Ferienhaus Insel Rügen Ferienwohnung Insel Rügen, Reethaus Deichgraf direkt auf dem Deich,Strandhaus Bernstein Sauna Whirlpool Kamin

Lastminute Ferienhäuser Ferienwohnungen am Meer Insel Rügen Ostsee. Sonneninsel Rügen GmbH seit 22 Jahren Ihr Rügenspezialist

Ferienhaus Insel Rügen Ferienwohnung Insel Rügen, Reethaus Deichgraf direkt auf dem Deich,Strandhaus Bernstein Sauna Whirlpool Kamin

Lastminute Preise !

Ferienhäuser Ferienwohnungen Strandvillen am Meer.Bestlage.Strandhäuser mit

traumhaftem Wasserblick?Strandwohnungen mit eigenem Strandzugang, direkt am feinsandigen weissen flachen Ostseebadestrand – kilometerlang. Familienfreundliche Unterkünfte.Eingezäunte Grundstücke ( Urlaub mit Hund).Seit 22 Jahren ist die Sonneninsel Rügen GmbH der Rügenspezialist mit einer äusserst hohen Kundenzufriedenheit.Ob man einen Kurzurlaub plant oder längerfristig ausspannen möchte, es ist mit Sicherheit das Richtige für Sie dabei.Sie möchten heiraten und suchen entsprechend schöne Urlaubsquartiere? Dann sind Sie bei der Sonneninsel Rügen GmbH genau richtig.Auf absolute Sauberkeit wird allergrössten Wert gelegt damit der Feriengast seinen wohlverdienten Urlaub geniessen kann. Die Insel Rügen bietet sehr vielseitige und interessante Dinge.Die Leuchttürme von Kap Arkona und das kleine Fischerdorf Vitt,die Feuersteinfelder.Ausflüge mit dem Boot oder dem Schiff nach Hiddensee.Angeln surfen segeln golfen wandern reiten oder einfach am Strand liegen.

Die Sonneninsel Rügen GmbH bietet für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel alles.

Sonneninsel Rügen

Immobilienvertriebs GmbH

Wir haben die besten Lagen !

www.immoblienfranchise.info

www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de

www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de

www.ostseeparadies.de

www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Carolien Niebling erhält den Hublot Design Prize 2017 und Jessi Reaves den Spezialpreis der Jury

London (ots/PRNewswire)Hublot - die Uhrenmarke, die aufstrebende Star-Designer ins Rampenlicht rückt

In seiner dritten Ausgabe ging der Hublot Design Prize an Carolien Niebling und ihr meisterhaftes Projekt “The Future Sausage”. Die Jury zeichnete außerdem Jessi Reaves mit einem Spezialpreis von 25.000 CHF aus. Der Preis gilt als Karrierebooster und soll das besondere Talent von bereits ausgereiften Designern ins Rampenlicht rücken, indem es ihnen die nötige Aufmerksamkeit verschafft, damit ihre Namen in Zukunft in einem Atemzug mit bekannten Größen genannt werden. Es ist ein Preis, der ein Design im Sinne von Hublot auszeichnet, der Designer mit einem innovativen Denkansatz und Schaffensprozess sucht - eine nonkonformistische und bahnbrechende Ausdrucksweise, der Wunsch zu einer kontinuierlichen Grenzüberschreitung und ein Aufbruch in absolutes Neuland.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/564958/Hublot_Niebling_Keller_and_Guadalupe.jpg )

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/564957/Jury_and_candidates_at_Serpentine_Gallery.jpg )

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/564956/Jury_winners_and_Ricardo_Guadalupe.jpg )

Wenn ich ‘Design’ sage, denkt man an … Le Corbusier, Starck, Dixon, Urquiola, Putman oder vielleicht sogar Niemeyer, Lapo Elkann, Ferrari: Objekte, Formen und Persönlichkeiten, die zu Klassikern geworden sind, die uns faszinieren und verführen und deren Namen in aller Munde sind. Das ist, was ihren Erfolg bereits im Voraus bestimmt hat, die eine Sache, die sie gemeinsam haben: Ihr Design! Ein Design, das für Hublot eine maßgebliche Rolle spielt. Ein Design, das Materialien und kreative Ansätze verbindet, die anscheinend an keinerlei Grenzen gebunden sind. Hublot legt so großen Wert auf Design, dass wir vor drei Jahren (zehn Jahre nach der Veröffentlichung von Big Bang) aus genau diesem Grund unseren eigenen Preis ins Leben gerufen haben. Der Hublot Design Prize soll das Werk von bereits ausgereiften Designern fördern, indem es ihnen die nötige Aufmerksamkeit und eine gewisse Unterstützung bietet, damit ihr Werk eines Tages in einem Atemzug mit dem der größten Designer genannt wird.”

Ricardo Guadalupe, CEO von Hublot

Design spielt immer eine entscheidende Rolle für Geschichte und Erfolg. Als Carlo Crocco 1980 Hublot gründete, verlieh er seinen Uhren ein ganz bestimmtes Design und ein innovatives Armband aus Naturkautschuk. 2004 entwickelten Jean-Claude Biver und Ricardo Guadalupe dann das Modell Big Bang, dessen klassisches Design in den Rang der großen Designer aufgenommen wurde. Auch mehr als zehn Jahre später sorgt die Big Bang mit ihrem unverwechselbaren Gehäuse aus verschiedenen Materialien, ihrer “Sandwich”-Konstruktion aus Verbundstoffen und den H-förmigen Schrauben im Ziffernblatt für Aufsehen und überschreitet Grenzen. Die Big Bang Uhr besticht durch Mut und Innovation, verbindet die besten Materialien mit der Präzision ihres Uhrwerks der Unico-Manufaktur und verführt mit gewagtem Design und grenzenloser Kreativität. Sie hat einen klaren Wiedererkennungswert und verkörpert den auf Design ausgerichteten Geist der Marke.

Hublot rief den Designpreis im Jahr 2015 ins Leben, um das Design und sein Big-Bang-Modell zu feiern und zu würdigen. Dieses Jahr zog der Hublot Design Prize in den Pavillon der Serpentine Gallery ein, einem Sommerpavillon, der jedes Jahr von Architekten, Designern und berühmten Entwicklern neu gestaltet wird, von denen keiner zuvor auf englischem Boden etwas gebaut hat. Diesmal wurde er vom preisgekrönten Architekten Francis Kéré aus Burkina Faso entworfen. Davor hatten schon Zaha Hadid, Frank Gehry, Jean Nouvel, Peter Zumthor, Herzog und de Meuron (um nur einige zu nennen) ihre Designvision und ihr Architektur mit der Öffentlichkeit geteilt, indem sie das Design des Sommerpavillons übernahmen. Und genau in diesem Gebäude überreichte Hublots CEO Ricardo Guadalupe den Hublot Design Prize 2017 an Carolien Niebling. Die Preisträgerin erhielt einen Scheck über 100.000 CHF, der die Designerin unterstützen und ihr bei der Umsetzung ihrer Arbeiten helfen soll. Damit erhält sie eine einmalige Gelegenheit, ihr Werk einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Der Hublot Design Prize 2017 würdigt Carolien Nieblings meisterhafte Arbeiten sowie ihren verspielten und originellen Ansatz. Ihre ausgeklügelten und extrem umfangreichen Forschungsarbeiten in Form einer zweigleisigen wissenschaftlichen und technischen Herangehensweise gipfelten in einem Buch mit dem Titel “The Future Sausage”, das zu den besten Publikationen dieses Jahres zählt.

Für diese Ausgabe der Preisverleihung beschloss die Jury überdies, einen Sonderpreis für die innovativen und experimentellen Arbeiten von Jessi Reaves zu vergeben, die eine völlig neue Perspektive eröffnet und ihre ganz besondere Vision auf brillante Weise zwischen Kunst und Design platziert.

Pressekontakt:

Annabelle Galley
International PR Manager
A.Galley@hublot.ch
+41(0)22-999-14-63

Original-Content von: Hublot, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Planetenschale Lilith – die Klangschale weiblicher Kraft im Oktober 25% günstiger

Planetenschale Lilith - die Klangschale weiblicher Kraft im Oktober 25% günstiger

Lilith ist eine Bauch- und Beckenschale, die viel mehr kann, als nur schön zu klingen. Klangschalen mit dem Planetenton Lilith gehen in die Tiefe und laden ein, uns mit unseren Gefühlen ebenso auseinanderzusetzen wie mit persönlichen “blinden Flecken”.

Lilith steht dafür, den Mut zu haben, der eigenen inneren Stimme zu folgen, auf die eigene Intuition zu vertrauen und sich auf Dinge einzulassen, die außerhalb der verstandesmäßigen Kontrolle liegen. Sie schenkt Kraft, um kreativ und schöpferisch tätig zu sein. Auch die Fähigkeit, Veränderungen im Leben zu akzeptieren, Übergänge zu meistern und neue Wege zu gehen, stehen ganz in ihrem Zeichen. Lilith schenkt zudem die Kraft, sinnlich und authentisch zu altern und im Einklang mit der Natur und ihren Zyklen zu leben.

Für viele Frauen ist die Figur Lilith Vorbild und Identifikationsfigur, wenn es darum geht, die verborgenen Aspekte und Kräfte des Weiblichen in sich zu entdecken, denn sie verkörpert eine wilde, ungezähmte Weiblichkeit, die es zu entdecken und anzunehmen gilt, um Ganzheit erleben und das Leben voll auskosten zu können.

Wirkung der Schwingung Lilith:

-Annahme, Akzeptanz und Offenheit

-Symbol für die weibliche Kraft

-fordert zum Hinterfragen und Reflektieren auf

-lenkt den Fokus auf die persönlichen “blinden Flecke”

-fördert Selbsterkenntnis

-lädt zur Auseinandersetzung mit den Gefühlen ein

-macht Gefühle bewusst

-lässt Schattenseiten erkennen und integrieren

Lilith und Astrologie

Lilith wird als “schwarzer Mond” oder “dunkler Zwilling des Mondes” bezeichnet. Sie ist kein realer Himmelskörper, sondern ein errechneter, so genannter “sensitiver” Punkt. In der Umlaufbahn des Mondes um die Erde betrachtet man die Verbindungsachse der beiden Punkte, die von der Erde am weitesten entfernt sind. Auf dieser Achse befindet sich Lilith genau gegenüber der Erde. Für einen Umlauf benötigt Lilith 3232 Tage, was etwa 8,9 Jahren entspricht.

Lilith und Mythologie

Die Gestalt Lilith wird historisch überliefert: Bei den Sumerern und im antiken Griechenland galt Lilith als Göttin, bei den Babyloniern als Windgeist und die Bibel erwähnt sie als weiblichen Dämon. Der jüdische Talmud beschreibt Lilith als erste Frau Adams, die ihm ebenbürtig war, selbstbewusst und autonom. Sie wollte sich ihrem Mann nicht unterordnen und trennte sich schließlich von ihm, woraufhin Gott für Adam Eva schuf. So wird Lilith gerne als verteufeltes Weib, verruchte Verführerin und widerspenstige Frau dargestellt. Es verwundert wohl nicht, dass Lilith im Feminismus als Symbol für Emanzipation und Gleichberechtigung gilt.

Der Lilith-Ton

Frequenz: 30,8 Hz, 61,5 Hz, 123,02 Hz, 246 Hz, 492,1 Hz, 984,2 Hz

Ton: etwas tiefer als H

Einsatzgebiet: zwischen Becken/ Kreuzbein und Solarplexus

Meridiane: Magen, Milz, Leber und Nieren

Planetarische Zuordnung: Lilith

Chakra: Muladhara, Svadisthana, Manipura (Steißbein, Becken, Nabel/ Solarplexus)

Körperliche Zuordnung: Becken, Kreuzbein, Unterleib, weibliche Genitalien

Leitsatz/ Affirmation: Ich öffne mich meiner weiblichen Kraft. Ich integriere meine Schattenseiten und schöpfe Kraft und Stärke daraus.

Im Oktober sind Lilith-Planetenschalen mit 25% Rabatt bei Abaton Vibra erhältlich: https://www.sound-spirit.de/shop/?outputAdapter=HTML_2.0&cat=c58&ids_only=true&attrib[Planetenton][0]=Lilith&count=12&first=24&page=4&open_filters=fl_planetenton

Abaton Vibra bedeutet “Schwingungen des Allerheiligsten”. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Kontakt
Abaton Vibra
Frank Plate
Alleenstraße 35
72666 Neckartailfingen
07127-9484764
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

EAT BETTER NOT LESS – Around the World

Nadia Damaso mit neuen Rezepten, inspiriert von den Küchen der Welt

EAT BETTER NOT LESS - Around the World

Erfolgsautorin und Bloggerin Nadia Damaso geht in ihrem neuen Kochbuch “EAT BETTER NOT LESS – Around the World” auf eine kulinarische Reise um die Welt – mit stimmungsvollen Fotos, kurzen Geschichten und persönlichen Erfahrungen von unterwegs in den Ländern Südamerikas, Indien, Israel, Marokko, Japan, Vietnam, Kambodscha und Thailand. Das Buch ist Ende September 2017 im AT Verlag erschienen.

Egal, wo man ist, Essen verbindet, bringt Menschen zusammen und macht umso mehr Spaß, wenn man es teilen kann. Angereichert durch Inspirationen aus den Küchen rund um den Globus beweist Nadia Damaso, wie lecker und vielfältig gesundes Essen sein kann. Ein Buch voller Farben, Aromen und Gewürze, so intensiv und lebensnah, dass man sie beim Betrachten der Bilder fast schon zu riechen und zu schmecken meint. Die Rezepte werden alle mit bei uns gängigen und gut erhältlichen Zutaten zubereitet und sind einfach nachvollziehbar.

Nadia Damaso, ehemalige Ski-Langläuferin, hat die Film-Schauspielschule in Zürich besucht, liebt außer Kochen vor allem Fotografieren, Reisen und Sprachen und spricht Deutsch, Englisch, Spanisch, Romanisch, Italienisch und Französisch. Sie ist 21 Jahre alt, kommt aus dem Engadin, lebt heute in Zürich und ist erfolgreiche Kochbuchautorin und Bloggerin. Mit ihrem ersten Buch “Eat better not less” landete sie auf Anhieb einen Bestseller mit bisher rund 50 000 verkauften Exemplaren.

Bildquelle: (c) AT Verlag, www.at-verlag.ch

Der AT Verlag wurde 1978 als Buchverlag der Aargauer Tagblatt AG gegründet. Seit 1996 ist er Teil des Medienkonzerns AZ Medien AG mit Sitz in Aarau in der Schweiz. Seit 2002 gibt es zusätzlich ein Verlagsbüro in München. Pro Jahr erscheinen rund 50 neue Sachbücher. Im Programm finden sich verschiedene Publikationen, die sich im Lauf der Jahre zu Standardwerken entwickelt haben. Der AT Verlag steht für sorgfältig gestaltete und reich bebilderte Bücher in den Bereichen Kochbuch, Heilkunde, Naturerfahrung und Schweiz-Themen. Dabei streben wir stets nach inhaltlicher Qualität und Tiefe, sind auf der Suche nach den besten Autoren und Autorinnen und spüren neue Trends auf.

Firmenkontakt
AT Verlag
Gina Ahrend
Bahnhofstraße 41
5000 Aarau
0041 58 200 44 00
info@ahrend-medienbuero.de
http://www.at-verlag.de

Pressekontakt
Medienbüro Gina Ahrend
Gina Ahrend
Hochfeld 11
82343 Pöcking am Starnberger See
081573293
081575326
info@ahrend-medienbuero.de
http://www.ahrend-medienbuero.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Der schnelle Schritt in die Selbständigkeit

Ein Unternehmen gründen kann so einfach sein – wenn man weiß wie. Viele Menschen schrecken vor der Idee zurück, da sie denken, es handele sich hierbei um einen viel zu großen Aufwand. Beschäftigt man sich mit den verschiedenen Möglichkeiten, fällt einem jedoch auf, dass dies leichter umzusetzen ist als man denkt.

Ein Büro mieten oder nicht, und wenn ja, wo und wie lange. Diese und ähnliche Fragen beantwortet Rieta de Soet, Geschäftsführerin der GMC Global Management Consultants AG mit einer einfachen Antwort. Come in and start your Business.

Die GMC bietet an Top Standorten Business Center mit der kompletten Infrastruktur für Berater, die nur wenigen Wochen ein Büro benötigen, oder für Unternehmer, die den Markt testen möchten bevor sie eine eigene Niederlassung gründen oder für Start-Ups. Eines der Business Center befindet sich in Zug – ein wichtiger Handelsplatz in der Schweiz.

Business Center sind, so Rieta Vanessa de Soet, für Manager wie auch Selbständige, eine echte Alternative geworden. Flexibilität heisst das Schlagwort. Nicht mehr das leere Büro mit nicht veränderbarer Quadratmeterzahl, dafür aber lange Mietdauer. Stattdessen variable Mietzeit, je nach Erfordernissen anpassbare Raumgrösse und Möblierung sowie Dienstleistung nach Wunsch – vom Telefondienst bis zur kompletten Geschäftsführung und Bilanz.

Business Center sind in vielen Bereichen herkömmlichem Mieträumen deutlich überlegen. Und dies nicht nur im Preis-Leistungs-Verhältnis, so Rieta Vanessa de Soet, sondern aufgrund der sofortigen Nutzbarkeit und kompletten Ausstattung der Business Center auch immaterieller Natur.

Nie waren die Möglichkeiten so vielfältig, so Rieta Vanessa de Soet, um die beste Officelösung zu finden. Wer allerdings nach wie vor in einem eigenen Büro arbeiten möchte, muss hohe Einrichtungs- und Mietkosten sowie lange Mietverträge einkalkulieren.

Wer allerdings gerne Menschen um sich hat und Synergien nutzen möchte und sich um nichts kümmern möchte, der ist mit einem Business Center bestens bedient, so Rieta Vanessa de Soet. Darüber hinaus stehen in den Business Centern qualifizierte Mitarbeiter vom Sekretariat bis zu Betriebswirten und Steuerberater “on demand” zur Verfügung.

Über GMC AG

GMC AG mit Hauptsitz in Zug/Schweiz, ist mit zahlreichen Business Centern international in Amerika, Australien, Asien und Europa vertreten. In seinen Business Centern stehen Betriebswirte, Steuerberater, Marketing- und Unternehmensberater den Kunden zur Verfügung, die seit über 20 Jahren in den Bereichen Business Center, Firmengründung und Managementberatung tätig sind.

Kontakt
GMC Global Management Consultants AG
Rieta Vanessa
Gubelstrasse 12
6300 Zug
0041 41 560 77 00
info@gmc-consultants.ch
http://www.gmc-consultants.ch

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor