Die Wassermelder von GROHE ab sofort bei Festpreisbad.de

Festpreisbad.de, die Online-Plattform für Bäder zum Festpreis, führt die innovativen Wassermelder GROHE Sense und GROHE Sense Guard ein.

Die Wassermelder von GROHE ab sofort bei Festpreisbad.de

TELGTE, 04. JUNI 2018: Auf www.festpreisbad.de bekommen Familien, Eigenheimbesitzer und Firmen nicht nur einen Festpreis für ihr neues Bad, sondern jetzt auch das Wasserkontrollsystem GROHE Sense Guard. Mit der Kooperation von Festpreisbad.de und GROHE kommen zwei innovative Digitalkonzepte im Badbau zusammen, die aktuell die Sanitär- und Haustechnik-Branche bewegen.

Festpreisbad.de bietet online Budget- und Terminsicherheit für alle Bad-Bauvorhaben

Seitdem www.festpreisbad.de vor rund einem Jahr an den Start ging, haben bereits zahlreiche Privat- und Firmenkunden erfahren, dass Badbau endlich kalkulierbar und verlässlich ist. Der einzigartige Internet-Konfigurator kalkuliert ein Wunschbad in verschiedenen Ausstattungsstufen online zum Festpreis. In wenigen Minuten bekommt der Nutzer ein Angebot per E-Mail. Mit kompletter Bad-Ausstattung, inklusive aller Handwerkerarbeiten, aber ohne versteckte Kosten. Danach vereinbart das Team von Festpreisbad.de einen Fixtermin für den Badbau. Die Bauherren können bequem in den Urlaub fahren, während das Festpreisbad pünktlich fertig wird.

Die Wassermelder GROHE Sense und GROHE Sense Guard schützen smart vor Wasserschäden

GROHE Sense und Sense Guard sind intelligente Wassermelder vom weltweit führenden Anbieter von Sanitärarmaturen. Der GROHE Sense Wassersensor misst die Raumtemperatur und die Luftfeuchtigkeit, erkennt Wasseransammlungen und alarmiert per Smartphone, wenn Messwerte ungewöhnlich hoch oder niedrig sind. GROHE Sense Guard geht noch einen Schritt weiter: Direkt an die Hauptwasserleitung installiert, kann es die Wasserzufuhr automatisch stoppen, wenn beispielsweise eine Leckage oder ein Rohrbruch entdeckt wurde. Beide Systeme arbeiten Hand-in-Hand zusammen und lassen sich vom Nutzer über die GROHE ONDUS App weltweit mobil überwachen und steuern.

Kooperation von Festpreisbad.de und GROHE schlägt neues Kapitel digitaler Badvermarktung auf

Mit dem Vertrieb des preisgekrönten Wasseraufpasser-Systems GROHE Sense Guard auf Festpreisbad.de gehen beide Firmen eine Kooperation ein, die digitale Technologie und Online-Vertrieb rund ums Bad optimal verbindet. Dirk Barnewold, Vertriebschef von Festpreisbad.de, streicht den gemeinsamen Nenner beider Marken heraus: “Das Wasserkontrollsystem von GROHE passt perfekt zu unserem Ansatz, die Planung und Umsetzung von Badbauvorhaben mit intelligenten Tools zu vereinfachen”.

Badshop mit komplettem Wassermelder-Sortiment – und mehr von GROHE

Im Badshop von Festpreisbad ist unter www.festpreisbad.de/badshop/grohe-wassermelder ab sofort die komplette GROHE Serie für intelligenten Wasserschadenschutz erhältlich. Neben der Wassersteuerung GROHE Sense Guard und dem Wassersensor GROHE Sense ist das GROHE Sense Set für kompletten Wasserschutz, der GROHE Sense+ Sensor für unregelmäßig genutzte Orte wie Ferienwohnungen oder Keller sowie sinnvolles Zubehör für die Serie erhältlich. In Kürze wird Festpreisbad.de das ganze GROHE Sortiment an innovativen Badprodukten anbieten.

www.festpreisbad.de/wassermelder

Bildquelle: © 2018 Grohe Deutschland Vertriebs GmbH

Festpreisbad baut Traumbäder zum Festpreis und Fixtermin. Der einzigartige Internet-Konfigurator auf www.festpreisbad.de kalkuliert ein Wunschbad in verschiedenen Ausstattungsstufen online zum Festpreis. In wenigen Minuten bekommt der Nutzer ein Angebot per E-Mail. Mit kompletter Bad-Ausstattung, inklusive aller Handwerkerarbeiten, aber ohne versteckte Kosten. Danach vereinbart das Team von Festpreisbad.de einen Fixtermin für den Badbau. Die Bauherren können bequem in den Urlaub fahren, während das Festpreisbad pünktlich fertig wird.

Kontakt
Festpreisbad – HBM GmbH
Dennis Hemesath
Von-Siemens-Str. 10a
48291 Telgte
0175-6888491
dennis.hemesath@festpreisbad.de
http://www.festpreisbad.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Hinterlasse eine Antwort