Neuer Reisereport: Herbstrausch in vier Ländern

Das 14-seitige Magazin von Presseweller zeigt in vielen Bildern Landschaften und Motive

Neuer Reisereport: Herbstrausch in vier Ländern

3. Oktober 2017. Siegen (DiaPrw). Wie wunderschön zeigt sich doch der Herbst. Die Felder sind abgeerntet, die Natur hat sich ein teils verschwenderisches Farbkleid angelegt, als wolle sie sagen “Schaut noch einmal her vorm weißen Winter”. Presseweller ( www.presseweller.de) nimmt das Thema in der 22. Ausgabe seines Magazins “Auf Tour – Der Reisereport” auf. Hinter dem Titel “Im Herbstrausch” verbirgt sich quasi ein Länder-Quartett, das auf 14 Seiten herbstliche Landschaften und Motive aus Deutschland, Österreich, Italien und Slowenien bietet. Der geringe Textanteil dient den Informationen zu den Fotos und allgemeinen Angaben. Das Magazin kann ohne Anmeldung aufgerufen werden.

Das 14-seitige Magazin von Presseweller, “Im Herbstrausch”, veranschaulicht einen Teil der besonderen Atmosphäre der dritten Jahreszeit, in der die Luft oft seidig wirkt. Neben teils prallen Farben lebt die dem Herbst angemessene Stille auf, in der sich die Tage früher zur Ruhe begeben: Spazieren, Wandern und Betrachten, was die Natur sowie Morgenlicht, Sonne und Dämmerung zu bieten haben. Ganz anders als in Frühling, Sommer und Winter zeigen sich die Landschafts- und Waldszenerien im Herbst, wenn alles nach und nach bunter wird – bis hin zu atemberaubender Farbfülle und Schönheit. Was für eine Zeit! Die ist allerdings Jahr für Jahr begrenzt und endet, wenn das Laub mehr und mehr fällt und die Natur in die Winterruhe umschaltet.

Von Nord bis Süd

Das Magazin “Im Herbstrausch” führt die Betrachter und Leser nach Norddeutschland ins Nordheide-/ Geestgebiet, nach Brandenburg mit dem Havelland, ins Siegerland und nach Wittgenstein, in den Schwarzwald und nach Franken; in Österreich nach Kärnten; in Italien nach Friaul-Julisch-Venetien sowie ins nordwestliche Slowenien mit den Julischen Alpen. Zu entdecken sind weite Ebenen und Orte, Wälder und Seen sowie Einzelmotive.

Das selbst werbefreie 14-seitige Magazin “Pressewellers Auf Tour – Der Reisereport” kann wie viele andere ohne Anmeldung zum Blättern aufgerufen, gelesen und betrachtet werden, zum Beispiel hier. https://www.yumpu.com/de/document/view/59450950/im-herbstrausch-der-reisereport

Allgemeinen Zugang zu diesem und anderen Magazinen gibt es unter “Magazine” auf den Presseweller-Seiten: http://www.presseweller.de/Magazine___/magazine___.html

Infos: www.presseweller.de

Foto: Im Herbstrausch: Baum im wundervollen Herbstkleid. (Foto: DiaPrw)

Das Medienbüro DIALOGPresseweller, Jürgen Weller, schreibt und veröffentlicht seit über 35 Jahren neben anderen Themen regelmäßig Reiseberichte zu Zielen in Deutschland sowie in per Auto oder Bahn gut erreichbaren Zielen in angrenzenden europäischen Ländern. Das Medienbüro verfügt daher über ein riesiges Portfolio an Fotos und Texten zu verschiedensten Destinationen. Unter “Bike-Click” geht es rund ums Fahrrad und ums Biken. Von dort gelangen User direkt zum Blog Bike-Lust. Es werden mehrere Blogs gepflegt und Magazine wie “Pressewellers Auf Tour – Reisereport” veröffentlicht. In Sachen Heimat ist, in Zusammenarbeit mit dem Verlag Buch-Juwel, das Siegerland ein Thema. Im PR-Bereich arbeitet Presseweller hauptsächlich für Tourismusanbieter. Dafür neu im Portfolio ist “direct public”.

Auch bei Facebook, Google+, Twitter u.a.

Kontakt
Medienbüro + PR DIALOGPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271334640
mail@presseweller.de
http://www.presseweller.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Delta-Q Technologies liefert Akkuladegeräte für Anhänger-Teleskoparbeitsbühnen von Haulotte North America

Burnaby, British Columbia (ots/PRNewswire)Delta-Q Technologies (Delta-Q), ein führender Anbieter von Akkuladelösungen für elektrisch betriebene Fahrzeuge und industrielle Anlagen, gab heute bekannt, dass man von Haulotte North America (HNA) den Zuschlag als Lieferant von Ladelösungen für die Produktlinie 3522 A, 3632 T, 4527 A und 5533 A der Anhänger-Teleskoparbeitsbühnen bekommen hat.

Haulotte wird das 24-V-Akkuladegerät IC650 von Delta-Q Technologies bei allen vier seiner Gelenk- und Teleskoparbeitsbühnen verwenden. Die Anhänger von Haulotte sind für eine Arbeitshöhe zwischen 35 und 79 Fuß (10,5 bis 24 m) ausgelegt und bieten überragende Produktivität für Handwerkprofis und Gemeinden. Die Anhänger verfügen über hydraulische Stützfüße und automatische Nivellierung und sind in unter 30 Sekunden betriebsbereit. Dank ihres kompakten und gewichtsparenden Designs lassen sie sich mit einem 0,5-T-Pickup an jeden beliebigen Einsatzort ziehen.

“Wir begrüßen die Zusammenarbeit mit Delta-Q Technologies. Das Akkuladegerät IC650 ist unter den Herstellern für Hubarbeitsbühnen für seine Zuverlässigkeit bekannt. Durch die Kombination dieser Ladegeräte mit unseren Produkten können wir unsere Kunden mit wartungsfreundlichen Lösungen mit hoher Betriebsbereitschaft beliefern”, sagte Steve Watts, VP of Sales bei Haulotte.

“Der Zuschlag von Haulotte North America als Lieferant ist ein großer Erfolg für Delta-Q Technologies. Das Produktangebot der Haulotte-Gruppe ist in der Branche führend. Dieser Vertrag bedeutet, dass Delta-Q die Erwartungen dieses erfahrenen Maschinenbauers erfüllt hat”, sagte Trent Punnett, Vice President of Sales, Marketing, and Product Management bei Delta-Q Technologies.

Das Ladegerät IC650 ist für die hohen Anforderungen an Zuverlässigkeit und Leistung ausgelegt, auf die es bei Hubarbeitsbühnen ankommt. Das IC650 verfügt über ein einzigartiges, gegossenes Gehäuse und bietet klassenbeste Lebensdauer und ein Maß an Zuverlässigkeit, wie man es im Automobilbereich antrifft. Mit dem IC650 lassen sich Lithium-Ionen sowie Blei-Akkus (Nass, Gel, AGM) laden. Es bietet herausragende Anlagenverfügbarkeit und Flexibilität für unterschiedliche chemische Akkuausführungen. Darüber hinaus ist es hoch widerstandsfähig gegenüber Erschütterungen, Stoßeinwirkung, Flüssigkeiten und Schmutz.

Das Ladegerät IC650 gehört zur Produktlinie IC von Delta-Q. Alle Modelle der Serie IC sind versiegelt und für Zuverlässigkeit konzipiert. Sie zeichnen kritische Ladedaten auf, beispielsweise die Stromrückführung zum Akku, das Ende oder die Unterbrechung des Ladezyklus und das verwendete Ladeprofil. Die Ladegeräte der Serie IC bieten einen USB-Port für Wartungsarbeiten. Auf diese Weise können Ladedaten heruntergeladen bzw. neue Software und Ladeprofile hochgeladen werden.

Weitere Informationen zu den Ladelösungen von Delta-Q Technologies finden Sie unter http://www.delta-q.com

Informationen zu Delta-Q Technologies

Delta-Q Technologies ist ein führender Anbieter von Akkuladelösungen, die die Leistung und Zuverlässigkeit von elektrisch betriebenen Fahrzeugen und Industrieanlagen verbessern. Das Unternehmen ist zum bevorzugten Lieferanten für viele der weltweit führenden Hersteller von elektrischen Golfwagen, Gabelstaplern, Hubarbeitsbühnen, Motorrädern und Rollern, Bodenreinigungsmaschinen sowie Nutz- und Campingfahrzeugen geworden. Delta-Q hat seinen Hauptsitz in Vancouver (Kanada) und ist in den USA, in Europa und Asien vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.delta-q.com.

Für weitere Informationen oder einen Gesprächstermin wenden Sie sich 
bitte an:

Amanda Yeo

Abteilung Marketing

Tel.: +1-604-566-8826

E-Mail: ayeo@delta-q.com
 
Jennifer Gehrt und AnnMarie Henriksson

Communiqué PR

Tel.: +1-206-282-4923

E-Mail: delta-q@communiquepr.com
 

Original-Content von: Delta-Q Technologies, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Sterigenics International und Noxilizer geben Partnerschaft für die Bereitstellung von NO2-Sterilisation für pharmazeutische, biologische und medizinische Geräte bekannt

Baltimore und Broadview Heights, Ohio (ots/PRNewswire) – Die Vereinbarung unterstützt Kunden mit weltweiten Fertigungsnetzen

Noxilizer, Inc. und Sterigenics International LLC gaben die Unterzeichnung einer weltweiten Vereinbarung bekannt, mit der Sterigenics der exklusive, weltweite Anbieter von Lohnsterilisation mit Stickstoffoxid (NO2) wird. Ebenso wird man Machbarkeits- und Forschungsstudien für Hersteller von pharmazeutischen, biotechnologischen und medizinischen Geräten durchführen.

NO2-basierte Sterilisation wurde von Noxilizer zum ersten Mal im Jahr 2012 angeboten. Kunden bevorzugen Stickstoffdioxidsterilisation wegen ihrer wesentlichen Vorteile: sehr niedrige Temperatur (10° – 30° C), minimaler erforderlicher Druck, keine zytotoxischen Rückstände und schnelle Zykluszeiten (2 – 4 Stunden, einschließlich Durchlüftung). NO2 Sterilisation eröffnet der Innovation von medizinischen Geräten neue Möglichkeiten und hat sich bei der Sterilisation von vorgefüllten Spritzen, Medikament-Instrument-Kombinationsprodukten und personalisierten Implantaten als besonders wirksam herausgestellt.

“Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Sterigenics, da wir gemeinsam die Fähigkeiten bei NO2-Sterilisation für unsere Kunden sehr schnell ausbauen können”, erklärte Lawrence Bruder, President & CEO von Noxilizer. “Die Kunden von Noxilizer haben jetzt Zugriffsmöglichkeiten auf große Anlagen, mit denen ihre Anforderungen an Vertragsdienstleistungen, Redundanz und steigende Volumen erfüllt werden können.”

“Sterigenics hat sich verpflichtet, seinen Kunden effiziente, modernste Sterilisationsdienste mit den Prozessen anzubieten, die am besten für ihre Produkte geeignet sind”, sagte Philip Macnabb, President von Sterigenics. “Wir untersuchen regelmäßig neue Technologien und sind stolz, dass wir unser Produktangebot um die NO2-Verarbeitung erweitern können.”

Noxilizer geht davon aus, dass man die ersten NO2-Sterilisationssysteme in ausgewählten Anlagen von Sterigenics in den Vereinigten Staaten und in Europa bis zum Ende dieses Jahres in Betrieb nehmen wird. Weitere Installationen folgen danach. Im Rahmen der Vereinbarung wird Sterigenics seinen Kunden auch Beratungsdienste für Stickstoffdioxidsterilisation anbieten.

Kunden werden ebenfalls auf die Vorteile integrierter Prüfdienste zugreifen können, die der Geschäftsbereich Nelson Laboratories von Sterigenics International anbietet. “Diese einmalige Kombination von hochmodernen Sterilisationstechnologien, unterstützender Fachberatung und kompletten Prüfdiensten bietet Kunden einzigartige Hilfestellung bei der kurzfristigen und zuverlässigen Markteinführung von Produkten”, sagte Jeff Nelson, President von Nelson Labs.

“Sterigenics hat bei der Abstimmung der Anforderungen seiner Kunden mit den besten verfügbaren Sterilisationstechnologien einen hohen Standard gesetzt”, schloss Lawrence Bruder. “Noxilizer teilt dieses Engagement für Exzellenz und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von Sterigenics International bei dessen Bemühungen, den Markt neu zu gestalten.”

Über Sterigenics International LLC:

Sterigenics International LLC und seine Tochtergesellschaften sind Weltmarktführer bei der Bereitstellung von Lohnsterilisation, Labordienstleistungen, Gammatechnologien sowie medizinischen Isotopen, und es ist das einzige vertikal integrierte Sterilisationsunternehmen der Welt. Sterigenics ist an 51 operativen Standorten in 13 Ländern in Nord- und Südamerika, Europa und Asien tätig und bietet Lohnsterilisation sowie Ionisationsdienste für die Branchen medizinische Geräte, Pharmazeutika, Lebensmittelsicherheit und hochleistungsfähige Materialien an. Seine Tochtergesellschaft Nordion positioniert Sterigenics als weltweit größten Anbieter von Kobalt-60, das in Gammasterilisationsprozessen verwendet wird, ebenso wie von medizinischen Isotopen, die in der Diagnose und Behandlung verschiedener Krankheiten und Krebsarten Anwendung finden. Über Nelson Labs bietet Sterigenics mikrobiologische und analytische Prüfungen sowie Beratungsdienste zur Unterstützung von Kunden bei der Entwicklung und Instandhaltung von Sterilisationslösungen in den Bereichen medizinische Geräte, Gewebe- und implantierbare Produkte sowie pharmazeutische und biologische Produkte an. Sterigenics International LLC und seine Tochtergesellschaften betreuen über 2.500 Kunden in der ganzen Welt. Seine Eigentümer sind die Beteiligungsgesellschaften Warburg Pincus und GTCR. Weitere Informationen über Sterigenics finden Sie unter sterigenics.com, über Nordion unter nordion.com und über Nelson Labs unter nelsonlabs.com.

Über Noxilizer, Inc.:

Noxilizer, Inc. bietet einen Stickstoffdioxidprozess mit extrem niedrigen Temperaturen an, der gegenüber herkömmlichen Sterilisations- und Biodekontaminationsmethoden zahlreiche Vorteile bietet. Noxilizer vertreibt Sterilisations- und Biodekontaminationsausrüstung an Hersteller von pharmazeutischen, biotechnologischen und medizinischen Geräten. Das erfahrene Team für Mikrobiologie und Materialkompatibilität von Noxilizer ist an Partnerschaften für die Lösung von Herausforderungen bei der Sterilisation in sämtlichen Phasen des Prozesses interessiert. Noxilizer, Inc. unterhält Niederlassungen in den Vereinigten Staaten und Japan. Weitere Informationen finden Sie unter: www.noxilizer.com.

Medienkontakt von Sterigenics International LLC:
Dan Pfeffer
Public Affairs Advisors
514-919-9822
dan.pfeffer@publicaffairsadvisors.com 
Pressekontakt von NOXILIZER:
Maura O. Kahn
Vice President, Business Development & Marketing
B (443) 842-4403
M (202) 744-6337
mokahn@noxilizer.com 

Original-Content von: Sterigenics International LLC, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Immobilienmakler seit 1995 sehr erfolgreich über 1000 verkaufte Immobilien in 22 Jahren.Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten sprechen Sie mit uns

In Deutschland gibt es derzeit keine Immobilienblase

Immobilienmakler seit 1995 sehr erfolgreich über 1000 verkaufte Immobilien in 22 Jahren.Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten sprechen Sie mit uns

In Deutschland gibt es keine Immobilienblase….im Gegenteil, der Immobilienmarkt ist in einem strukturellen Defizit, die Nachfrage ist deutlich grösser als das Angebot.

Wenn Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung oder Baugrundstück auf der Insel Rügen verkaufen möchten ………

In unserer sehr grossen Kaufinteressentendatei haben wir vielleicht schon Ihren Käufer.

Sollte man seine Immobilie auf Rügen jetzt verkaufen oder noch mit dem Verkauf warten?

Immobilienverkauf ist Vertrauenssache. Vielleicht haben wir schon Ihren Käufer in unserer grossen Kundendatei.

Wenn man einen Verkauf seiner Immobilie überlegt denkt man nach soll man seine Immobilie selbst verkaufen oder einen erfahrenen und kompetenten Makler beauftrage.

Ihr Käufer ist vielleicht schon in derKundenkartei der Sonneninsel Rügen GmbH . Falls nicht, finden wir ihn – SCHNELL und STRESSFREI für Sie als Verkäufer.

Seit 21 Jahren erfolgreicher Verkauf von Baugrundstücken Ferienwohnungen Ferienhäusern Insel Rügen Ostsee Glowe Breege Juliusruh Kap Arkona Wiek.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen auf der Insel Rügen – schnell und unkompliziert? Und suchen einen kompenten Immobilienmakler

Immobilienmakler Insel Rügen Ostsee Glowe.Immobilienverkauf ist Vertrauenssache.

Man kann seine Immobilie auch selbst vermarkten.Aber ist das gut?Ist das ohne Risiko?Welche Gefahren lauern auf den Privatverkäufer?

Immobilienmakler mit weit über 1000 verkauften Immobilien.

Ostsee Insel Rügen Glowe Breege Juliusruh Kap Arkona.

Immobilienmakler Sonneninsel Rügen GmbH feiert 2016 21 jähriges Bestehen.

Verkaufe ich meine Immobilie selbst oder suche ich mir einen kompetenten Immobilienmakler vor Ort?

Erfogreicher Immobilienmakler in Glowe bietet Qualitätsimmobilien direkt am Meer.

Immobilienmakler Ostsee Insel Rügen Verkauf von Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Baugrundstücken am Meer.

So schnell vergeht die Zeit.So schnell vergehen 21 Jahre.

Im kommenden Jahr feiert die Sonneninsel Rügen GmbH ihr 22jähriges Firmenjubiliäum.

Wir sind ein eingeführtes Immobilienbüro in Glowe/ Insel Rügen und haben bisher über 1000 Immobilien erfolgreich verkauft.

Man kann es kaum glauben wie schnell die Zeit vergeht und wieviel Immobilien in dieser Zeit an zufriedene Käufer veräussert wurden.

Es sind weit über 1000 Objekte die ihren zufriedenen Käufer oder Käuferin in den letzten 22 Jahren fanden.

21 Jahre sind schon eine lange Zeit. Mit Dankbarkeit muss man an die vergangenen zwei Jahrzehnte zurückdenken.Es wurde viel bewegt auf Deutschlands grösster und schönster Insel Rügen.So entstand im Norden der Insel Rügen eines der erfolgreichsten Immobilienbüros Rügens.Der einzig richtige Weg zum erfolgreichen Verkauf oder zur Vermarktung einer Immobilie führt über die absolute Professionalität und Kompetenz des damit beauftragten Immoblienvermittlers.Seit Juni 1995 beschäftigt man sich mit dem Verkauf und der Vermietung von Ferienimmobilien auf der Insel Rügen.Mit einem Rundum Dienstleistungsangebot vor Ort ist das alteingesessene Unternehmen unterstützt durch zuverlässe Hausmeister und Servicepersonal der Kümmerer für die anvertrauten Ferienimmobilien.Die Dienstleistung “Rund um die Immobilie” wurde stetig weiter ausgebaut und in den letzten Jahren fortwährende konsequent ergänzt.In allen Vermarktungsformen sollte man zu Hause sein.Die professionelle Vermietung und Vermarktung einer Immobilie sollte die Kernkompetenz sein.Man sollte auch direkt zum Rügenspezialisten gehen mit dem Wunsch eines Verkaufes oder Kaufes einer Ferienimmobilie.Die besondere Rendite-Qualität auf Rügen

Sonneninsel Rügen

Immobilienvertriebs GmbH

Wir haben die besten Lagen !

www.immoblienfranchise.info

www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de

www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de

www.ostseeparadies.de

www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Rent-IT: Hardware Miete der nächsten Generation!

Rent-IT: Hardware Miete der nächsten Generation!

“Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen” – dieses satirische Zitat ist sicher noch vielen in Erinnerung und inhaltlich bewahrheitet es sich mehr als jemals zuvor. Im Bereich der IT-Technik finden wichtige Neuerungen der Hard- und Software mittlerweile im Zeitraum weniger Jahre statt und Firmen müssen darauf reagieren. Moderne Laser-Beamer für den Konferenzraum, leistungsstarke Rechner für graphische Anwendungen und hochauflösende Bildschirme sind nur einige Beispiele aktueller IT-Komponenten, die in fast jedem Unternehmen gebraucht werden. Das stellt Betriebe vor zwei wesentliche Herausforderungen: Der Kauf ständig neuer Geräte ist kostenintensiv, die Beschäftigung mit der aktuellen Marktsituation bindet Mitarbeiter, die eigentlich in anderen Kernbereichen arbeiten. Rent IT, eine Kooperation von Semizen EDV GmbH und Hardwarewartung.com, löst diese Probleme jetzt mit einem in diesem Bereich ganz neuen Konzept: Hardware mieten statt kaufen.

Warum sollte ein Unternehmen Hardware mieten?

Aus dem Konzept “mieten statt kaufen” ergeben sich für Unternehmen verschiedene Vorteile. Die wichtigsten sind: Kalkulationssicherheit, Funktionssicherheit, professioneller Service und selbstverständlich stets aktuelle Hardware.

Die Kalkulationssicherheit ergibt sich aus dauerhaft gleichbleibenden Beträgen für die Miete, die alle Kosten für die Beschaffung, Wiederbeschaffung, Wartung, den Vor-Ort-Service und die Installation enthält. Eng damit verbunden ist der Schutz vor Abschreibungen, weil die IT-Ausgaben parallel zu den Einnahmen anfallen und die Liquidität eines Unternehmens somit nicht durch hohe Einzelkosten gefährdet wird. Gleichzeitig stellt Rent IT die Funktion aller Komponenten sicher. Dafür steht ein umfangreicher Support zur Verfügung, im Bedarfsfall wird ein Techniker entsandt, der die Reparaturen vor Ort vornimmt. Zusätzlich kann ein Monitoring gebucht werden, sodass der gesamte Incident-Prozess betreut wird. Zum Service gehört außerdem eine telefonische Beratung, die bei Fragen zur Funktion, zur Technik oder zur Bedienung kompetent Auskunft erteilt. Die Unterstützung kann dabei vom Anbieter gezielt auf die vermietete Technik angepasst werden, da das System genau bekannt ist. Dieses unterscheidet Rent IT zum Beispiel von Drittfirmen, die nach dem Verkauf von Hardware keine weiteren Serviceleistungen übernehmen.

Keine Chance für veraltete Technik

Die Hardware verbleibt, je nach Mindestvertragslaufzeit, 36 bis 60 Monate beim Kunden. Das heißt: Nach höchstens fünf Jahren wird die gemietete Hardware gegen aktuelle Komponenten derselben Leistungsklasse ausgetauscht. Die im Unternehmen eingesetzte Technik bleibt damit garantiert auf dem neusten Stand. Hierbei kommt den Kunden das Know-how des Dienstleisters zugute. Die Experten der Semizen EDV GmbH (www.semizen.com) und von Hardwarewartung.com beobachten den Markt und sind über alle Neuerscheinungen und Änderungen informiert. Dieses Wissen teilen sie gern mit ihren Kunden.

Hardware mieten von der Beratung bis zur Installation

Das Konzept der Hardware-Verleiher basiert auf einem persönlichen Kundenkontakt und individuellen Lösungen. Deshalb beginnt jede Miete mit einem eingehenden Beratungsgespräch. Darin werden die jeweiligen Anforderungen eines Unternehmens ermittelt. Ausgehend von dieser Untersuchung erstellen die IT-Fachleute ein maßgeschneidertes Konzept. Dabei wird unter anderem berücksichtigt, welche Hardware, welche Dienstleistungen und welche Software benötigt werden. Ebenso passen die Verleiher ihren Vorschlag zur Umsetzung an das Budget, das Nutzungsverhalten und die Standorte sowie den Kenntnisstand der Mitarbeiter an. Nachdem diese erste Phase abgeschlossen ist, erstellt der Dienstleister ein passendes Angebot. Wird dieses akzeptiert, beginnt die Beschaffung der Geräte und Lizenzen. Das Rollout wird dann entweder im Betrieb durchgeführt oder auf Wunsch von einem IT-Servicepartner übernommen. Damit wäre das Geschäft für konventionelle Anbieter von Computertechnik abgeschlossen – der Rent-IT-Service geht jedoch weiter. Während der gesamten Nutzungsdauer steht der Support zur Verfügung, je nach Vertragsabschluss werden verschiedene Wartungsarbeiten durchgeführt. Kurz vor Ende der Laufzeit übernehmen die IT-Experten eine Einschätzung zum Stand der Technik und bieten dem Kunden die Weiterführung des Vertrages oder einen Austausch der Geräte gegen aktuelle Modelle an.

Der Rent-IT Shop entstand als Kooperation zwischen der Semizen EDV GmbH und der Hardwarewartung.com. Beide Firmen bieten ihren Kunden eine erstklassige IT Betreuung an und verfügen über langjährige Branchen- und Beratungserfahrung. Im Rent-IT Shop können Sie Hard- und Software sowie Ihre gesamte IT Infrastruktur mieten statt kaufen.

Kontakt
Rent IT
Yusuf Sar
Millennium Tower, 42.OG, Top 421, Handelskai 94-96
1200 Wien
+43 699 17992940
office@rent-it.shop
https://www.rent-it.shop

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Weltpremiere: Neue Gas-Lkw von Volvo Trucks senken den CO2-Ausstoß um 20 bis 100 Prozent

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

World premiere – Volvo Trucks is introducing heavy duty Euro 6 trucks running on liquefied natural gas or biogas.

Gothenburg, Schweden (ots/PRNewswire)Volvo stellt aktuell gasbetriebene Lkw vor, mit denen der CO2-Ausstoß um 20 bis 100 Prozent gesenkt werden kann. Dabei liegt der Fokus stark auf neuen und energieeffizienten Technologien für gasbetriebene Fahrzeuge. Volvo Trucks kann damit die Auswirkungen des schweren Regional- und Fernverkehrs auf das Klima erheblich senken und das bei gleicher Leistung wie in einem Diesel-Lkw.

Zur Ansicht des Multimedia News Release klicken Sie bitte hier:

https://www.multivu.com/players/uk/8192551-volvo-trucks-new-gas-cut-co2/

Volvo Trucks stellt mit LNG* betriebene Lkw gemäß Euro 6 vor, die bei Kraftstoff-effizienz und Leistung mit Diesel-Lkw gleichziehen. Dabei weisen sie aber eine deutlich bessere Klimabilanz auf. Die CO2-Einsparungen der neuen Modelle, Volvo FH LNG und Volvo FM LNG, können bei Nutzung von Erdgas bis zu 20 Prozent oder bei Biogas bis zu 100 Prozent betragen. (jeweils im Vergleich mit Diesel-Lkw). Dieser Wert gilt für die Emissionen während des Fahrzeugbetriebs (TTW oder Tank-to-Wheel).

Gegenüber den momentan am Markt verfügbaren gasbetriebenen Lkw mit Ottomotor weisen die neuen Diesel-Fahrzeuge von Volvo Trucks einen um 15 bis 25 Prozent niedrigeren Kraftstoffverbrauch auf. Für eine möglichst hohe Reichweite werden die Lkw mit Flüssig-Erdgas (LNG) betrieben. “Unsere neuen Lkw mit Flüssigerdgas- oder Biogas-Antrieb hinterlassen einen deutlich kleineren ökologischen Fußabdruck als Diesel-Lkw. Außerdem sind sie sehr viel effizienter als die derzeit auf dem Markt erhältlichen gasbetriebenen Lkw. So wird Gas selbst im schweren Fernverkehr zur echten Diesel-Alternative”, sagt Mats Franzén, Produktmanager für Motoren bei Volvo Trucks.

Ein Unternehmen, das im Schwertransport 120.000 km pro Jahr fährt, kann mit Erdgas anstelle von Diesel die CO2-Emissionen um 18 bis 20 Tonnen reduzieren – pro Jahr. Allein in der EU waren im letzten Jahr über 264.000 schwere Lkw zugelassen. Das zeigt das gewaltige Einsparungspotenzial auf, das sich weltweit im kommerziellen Schwerlastverkehr bietet. Erdgas ist in großen Mengen und in vielen Ländern preisgünstig verfügbar. Die LNG-Infrastruktur wird in ganz Europa ausgebaut, denn die EU-Kommission und die Mitgliedsstaaten haben entsprechende Maßnahmenpakete zur Sicherung der langfristigen Energieversorgung Europas verabschiedet.

“Daher betrachten wir LNG auf lange Sicht als erstklassige Alternative zum Diesel sowohl im Regional- als auch im Fernverkehr, wo sparsamer Verbrauch, Nutzlast und Produktivität von höchster Bedeutung sind. Mit einem höheren Biogasanteil können die Auswirkungen auf das Klima noch sehr viel stärker gesenkt werden. Beim Transport- und Lieferverkehr im städtischen Umfeld ist die Reichweite weniger kritisch, sodass elektrische Fahrzeuge hier künftig eine größere Rolle spielen werden. Unsere Vision sind Lkw von Volvo ganz ohne Schadstoffausstoß. Das ist allerdings nicht mit einem einzigen Lösungsansatz machbar, sondern dazu bedarf es mehrerer paralleler Lösungen. Eine davon ist LNG”, so Lars Mårtensson, Direktor Umweltschutz und Innovation bei Volvo Trucks.

*(Liquefied Natural Gas dt. Flüssigerdgas)

03.10.2017

Videos in Fernsehqualität und weiteres Begleitmaterial zu dieser Pressemitteilung finden Sie unter http://www.thenewsmarket.com/volvotrucks

Pressebilder und -filme finden Sie in der Volvo Trucks Bilder- und Filmgalerie unter http://images.volvotrucks.com

Volvo Trucks bietet umfassende Transportlösungen für anspruchsvolle Geschäftskunden an. Das Unternehmen vertreibt eine umfangreiche Palette an mittelschweren bis schweren Lkw mit einem starken, globalen Netzwerk von 2.000 Servicestellen in mehr als 120 Ländern. Volvo Lkw werden in 15 Ländern auf der ganzen Welt zusammengebaut. 2016 wurden weltweit mehr als 102.800 Volvo Lkw verkauft. Volvo Trucks gehört zum Volvo Konzern, einem der weltweit größten Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Ein umfassendes Spektrum an Finanzierungs- und Service-Dienstleistungen gehört ebenfalls zum Angebot des Konzerns. Die Aktivitäten von Volvo basieren auf den Grundwerten Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.

Pressekontakt:

erhaltenSie von:
Manfred Nelles, Tel. +49-89-80074119, E Mail: manfred.nelles@volvo.com

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/566020/Volvo_Euro_6_Trucks.jpg
)
Video:
https://www.multivu.com/players/uk/8192551-volvo-trucks-new-gas-cut-c
o2/

Original-Content von: Volvo Trucks, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Homestaging – Lohnt sich das Aufpeppen der Immobilie?

Hamburg (ots) – In den USA, Australien oder auch Schweden ist das Homestaging bereits fester Bestandteil vor dem Verkauf einer Immobilie. Besitzer werten das Objekt durch mehr oder weniger aufwendige Verschönerungsmaßnahmen optisch auf und erzielen so deutlich höhere Verkaufspreise. Hierzulande erfreut sich das Homestaging inzwischen auch wachsender Beliebtheit. “Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Deshalb haben sich Dienstleister auch extra auf diesen Bereich spezialisiert und bereiten das Objekt professionell für den Verkauf vor. So können Eigentümer mit einem bis zu 15 Prozent höheren Marktpreis rechnen. Außerdem lassen sich solche Immobilien auch viel schneller verkaufen als andere”, weiß Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de (https://www.baufi24.de/).

Art und Umfang der Maßnahmen hängen natürlich immer vom jeweiligen Zustand ab. Ein leerstehendes Haus mit abgeblätterter Farbe und einem verwilderten Garten wirkt wenig einladend und schreckt potentielle Käufer eher ab. Mit frischem Anstrich, ordentlich geschnittener Hecke, gemähtem Rasen und schönen Möbeln macht das gleiche Objekt schon einen völlig anderen Eindruck. Zukünftigen Bewohnern fällt es so viel leichter sich vorzustellen, darin zu leben und es mit den eigenen Möbeln im persönlichen Stil einzurichten. “Die Kosten für diese Maßnahmen lohnen sich in den meisten Fällen und werden durch den erzielten höheren Kaufpreis wieder wett gemacht”, ergänzt Scharfenorth.

Auch wenn die Eigentümer noch in dem Verkaufsobjekt leben, macht es durchaus Sinn, die Vorstellungskraft der Interessenten positiv zu beeinflussen. Dabei sollte es selbstverständlich sein, zunächst jegliche Unordnung zu beseitigen. Gründliches Aufräumen und Ausmisten steht also an erster Stelle. Herumstehende Kartons und Kisten gelten als tabu. Dies gilt übrigens auch für die Garage. Oft hilft auch schon geringfügiges Umdekorieren oder das Inszenieren einzelner schöner Stücke, um das Haus oder die Wohnung einer breiteren Käuferschicht zugänglich zu machen. Überladene Räume mit Nippes oder Kunstobjekten gefallen den wenigsten. Da helle Zimmer grundsätzlich größer wirken, lohnt es sich, diese mit zusätzlichen Lampen geschickt auszuleuchten. “Homestaging ist also durchaus ein sinnvoller Baustein, um sich neue Käuferschichten zu erschließen und einen besseren Verkaufspreis in kürzerer Zeit zu erzielen”, erklärt Stephan Scharfenorth abschließend.

Tagesaktuelle Bauzinsen finden Interessierte unter Baufi24.de (https://www.baufi24.de/tagesaktuelle-hypothekenzinsen/).

Über Baufi24

Baufi24.de ist mit mehr als drei Millionen Besuchern pro Jahr eines der bekanntesten Webportale für private Baufinanzierungen. Zukünftige Hausbesitzer bekommen hier weitreichende Informationen rund um das Thema Baufinanzierung und Immobilienkauf/-bau zur Verfügung gestellt. In seinem Leistungsportfolio vergleicht das Unternehmen die Angebote von mehr als 300 Banken. Mehr als 1.000 zertifizierte Berater stehen den Kunden in einem Partnernetzwerk mit Beratung und Expertise zur Seite. Weitere Informationen unter https://www.baufi24.de/

Pressekontakt:

Unternehmenskontakt: Baufi24 GmbH Stephan Scharfenorth,
Tel. +49 (0) 800 808 4000 E-Mail: redaktion@baufi24.de
Pressekontakt: Hasenclever Strategy, Walter Hasenclever,
Tel: +49 421 42 76 37 39, Mobil: +49 171 493 57 83,
E-Mail: wh@hasencleverstrategy.de

Original-Content von: Baufi24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

MDT bringt den TMR2105 Magnetfeldsensor mit großem Dynamikbereich auf den Markt

Rosemont, Illinois, und Zhangjiagang, China (ots/PRNewswire)Die TMR-Sensoren von MDT erzielen die besten Ergebnisse der Branche hinsichtlich hoher Empfindlichkeit, geringem Rauschen, niedrigem Stromverbrauch und großem Dynamikbereich für ein breites Anwendungsspektrum

MultiDimension Technology (MDT) kündigte auf der Sensors Midwest 2017 den neuen Tunnelmagnetowiderstandssensor (TMR) TMR2105 an. Der TMR2105 verfügt über einen großen Dynamikbereich bei 1000 Oe und mit 2×1,5 mm über ein extrem kompaktes LGA-Format. Es handelt sich um einen Allzweck-Linearmagnetsensor, der für ein breites Anwendungsspektrum entwickelt wurde, darunter Linear- und Drehpositionsmessung, Näherungsschalter und Stromsensoren.

“Der TMR2105 von MDT überwindet durch die Erweiterung des Dynamikbereichs auf 1000 Oe wichtige Einschränkungen von Magnetowiderstandsgeräten, einschließlich AMR- (anisotroper Magnetowiderstand), GMR- (Riesenmagnetowiderstand) und TMR-Sensoren. Dieser wichtige Durchbruch macht jetzt den Einsatz von TMR-Sensoren in Anwendungen möglich, bei denen aufgrund der starken Magnetfeldexposition bisher Halleffektsensoren bevorzugt wurden. Mit der patentgeschützten TMR-Technologie von MDT haben wir die besten Ergebnisse der Branche hinsichtlich hoher Empfindlichkeit, geringstem Rauchen, niedrigstem Stromverbrauch im aktiven Betriebsmodus und dem größten Dynamikbereich erzielt. Unsere einzigartige Erfahrung erlaubt ein umfassendes Spektrum an Designoptionen, das die höchsten Anforderungen durch die Bereitstellung der für unsere Kunden geeignetsten Produkte erfüllt”, sagte Dr. Song Xue, Gründer und CEO von MultiDimension Technology.

MDT ist ein führender Anbieter von TMR-Sensoren mit modernsten Produktionsanlagen und einem starken IP-Portfolio. Die TMR-Sensoren von MDT besitzen eine Reihe von herausragenden Leistungsvorteilen, darunter extrem geringer Stromverbrauch, extrem hohe Empfindlichkeit, extrem niedriges Rauschen, ein großer Dynamikbereich und herausragende thermische Stabilität, welche die Einschränkungen derzeitiger Magnetsensortechnologien, wie Halleffekt, AMR und GMR vermeiden. Sie sind die ideale Wahl für zahlreiche Industrie-, Verbraucher- und medizinische Anwendungen.

Funktionsumfang der TMR Sensoren von MDT:

- TMR-Schaltsensoren 
  (http://www.dowaytech.com/en/sensor/switch_sensors.html): 1 
  Mikroampere extrem niedriger Stromverbrauch bei hoher 
  Geschwindigkeit, die höchste Schaltempfindlichkeit der Branche 
  (TMR1309), ideal für batteriebetriebene Durchflussmesser und 
  tragbare Geräte geeignet; 
- TMR-Linearsensoren 
  (http://www.dowaytech.com/en/sensor/linear_sensors.html): von der 
  höchsten Empfindlichkeit der Branche und Picotesla-Rauschen 
  (TMR9001) bis zu 1000 Oe Dynamikbereich (TMR2105), für 
  Magnetfeldmessung, Strommessung, zerstörungsfreie Prüfung (NDT) und
  medizinische Anwendungen; 
- TMR-Magnetbildsensoren 
  (http://www.dowaytech.com/en/modules/magnetic_image_sensors.html): 
  hohe Empfindlichkeit 1/2/3/6/9/12/18-Kanal magnetische 
  Banknotenleser für Finanz- und Fälschungsschutzanwendungen; 
- TMR-Winkelsensoren 
  (http://www.dowaytech.com/en/sensor/angle_sensors.html): 360 Grad 
  Messung mit hoher Ausgangsamplitude im 1000 Oe Arbeitsbereich für 
  Drehpositionsmessung; 
- TMR-Zahnradsensoren 
  (http://www.dowaytech.com/en/sensor/gear_speed_sensors.html): 
  Erkennung kleiner Teilungen mit mehrfachen Teilungskonfigurationen 
  für lineare oder Drehpositions/Geschwindigkeitsmessung. 

Über MDT

MultiDimension Technology wurde 2010 in Zhangjiagang in der chinesischen Provinz Jiangsu gegründet und unterhält Niederlassungen in Schanghai, Chengdu und Ningbo in China sowie in San Jose, Kalifornien, USA. MDT verfügt über ein einzigartiges Portfolio an geschütztem geistigem Eigentum und hochmoderne Fertigungsanlagen, die auch für die Massenproduktion von leistungsstarken und kostengünstigen TMR-Magnetsensoren geeignet sind und selbst anspruchsvollsten Anwendungen gerecht werden. MDT wird von einem Kernmanagement-Team bestehend aus führenden und erfahrenen Experten in den Bereichen Magnetsensortechnologie und Ingenieurdienstleistungen geleitet und ist der Schaffung von Mehrwert für seine Kunden verpflichtet, um ihren Erfolg zu sichern. Weitere Informationen über MDT finden Sie unter http://www.multidimensiontech.com.

Medienkontakte
Jinfeng Liu, jinfeng.liu@multidimensiontech.com,
Tel.: +1-650-275-2318 (USA), +86-189-3612-1156 (China)
Jilie Wei, kevin.wei@multidimensiontech.com,
Tel.: +86-189-3612-1160 (China) 

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/565378/MULTIDIMENSION_TECHNOLOGY_CO__LTD__LOGO.jpg

Original-Content von: MultiDimension Technology Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Wi-Care – Holländische Erfindung: Demenz-Jacke "my-DBuddy"

Geldermalsen, Niederlande (ots/PRNewswire)Die Demenz-Jacke “my-DBuddy” hilft Menschen mit Gedächtnisstörungen dabei, länger unabhängig zu sein, und wahrt dabei ihre Würde. Die Jacke löst ein bekanntes Problem von Menschen mit Gedächtnisstörungen, die aus diesem Grund oftmals nicht gerne ausgehen: die eigene Jacke zu erkennen, an die Schlüssel zu denken, die Jacke zu schließen und den Weg zurück nach Hause zu finden. Für jede verkaufte Jacke gehen 50 Euro an die örtlichen Alzheimer-Organisationen.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/566333/Wi_Care_Dementia_Jacket_my_DBuddy.jpg )

Die Demenz-Jacke my-DBuddy ist ein innovatives und nützliches Hilfsmittel, das aus einer Herausforderung hervorgegangen ist: “Können Sie ein Jacke für Menschen mit Gedächtnisstörungen entwerfen?”, fragte Helga Rohra, aus Deutschland und weltweite Demenzaktivistin, die sich dafür einsetzt, Menschen, die unter dieser Krankheit leiden, ein besseres Leben zu ermöglichen. Rohras Anfrage inspirierte Wilma Verhoeks, die Besitzerin von Wi-Care BV, einem holländischen Unternehmen, das sich auf das Design von Kleidung für Menschen mit Behinderungen spezialisiert hat. Die Jacke ist jetzt fertiggestellt und wurde am 2. Oktober auf dem Alzheimer Europe Kongress in Berlin vorgestellt.

Wie die anderen Designs von Wi-Care ist auch my-DBuddy ein Konzept, das praktische Lösungen mit Kleidung verbindet, die Menschen gerne tragen:

- Wie erkenne ich meine Jacke? Die Lasche, an der man die Jacke 
  aufhängt, bietet Platz für ein Foto.
- Wie schließe ich die Jacke? Hightech-Haken und Schlaufen in klar 
  zuzuordnenden Farbmustern.
- Wie vermeide ich, dass ich meine Schlüssel vergesse oder in der Tür
  steckenlasse. Schlüsselband in der Jacke.
- Und was, wenn ich mich gar nicht mehr zurechtfinde? Diskret 
  versteckte Tasche für Name und Adresse. 

Aber das ist noch nicht alles an Innovation. Ähnlich wie ein Smartphone ist my-DBuddy eine offene Plattform, und Wi-Care ist für neue Ideen für zusätzliche Anwendungen offen, die sich unter dem Oberbegriff “my-DBuddy” entwickeln und vermarkten lassen. my-DBuddy soll sich zu einer ganzen Gruppe von Lösungen für Menschen mit Gedächtnisstörungen in aller Welt entwickeln.

Für jede verkaufte Jacke gehen 50 EUR an örtliche Alzheimer-Organisationen in den Ländern, wo my-DBuddy verkauft wird. Dies hilft den Betroffenen und unterstützt zugleich die Gesellschaften, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Alzheimer-Patienten mit Rat und Hilfe zur Seite zu stehen.

Vom 4, bis 7. Oktober 2017 wird Wi-Care bei der REHACARE in Düsseldorf vertreten sein (Halle 6, Stand 6B24).

Pressekontakt:

//www.wi-care.com
wilma@wi-care.com

Original-Content von: Wi-Care, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Programm für die Milipol Paris 2017, die 20. Ausgabe

Paris (ots/PRNewswire)Milipol Paris 2017, die weltweite Veranstaltung für Innere Sicherheit, wird vom 21. bis zum 24. November auf dem Messegelände Paris-Nord Villepinte in Frankreich stattfinden. Diese 20. Ausgabe bietet Besuchern die Gelegenheit, wichtige internationale Akteure im Bereich der Inneren Sicherheit zu treffen und mit ihnen zu sprechen sowie die aktuellen technologischen Innovationen zu entdecken und sich mit angesehenen Experten über die Vision des Markts auszutauschen.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/520872/Milipol_Logo.jpg )

Konferenzen

Führende internationale Experten werden zu zentralen Themen sprechen:

- Krisenmanagement und Resilienz  
- Cybersicherheit und -betrug  
- Sichere und intelligente Städte    
- Kampf gegen Terrorismus  
- E-ID und intelligente Grenzen   

Bestimmte Wege werden sich auf das Programm Horizon 2020 und auf die private Sicherheit konzentrieren.

Die Milipol Innovation Awards

Mit diesen Awards sollen Aussteller für neueste Innovationen auf dem Sektor ausgezeichnet werden. Die Awards werden in fünf Kategorien vergeben:

- Cybersicherheit   
- Sichere und intelligente Städte   
- Persönliche Ausrüstung / Ersthelferschutz  
- Dronen und Anti-Dronen-Systeme, Roboter  
- Krisenmanagement   

Internationale Geschäftstreffen

Die in Partnerschaft mit der Handels- und Industriekammer Paris Île-de-France organisierten Geschäftstreffen zielen auf die Optimierung der Kontaktqualität ab. Ihr Zweck besteht darin, neue Geschäftsverbindungen zu knüpfen, Potenzial für die Entwicklung eines existierenden Produktes sicherzustellen und/oder langfristige Partnerschaften auszuloten.

Vorführungen und Ausstellerseminare

Aussteller haben Gelegenheit, ihre Produkte, Ausrüstungen und Manöver während eines Einsatzes dem interessierten Publikum vorzuführen. Seminare und Präsentationssitzungen ermöglichen es Ihnen außerdem, ihre Produkte, Services und Innovationen zu bewerben.

Save-the-Date:   

Messezentrum Paris Nord Villepinte  

21. bis 23. 
November, von 9:00 bis 17:00 Uhr  

24. November: 9:00 bis 16:00 Uhr
 

Über Milipol

Milipol Paris ist eine internationale Veranstaltung für Innere Sicherheit, die unter der Schirmherrschaft des französischen Innenministeriums organisiert wird, in Zusammenarbeit mit der französischen Nationalpolizei und Gendarmerie, der französischen Behörde für Zivilschutz und Krisenmanagement, dem Ministerium für Wirtschaft und Finanzen, der französischen Zollbehörde, der französischen Gemeindepolizei und Interpol. Seit mehr als 30 Jahren ist die Marke Milipol ein Synonym für führende internationale Handelsmessen zur Inneren Sicherheit.

Im Laufe der Jahre wurde die Marke Milipol stolz repräsentiert von Milipol Paris, Milipol Qatar und Milipol Asia-Pacific.

Eckdaten für Milipol Paris 2015: 24.056 Besucher, 949 Aussteller, 115 offizielle Delegationen, 358 Journalisten, 25 Konferenzen

Weitere Details zur Milipol Paris 2017 finden Sie auf: https://en.milipol.com

http://www.milipol.com

@Milipol_Paris

Pressekontakt:

Sabine Grosdidier – sabineg@fgcom.fr
Valérie Hackenheimer – valerieh@fgcom.fr
Floriane Monnier – floriancem@fgcom.fr
+33-141-188-555

Original-Content von: Milipol, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor