der Elektronik voran. Seit 2017 verantwortet Kranz zusätzlich zu seinen bisherigen Bereichen die Ressorts Finanzen, Controlling und IT als Chief Financial Officer (CFO). Der Aufsichtsrat würdigte die Erfolge von Ulrich-Nicolaus Kranz und dankte ihm für die langjährige erfolgreiche Führung seiner Ressorts.

Die Kiekert AG, 1857 gegründet, ist der Technologieführer für automobile Schließsysteme. Mit 6.500 Mitarbeitern in elf Ländern und acht Produktions-, sieben Entwicklungs- sowie drei Vertriebszentren entwickelt, produziert und vertreibt Kiekert rund um die Uhr maßgeschneiderte Kundenlösungen. In 2017 wurde ein Jahresumsatz von 830 Millionen Euro erwirtschaftet.

Pressekontakt:

Monika Jakubczyk
Global Press Officer & Marketing NAFTA
Kiekert AG
Hoeseler Platz 2
42579 Heiligenhaus/Germany
Tel: +49 2056 15 – 8144
Mobil: +49 176 1022 1176
www.kiekert.com

Original-Content von: Kiekert AG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Großes Interesse am Wirtschaftsstandort Schweiz – Deutsche Unternehmen profitieren von Expertenwissen

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Deutsche Unternehmen profitieren von Expertenwissen. Großes  Interesse  am  Wirtschaftsstandort  Schweiz -  Deutsche  Unternehmen  profitieren  von  Expertenwissen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/131894 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Swiss Business Hub Germany"
Deutsche Unternehmen profitieren von Expertenwissen. Großes Interesse am Wirtschaftsstandort Schweiz – Deutsche Unternehmen profitieren von Expertenwissen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/131894 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei…. mehr

Stuttgart (ots) – Der Wirtschaftsstandort Schweiz wird bei deutschen Unternehmern immer beliebter. Das beweist auch die große Nachfrage nach dem “Turmgespräch” in Stuttgart, das der Swiss Business Hub Germany, die offizielle Wirtschaftsförderung der Schweiz in Deutschland, am 17. Oktober anbietet. Deutsche und Schweizerische Business-Entscheider treffen sich zum Erfahrungsaustausch auf dem Fernsehturm. Haupthemen: Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Innovationskraft. Die Schweiz gilt hier als führend, schließlich sind die Eidgenossen auch als Land der Erfinder bekannt. Mehr als 50 Unternehmen, überwiegend aus der Region Stuttgart, aber auch aus ganz Deutschland haben sich zum “Turmgespräch” angemeldet. “Wir sind ausgebucht”, verkünden die Veranstalter. Schon jetzt planen sie eine Folgeveranstaltung. “Wer mehr wissen möchte oder keinen Platz mehr bekommen hat, kann im Januar an einem Workshop teilnehmen oder eine persönliche Beratung bekommen”, so Britta Thiele-Klapproth, Leiterin des Swiss Business Hub.

Zum Fachgespräch auf dem Fernsehturm in Stuttgart sind prominente Redner geladen: Neben Hanspeter Fässler, dem Mitgründer und Vorstandsvorsitzenden der ANYbotics AG, ein Unternehmen, das sich auf Mobilität und Services mittels Robotern spezialisiert hat und Bruno Aregger, der gerade von einer Reise aus dem Silicon Valley zurückgehrt ist, sind auch Vertreter mehrerer Kantone sowie Unternehmer geladen, die seit längerem in der Schweiz erfolgreich sind. “Der Schweizer Markt ist interessant und bietet viele Vorteile. Neben einer exzellenten Infrastruktur sind dies vor allem eine wirtschaftsnahe und serviceorientierte Verwaltung, mittelständisch geprägte Wirtschaftsräume sowie herausragende Hochschulen und Forschungseinrichtungen”, macht Thiele-Klapproth deutlich. Das sei die optimale Basis für innovative Unternehmen und Startups.

Weitere Informationen über den Wirtschaftsstandort Schweiz und dessen Vorteile, die Service- und Beratungsleistungen des Swiss Business Hub Germany sowie viel wertvolles Know-how rund um die Themen Investitionen, Expansion, deutsch-schweizer Wirtschaftsbeziehungen und Export gibt es unter https://www.s-ge.com/de.

Hintergrund

Der Swiss Business Hub Germany als integraler Bestandteil des Schweizerischen Außenministeriums ist die offizielle Anlaufstelle für deutsche Unternehmen bei allen Fragen zur Unternehmensgründung in der Schweiz. Kostenfrei und unverbindlich hilft er in sämtlichen Fragen der Expansion.

Der Swiss Business Hub Germany mit Sitz im Schweizerischen Generalkonsulat in Stuttgart unterhält ein großes Netzwerk zu Experten und Wirtschaftsakteuren und ist daher der ideale und offizielle Wegbegleiter in die Schweiz.

Der Swiss Business Hub bietet interessierten Unternehmen individuelle und persönliche Beratungsgespräche an und vernetzt kurzfristig mit den entsprechenden Experten.

Darüber hinaus werden attraktive Informationsveranstaltungen als Plattform für Gedankenaustausch und Expertengespräche als Drehscheibe für Geschäftskontakte für deutsche und schweizerische Business-Entscheider angeboten.

Jährlich werden rund 75 Unternehmen aus Deutschland auf ihrem Weg in die Schweiz begleitet und am jeweiligen Gründungsort gut vernetzt.

Auf der anderen Seite unterstützt der Swiss Business Hub Germany kleine und mittlere Unternehmen aus der Schweiz und aus Liechtenstein dabei, ihre Marktpräsenz in Deutschland zu stärken. Es bestehen enge Verbindungen zu Schweizer Unternehmen, Universitäten und zu den Kantonen.

Weitere Informationen unter https://www.s-ge.com/de.

Kontakt:

Swiss Business Hub Germany
c/o Schweizerisches Generalkonsulat
Hirschstrasse 22
70173 Stuttgart
Deutschland

Tel.: +49 711 22 29 43 28
Fax: +49 711 22 29 43 19
Mail: stu.sbhgermany@eda.admin.ch
Web: https://www.s-ge.com/de
Web: https://www.eda.admin.ch/swiss-business-hub-germany

Für redaktionelle Rückfragen wenden Sie sich bitte an Falk S.
Al-Omary unter post@al-omary.de oder der Rufnummer +491712023223.

Original-Content von: Swiss Business Hub Germany, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Chocri Exit an Riegelein Gruppe: Gründer Michael Bruck startet neues Food-Startup Snackfox

Chocri Exit an Riegelein Gruppe: Gründer Michael Bruck startet neues Food-Startup Snackfox

Live auf der 6. Next Generation Food in Berlin (Twitter: #ngf18) ging gestern das neue Süßwaren-Startup Snackfox online. Gegründet wird das junge Unternehmen von alten Hasen der Branche. Michael Bruck, einer der Gründer von chocri, heute Deutschlands größter Online-Confiserie, und Tadeusz Pauer, als Leiter Operations ebenfalls langjährig bei chocri tätig, wollen mit dem neuen Unternehmen den Süßwarenmarkt für Food-Restanten erobern. Bruck vollzieht damit nach 10 Jahren den Exit aus seinem Startup, Details zur Transaktion wurden nicht genannt.

Snackfox bietet sogenannte Food-Restanten des Süßwarenmarktes an und verkauft diese Artikel über seinen Online-Shop www.snackfox.de in größeren Mengen, anfangs konkret in Paketen zu jeweils ca. 1,7 Kilogramm, an den Kunden. Der Verkaufspreis liegt deutlich unter dem UVP des jeweiligen Warenkorbs. Bis zu 25 Prozent Preisvorteil sind möglich. Preisbewusste Naschkatzen können die Snackfox-Boxen sowohl einzeln zum Probieren als auch im Abonnement ordern. Geliefert wird bequem bis nach Hause. Verkauft werden ausschließlich köstliche Schokoladenartikel, Zucker- und Gummiwaren, Gebäck und Knabbereien bekannter Hersteller.

Der Süßwarenmarkt für Food-Restanten, der gewöhnlich Sonderposten und qualitativ hochwertige B-Ware umfasst, macht heute ein jährliches Volumen von ca. 114.000 Tonnen aus. Das entspricht ca. 3 Prozent der gesamten deutschen Süßwarenproduktion in Höhe von ca. 3,8 Mio. Tonnen. Davon sind nach Meinung der Experten von Snackfox mindestens 70 Prozent, also ca. 80.000 Tonnen, bedenkenlos und bei bester Qualität zu genießen. Oft sind es einfach nur Überproduktionen für den Export, Artikel in leicht fehlerhaft bedruckten Verpackungen und Produkte mit geringsten Schönheitsmängeln, die nicht den Weg zum Verbraucher finden. Bruchware und Artikel mit echten Mängeln werden von Snackfox nicht angeboten. Ein großer Teil dieser Food-Restanten wird heute durch Verbrennung vernichtet.

“Das muss nicht länger sein!”, so Tadeusz Pauer, Geschäftsführender Gesellschafter von Snackfox. “Nachhaltigkeit ist in aller Munde, doch ausgerechnet bei des Deutschem liebsten Zeitvertreib – dem Naschen – wandern jedes Jahr Zehntausende Tonnen leckerer Süßwaren sinnlos in die Verbrennungsanlagen. Stapelte man all diese Restanten in LKWs und reihte diese hintereinander auf, ergäbe das einen Stau von Hamburg bis nach München. Gegen diese Praxis des Vernichtens wertvoller Lebensmittel möchten wir zusammen mit unseren verantwortungsvollen Partnern und Lieferanten etwas tun. Und das Allerbeste ist: Der Kunde spart auch noch dabei! Eine echt delikate Kombination von Synergien, wie ich finde. Ich hoffe, dass wir mit unserem Modell in den ersten 12 Monaten ca. 100 Tonnen köstlicher Süßwaren-Restanten wieder dem Genuss zuführen können. Die gehören vernascht und nicht in den Ofen.”

Michael Bruck, Gesellschafter von Snackfox, ergänzt: “Jeder Kunde kann sich bei uns darauf verlassen, dass er in seiner Snackfox-Box ausschließlich beliebte Artikel von bekannten Herstellern findet. Als Experte auf dem Gebiet kann ich versichern: Da ist nichts unangenehm Exotisches oder mit unmöglichen Geschmackskombinationen dabei, auch keine Bruchware oder wirklicher Ausschuss. Nach 10 erfolgreichen Jahren mit chocri freue ich mich sehr auf die neue Aufgabe. Vielleicht wird ja ab und zu auch ein Sonderposten-Artikel von chocri in unseren Überraschungs-Boxen zu finden sein. Nachhaltig handelnde Unternehmen finden schließlich immer zusammen.”

Die integrierte Nachhaltigkeitsstrategie bei Snackfox zieht sich durch das gesamte Unternehmen. Das betrifft auch die soziale Verantwortung, der sich das junge Startup ebenfalls besonders verpflichtet fühlt. Hergestellt bzw. konfektioniert werden alle Snackfox-Boxen nämlich in einer Behindertenwerkstatt im sächsischen Zwickau. In der Lukaswerkstatt der Diakonie Stadtmission Zwickau arbeiten aktuell 285 Menschen mit Behinderung unter Anleitung von Fachkräften. Durch diese Kooperation fördert Snackfox neben den direkten wirtschaftlichen Aspekten für die Region auch aktiv das Gelingen der gesellschaftlichen Teilhabe für unterstützungsbedürftige Menschen.

Die Snackfox GmbH ist auf den Online-Vertrieb von Restanten bekannter Süßwarenhersteller spezialisiert. Besonderes Augenmerk legt das Unternehmen auf Genussfreude, Nachhaltigkeit und Preissensibilität. Getreu dem Motto “Spar am Preis, nicht am Snack” verfolgt Snackfox eine integrierte Nachhaltigkeitsstrategie auf allen Unternehmensebenen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Woltersdorf bei Berlin. Snackfox ist ein eigenfinanziertes Startup der Gründer und Gesellschafter Michael Bruck und Tadeusz Pauer. Besonderes soziales Engagement zeigt das Unternehmen bei der Herstellung und Konfektionierung seiner Produkte. Diese obliegt ausschließlich Menschen mit Behinderung unter Anleitung von Fachkräften.

Kontakt
Snackfox GmbH
Michael Bruck
Köpenicker Straße 41
15569 Woltersdorf
+49 (0)3362-8891620
presse@snackfox.de
http://www.snackfox.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Auszeichnung für enviaM: "Fairster Stromversorger"

Chemnitz, 16.10.2018. enviaM gehört zu den fairsten Stromversorgern der Branche. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie von Focus-Money und dem Analysehaus ServiceValue. Insgesamt 3.372 Kundenurteile aus einer im Juli und August 2018 durchgeführten repräsentativen Online-Befragung werteten die Tester aus. Dabei konnten die Teilnehmer bis zu zwei Anbieter beurteilen, mit denen sie in den zurückliegenden zwölf Monaten Erfahrungen als Kunde gesammelt haben. enviaM überzeugt und schafft es in der Gesamtwertung sowie in den Einzelkategorien “Fairster Kundenservice”, “Fairste Kundenberatung”, “Fairste Kundenkommunikation” und “Höchste Nachhaltigkeit & Verantwortung” in das Feld der ausgezeichneten Anbieter.

Im Detail nahmen die Tester von ServiceValue insgesamt 25 Service- und Leistungsmerkmale unter die Lupe. Dazu zählen zum Beispiel die Auskunftsfähigkeit und Fachkompetenz der Mitarbeiter sowie deren Bereitschaft, auf Kundenbedürfnisse einzugehen. Die Erreichbarkeit, die zuverlässige Bearbeitung von Anfragen und die schnelle Reaktion bei Problemen standen ebenso auf dem Prüfstand wie die freundliche, verständliche und verbindliche Kundenkommunikation. Sozialverträgliches Handeln und die Förderung erneuerbarer Energien brachten weitere Pluspunkte.

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.500 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die innogy SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen.

Kontakt
envia Mitteldeutsche Energie AG
Josephine Sönnichsen
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
0371 482-1737
Josephine.Soennichsen@enviaM.de
http://www.enviaM-gruppe.de/presse

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Mit doppelter Power in eine intelligente Zukunft

Die neue HUAWEI Mate20-Serie mit Künstlicher Intelligenz bietet fortschrittliche Technologie, optische Finesse und ganz neue Fotografie-Möglichkeiten

London/Düsseldorf, 16. Oktober 2018 – Die nächste Generation der HUAWEI Mate-Serie kommt mit doppelter Power: mit dem HUAWEI Mate20 und dem HUAWEI Mate20 Pro werden die neuen Modelle der innovativen Serie vorgestellt. Ausgestattet mit dem neuen HUAWEI Kirin 980, dem weltweit ersten 7nm System-on-a-Chip (SoC) für AndroidTM-Geräte, und einer leistungsstarken On-Device-KI bieten die Smartphones eine einzigartige Nutzererfahrung. Darüber hinaus verfügen sie über weitere zukunftsweisende Innovationen wie der revolutionären Dual-NPU, einer neuen Leica Triple-Kamera mit Ultra-Weitwinkelobjektiv und der noch leistungsstärkeren HUAWEI SuperChargeTM-Technologie, die schnelles Aufladen mit 40 Watt unterstützt. Ferner basieren die Geräte auf AndroidTM 9 mit EMUI 9.0.

“Die neue HUAWEI Mate20-Serie liefert die bestmögliche On-Device-KI – eine “größere Intelligenz”. Für Anwender wird KI damit noch erlebbarer und fördert mehr Kreativität und Produktivität. Die Geräte helfen ihnen, sich selbst noch besser auszudrücken, ohne von technologischen Hindernissen eingeschränkt zu sein,” sagt Richard Yu, CEO der HUAWEI Consumer Business Group. “Durch die Dual-NPU und die neue Leica Triple-Kamera sowie den langlebigen Akku können Nutzer ihr volles Potenzial ausschöpfen.”

Neue Möglichkeiten für Foto- und Videoaufnahmen

Um die revolutionäre Leica Smartphone-Kamera noch weiter zu verbessern, hat HUAWEI der Mate20-Serie ein Leica Ultra-Weitwinkelobjektiv hinzugefügt. Die neue Leica Triple-Kamera des HUAWEI Mate20 Pro (Mate20) setzt sich so aus einem 40 (12) Megapixel (MP) RGB-Sensor mit Weitwinkel-Objektiv, einem 20 (16) MP Sensor mit Ultraweitwinkel-Objektiv und einem 8 (8) MP Sensor mit Tele-Objektiv zusammen – mit den Blenden f/1.8, f/2.2 und f/2.4. In dieser Zusammensetzung unterstützt die Kamera Ultra-Weitwinkelaufnahmen, um noch mehr von der Szenerie einzufangen, sowie Makrofotografie für gestochen scharfe Details bei nur 2,5cm Entfernung. Zusammen mit den KI-Kamera-Funktionen verfügt die HUAWEI Mate20-Serie über ein leistungsstarkes Fotografie-Paket mit vielen Möglichkeiten.

Die Künstliche Intelligenz hilft auch bei Filmaufnahmen. Der KI-Kinomodus optimiert den Farbton, die Sättigung und die Helligkeit der Videoclips in einer Auswahl an Modi (Vintage, Frisch, Spannung und Unscharfer Hintergrund). Durch die Künstliche Intelligenz werden Menschen via selektiver Entsättigung hervorgehoben und die Farben um sie herum verblassen. KI-Spotlight analysiert Videos und schneidet daraus automatisch einen 10-sekündigen Highlight-Clip – zum vereinfachten Teilen.

Die HUAWEI Mate20-Serie unterstützt nativ die 21:9-Videoaufnahme. Im Vergleich zum 16:9-Verhältnis bietet es eine deutlich breitere und umfangreichere Perspektive – ideal für künstlerische und filmische Effekte. Auch bei der Wiedergabe von YouTube-Videos sind das HUAWEI Mate20 und HUAWEI Mate20 Pro fortschrittlich: sie unterstützen HDR-Wiedergabe und sind als YouTube Signature Devices zertifiziert.

Revolutionäre Ladetechnologien

Um eine hohe Produktivität zu gewährleisten, ist die HUAWEI Mate20-Serie mit großen Akkus ausgestattet. Das HUAWEI Mate20 Pro bietet einen 4.200mAh-Akku, der auch bei stärkster Nutzung lange durchhält. Wenn das Gerät dennoch einmal geladen werden muss, sind durch die HUAWEI SuperChargeTM-Technologie mit 40 Watt in nur 30 Minuten bis zu 70 Prozent des Akkus wieder aufgeladen. Auch das HUAWEI Mate20 ist mit ordentlich Akkupower unterwegs: der Akku mit 4.000mAh treibt das Gerät an und mit SuperChargeTM (22,5 Watt) ist der Akku innerhalb einer halben Stunde mit einer Tagesladung einsatzbereit.

Neben der Leistungssteigerung beim kabelgebundenen Laden verfügt das HUAWEI Mate20 Pro über Qi-basiertes kabelloses 15 Watt HUAWEI Wireless Quick Charge* und ist in nur 30 Minuten um bis zu 30 Prozent geladen. Aber das HUAWEI Mate20 Pro kann auch als Stromlieferant genutzt werden. Dank Reverse Charge lassen sich andere Geräte, die kabelloses Aufladen unterstützen, mit Strom versorgen. Die HUAWEI SuperChargeTM- sowie Wireless Quick Charge-Ladetechnologien sind vom TÜV Rheinland auf Sicherheit und Schnelligkeit getestet und zertifiziert.

Vielfältige Sicherheitsoptionen

Die HUAWEI Mate20-Serie bietet verschiedene Möglichkeiten der biometrischen Authentifizierung. So lässt sich das HUAWEI Mate20 Pro mit dem im Display integrierten Fingerabdrucksensor oder auch per 3D Face Unlock entsperren. Letzteres erkennt einen Benutzer innerhalb von 600ms, mit einer Falschabgleichsrate von unter eins zu einer Million. Das HUAWEI Mate20 bietet ähnliche Möglichkeiten mit Face Unlock und einem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Darüber hinaus lässt sich das Gerät nach wie vor auch mit einem Passwort schützen. Nutzer haben also eine Vielzahl an Optionen, die für sie und ihre Bedürfnisse beste Methode auszuwählen, um das Gerät zu entsperren.

EMUI 9.0 mit vereinfachter Nutzererfahrung

Mit den neuen Geräten der HUAWEI Mate20-Serie erblickt auch EMUI 9.0 die Öffentlichkeit. Die auf AndroidTM Pie basierende und deutlich übersichtlichere Oberfläche von HUAWEI bietet viele nützliche Funktionen – unter anderem HiVision. Diese Funktion ergänzt die Kamera-App, identifiziert Sehenswürdigkeiten oder andere Objekte und liefert dem Nutzer passende Informationen. Auch HiTouch ist in EMUI 9.0 enthalten – die Funktion erkennt Produkte und liefert automatisch die passenden Online-Shopping-Angebote. Einfach zwei Finger gleichzeitig auf das Display gedrückt halten und das angeschaute Produkt wird identifiziert.

Mit Hilfe der Digital Balance-Funktion lässt sich die Nutzungsstatistik des Gerätes tracken und genau nachvollziehen, wie lange das Smartphone oder eine spezifische App genutzt wird. So hat jeder Nutzer seinen Konsum genau im Blick und im Griff. Ein weiteres Feature ist Easy Projection 2.0: das Smartphone kann kabellos oder via Kabel mit einem Monitor verbunden und als PC-Ersatz mit optimierter Betriebsoberfläche genutzt werden.

Weltweit erster 7nm KI-Chipsatz

Der Kirin 980 packt 6,9 Milliarden Transistoren auf einen gerade mal fingernagelgroßen Chip. Im Vergleich zu einem 10nm SoC besitzt der neue 7nm SoC 1,6-fach mehr Transistoren. Auch ist er der erste SoC, der Cortex-A76-basierte Kerne einbindet, die bis zu 75 Prozent leistungsfähiger und 58 Prozent effizienter sind als ihre Vorgänger. Er ist mit einer einzigartigen innovativen Dreistufen-Architektur konzipiert, die aus zwei ultraschnellen Cortex-A76-basierten Kernen, zwei großen Cortex-A76-basierten Kernen, sowie vier kleinen Cortex-A55-Kernen besteht. Ergänzend dazu liefert die Mali-G76 GPU im SoC eine grafische Leistungssteigerung von bis zu 46 Prozent bei gleichzeitig höherer Effizienz.

Brillante Symmetrie und neue Speicherlösung

Die Kamera auf der Rückseite der HUAWEI Mate20-Serie ist in einer zwei-mal-zwei Matrix angeordnet, die an Scheinwerfer eines hochmodernen Sportautos erinnern. Die Ausschnitte für Kamera und Sensoren sind von einem polierten Metallrahmen umgeben – für einen avantgardistischen Look, der gleichzeitig gewagt und unverwechselbar ist.

Die Rückseite bei den Geräten mit den Farben Emerald Green und Midnight Blue ist mit einem von HUAWEI entwickelten Hyper Optical Pattern strukturiert, wodurch sie angenehm in der Hand liegen. Die Oberfläche macht sie zudem auch griffiger. Auch das Display kann sich sehen lassen: Das neue 6,39 Zoll (16,23 cm) OLED-Display des HUAWEI Mate20 Pro sowie das 6,53 Zoll (16,59 cm) IPS-Display des HUAWEI Mate20 zeigen Farben mit hervorragendem Kontrast und hoher Helligkeit.

Das HUAWEI Mate20 und das HUAWEI Mate20 Pro werden in verschiedenen Farben erhältlich sein, zum ersten Mal auch in der brandneuen Farbe Emerald Green (nur HUAWEI Mate20 Pro). Diese weist einen transluzenten Grünton auf, der an einen Smaragd erinnert.

Sowohl das HUAWEI Mate20 Pro als auch das HUAWEI Mate20 sind mit einem 128 GB großen internen Speicher ausgestattet. Durch eine Nano Memory Card* (NM Card) – dem neuen Speicherkartenformat in der Größe einer nano SIM-Karte – lässt sich der Speicher schnell und einfach um bis zu 256 GB erweitern.

PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS – neues Maß an Power und Eleganz

Zu der HUAWEI Mate20-Serie gehört auch das PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS, das neueste Modell, welches der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen HUAWEI und Porsche Design entspringt. Bereits seit 2016 haben es sich die beiden Unternehmen zur Aufgabe gemacht, das höchste Maß an technischer Innovation in Kombination mit modernstem Design zu entwickeln. Dabei ist auch das PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS keine Ausnahme. Es verfügt neben den KI-Funktionen der HUAWEI Mate20-Serie über einen mit 256 GB gewaltigen Speicher sowie das neuste Modell der Leica Triple-Kamera mit Ultra-Weitwinkelobjektiv. Auch vom Design überzeugt das PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS in elegantem Schwarz und mit Lederrückseite.

Vorbesteller-Bonus

In Deutschland gibt es vom 16. Oktober bis zum 25. Oktober 2018 ein spezielles Vorbesteller-Angebot: Beim Kauf eines HUAWEI Mate20 erhalten Käufer ein Amazon Echo Plus (2. Generation) im Wert von 149,99 EUR gratis dazu. Beim HUAWEI Mate20 Pro beinhaltet das Angebot ein Amazon Echo Show (2. Generation) im Wert von 229,99 EUR. Ausgenommen hiervon ist das HUAWEI Mate20 Pro in der Farbe Emerald Green. Alle weiteren Informationen und Teilnahmebedingungen unter https://consumer.huawei.com/de/promotions

Preise und Verfügbarkeit

HUAWEI Mate20

UVP: 799 EUR

4 GB RAM, 128 GB ROM

Farben: Black, Midnight Blue und Twilight (jeweils als Dual- und Single-SIM, je nach Anbieter)

Verfügbarkeit: ab Ende Oktober 2018 (je nach Farbe)

HUAWEI Mate20 Pro

UVP: 999 EUR

6 GB RAM, 128 GB ROM

Farben: Black, Midnight Blue, Twilight (jeweils als Dual- und Single-SIM, je nach Anbieter); Emerald Green (Dual-SIM)

Verfügbarkeit: ab Ende Oktober 2018 (je nach Farbe)

PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate20 RS

UVP: 1.695 EUR

6 GB RAM, 256 GB ROM

Farbe: Black

Verfügbarkeit: Ende November 2018

*Als Zubehör separat erhältlich.

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 18 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Convertibles und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.

Firmenkontakt
HUAWEI TECHNOLOGIES
Kathrin Widmayr
Hansaallee 205
40549 Düsseldorf
+ 49 162 2047631
Kathrin.Widmayr@huawei.com
http://www.huawei.com/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies
Anja Klein
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+ 49 (0) 69 9736246
HUAWEI.PR@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Shape World setzt auf emotionales Bewegtbild – Start der Filmreihe: NEW ME – 31 Tage, die mein Leben veränderten

Shape World setzt auf emotionales Bewegtbild -   Start der Filmreihe: NEW ME - 31 Tage, die mein Leben veränderten

- Große Filmpremiere in Kölner Astor Film Lounge mit Ex-Bachelorette-Stars Johannes Haller und Yeliz Koc

- Neun Shape Babes geben bewegende Einblicke in ihre Erfahrungen mit Shape World

- Online-Marke für Ernährungsprodukte setzt auf Bewegtbild

Köln, 16. Oktober 2018. Das E-Commerce Unternehmen für innovative Functional Food und Healthy Lifestyle Produkte Shape World präsentiert die Filmreihe “NEW ME – 31 Tage, die mein Leben veränderten”. Ab sofort ist das neue Format online auf YouTube zu sehen, wöchentlich werden zwei neue Folgen veröffentlicht. Insgesamt neun Kunden, die sogenannten Shape Babes, erzählen in emotionalen Interviews von ihrem Weg hin zur Ernährungsumstellung. “Sich wohlzufühlen ist so ein großer Teil des persönlichen Glücks. Mit NEW ME möchten wir aufzeigen, wie eine bewusste Ernährungsumstellung das ganze Leben verändern kann”, erklärt Cagla Mothes, Gründerin von Shape World. “Die Beweggründe der Shape Babes sind so unterschiedlich und jede einzelne Geschichte bewegt.”

Bewegtbild geht direkt ins Herz

Das seit 2017 auf dem Markt bestehende Kölner Startup setzt seit Beginn auf die Wirkung von Bildern und Videos. Neben regelmäßig stattfindenden Live-Videos der Gründerin mit ihrem Team, hat eine Vielzahl der mittlerweile über 180.000 Shape Babes bei Instagram bereits eigene Accounts angelegt, um ihre Entwicklung mit den Produkten von Shape World zu teilen. Jetzt setzt das Unternehmen auf Erfolgsgeschichten per Bewegtbild: “Mit NEW ME wollten wir den Geschichten unserer Kunden Namen und Gesichter geben”, sagt Mothes. “Wir wollen auch andere Menschen dazu motivieren, den Weg zur besten Version ihrer Selbst zu finden.”

Die Premiere der neuen Filmreihe fand am vergangenen Donnerstag in dem Kölner Kino Residenz Astor Film Lounge statt, bei der unter anderem auch das Social Media Paar Yeliz Koc und Johannes Haller zu Gast waren. Die Ex-Bachelorette-Kandidaten sind seit dem Start von Shape World überzeugte Shape Babes und lassen ihre mehr als 315.000 Follower auf Instagram an ihren Erfahrungen und Erfolgen mit den Produkten teilhaben.

“Mich haben die Geschichten der Mädels sehr bewegt”, sagt Yeliz Koc. “Die Schicksale dieser jungen Frauen waren herzzerreißend. Ich bewundere sie für Ihren Mut uns daran teilhaben zu lassen und bin froh die Premiere hautnah miterlebt zu haben”, ergänzt Johannes Haller. “Das Besondere an der Shape Babe Community ist es Teil des Ganzen zu sein. Es fühlt sich an wie ein kleines Stückchen Familie.”

Zukünftig wird Shape World weitere persönliche Erfahrungen der Shape Babes sammeln und die Filmreihe fortsetzen. Mothes kommentiert das so: “Unsere Community lebt von einem ehrlichen Austausch und darin sehen wir die Stärke dieses Formates.”

Bildquelle: @Shape World

Die Shape World GmbH wurde als Kölner Unternehmen 2016 von Cagla Mothes gegründet. Der Anbieter für innovative Functional Food und Healthy Lifestyle Produkte bietet unter den beiden Kollektionen “ABNEHM COLLECTION” und “GYM COLLECTION” Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel für die Ernährungsumstellung und Fitness an. Das Team aus Ernährungsexperten mit über zehn Jahren Know-how in der Ernährungswissenschaft stellt alle Produkte mit den höchsten Ansprüchen an Qualität ausschließlich in Deutschland her – frei von Gentechnik und frei von Aspartam. Die Shape World Produkte sind im Online Shop erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter: www.shapeworld.com

Firmenkontakt
Shape World GmbH
Lisa Lukas
Kaiser-Wilhelm-Ring 30-32
50672 Köln
0049 221 5626495
presse@shapeworld.com
https://shapeworld.com/

Pressekontakt
Siccma Media GmbH
Anastasija Beller
Goltsteinstraße 87
50968 Köln
0221 / 34 80 38 33
beller@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de/

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Senioren-Assistenten – Ausbildung in der HELP Akademie

Help bietet Beratungstage & Einzelgespräche zur Ausbildung von professionellen Senioren-Assistenten in München, Wiesbaden & Düsseldorf an.

Senioren-Assistenten - Ausbildung in der HELP Akademie

Senioren-Assistenten Ausbildung in der HELP Akademie: Help bietet Beratungs- und Informationstage sowie Einzelberatungsgespräche zur Ausbildung von professionellen Senioren-Assistenten in München, Wiesbaden und Düsseldorf an. Hier erhalten Sie Einblicke in die komplexe und stattlich geprüfte Ausbildung der HELP Akademie zu professionellen Senioren-Assistenten.

Senioren-Assistenz – die notwendige Hilfe als der ergänzende Baustein zur Unterstützung neben der Pflege !

Die Hilfestellung im Leben unserer Senioren besteht neben der fürsorglichen Pflege aus der Unterstützung bei der richtigen Ernährung, im Haushalt, bei Besorgungen, bei Behördengängen und vielem mehr. Anerkennung, Zuwendung, Wertschätzung und die Pflege und /oder Bildung der sozialen Kontakte gehören zu einer guten Senioren-Assistenz. In der HELP Akademie ausgebildete Senioren-Assistenten kümmern sich um alle kleinen Dinge, die im Alltag anfallen und den Senioren schwer fallen.

Die hoch professionelle Unterstützung der Senioren im eigenen Zuhause ist das Ziel der Ausbildung zu guten Senioren-Assistenten. Damit ermöglichen sie es den Senioren, lange oder solange sie es wollen, in den eigenen vier Wänden glücklich, zufrieden und erfüllt wohnen zu bleiben.

Und wer assistieren und unterstützen will, muss es perfekt beherrschen und wissen wie es sich in der Praxis anfühlt.

Der HELP Basiskurs ist auf 4 Module unterteilt, die individuell einzeln buchbar sind. Hier lernen Sie von geprüften und anerkannten Dozenten alles, was wichtig ist.

Die Gewinnung der Klienten und die Selbständigkeit will gelernt sein. HELP bietet einen eigenen Teilbereich zur Existenzgründung mit Marketing in dem Modul 5 an.

Die AZAV-zertifizierte und bundesweit staatlich anerkannte Bildungseinrichtung HELP Akademie bildet Senioren-Assistenten auf einem hohen Standard aus, damit Sie sich durch hohe Kompetenz auszeichnen und abgrenzen.

Interessierte an der Ausbildung zu Senioren-Assistenten können sich an den Beratungstagen ausführlich über das umfangreiche Ausbildungskonzept mit den hochkarätigen Dozenten informieren. Zum Einzelberatungsgespräch laden wir Sie herzlich ein. Die aktuellen Termine der Beratungs-Tage finden Sie auf der Home Page oder rufen Sie uns gerne an.

Die Help-Akademie München, AZAV-zertifizierte Erwachenenbildungseinrichtung zur Ausbildung von Senioren-Assistenten und Berufsbetreuern in München, Wiesbaden und Düsseldorf

weitere Informationen zu Seniorenassistenten

Firmenkontakt
HELP-Akademie- die zertifizierte Bildungseinrichtung
Ursula Mayr
Rundfunkplatz 2
80335 München
089-21 54 59 20
info@help-akademie.de
http://www.help-akademie.de

Pressekontakt
HELP- Marketing und Presse
Theo Stamm
Rundfunkplatz 2
80335 München
08921543305
marketing@help-akademie.de
http://www.help-akademie.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Revolutioniert Telemedizin die flächendeckende Gesundheitsversorgung?

Ein lebendiger Tag mit Kommunikationsexperte Gerd Wirtz, der den 1. Sächsischen Tag der Telemedizin in Leipzig moderierte

Revolutioniert Telemedizin die flächendeckende Gesundheitsversorgung?

Der Ärztenotstand besonders in ländlichen Regionen ist nur ein Grund, in Deutschland die Telemedizin für eine flächendeckende Gesundheitsversorgung einzuführen. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg, denn der schnelle technologische Fortschritt muss zuvor noch auf vielen Gebieten in ein Gesamtgefüge eingepasst werden. “Es gibt noch viel zu tun, bis dieser Fortschritt für alle Patienten nutzbar gemacht werden kann”, weiß Gerd Wirtz, der als Moderator den 1. Sächsischen Tag der Telemedizin erfolgreich mitgestaltet hat.

Besonders spannend für alle Beteiligte war, die Thematik aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten. So begrüßte Gerd Wirtz Politiker, Ärzte, Sprecher von Krankenkassen, Datenschützer und schließlich einen Zukunftsforscher.

So möchten zum Beispiel der Ministerpräsident und der Staatsminister die Institutionen und Unternehmen für die Telemedizin ermuntern und diese auch gerne fördern, um diese Innovation nutzbar zu machen. Für die Ärzte wird sich deren Arbeitsweise fundamental ändern. Zwar bekommen sie damit sehr viel mehr Handlungsoptionen, doch müssen diese erst erkannt und gut in die tägliche Arbeit integriert werden. Die Krankenkassen müssen das ganze System finanzieren, doch gleichzeitig haben sie auch eine große Chance, die Kommunikation zu ihren Mitgliedern zu verbessern, mehr und individuelle Services anzubieten und auch für Transparenz zu sorgen. Die Datenschützer müssen darauf achten, dass in der Telemedizin alle Daten sicher vor Missbrauch geschützt werden.

“Schließlich zeigte ein visionärer Zukunftsforscher die Tendenzen für die mittlere und weitere Zukunft auf. Das machte deutlich, in welch einer spannenden Zeit und mit welch spannenden Veränderungen wir leben”, blickt Wirtz gerne auf diese spannende Veranstaltung zurück.

Besonders interessant und teilnehmernah gestaltete sich die Podiumsdiskussion mit den Experten, weil die Zuhörer via Smartphone Fragen an den Moderator schicken konnten, die Wirtz dann an die Referenten stellen konnte. “Das hat den Vormittag im Plenum extrem lebendig gemacht, denn die Gäste konnten den Ablauf aktiv mitgestalten.”

Am Nachmittag wurden die Themengebiete in mehreren Workshops vertieft und intensiv diskutiert. In den Pausen konnten in Ausstellungsräumen spannende telemedizinische Projekte angesehen werden, die allesamt bereits vom Land Sachsen gefördert wurden.

“Die Podiumsdiskussion mit allen Workshop-Teilnehmern auf der großen Bühne am Ende des Tages fasste alle Ergebnisse noch einmal zusammen. Die insgesamt entstandenen Diskussionen zeigten, wie viel es auf dem Gebiet der Telemedizin noch zu tun gibt”, stellt Gerd Wirtz abschließend heraus. “Jeder hatte für seine Themen und Gedanken ausreichend Raum.”

Nähere Informationen zu Kommunikationsexperte und Moderator Dr. Gerd Wirtz finden Sie unter: www.gerdwirtz.de

Dr. Gerd Wirtz – true communication

Jeder ist bestrebt, Themen so zu vermitteln, dass andere sie aufnehmen, verinnerlichen und idealerweise umsetzen. Wie wichtig “echte” und “wahrhaftige” Kommunikation ist, hat Dr. Gerd Wirtz bereits in seinen beruflichen Anfängen in der Industrie erfahren können. Eine Botschaft bzw. ein Ziel muss so aufbereitet und kommuniziert werden, dass der Empfänger ein Teil dessen wird. Je konkreter die emotionale Bindung wird, desto höher ist die Verbundenheit, desto effektiver ist die Zielerreichung, desto nachhaltiger ist die Wirkung. Es ist sein persönliches Anliegen, Menschen dabei zu unterstützen, ihre kommunikative Wirkung zu steigern und mit ihren Ideen, Vorhaben und Strategien andere zu überzeugen. In Moderationen, Prozessmoderationen, Beratungen, Trainings und Impulsvorträgen auf oder in Fachveranstaltungen, Kongressen, Tagungen, Workshops und Advisory Bords oder Pressekonferenzen ist er Impulsgeber, Ratgeber und Freund und dabei echt, reaktionsschnell und wirkungsstark.

“True communication – über das Herz in das Gehirn: Lassen Sie Ihre Gäste, Ihre Mitarbeiter, das Auditorium sich verstanden, integriert und mitgenommen fühlen. Damit Ihre Ziele die Ziele der anderen werden.”

Kontakt
Dr. Gerd Wirtz – true communication
Dr. Gerd Wirtz
Hahnwaldweg 30
50996 Köln
+49 172 8833564
info@gerdwirtz.de
http://www.gerdwirtz.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Schufa-Eintrag löschen mit diesen Tipps

Schufa-Eintrag löschen mit diesen Tipps

Die Schufa Holding ist die größte Wirtschaftsauskunftei in Deutschland. Hierbei ist sie ein privatwirtschaftliches Unternehmen und keine staatliche Einrichtung, wie viele fälschlicherweise meinen. In ihren Datenbanken hält sie gegenwärtig über 814 Millionen Einzeldaten zu 67,3 Millionen natürlichen Personen und über 5,3 Millionen Unternehmen bereit. Diese Daten können von ihren Vertragspartnern, hierbei handelt es sich unter anderem um Banken und Sparkassen, eingesehen und z. B. für die Verwendung bei Bonitätsprüfungen genutzt werden.

Verbrauchern, über die die Schufa sogenannte Negativmerkmale gespeichert hat, können hieraus gravierende Probleme entstehen. Hierzu zählen vor allem die Ablehnung von Anträgen auf Erteilung eines Darlehens oder einer Kreditkarte. Auch der Abschluss eines Mietvertrages oder einer Versicherung kann hierdurch unmöglich gemacht werden.

Kritisch ist die von zahlreichen Daten- und Verbraucherschützern getätigte Aussage, dass die von der Schufa-Auskunft vorgehaltenen Daten oftmals nicht richtig oder bereits veraltet sind. Im ungünstigsten Fall kann diese Problematik dazu führen, dass ein Verbraucher auf Grundlage von falschen Daten z. B. einen dringend benötigten Kredit nicht erhalten kann, obwohl seine Bonität hierfür tatsächlich ausreichend wäre.

Aber glücklicherweise ist die Schufa gesetzlich verpflichtet, falsche oder veraltete Daten zu löschen. In dem nun folgenden Abschnitt finden sich nützliche Informationen darüber, wie Betroffene entsprechende Schufa-Einträge löschen oder korrigieren lassen können.

Grundsätzlich sollte jeder Verbraucher einmal pro Jahr eine kostenlose Selbstauskunft bei der Schufa Holding AG in Wiesbaden anfordern. Hierauf hat jeder Bürger gemäß § 34 BDSG ein gesetzlich verankertes Recht. Diese Selbstauskunft dient als Grundlage, um die dort zur eigenen Person gespeicherten Daten zu überprüfen. Sind diese Daten fehlerhaft, sollte umgehend gehandelt werden.

Wichtig hierbei ist, dass ein Gesuch auf Löschung oder Korrektur schriftlich an die Schufa gestellt werden muss. Hierzu empfiehlt sich ein Postbrief, der als Einschreiben versendet werden sollte. Ein Telefonanruf oder eine lückenhafte E-Mail sind hierfür in der Regel nicht ausreichend.

Je nachdem, ob die Wirtschaftsauskunftei fehlerhafte oder veraltete Daten erfasst hat, ist es ratsam, ein entsprechend formuliertes Schreiben zu verwendet, das die offiziellen Regelungen aufgreift bzw. sich auf diese bezieht. Da es für einen juristischen Laien sehr anspruchsvoll wäre, einen solchen Brief selbst aufzusetzen, bietet es sich an, Gebrauch von diesen kostenlosen Musterbriefen zu machen.

Falls auf diesem Wege keine Einigung mit der Schufa-Auskunft erzielt werden kann, hat der jeweilige Verbraucher auch die Möglichkeit, sich an den Schufa-Ombudsmann zu wenden. Dessen Aufgaben liegen vor allem darin, Differenzen oder Missverständnisse zwischen der Auskunftei und dem Betroffenen außergerichtlich zu regeln. Allerdings sollte erwähnt werden, dass der Ombudsmann von der Schufa selbst in sein Amt eingesetzt wird, und nicht von neutraler Stelle.

Unabhängig von den geschilderten Optionen kann selbstverständlich auch ein Rechtsanwalt mit der juristischen Klärung von Schufa-Problemen beauftragt werden. Unter Umständen werden die hierfür entstehenden Kosten auch von einer vorhandenen Rechtsschutzversicherung übernommen. Ob die jeweilige Police das Anwaltshonorar in diesem Kontext tatsächlich deckt, sollte aber vor Mandatierung geprüft werden.

Bildquelle: motorradcbr, fotolia, #52735373

Kredit-Markt.eu ist ein Online-Portal, das sich mit den Themen Kredit und Finanzierung beschäftigt. Hierbei bieten wir unseren Nutzern umfangreiche Informationen, praktische Tipps und aktuelle Meldungen.

Kontakt
Kredit-Markt.eu
Markus Esser
Dieter-Hildebrandt-Str. 36
81737 München
0152 21424412
089 99964270
info@kredit-markt.eu
https://www.kredit-markt.eu/

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor