ArisGlobal LifeSphere(TM) Cognitive Computing-Plattform gestaltet alle Kernfunktionen des Produktlebenszyklus neu

Chicago (ots/PRNewswire) – Die allererste cloudbasierte, unternehmensweit integrierte Plattform löst Integrations- und Datenverwaltungsprobleme, um die Produktentwicklung zu rationalisieren, die regulatorische Compliance und Effizienz zu verbessern und das Risiko für die Branche Biowissenschaften zu reduzieren.

Heute auf der DIA Jahresversammlung 2017, der größten Veranstaltung im Bereich Biowissenschaften, gab ArisGlobal, ein führender Anbieter integrierter, cloudbasierter Softwarelösungen für die Biowissenschaften, die Markteinführung von ArisGlobal LifeSphere(TM) bekannt, der umfassendsten Cognitive Computing-Plattform zur Unterstützung des gesamten Produktlebenszyklus, von der klinischen Entwicklung bis zur Vermarktung und zum Marketing. Zum ersten Mal (und mit Schwerpunkt auf weltweiter regulatorischer Compliance) transformiert LifeSphere alle Hauptfunktionen des Produktlebenszyklus, einschließlich des klinischen Betriebs, der Verwaltung klinischer Daten, Pharmakovigilanz, Risiko-Nutzen-Analyse, Signalerkennung, regulatorischen Angelegenheiten und medizinischer Kommunikation. Im Rahmen der Markteinführung dieser Plattform stellte ArisGlobal außerdem die neue Markenpolitik des Unternehmens vor, die seine Evolution zum führenden Technologieanbieter und seine Vision für die Zukunft in den Mittelpunkt rückt.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/523994/ArisGlobal_Logo.jpg )

“Wir haben die LifeSphere-Plattform auf den Markt gebracht, um einige der verzwicktesten Probleme für Unternehmen im Bereich Biowissenschaften zu lösen”, sagt Managing Director Sankesh Abbhi. “Wir haben immer wieder gesehen, wie teuer, kompliziert und zeitaufwendig die Integration aufgrund unterschiedlicher Standards und Marktansätze für unsere Kunden ist. LifeSphere löst diese Probleme und vereint unterschiedliche Aufgaben in einer einzigen Plattform, wo die Daten mühelos geteilt und analysiert und Kernprozesse automatisiert werden können.”

Die ArisGlobal LifeSphere(TM) Plattform vereint vier wichtige Faktoren:

- Offene Architektur, die sich mühelos in andere ArisGlobal Lösungen 
  integrieren lässt. Diese offene Architektur wurde mit Absicht 
  gewählt, um die einfache Integration mit Lösungen von 
  Drittherstellern zu ermöglichen. Dies dient der Verbesserung von 
  funktionsübergreifender Prozesseffizienz, Zusammenarbeit, Kontrolle
  und Sichtbarkeit einer "Single Source of Truth" (bzw. SPOT/Single 
  Point of Truth).
- Cognitive Computing und digitale Technologien nutzen maschinelles 
  Lernen zur Automatisierung der Kernprozesse und um die 
  Verarbeitungszeit zu reduzieren.
- Die Multi-Tenant-Cloudplattform auf SaaS-Basis 
  (Software-as-a-Service) ist konform, sicher und vorvalidiert und 
  schützt vor den Folgen der sich ständig ändernden Vorschriften 
  sowie von Upgrade- und Wartungskosten.
- Beste Industriepraktiken wurden gemeinsam entwickelt und von Kunden
  validiert. Sie werden als Out-of-the-Box-Funktionen implementiert 
  und in allen Kernprozessen angewendet, um alle Bereiche des 
  Produktlebenszyklus neu zu gestalten. 

“Unsere neue Markenpolitik soll verdeutlichen, wie Cognitive Computing sowie andere fortschrittliche Technologien und Praktiken jetzt kombiniert werden, um die Entwicklung bahnbrechender Innovationen und die Vermarktung neuer Produkte für Unternehmen im Bereich Biowissenschaften zu modernisieren”, sagt Sonia Veluchamy, Managing Director bei ArisGlobal. “Unser neuer Slogan ,We Bring the Future to Life‘ (etwa: Wir erwecken die Zukunft zum Leben) ist unsere Einladung an diese Unternehmen, einen neuen, innovativen Ansatz zur Lösung seit langem bestehender Probleme zu probieren, die die Compliance beeinträchtigen, die Produktivität senken und die Gesamtbetriebskosten erhöhen.”

Zusätzliche Informationen

Besuchen Sie LifeSphere Regulatory unter: http://www.arisglobal.com/regulatory-affairs/

Besuchen Sie LifeSphere Safety unter: http://www.arisglobal.com/safety-and-risk-management/

Besuchen Sie LifeSphere Risk Management unter: http://www.arisglobal.com/safety-and-risk-management/lifesphere-safety-risk-management/

Besuchen Sie LifeSphere Clinical unter: http://www.arisglobal.com/clinical-development/

Besuchen Sie LifeSphere Medical Affairs unter: http://www.arisglobal.com/medical-affairs/

Informationen zu ArisGlobal

ArisGlobal ist das zukunftsweisende Technologieunternehmen, das die Methoden der derzeit erfolgreichsten Unternehmen im Bereich Biowissenschaften zur Entwicklung bahnbrechender Innovationen und zur Vermarktung neuer Produkte vollkommen umgestaltet. Unsere kognitive Technologieplattform, LifeSphere, integriert maschinelles Lernen, um alle Kernfunktionen des Produktlebenszyklus zu automatisieren. Die kognitive Plattform wurde anhand von umfassendem Fachwissen und langfristiger Erfahrung entwickelt, die sich über mehr als 30 Jahre erstreckt. Sie liefert praktisch umsetzbare Erkenntnisse, steigert die Effizienz, sorgt für Compliance und senkt die Gesamtbetriebskosten mithilfe von Multi-Tenancy.

ArisGlobal hat seinen Hauptgeschäftssitz in den USA und unterhält Niederlassungen in Europa, Indien und Japan. Besuchen Sie arisglobal.com oder folgen Sie ArisGlobal auf LinkedIn und Twitter.

Pressekontakt:

+1-609-360-4082
ngillen@arisglobal.com

Original-Content von: ArisGlobal, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Hinterlasse eine Antwort