Die Steuerberater-Homepage als wichtigstes Mittel zur Mandantengewinnung

An der eigenen Steuerberater-Homepage führt gerade für Steuerberater heutzutage kein Weg mehr vorbei. Oftmals wird jedoch diese große Chance jedoch verkannt.

Düsseldorf, Oktober 2017. Erfolgreiche Steuerberater nutzen Ihre Homepage – teils sogar ausschließlich diese – zur nachhaltigen Mandantengewinnung über das Internet. Suchanfragen nach dem Muster “Steuerberater + Stadt XY” gibt es bei Google jeden Monat zu tausenden, es gibt keine Stadt in der die Dienstleistung der Steuerberatung nicht gesucht wird. Da ist fein raus, wer als Steuerberater die Zeichen der Zeit bereits erkannt hat und großen Wert auf eine sowohl optisch ansprechende als auch suchmaschinenfreundlich programmierte Steuerberater-Homepage legt. Dabei fällt es oftmals nicht leicht sich zwischen Angeboten zu entscheiden, die preislich von wenigen hundert bis einigen tausend Euro liegen. Wichtig hierbei ist: eine gute Steuerberater-Homepage ist immer ihr Geld wert und refinanziert sich selbst. Ein vermeintlich günstiges Schnäppchen á la “Ich habe da einen Bekannten…” hingegen kann im Nachhinein sehr teuer zu stehen kommen. Genau dann, wenn die neue Steuerberater-Homepage zwar hübsch aussieht, aber bei Google nur schlecht oder gar nicht gefunden wird.

“Bei der Dienstleisterauswahl sollte man Angebote im oberen Mittelfeld näher ins Auge fassen, hier erhält man für die neue Steuerberater-Homepage meist gute Leistungen zum fairen Preis.” rät Dipl. Kfm. (FH) Alexander Zotz, der sich auf die ganzheitliche Unterstützung von Steuerberatern im Internet spezialisiert hat. Neben dem ansprechenden Design sollte ein Schwerpunkt auf der Ansprache konkreter Zielgruppen liegen. Steuerberater ist Steuerberater – so zumindest denken die meisten Kunden. Es gilt also das herauszustreichen, was Sie von der Masse abhebt. Dies können fachliche Spezialisierungen sein, ebenso wie die persönliche Beratung in einer kleinen Kanzlei, oder aber die zentrale Lage im altehrwürdigen Herzen der Stadt. Abgerundet werden diese Aspekte durch eine suchmaschinenfreundliche Programmierung als Herzstück einer jeden guten Homepage. Hier liegt aber zugleich der häufigste Grund für den Misserfolg der Steuerberater-Homepage. Selbst eine gelungene Optik vorneweg kann die “blinden” Suchroboter nicht über einen fehlerbehafteten Quellcode und mangelnde Suchmaschinenoptimierung hinweg täuschen. Der erhoffte Besucherstrom bleibt somit aus und in Folge kann die Optik der Steuerberater-Homepage ihre Wirkung mangels Betrachtern gar nicht erst entfalten.

Damit Ihnen diese typischen Anfängerfehler erspart bleiben, finden unsere Leser hier weitere Informationen sowie eine kostenlose Checkliste zum Download: http://www.alexander-zotz.de/steuerberater-werbung-marketing.htm

az online marketing

Dipl. Kfm. (FH) Alexander Zotz unterstützt als freier Online Marketing Berater und zertifizierter Google Adwords Partner zahlreiche Kunden aus den freien Berufen (z.B. Steuerberater, Rechtsanwälte, Ärzte, Berater etc.) sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der gezielten und nachhaltigen Neukundengewinnung über das Internet.

Suchmaschinenmarketing (SEM) mit Google Adwords (SEA) und professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) gehören ebenso zum umfassenden Leistungsangebot von az online marketing wie die Konzeption und Optimierung von Homepages und Onlineshops. Darüber hinaus berät der erfahrene Marketingexperte in grundlegenden Fragen der optimalen Positionierung, der Zielgruppen- und Wettbewerbsanalyse und mehr.

Als zertifizierter Google Adwords Partner betreut und optimiert er die Adwords Konten seiner Kunden und bietet Seminare sowie Schulungen zum Thema an.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.alexander-zotz.de

Kontakt
az online marketing
Alexander Zotz
Sternstr. 49
40479 Düsseldorf
0211-38737921
0211-38737922
info@alexander-zotz.de
http://www.alexander-zotz.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Erfolgreiches Marketing und Werbung als Steuerberater

Mandantengewinnung für Steuerberater erfolgreich und zeitgemäß im Internet

Düsseldorf, im Oktober 2017. Marketing und Werbung werden aufgrund stetig steigender Konkurrenz auch für Steuerberater heutzutage immer wichtiger im Rahmen der Mandantengewinnung. Zugleich steigt die Einsicht, dass es neben der Weiterempfehlung von Mandant zu Mandant auch noch eine weitere, sichere Quelle zur Mandantengewinnung geben muss. Eine Quelle, die weniger durch Zufall als vielmehr durch Marketing und Werbung in eigener Sache aktiv gesteuert werden kann. Und auch die rechtlichen Rahmenbedingungen für sachliche Steuerberater Werbung sind im Rahmen der Berufsordnung (§ 10 BOStB) für Steuerberater inzwischen in vollem Umfang gegeben.

Bleibt nur die Frage zu klären, welches Medium für Marketing und Werbung man als Steuerberater vorziehen sollte? “Besser als auf einer hochwertigen, eigenen Homepage können sich Steuerberater außerhalb der Kanzleiräume heutzutage nicht darstellen. Nur eine eigene Homepage bietet den notwendigen Platz sowohl Leistungen aber auch die individuelle Persönlichkeit, die dahinter steht, umfassend darzustellen!” mein Dipl. Kfm. (FH) Alexander Zotz, Geschäftsführer von az online marketing, der sich auf Mandantengewinnung für Steuerberater im Internet spezialisiert hat. Die eigene Homepage ist also immer das Zünglein an der Waage, wenn die Besucher z.B. über Google kommen und auf der Suche nach einem neuen Steuerberater sind.

Und die Möglichkeiten Besucher auf das eigene Angebot aufmerksam zu machen, sind im Internet groß. Allen voran gilt es die mehreren tausend Suchanfragen bei Google zu nutzen, die für eine mittelgroße Stadt jeden Monat stattfinden. “Steuerberater Stuttgart” oder “Steuerberatung Hamburg” sind dort die Worte mit denen zukünftige Mandanten nach einer neuen Vertrauensperson in Sachen Steuern suchen. Ein Steuerberater, der mit seinem Marketing genau dort ansetzt ist fein heraus – die Mandanten sind ja schon auf halbem Weg zu ihm. Gezielte Werbung für Steuerberater bei Google ermöglicht es sogar, Werbung nur im Umkreis der eigenen Stadt zu schalten – für viele Steuerberater ein wichtiger Punkt, da die Tätigkeit oft regional begrenzt ist. Die Königsdisziplin im Internet ist jedoch die Suchmaschinenoptimierung. Hierbei wird versucht, die eigene Homepage inhaltlich und technisch so interessant für Google zu machen, dass diese bei den wichtigen Suchworten ganz oben in der Trefferliste steht.

Weitere Informationen und eine kostenlose Checkliste zum Download als PDF, um bei der Mandantengewinnung im Internet durch Marketing und Werbung für Steuerberater erfolgreich zu sein, erhalten unsere Leser unter http://www.alexander-zotz.de/steuerberater-werbung-marketing.htm

az online marketing

Dipl. Kfm. (FH) Alexander Zotz unterstützt als freier Online Marketing Berater und zertifizierter Google Adwords Partner zahlreiche Kunden aus den freien Berufen (z.B. Steuerberater, Rechtsanwälte, Ärzte, Berater etc.) sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der gezielten und nachhaltigen Neukundengewinnung über das Internet.

Suchmaschinenmarketing (SEM) mit Google Adwords (SEA) und professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) gehören ebenso zum umfassenden Leistungsangebot von az online marketing wie die Konzeption und Optimierung von Homepages und Onlineshops. Darüber hinaus berät der erfahrene Marketingexperte in grundlegenden Fragen der optimalen Positionierung, der Zielgruppen- und Wettbewerbsanalyse und mehr.

Als zertifizierter Google Adwords Partner betreut und optimiert er die Adwords Konten seiner Kunden und bietet Seminare sowie Schulungen zum Thema an.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.alexander-zotz.de

Kontakt
az online marketing
Alexander Zotz
Sternstr. 49
40479 Düsseldorf
0211-38737921
0211-38737922
info@alexander-zotz.de
http://www.alexander-zotz.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

ZTE errichtet zusammen mit Wind Tre und Open Fiber Europas erstes präkommerzielles 5G-Netz

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – ZTE Corporation (0763.HK/000063.SZ), ein führender internationaler Anbieter von Technologielösungen für das mobile Internet für Netzbetreiber, Unternehmen und Verbraucher, hat heute eine Kooperation mit Wind Tre und Open Fiber, Italiens größtem Mobilfunk- bzw. Glasfasernetzbetreiber, zur Errichtung von Europas erstem präkommerziellem 5G-Netz im 3,6-3,8-GHz-Band bekanntgegeben.

Anfang 2017 erklärte die italienische Regierung ihre Absicht, bei der Implementierung des 5G-Aktionsplans der EU die Führung zu übernehmen, um für Italiens große Netzbetreiber Anreize zur Errichtung von 5G-Netzen zu schaffen und so die Kommerzialisierung von 5G voranzutreiben. Dazu wurden fünf Pilotstädte ausgewählt. Die Testläufe sind wichtige Meilensteine für den 5G-Aktionsplan. Wind Tre und Open Fiber werden gemeinsam mit ZTE Testläufe von präkommerziellen 5G-Netzen in den italienischen Provinzen L’Aquila und Prato durchführen.

ZTE wird für den präkommerziellen Feldversuch die modernste Komplettlösung für 5G-Netze bereitstellen. In Kooperation mit Wind Tre, Open Fiber, lokalen Universitäten und Unternehmen werden die technische Leistung und Netzarchitektur der 5G-Lösung, die 4G/5G-Netzintegration sowie zukünftige 5G-Anwendungsfälle geprüft und verifiziert, beispielsweise für AR/VR, Smart City, öffentliche Sicherheit, 5G-Gesundheitswesen und Industrie 4.0.

Bai Yanmin, Geschäftsführer für TDD- und 5G-Produkte bei ZTE, erklärte: “Wir begrüßen die Partnerschaft mit Wind Tre und Open Fiber bei der Errichtung von Europas erstem präkommerziellem 5G-Netz. Gleichzeitig planen wir den Bau eines ZTE 5G Innovations- und -Forschungszentrums in L’Aquila. Als Weltmarktführer bei Telekommunikationslösungen sieht sich ZTE in der Pflicht, mit 5G als Kernstrategie als globaler Wegbereiter für 5G aufzutreten. Wir sind überzeugt, dass Italien durch diese Kooperation ein erstklassiges präkommerzielles 5G-Netz errichten kann. Dies sollte die Kommerzialisierung von 5G in anderen Ländern und Regionen und die Entstehung einer 5G-Industriekette vorantreiben.”

Bislang hat ZTE strategische Kooperationsverträge mit China Mobile, China Telecom, China Unicom, SoftBank, Telefonica, Belgiens Telenet und Südkoreas KT unterzeichnet und arbeitet mit verschiedenen anderen Netzbetreibern an technischen und industriellen Konzepten. ZTE will verstärkt mit seinen Partnern bei 5G-Testläufen zusammenarbeiten und sich für die weltweite Kommerzialisierung von 5G einsetzen, um das komplette Spektrum des bevorstehenden 5G-Zeitalters bereitzustellen.

Informationen zu ZTE

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Geräten und Unternehmenstechnologielösungen für Verbraucher, Mobilfunkbetreiber, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Im Rahmen seiner Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel: 0763.HK/A-Aktienkürzel: 000063.SZ) und liefert Produkte und Dienstleistungen an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe von Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der sozialen Unternehmensverantwortung große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied der UN-Initiative Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte.com.cn.

Ansprechpartner für Medien:
Margrete Ma                                                       
ZTE Corporation                                                 
Tel.: +86 755 26775207                                      
E-Mail: ma.gaili@zte.com.cn 

Original-Content von: ZTE Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

SSI präsentiert Demo seiner fortschrittlichen Online-Umfragelösung

Shelton, Connecticut (ots/PRNewswire)– SSI festigt damit seine Position als führender Anbieter von Lösungen aus einer Hand –

Design, Programmierung und Implementierung von Marktforschungsstudien waren für Organisationen schon immer eine große Herausforderungen, seit sie in den 1920er-Jahren erstmals formal eingesetzt wurden. Der Fortschritt bedingt, dass dieser Prozess immer schneller und einfacher wird. SSI hat in diesem Zusammenhang heute eine neue Demo seiner interaktiven Online-Umfragelösung vorgestellt. Damit kann sich jeder, der Hilfe bei Design und Programmierung einer Umfrage benötigt, über das Leistungsspektrum des Unternehmens informieren.

Mit der heutigen Bekanntmachung setzt SSI, das in den vergangenen drei Jahren mehrere zehntausend Programmierprojekte abgewickelt hat, neue Maßstäbe in Sachen Fachkompetenz bei der Umfrageprogrammierung. Das SSI-Team aus 150 Umfrageprogrammierern liefert Designs mit hohem Engagement bei gleichzeitigen Kosteneinsparungen. Kunden rund um den Globus können SSI mit der Programmierung beauftragen und bei der Projektdurchführung Zeit sparen.

“Die Programmierungsdienste von SSI gelten als Goldstandard beim Aufsetzen kreativer und interaktiver Umfragen. Wir sehen und in der Pflicht, unermüdlich an Verbesserungen und Innovationen zur arbeiten”, sagte Mark Slobbe, Senior Vice President of Global Operations bei SSI. “Im Gegensatz zu anderen Demos lässt SSI mit seiner Umfragefunktions-Demo die Konkurrenz weit hinter sich. Es ist mehr als eine Präsentation. Bei unserer Demo können die Benutzer nach Funktionalitäten suchen und diejenigen SSI-Tools auswählen, die sie gerne verwenden wollen. Dem Benutzer wird dann angezeigt, welche Tools mobilfreundlich sind.”

Umfragen müssen heute zu 100 Prozent mobilfreundlich sein, da immer mehr Menschen Umfragen auf ihren Mobilgeräten beantworten. SSI will mit seiner neuen Umfragefunktions-Demo Kunden dabei helfen, sich die verschiedenen Umfragefunktionen in einem intuitiven Format bildlich vorzustellen. Mit diesem neuen Tool kann man ganz einfach herausfinden, was SSI programmieren kann — ohne Bearbeitung einer linearen Umfrage oder Verkaufsgespräch.

“SSI ist Experte bezüglich der neuesten Designmethoden für multimodale Umfragen und kann Kunden dabei helfen, wunsch- und bedarfsgerechte Umfragen aufzusetzen”, sagte Slobbe. Das Team von SSI arbeitet eng mit jedem einzelnen Kunden zusammen, um die regionalen Zielsetzungen und Erwartungen für jedes Projekt genau zu verstehen. Dieses Maß an Koordination und Erfahrung schlägt sich in aussagekräftigeren Daten von Umfrageteilnehmern nieder und vereinfacht die Bearbeitung globaler Marktforschungsstudien erheblich.

SSI bietet schon seit Jahrzehnten Lösungen für Umfrageprogrammierung und -Hosting an und liefert innovative multimodale Designs nach dem Prinzip “Mobile First”. Bei Bedarf sind SSI-Teammitglieder 24/7 verfügbar, um Kunden bei der Einhaltung von Fristen zu unterstützen und Projekte bis zum Abschluss zu betreuen.

SSI bietet Programmierungs- und Hostingdienste aus einer Hand, darunter Datenerhebung per Telefon und Internet, Umfrage-Hosting, Programmierung, Datenbereinigung und -validierung, moderne Analytik und Zusammenfassungen sowie kundenspezifisches Online-Reporting. Jede Umfrage, die SSI programmiert, wird umfangreichen Testläufen und Datenverifizierungen unterzogen. Qualitätskontrolle wird bei SSI groß geschrieben. SSI Survey Score, ein eigenentwickeltes automatisiertes Diagnose-Tool, prüft auf Aspekte wie mobilfreundliches Design und Kompatibilität über mehrere Technologieplattformen und Displays hinweg, um maximales Teilnehmer-Engagement und optimale Funktionalität im Feldbetrieb zu gewährleisten.

Informationen zu SSI

SSI, seit bereits 40 Jahren im Geschäft, ist der weltweit führende Anbieter von Datenlösungen und Technologie für die umfragebasierte Verbraucher- und B2B-Marktforschung. SSI erreicht Befragungsteilnehmer in über 90 Ländern via Internet, Festnetztelefon, Mobil-/Wireless-Anschlüsse und Mixed Access. Aus 40 Geschäftsstellen und über externe Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern bietet SSI neben Stichproben-Dienstleistungen auch Datenerhebung, CATI, Fragebogenberatung, Programmierung und Hosting, kundenspezifisches Online-Reporting und Datenverarbeitung an. SSI-Mitarbeiter betreuen über 3.500 Kunden weltweit. Besuchen Sie SSI auf www.surveysampling.com.

Logo – http://mma.prnewswire.com/media/590314/SSI_Survey_Sampling_International_Logo.jpg

Pressekontakt:

Jason Kannon
Kannon Public Relations
203.981.4230
jkannon@kannonpr.com

Original-Content von: SSI, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

OLG Frankfurt: Ausstieg aus Zinsanpassungsvereinbarung beim Immobiliendarlehen über Widerruf möglich

Hamburg (ots) – Am 25. Oktober 2017 verhandelte das Oberlandesgericht Frankfurt am Main über den Widerruf einer Zinsanpassungsvereinbarung für ein Immobiliendarlehen, das ohne Filialbesuch abgeschlossen wurde. Zinsanpassungsvereinbarungen werden typischerweise bei bzw. vor Auslaufen der Zinsbindungsfrist geschlossen. Im Regelfall sucht der Bankkunde zum Abschluss derselben keine Bankfiliale auf. “In diesem Fall steht dem Kunden ein Widerrufsrecht nach § 312d Abs. 1 BGB zu”, erläutert der Hamburger Fachanwalt Peter Hahn von HAHN Rechtsanwälte. So hat das Oberlandesgericht in der mündlichen Verhandlung am 25. Oktober 2017 ausdrücklich entschieden. Für dieses Widerrufsrecht gelte zwar eine Ausübungsfrist. Die verklagte Commerzbank AG habe den Klägern allerdings eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung erteilt, weshalb die Widerrufsfrist noch nicht in Lauf gesetzt wurde.

Das erstinstanzlich zuständige Landgericht Frankfurt/M. hatte die Klage des Verbrauchers noch abgewiesen. “Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main haben wir nunmehr von dem Bestehen des gesetzlichen Widerrufsrechts auch bei einer Zinsanpassungsvereinbarung überzeugen können”, erklärt Anwalt Hahn. Für Darlehensverträge ist bereits seit Jahren geklärt, dass nach Widerruf eine Rückabwicklung des Darlehensvertrages möglich ist. “Die Feststellungen des Oberlandesgerichts sind nun eine echte Sensation, weil die Widerrufsmöglichkeit bei einer Zinsanpassungsvereinbarung für Immobiliendarlehen in der bundesdeutschen Bevölkerung demgegenüber nahezu unbekannt sind”, teilt Hahn weiter mit. Zu den Rechtsfolgen des Widerrufs führte das Oberlandesgericht aus, dass die Zinsanpassungsvereinbarung vollständig rückabzuwickeln sei. Überdies könne das der Zinsanpassungsvereinbarung zugrunde liegende Darlehen binnen Monatsfrist gekündigt werden. “Den einen Monat braucht der Kunde ohnehin, um sich gegebenenfalls eine Anschlussfinanzierung zu besorgen”, so Hahn.

Angesichts aktuell niedriger Zinsen ärgern sich viele Kunden darüber, einen hohen Zinssatz mit langer Zinsbindung vereinbart zu haben. Wer aber vor Auslaufen der Zinsbindung ablösen oder umschulden will, muss dem Kreditinstitut in der Regel eine nicht unerhebliche Vorfälligkeitsentschädigung zahlen. Typischerweise ist die Bank auch nicht mit einem Sicherheitentausch einverstanden. Dies sorgt insbesondere in den Fällen eines anstehenden Umzugs oder einer Scheidung für Unverständnis beim Kunden. Zudem mindert die zu zahlende Vorfälligkeitsentschädigung deutlich einen möglichen Veräußerungsgewinn. Einen Ausweg bietet nunmehr der Weg über den Widerruf. Wirtschaftlich bedeutet ein Widerruf insbesondere, dass die Bank beispielsweise keine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen kann. In diesem Zusammenhang eröffnet sich bei nicht abgelösten Darlehen zudem die Chance, mit der finanzierenden Bank auch außergerichtlich in Verhandlungen über Neukonditionen zu treten.

HAHN Rechtsanwälte bietet aufgrund ihrer hohen Spezialisierung kostenfreie Erstprüfungen über die Fehlerhaftigkeit von Widerrufsbelehrungen an. Wenn keine Widerrufsbelehrung erteilt wurde oder diese fehlerhaft ist, ist eine anwaltliche Unterstützung bei der Durchsetzung der bestehenden Ansprüche (insbesondere sog. Nutzungswertersatzansprüche) sinnvoll und notwendig.

Zum Kanzleiprofil:

Bei HAHN Rechtsanwälte PartG mbB (hrp) handelt es sich um eine der führenden bundesweit im Bank- und Kapitalmarktrecht tätige Kanzlei. Der Kanzleigründer, Rechtsanwalt Peter Hahn, M.C.L., ist seit 20 Jahren, seine Partnerin, Rechtsanwältin Dr. Petra Brockmann, seit mehr als 10 Jahren ausschließlich im Bank- und Kapitalmarktrecht tätig. Peter Hahn und Petra Brockmann sind Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht. Hahn Rechtsanwälte vertritt ausschließlich Kapitalanleger. Für die Kanzlei sind zurzeit fünfzehn Anwälte, davon sind sechs Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht. Hrp verfügt über Standorte in Bremen, Hamburg und Stuttgart.

Pressekontakt:

Hahn Rechtsanwälte PartG mbB
RA Peter Hahn
Valentinskamp 70
20355 Hamburg
Fon: +49-40-3615720
Fax: +49-40-361572361
E-Mail: peter.hahn@hahn-rechtsanwaelte.de
http://www.hahn-rechtsanwaelte.de

Original-Content von: Hahn Rechtsanwälte PartG mbB, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

MünchenerHyp: Erträge und Neugeschäft weiter gestiegen

Ein Dokument

München (ots) – Die Münchener Hypothekenbank eG setzt ihren Wachstumskurs erfolgreich
fort. Der Zinsüberschuss erhöhte sich zum 30. September 2017
gegenüber den ersten neun Monaten des Vorjahres um 13 Prozent auf
190,3 Mio. Euro. (30.09.2016: 168,5 Mio. Euro). “Dank des anhaltend
guten Neugeschäfts sind wir auch in diesem Jahr in der Lage, unsere
Ertragskraft wie geplant zu stärken”, kommentierte Dr. Louis Hagen,
Vorstandsvorsitzender der MünchenerHyp, das Ergebnis der Bank zum 30.
September 2017.

Im Neugeschäft verzeichnete der genossenschaftliche
Immobilienfinanzierer zum 30. September 2017 gegenüber dem
Vorjahreszeitraum einen Zuwachs von 14 Prozent auf 3,9 Mrd. Euro
(30.09.2016: 3,4 Mrd. Euro). Davon entfallen auf die Finanzierung
privater Wohnimmobilien 2,5 Mrd. Euro. Damit bewegt sich das
Neugeschäft in diesem Bereich weiter auf Höhe des Rekordniveaus des
Vorjahres. Deutliche Zuwächse erzielte die MünchenerHyp in der
gewerblichen Immobilienfinanzierung. Insgesamt finanzierte sie in den
ersten neun Monaten dieses Jahres gewerbliche Objekte in einem
Volumen von 1,4 Mrd. Euro (30.09.2016: 0,9 Mrd. Euro). Das ist ein
Anstieg von über 50 Prozent. “Durch die Ausweitung unsere
Marktpräsenz, insbesondere auch im Ausland, sowie die weitere
Intensivierung unserer Kundenbetreuung, ist es uns gelungen, unsere
Wettbewerbsposition zu stärken”, so Dr. Louis Hagen.

Mit der Risikosituation im Kreditgeschäft ist die Bank zufrieden. Die
Risikovorsorge befindet sich auf weiterhin niedrigem Niveau. Das
Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit stieg gegenüber dem
Vorjahreszeitraum um 10,8 Mio. Euro auf 56,3 Mio. Euro. Der
zeitanteilige Jahresüberschuss – nach Abzug der Steuern – erhöhte
sich um 5,5 Mio. Euro auf 32,6 Mio. Euro.

Die Bilanzsumme wuchs im Jahresverlauf um 0,5 Mrd. Euro auf 39,0 Mrd.
Euro. Ihre Bestände an Hypothekendarlehen konnte die MünchenerHyp
erneut deutlich um 1,2 Mrd. Euro auf 29,1 Mrd. Euro ausweiten. Die
Bestände im Kapitalmarktgeschäft hat die Bank dagegen strategiegemäß
weiter abgebaut.

Am Pfandbriefmarkt sorgte die MünchenerHyp während der Sommerpause
mit der Emission eines Hypothekenpfandbriefs im Benchmarkvolumen von
750 Mio. Euro für Aufsehen. “Das große Investoreninteresse zeigte,
dass die Liquidität im Covered-Bond-Markt nach wie vor hoch ist”,
sagte Dr. Louis Hagen. Der Pfandbrief hat eine Laufzeit von 9 Jahren
und zwei Monaten, bei einem Kupon von 0,625 Prozent. Er wurde zu
einem Preis von 13 Basispunkten unter Swap-Mitte platziert.

Die Eigenkapitalausstattung hat sich im laufenden Jahr weiter
verbessert. Das Volumen an Geschäftsguthaben in Form von
Genossenschaftsanteilen wuchs seit Jahresanfang um 43,0 Mio. Euro auf
999,0 Mio. Euro zum 30. September 2017. “Inzwischen haben wir die
Schwelle von 1 Mrd. Euro an Geschäftsguthaben überschritten. Das ist
ein klarer Vertrauensbeweis unserer Eigentümer in unsere
Leistungsfähigkeit und unterstreicht die Bedeutung der MünchenerHyp
innerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe”, sagte Dr. Louis
Hagen.

Vor dem Hintergrund des positiven Verlaufs des bisherigen
Geschäftsjahres, blickt die MünchenerHyp zuversichtlich auf das
Schlussquartal und erwartet einen moderat höheren Jahresüberschuss
als im Vorjahr.

Pressekontakt:

Dr. Phil Zundel
Leiter Vorstandsstab | Organisation | Personal
Münchener Hypothekenbank eG
Karl-Scharnagl-Ring 10 | 80539 München
Tel. 089 5387 – 319
Fax 089 5387 – 77319
Phil.Zundel@muenchenerhyp.de

Dr. Benno-Eide Siebs
Pressesprecher
Abt. Vorstandsstab | Organisation | Personal
Münchener Hypothekenbank eG
Karl-Scharnagl-Ring 10 | 80539 München
Tel. 089 5387 – 314
Fax 089 5387 – 77314
Benno-Eide.Siebs@muenchenerhyp.de

Original-Content von: Münchener Hypothekenbank eG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Beste Versicherungsblogs 2017 kommen von R+V, Sven Hennig und blau direkt / Insgesamt 42 Blogs untersucht / Studie der TU Dresden im Auftrag des IT-Unternehmens 3m5. / Ehrung erstmals auf DKM

Dresden (ots) – Welcher Blog informiert am besten über Versicherungsthemen? Das haben jetzt Wissenschaftler der TU Dresden im Auftrag des IT-Unternehmens 3m5. herausgefunden. Das Ergebnis: Die besten deutschen Versicherungsblogs des Jahres stammen von Sven Hennig, der R+V und blau direkt. In die Wertung gingen insgesamt 42 Blogs in den Kategorien Corporate, Non-Corporate und Fachblog ein. Bekanntgegeben wurden die Preisträger am 25. Oktober auf der DKM, der größten Messe der Finanz- und Versicherungsbranche in Deutschland.

Die Kommunikationswissenschaftler untersuchten die Blogs auf Merkmale wie fachliche Qualität, Sichtbarkeit, Interaktion und Nutzerfreundlichkeit. Zudem holten sie die Bewertung einer Fachjury ein, die mit Fachjournalisten, Verbrauchern, Versicherungs- und Blogexperten besetzt war. “Der Blog ist in vielen Fällen die inhaltliche Grundlage für andere Kanäle, die Versicherungen für den digitalen Vertrieb nutzen”, sagte Michael Eckstein, Geschäftsführer von 3m5. Das Unternehmen hat sich seit vielen Jahren als Technologie-Partner der Finanz- und Versicherungsbranche etabliert und arbeitet an der Software-Unterstützung für den digitalen Versicherungsvertrieb. Die Studie steht online bei www.3m5.de kostenlos zur Verfügung.

Pressekontakt:

Anne Schneider / Public Relations Manager
Loschwitzer Str. 37, 01309 Dresden
anne.schneider@3m5.de
Tel.: 0351-45252-22

Original-Content von: 3m5. Media GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Das Elektrofahrzeug mit Batteriespeicher – eine Utopie für die Massenproduktion?

Prof. Dr. Ing.-habil. Günther Krause – Bundesverkehrsminister a. D., Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates der Neutrino Energy Group

Das Elektrofahrzeug mit Batteriespeicher - eine Utopie für die Massenproduktion?

Kürzlich wurde bekannt, dass auch “VW der Elektro-Schock” droht. Warum?

Die heutigen Batteriekonzepte zur Speicherung von Strom zur Energieversorgung von Elektro-Fahrzeugen stoßen wegen zwei Problemen an ihre eigenen Grenzen:

1) Die Rohstoffproduktion und Reserven von Kobalt und Lithium sind – wie alles auf unserem Planeten – begrenzt.

2) Die Ladesäulentechnologie ist ein Engpass, der der geplanten Vergrößerung der Fahrzeugflotte nicht standhalten kann, denn die Ladezeiten sind in keiner Weise vergleichbar mit einem kurzen Tankvorgang mit fossilen Kraftstoffen.

Fazit: Selbstverständlich werden sich die Speicher weiterentwickeln, aber das Konzept:

- Einspeisung,

- Speicherung und

- Verbrauch

wird nicht in der Lage sein, die heutige Mobilität mit Verbrennungsmotoren durch E-Mobilität zu ersetzen. Kernpunkt ist die Produktion von Strom im Fahrzeug. Hier sind die heutigen Motoren als “Kraftwerke” im Fahrbetrieb (Hybrid) wesentlich effizienter als über Kohlekraftwerke die Energie zu gewinnen. Die Batterie muss als Puffer eine überschaubare Größe haben und es darf kein Dogma sein, das aus volkswirtschaftlicher Sicht in der Politik zu überdenken.

Hier scheint für die nächste Zeit daher einerseits der Hybrid-Ansatz sehr sinnvoll, anderseits nehmen die Entwicklungen von Neutrino-Kleinkraftwerken Gestalt an, die in der ersten Ausbaustufe 5 KWh produzieren werden.

Der Prozess, den wir gestalten müssen, heißt also:

1) Die Stromerzeugung über den herkömmlichen Motor kann genutzt werden, um den Batterie-Puffer zu füllen.

2) Der Puffer, der über die bordeigene Stromproduktion nachgeladen wurde, stellt sicher, dass die Mobilität durch die Tankfüllung einerseits und andererseits aber auch die abgasfreie Fahrt im Elektro-Modus dann z. B. in Ballungszentren wie Stuttgart, mit derzeit extrem hoher Emissionsbelastung, abgasfrei möglich ist.

Mit der Marke Pi weist die Neutrino-Gruppe darauf hin, dass die in Entwicklung befindenden Kleinkraftwerke “faktisch unendlich” Energie aus den nichtsichtbaren Strahlenspektren der Sonne in Strom wandeln (analog der Photovoltaik, wo sichtbare Sonnenstrahlen in Strom gewandelt werden, mit dem großen Vorteil, dass Neutrinoenergie auch bei völliger Dunkelheit zur Verfügung steht).

Diese Energie ist nämlich kontinuierlich verfügbar und nur noch mit kleinen Batterien zu ergänzen, da 5 KWh schon theoretisch eine permanente Geschwindigkeit in der Ebene von ca. 80 km/h bei 320 kg Eigengewicht des Fahrzeuges zulässt. So das erste Fahrzeug-Pilotprojekt, an dem die Neutrino-Gruppe derzeitig unter der Marken- und Modellbezeichnung Pi arbeitet. Höhere Geschwindigkeiten oder höhere Fahrzeuggewichte fordern einfach stärkere Energiewandler oder größere Speicher.

Die Politik muss gelassen auf die verschiedensten Zahlenspielereien reagieren, aber das was möglich ist konsequent einfordern. Wenn weiterhin nach dem Motto “Wünsch Dir was!” verfahren wird, kann das Ergebnis nur sein, im Irrweg stecken zu bleiben, denn unter heutigen Bedingungen ist die Batteriespeichertechnologie für die Massenautomobilität nicht realisierbar! Es bedarf zwingend neuer Techniken und Technologien – im Übergang und für die Zukunft.

Mit der Elektrofahrzeug-Marke Pi arbeiten wir an der Zukunft einer E-Mobilität, die das schadstofffreie Elektro-Kraftwerk im Fahrzeug direkt mit an Bord hat, die Emissionsbelastung nicht nur verlagert – wie bei der herkömmlichen Speichertechnologie -, nicht auf knappe Rohstoffe angewiesen ist und theoretisch ganz ohne Kabel auskommt, es sei denn, man verwendet es, um das System gänzlich auf den Kopf zu stellen und die Energie aus dem Energienetz nicht zu nehmen, sondern überschüssige Energie dort einzuspeisen. Pi-Fahrzeuge kennen auch keine Engpässe an Ladesäulen mehr, weil sie sie schlicht und ergreifend nicht mehr brauchen!

Erläuterung zur Fahrzeug-Marke Pi: Die Elektro-Marke Pi ist eine neue deutsche Automarke der Neutrino Energy Group. Das Symbol Pi wurde verwendet, weil Pi als mathematische Konstante die Kreiszahl (auch Ludolphsche Zahl oder Archimedes Konstante) für Unendlichkeit steht. Damit symbolisiert das Pi bestens die unendliche Energie, die uns durch die verschiedenen Strahlenspektren der Sonne zur Verfügung stehen.

Pressekontakt:

Heiko Schulze

Haus der Bundespressekonferenz 0413

Schiffbauer Damm 40

10117 Berlin

Tel. +49 30 726262700

FAX +49 30 726262701

E-Mail: heiko.schulze.bpk@gmail.com

NEUTRINO Deutschland GmbH ist ein Deutsch-US-Amerikanisches Forschungs-und Entwicklungsunternehmen unter Führung des Mathematikers Holger Thorsten Schubart. Dieses, mit Hauptsitz in Berlin, steht in Kooperation mit einem weltweiten Team an Wissenschaftlern und verschiedensten internationalen Forschungsstätten, welche sich mit der Anwendungsforschung, der Wandlung nichtsichtbarer Strahlenspektren der Sonne, unter anderem den Neutrinos (hochenergetischen Teilchen, die unaufhörlich die Erde erreichen) in elektrischen Strom beschäftigt.

Besonderer Schwerpunkt stellt dabei die Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen im Bereich der Grundlagenforschung dar sowie die Bildung eines internationalen Forschungsnetzwerkes für alternative Energietechnologien.

Das wirtschaftliche Ziel der NEUTRINO ENERGY Gruppe ist, aus den Erkenntnissen der Grundlagen-forschungen, technische Anwendungslösungen für den täglichen Gebrauch zu entwickeln und diese zu vermarkten.

Die US-Amerikanische Muttergesellschaft NEUTRINO INC., gegründet 2008, plant in den nächsten Jahren den Börsengang an der US Technologiebörse NASDAQ. Der Werbeslogan des Unternehmens lautet: “NEUTRINO ENERGY, THE ENERGY OF THE FUTURE.”

Firmenkontakt
Neutrino Deutschland GmbH
Holger Thorsten Schubart
Unter den Linden 21-23
10117 Berlin
+49 30 20924013
office@neutrino-energy.com
http://www.neutrino-energy.com

Pressekontakt
Pressekontakt Heiko Schulze
Heiko Schulze
Haus der Bundespressekonferenz 0413
10117 Berlin
+49 30 726262700
+49 30 726262701
heiko.schulze.bpk@gmail.com
http://www.neutrino-energy.com

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Weihnachtskarte DL quer 4 Seiten – Gestaltung ab 89 Euro

Ihre Wunschwerbung bei Kensingfield mit vielen Optionen einfach auf Rechnung buchen. Wo gibt es das sonst?

Weihnachtskarte DL quer 4 Seiten - Gestaltung ab 89 Euro

Buchen Sie jetzt bei Kensingfield Ihre Weihnachtskarte DL quer 4 Seiten ab nur 89 Euro einfach auf Rechnung.

Weihnachtskarte – DL quer (210 x 105 mm) – 4 Seiten

- Individuelle Gestaltung -

Weihnachtskarte

Endformat (geschlossen): DIN lang quer

Abmessungen (geschlossen): 210 x 105 mm

Gesamtumfang: 4 Seiten

Falz: Mittelfalz

Grundpreis: 89 Euro

Diese Leistungen erhalten Sie von uns:

Ihre Weihnachtskarte wird durch unsere Mediengestalter professionell gestaltet

Gestaltung zum auswählbaren Festpreis (siehe Auswahl-Box oben)

Erfüllung Ihres individuellen Kreativbedarfs (siehe Auswahl-Box oben)

Textbearbeitung nach Wahl (siehe Auswahl-Box oben)

Bildbearbeitung nach Wahl (siehe Auswahl-Box oben)

Gestalterische Entwicklung gemäß Ihrer Wünsche und Anforderungen

Einbeziehung Ihrer vorhandenen Ideen, Skizzen und Vorlagen

Unbegrenzte Änderungsläufe bis zu Ihrer Freigabe

Lieferung einer fertig vorbereiteten Druckdatei im PDF-Format

Druckdatei kann an jede Druckerei Ihrer Wahl gegeben werden

Druck kann auf Wunsch gleich mitgebucht werden (siehe Auswahl-Box oben)

Übermittlung offener Datendateien im indd-Format möglich (siehe Auswahl-Box oben)

Alle Preise, Details und Informationen stehen ausführlich auf dem Buchungsportal der Kensingfield Werbeagentur. Sie möchten vorher verlässlich wissen, was Werbung kostet? Dann kommen Sie zur Kensingfield Werbeagentur, der Werbeagentur mit festen Preisen.

Hier informieren:

www.kensingfield.com

Jedes Unternehmen braucht Werbung.

Aber nirgendwo steht geschrieben, dass Werbung teuer sein muss.

Seit 2008 gibt es die KENSINGFIELD Werbeagentur als online buchbare Full-Service-Werbeagentur im Internet und sie ist im Laufe der Jahre für Deutschland, Österreich und die Schweiz zu einer der beliebtesten Agenturen in diesem Segment geworden. Ihre Wunschwerbung einfach online zum Festpreis kalkulieren und buchen. Das macht uns besonders.

Mit KENSINGFIELD sparen Kunden aber kein bisschen Qualität und Service ein. Sie werden nicht einmal merken, dass wir nicht bei Ihnen um die Ecke sitzen. Denn über Telefon, eMail, WhatsApp oder Skype ist Ihr persönlicher Ansprechpartner bei KENSINGFIELD jederzeit erreichbar, ganz ohne Termin und Parkplatzsuche.

Die Initiative Mittelstand hat uns für unsere Bestellplattform im Internet mit dem Prädikat “Best of 2016″ ausgezeichnet. Es freut uns sehr, dass nicht nur wir selbst unser ausgeklügeltes Kalkulations- und Bestellsystem gerne mögen. Immer mehr Unternehmen bestellen ihre Werbung bei KENSINGFIELD.

Herzlich willkommen!

Kontakt
KENSINGFIELD Werbeagentur
Gérard Cammu
Dürener Straße 247
50931 Köln
+49 (0)221 96 69 49 90
+49 (0)221 96 69 49 89
info@kensingfield.com
http://www.kensingfield.com

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Arnold Andre wieder zu 100% im Familienbesitz

200 Jahre Arnold Andre – Wieder zu 100 Prozent im Familienbesitz

- Rückkauf der Minderheitsbeteiligung von Swedish Match

- Arnold Andre: eines der wenigen deutschen Unternehmen mit 200-jähriger Geschichte Bünde, 17. Oktober 2017

Die Arnold Andre GmbH & Co. KG, The Cigar Company, mit ihrem Hauptsitz im nordrheinwestfälischen Bünde, ist wieder zu 100 Prozent im Besitz der Familie Andre. Nach einer Minderheitsbeteiligung von 40 Prozent des schwedischen Tabakkonzerns Swedish Match AB im Jahre 1988 hat Axel-Georg Andre, Gesellschafter in der 7. Generation, die Anteile zurückerworben. Damit hat er die Weichen für die Zukunft von Deutschlands größtem Zigarrenhersteller neu gestellt. “Und dass ich dies im Jubiläumsjahr unseres Unternehmens realisieren konnte”, so Axel-Georg Andre, “macht mich besonders glücklich. So schließt sich für mich ein Kreis in unserer 200-jährigen Geschichte. Ich konnte damit eine meiner Visionen verwirklichen: Die Pfl ege der Tradition und die Gestaltung der Zukunft als Familienunternehmen kann nun fortgesetzt werden.” Es sei, so Axel-Georg Andre weiter, 1988 die richtige Entscheidung seines Vaters gewesen, im Zuge der Internationalisierung die Verbindung mit dem schwedischen Konzern einzugehen. Für beide Seiten eine erfolgreiche Maßnahme:

Für Arnold Andre habe sich dadurch die Expansion auf internationale Märkte wesentlich erleichtert, im Gegenzug unterstützten die Bünder Swedish Match bei der Erschließung des deutschen Marktes. Im Übrigen habe seine Familie nie beabsichtigt, das Unternehmen über eine Minderheitsbeteiligung hinaus in andere Hände zu geben. Seit seiner Übernahme der Verantwortung für das Unternehmen sei es aber sein größter Wunsch und sein Ziel gewesen, Arnold Andre wieder als hundertprozentiges Familienunternehmen in die Zukunft zu führen.

Das 1817 gegründete Familienunternehmen blickt auf eine zweihundertjährige

Erfolgsgeschichte zurück. Mit strategischer Weitsicht und Mut zum Risiko

hat jede Andre-Generation die Unternehmung durch die Höhen und Tiefen

jeder neuen Wirtschaftssituation geführt. Das Ergebnis: Aktuell existieren in

Deutschland nur etwas mehr als 800 Unternehmen, die 200 Jahre oder älter

sind. Eines davon ist Arnold Andre.

Kontakt:

Jens Schrader

Leiter Marketing

Arnold Andre – The Cigar Company

Tel.: +49-5223-163-250

Email: jens.schrader@arnold-andre.de

Arnold Andre – The Cigar Company

Das Familien-Unternehmen mit Sitz im Ostwestfälischen Bünde ist Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillohersteller. Zum Portfolio gehören weltbekannte Marken wie die Klassiker Handelsgold und Clubmaster, oder die hochwertigen Longfiller-Eigenmarken Carlos Andre, BEAST und Buena Vista. Das Unternehmen verfügt über Vertriebsgesellschaften in Frankreich und Portugal sowie einer eigenen Manufaktur in der Dominikanischen Republik. Die Produkte werden weltweit in über 80 Ländern vermarktet. Arnold Andre wurde 1817 gegründet und ist seitdem inhabergeführt – mittlerweile in der 7. Generation. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 850 Mitarbeiter.

Firmenkontakt
Arnold André – The Cigar Company
Jens Schrader
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt
Headware GmbH
Lauritz Nixdorf
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244920866
l.nixdorf@headware.de
http://www.headware.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor