Starwood Capital Group erwirbt San Fernando Business Park in Madrid

London (ots/PRNewswire) – Starwood Capital Group, eine weltweite führende private Investmentgesellschaft, gab heute die Übernahme des San Fernando Business Park durch ein verbundenes Tochterunternehmen bekannt. Über die Konditionen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Der San Fernando Business Park ist ein 87.000 Quadratmeter großer Büropark, der sich in Madrids wichtigstem Logistik- und Vertriebskorridor befindet. Der Park wird an eine breite und vielfältige Palette von Vertretern aus den unterschiedlichsten Branchen vermietet. Starwood Capital beabsichtigt, die Anlage durch aktives Management zu optimieren, um die Auslastung zu erhöhen und den langfristigen Wert der Anlage zu steigern.

“Wir freuen uns sehr, eine Immobilie in unser Portfolio aufzunehmen, mit der wir vom starken Wachstum der spanischen Wirtschaft und des Büromarktes zu einem erheblichen Preisnachlass auf die Wiederbeschaffungskosten profitieren können”, sagte Francesco Zanella, Vizepräsident bei Starwood Capital. “Der San Fernando Business Park ist ein etabliertes Büroprojekt mit erheblichem Wachstumspotenzial. Wir freuen uns darauf, in die Immobilie zu investieren, um den bestehenden Wachstumskurs durch die Möglichkeiten und Initiativen von Starwood Capital im dynamischen Asset-Management zu beschleunigen”.

Starwood Capital wurde bei dieser Transaktion von Drago Capital, Savills Aguirre Newman und Dentons beraten, während der Verkäufer von Herbert Smith Freehills und CBRE beraten wurde.

Informationen zu Starwood Capital Group

Die Starwood Capital Group ist eine private alternative Investmentgesellschaft mit Fokus auf globale Immobilien, Energieinfrastruktur sowie Öl und Gas. Das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften unterhalten 11 Büros in fünf Ländern weltweit und beschäftigen derzeit rund 3.800 Mitarbeiter. Die Starwood Capital Group hat seit ihrer Gründung im Jahr 1991 45 Milliarden USD Eigenkapital aufgenommen und verwaltet derzeit rund 56 Milliarden USD an Vermögenswerten. Das Unternehmen hat weltweit in nahezu jede Kategorie von Immobilien investiert und dabei opportunistisch die Anlageklassen, Regionen und Positionen im Kapitalstapel verschoben, um von der Entwicklung der Risiko- und Ertragsdynamik zu profitieren. In den letzten 26 Jahren haben die Starwood Capital Group und ihre Tochtergesellschaften erfolgreich eine Investitionsstrategie umgesetzt, die den Aufbau von Unternehmen sowohl auf dem privaten als auch auf dem öffentlichen Markt umfasst. Weitere Informationen finden Sie unter starwoodcapital.com.

Pressekontakt:

Tom Johnson / Patrick Tucker
+1 (212) 371-5999
tbj@abmac.com / pct@abmac.com

Original-Content von: Starwood Capital Group, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Hinterlasse eine Antwort