6 Tipps für den Toilettengang nach einem Dammschnitt

Geburtsverletzungen sind ein ungeliebtes Thema! Niemand spricht über den Toilettengang nach einem Dammschnitt. Und keine glückliche Neumama wird gefragt, wie es denn ihrem Damm nach der Geburt so geht.

6 Tipps für den Toilettengang nach einem Dammschnitt

Diese Frage kann man natürlich nachvollziehen. Doch für Sie als Betroffene gehört es momentan zum Alltag, sich mit Ihrer Geburtsverletzung zu beschäftigen und damit, wie Sie sich das Leben trotzdem so angenehm wie möglich gestalten können. Dazu gehört auch das tägliche Wasserlassen und der Stuhlgang.

Erleichterung für den Toilettengang nach einem Dammschnitt

Nach einem Dammschnitt kann der Gang zur Toilette in den ersten Tagen recht unangenehm sein. Das kommt u.a. daher, dasskleine Risse und Schrammen nahe Schamlippen und Harnröhre entstehen, die bei Berührung mit Urin stark brennen können. Beim Stuhlgang kann es zu Schmerzen in der Wunde kommen, da diese dabei gedehnt wird. Viele Frauen haben auch Angst davor, dass die Naht reißen könnte. Seien Sie beruhigt: In den wirklich allermeisten Fällen hält die Wundnaht!

Falls Ihnen die Geburt noch bevorsteht, lassen Sie sich davon bitte nicht erschrecken. Zum einen gibt es verschiedene Maßnahmen, wie Sie einen Dammschnitt vermeiden können. Außerdem ist es zwar nicht möglich, einen Dammschnitt zu verweigern, doch Sie haben auch hier Möglichkeiten, diesem vorzubeugen. Sollte es doch passiert sein und Ihr Damm wurde während der Geburt geschnitten, gibt es keinen Grund zu verzweifeln. Mit sanften Methoden können Sie die Schmerzen lindern und die Heilung beschleunigen. Und auch den Toilettengang nach einem Dammschnitt können Sie sich um einiges erleichtern. Hier kommen hilfreiche Tipps dazu.

Tipp 1: Urin wegspülen

Stellen Sie sich einen Messbecher mit kaltem Kamillentee oder einer Arnikalösung neben der Toilette bereit. Auch eine Flasche mit lauwarmem Wasser kann hilfreich sein. Entscheidend ist, dass Sie während oder direkt nach dem Wasserlassen die Flüssigkeit über Scheide und Damm laufen lassen. Das bringt echte Erleichterung und verringert das Brennen auf ein Minimum.

Tipp 2: Hockende Haltung

Neben der Spülung beim Wasserlassen kann es hilfreich sein, sich dabei über den Toilettensitz zu hocken. Dadurch läuft der Urin nicht über die Naht und verursacht damit auch kein oder nur sehr wenig Brennen.

Tipp 3: Badewanne oder Dusche

Etwas ungewohnt und im ersten Moment vielleicht auch nicht unbedingt hygienisch klingt dieser Tipp für den Toilettengang nach einem Dammschnitt: Stellen Sie sich beim Urinieren in den ersten Tagen nach dem Dammschnitt in die Badewanne oder Dusche. Gleichzeitig brausen Sie sich beim Wasserlassen mit der Dusche und warmem Wasser den Genitalbereich ab, damit der aggressive Urin möglichst nicht an die empfindlichen Stellen gelangt.

Tipp 4: Viel Trinken

Machen Sie bitte nicht den Fehler und trinken Sie weniger, damit Sie nicht zu oft auf die Toilette müssen. Im Gegenteil hilft es, viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen – beispielsweise stilles Wasser oder Kräutertee – um den Urin zu verdünnen und für eine regelmäßige Leerung der Blase zu sorgen. Im Übrigen hilft das viele Trinken auch dabei, den Stuhl zu verdünnen und damit den Stuhlgang zu erleichtern. Mindestens 2 Liter Wasser am Tag sollten es schon sein.

Tipp 5: Ballaststoffreich ernähren

Einen harten Stuhl, der beim Toilettengang nach einem Dammschnitt am ehesten für Schmerzen sorgen kann, verhindern Sie mit einer ballaststoffreichen Ernährung. Dazu gehören vor allem Ölsaaten wie Leinsamen oder Sonnenblumenkerne, Pseudogetreide wie Buchweizen oder Amaranth, grüne Blätter wie Salate oder Wildkräuter und natürlich frisches Obst und Gemüse. Auch die Einnahme von Flohsamenschalen kann die Verdauung optimieren oder der Verzehr von Prä- bzw. Probiotika (z.B. Joghurt). Ebenfalls hilfreich sind Trockenfrüchte wie Trockenpflaumen oder Datteln.

Tipp 6: Bauchmassagen

Mit sanften Massagen des Bauches, bei dem Sie gerne etwas Sesam- oder Mandelöl verwenden können, bringen Sie die Verdauung in Schwung und lösen Krämpfe und Verstopfungen. Legen Sie sich dazu bequem hin und winkeln Sie die Knie leicht an, um die Bauchmuskeln zu entspannen. Nun streichen Sie mit der flachen rechten Hand sanft vom Magen aus in Richtung Bauchnabel. Wiederholen Sie die Bewegung mit der linken Hand. Legen Sie nun beide Hände kurz um den Bauchnabel und genießen Sie die Wärme, die sich im Bauch breitmacht. Nun führen Sie eine Hand noch einmal im Uhrzeigersinn in kreisenden Bewegungen über den Bauch. Atmen Sie während der Zeit tief und ruhig und üben Sie keinen Druck aus.

Bildquelle: © georgerudy Fotolia.com 89181086

ROT GRÜN BLAU ist ein innovatives Medien-Unternehmen aus Pforzheim, das Marketing- und Kreativdienstleistungen für den Mittelstand bietet. Starke Webkonzepte, Imagewerbung und Werbemittel aller Art sind die Spezialität des Unternehmens. Mit seinen Presseservices und PR-Angeboten informiert ROT GRÜN BLAU regelmäßig mit spannenden Artikeln, Reportagen und Workshops aus den verschiedensten Themengebieten. Das Themenspektrum umfasst Neuigkeiten aus der Welt der IT, neue Medien und Sport/Medizin, Kunst.

Kontakt
ROT GRÜN BLAU Werbeagentur
Jörg Rieger
Bleichstraße 68
75173 Pforzheim
072311332480
presse@rot-gruen-blau.com
http://www.rot-gruen-blau.com

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Campingurlaub: Vielfalt im Südwesten Kärntens

Bei den “Campingsternen” gibt’s die Auswahl vom Lesachtal übers Gailtal bis zum Weißensee

Campingurlaub: Vielfalt im Südwesten Kärntens

13. Juni 2017. Kärnten (DiaPrw). Ferienfreuden in und mit der Natur: Campingurlaub ist beliebt. Wer die Trilogie von Bergidyll, lieblichen Flusstälern und schönen Seen schätzt, wird an der sonnigen Südseite des Alpenhauptkamms im Südwesten Kärntens fündig. So vielfältig wie die Landschaft unweit von Italien, so vielfältig ist das Angebot für Camper bei den “Campingsternen” ( www.campingsterne.at). Für Camper liegen die “Sterne” somit zum Greifen nah. Wie ein roter Faden ziehen sich die neun Plätze vom idyllischen Lesachtal übers Gailtal mit dem Pressegger See und das Gitschtal bis zum Weißensee. Kurz: Welcher Platz soll’s sein?

Viele Urlauber zieht es immer wieder in diese Region, die bis in den Spätherbst zum Wandern, Radeln und Mountainbiken, zu Natur- und Bergerlebnis lockt und einlädt, bei Brauchtumsfesten dabei zu sein und mitzufeiern. Ein Ehepaar aus Holland erzählte uns, dass es bereits seit rund 20 Jahren hier Urlaub macht, weil es “alles so schön und abwechslungsreich” findet. Die Plätze der Campingsterne bieten komfortable Anlagen und vieles mehr. Je nach Platz legen Urlauber mal eine Kegelrunde oder ein Tennismatch ein, erleben Wasserspaß in vielen Facetten, gönnen sich Zeit zum Relaxen oder nehmen an einer begleiteten Wanderung oder Radtour teil. So vieles ist möglich! Natürlich finden Kinder ebenfalls jede Menge Abwechslung. Schließlich gilt noch immer der alte Spruch: “Sind die Kinder in den Ferien gut beschäftigt, haben auch die Eltern Urlaub!”

Almen und Ausflüge

Mal gucken, wie Käse gemacht wird: In der Region sind Almen meist gut erreichbar, und auf vielen werden Käse und andere Milchprodukte hergestellt. Traditionelles und Regionales werden noch gepflegt, deshalb ist in der Region auch “Slow-Food” von Bedeutung, ob vom Korn bis zum Brot oder von der Milch bis zum Käse. Egal, für welchen Campingplatz man sich entscheidet: Innerhalb der Region bieten sich viele Ausflüge an. Für Wanderer kann das der malerische zwischen Berggipfeln eingebettete Wolayersee im Lesachtal sein. Oder mit der Bergbahn Millennium-Express von Tröpolach im Gailtal auf die knapp 2000 Meter hohe Madritsche am Nassfeld mit herrlichem Ausblick und Erlebnismöglichkeiten fahren. Mal vom Gitschtal über den Kreuzberg zum fjordähnlichen Weissensee radeln und viel, viel mehr. Für Tagestouren mit dem Auto empfehlen sich Kärntner Ziele und das benachbarte Italien/ Friaul.

Die große Auswahl und Komplettüberblick

Camper haben die große Auswahl. Von West nach Ost: Panorama-Camping Lesachtal; im Gailtal: Alpencamp Kötschach-Mauthen; Alpenferienpark Reisach; Sport Camping Flaschberger, Hermagor; Schluga Camping Hermagor und Naturpark Schluga Seecamping; Alpendorf Santner, Weißbriach (Gitschtal); Camping Knaller Weissensee Süd und Terrassencamping Ronacher, Stockenboi (Bereich Weissensee).

Den Komplettüberblick mit Details zu jedem Platz, meist inklusive Preisangaben, gibt es auf der Internetseite www.campingsterne.at Dort erfährt man auch mehr zur Gesamtregion. So können Campingfreunde sich in Ruhe “ihren Stern” aussuchen.

Informationen im Internet: www.campingsterne.at, Anfragen an: info@campingsterne.at

Infos allgemein bei NLW-Tourismus, Wulfeniaplatz 1, A-9620 Hermagor, per E-Mail info@nlw.at, Telefon (0043) 0/4282 31 31.

Foto: Auszeit vom Alltag, heißt es auf den Plätzen der Campingsterne. (Foto: campingsterne.at)

Download über “Tourismus” auf www.presseweller.de Zu weiteren Fotos bitte anfragen.

Im Südwesten Kärntens, in Nassfeld-Pressegger See mit Gail- und Gitschtal, Lesachtal und Weissensee, liegen die komfortablen Campingplätze der “Campingsterne”, vom “Alpendorf” bis zum “Terrassencamping”. Für Camper bieten sich damit vielfältige Möglichkeiten. Die Gesamtregion ist seit Jahrzehnten bei Urlaubern beliebt.

Das PR- und Medienbüro DialogPresseweller veröffentlicht seit über 35 Jahren Reiseberichte und ist im PR-Bereich für Tourismusanbieter tätig.

Firmenkontakt
NLW Tourismus Marketing GmbH
Mag. Ingeborg Schnabl
Wulfeniaplatz 1
9620 Hermagor
0043/0/4282 3131
info@campingsterne.at
http://www.campingsterne.at

Pressekontakt
NLW Tourismus Marketing GmbH
Mag. Ingeborg Schnabl
Wulfeniaplatz 1
9620 Hermagor
0043/0/4282 31 31
info@nlw.at
http://www.nlw.at

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Ortho Clinical Diagnostics stellt Daten zur Früherkennung des Risikos einer akuten Nierenschädigung und Immunoassayentwicklung auf der EUROMEDLAB 2017 in Athen vor

Athen, Griechenland (ots/PRNewswire)Gesponserte Weiterbildungsveranstaltung und Produktvorführung auf der EUROMEDLAB-Konferenz der IFCC in Athen für Laborfachleute

Ortho Clinical Diagnostics (Ortho), einer der weltweit führenden Anbieter in der In-vitro-Diagnostik, gab heute bekannt, dass es die Präsentationen von drei Autoren sowie fünf Poster-Präsentationen auf der EUROMEDLAB in Athen, der jährlichen Konferenz der International Federation of Clinical Chemistry and Laboratory Medicine (Internationale Vereinigung für klinische Chemie und Labormedizin) sponsert. Zu den behandelten Themen gehören etwa Marker für akute Nierenschädigungen ebenso wie das Labormanagement, Infektionen und endokrine Probleme. Die Konferenz findet vom 11.-15. Juni in Athen, Griechenland, statt.

“Wir bei Ortho Clinical Diagnostics setzen uns dafür ein, unsere Laborkunden bei der Früherkennung von ernsthaften Gesundheitsbedingungen, wie Infektionen, endokrine Probleme und akuten Nierenschädigung so früh wie möglich zu unterstützen”, sagte Frederic Vanderhaegen, Vice President und Leiter der EMEA-Region von Ortho. “Im Fall von akuten Nierenschädigungen arbeiten wir gerade daran, einen Paradigmenwechsel, weg von der Behandlung und hin zur Prävention dieser schwerwiegenden Erkrankung, zu erreichen.”

Die von Ortho gesponserten Präsentationen sind:

Montag, 12. Juni, 15.45 – 16.45 – Skalkotas-Saal

- Acute Kidney Injury and the Role of Cell Cycle Arrest Biomarkers in
  medical management today (Akukte Nierenschädigungen und die Rolle 
  von Zellzyklus-Arrest-Biomarkern beim heutigen 
  Medizinmanagement)Vorgestellt von: Fernando Chaves, M.D., Ortho 
  Clinical Diagnostics (USA), Rafaelo Rivero, Ortho Clinical 
  Diagnostics (SPANIEN), Luigi Forni, Royal Surrey County NHS 
  Foundation Trust (https://www.researchgate.net/institution/Royal_Su
  rrey_County_NHS_Foundation_Trust) (VEREINIGTES KÖNIGREICH) 

Dienstag, 13. Juni, 15.45 – 16.45 – Skalkotas-Saal

- Change and Change Management: Their Impact in Our Labs - And In Our
  Lives (Veränderung und Change-Management: der Einfluss auf unsere 
  Labors - und auf unser Leben)Vorgestellt von: G. Bradt (USA) 

Die von Ortho gesponserten Poster sind:

- Leistungsfähigkeit des VITROS® NephroCheck®-Tests* im VITROS® 3600 
  Immundiagnose-System 
- Entwicklung eines verbesserten chemilumineszent-markierten 
  C-Peptid-Assays* im VITROS® 5600 Integrierten System und im VITROS®
  3600 Immundiagnose-System und in den VITROS® ECi/ECiQ 
  Immundiagnose-Systeme 
- Entwicklung eines hoch sensiblen Prototyp-Assays für Hormone zur 
  Schilddrüsenstimulierung (Thyroid Stimulating Hormone, TSH) im 
  VITROS® 3600 sowie in den ECi/ECiQ Immundiagnose- und 5600 
  Integrierten Systemen 
- Standardisierung und Harmonisierung* des Ortho Clinical Diagnostics
  Schilddrüsenfunktionstests -VITROS® Immundiagnose-Produkte TSH- und
  Free T4-Assays 
- Leistungsfähigkeit des VITROS® Prototyp T. cruzi-Assay 

Zu den am Ortho-Stand auf der EUROMEDLAB in Athen ausgestellten Produkten werden auch die Flaggschiffe von Ortho, das integrierte System zur klinischen Chemie und das Immundiagnose-System sowie der Nephrocheck®-Test, gehören.

Über Ortho Clinical Diagnostics

Ortho Clinical Diagnostics gehört zu den weltweit führenden Anbietern in der In-vitro-Diagnostik und bedient klinische Labore und das Fachgebiet der Immunhämatologie. In Krankenhäusern, Kliniknetzwerken, Blutbanken und Laboren in mehr als 120 Ländern werden Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen durch die qualitativ hochwertigen Produkte und Dienstleistungen von Ortho in die Lage versetzt, Entscheidungen für eine Behandlung auf einer besseren Grundlage zu treffen. Die Ortho-Produkte zur Blutgruppenbestimmung helfen der Immunhämatologie-Gemeinschaft dabei sicherzustellen, dass jeder Patient immer das Blut erhält, das sicher ist, zur richtigen Blutgruppe gehört und in der richtigen Menge eingesetzt wird. Ortho stellt klinischen Laboren auf der ganzen Welt intelligente Prüftechniken sowie Instrumente zur Automatisierung, zum Informationsmanagement und für die Interpretation zur Verfügung und hilft ihnen dabei, ihre Einrichtung effizienter und effektiver zu betreiben und die Patientenpflege zu verbessern. Ortho hat sich zum Ziel gesetzt, Leben mithilfe der Diagnostik zu verbessern und zu erhalten, und es verfolgt dieses Ziel, indem es eine neue Vorstellung davon vermittelt, was möglich ist. Das ist es, was Ortho seit mehr als 75 Jahren ausmacht und was Ortho auch zukünftig antreibt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.orthoclinicaldiagnostics.com.

NEPHROCHECK ist ein Warenzeichen von Astute Medical, Inc.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/376902/ocd_only_black_Logo.jpg

Pressekontakt:

Pressekontakt: Jane Ward
Ortho Clinical Diagnostics
jane.ward@orthoclinicaldiagnostics.com
908-210-0118

Original-Content von: Ortho Clinical Diagnostics, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Die feinfühligen Roboter kommen / Professor Dr.-Ing. Sami Haddadin im Interview mit Porsche Consulting (FOTO)

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Die feinfühligen Roboter kommen / Professor Dr.-Ing. Sami Haddadin im Interview mit Porsche Consulting
Die feinfühligen Roboter kommen / Professor Dr.-Ing. Sami Haddadin im Interview mit Porsche Consulting. Wenn die Vision Wirklichkeit wird: Roboter übernehmen als vollautomatische Chirurgen den Operationssaal. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/115681 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. …

Stuttgart (ots) – Nach Einschätzung von Professor Dr.-Ing. Sami Haddadin ist die Digitaltechnologie bereits soweit ausgereift, dass in naher Zukunft Roboter Patienten im Krankenhaus behandeln und pflegebedürftige ältere Menschen zu Hause betreuen können. Durch intelligente Assistenzsysteme “ließe sich die immer größer werdende Lücke schließen, die in der medizinischen Behandlung und in der Pflege entstehen”, sagte der Experte für hochsensible Roboter im Interview mit der Managementberatung Porsche Consulting. Haddadin ist Direktor des Instituts für Regelungstechnik an der Leibniz Universität Hannover. Eine aktuelle repräsentative Umfrage von Porsche Consulting ergab, dass drei von vier Bürgern in Deutschland nichts dagegen hätten, sich im Krankenhaus auch von einem Roboter operieren zu lassen. 41 Prozent der 1000 Befragten machten dabei zur Bedingung, dass der Robotereinsatz weniger risikoreich wäre als die Behandlung durch einen Chirurgen. Auch bei der Pflege, insbesondere im Alter, würden 56 Prozent der Deutschen akzeptieren, wenn eine Maschine ihr ständiger Betreuer wäre – vor allem, wenn sie dadurch weiterhin zu Hause leben könnten.

Das Interview mit Professor Dr.-Ing. Sami Haddadin im Wortlaut:

Porsche Consulting: Sind Roboter heute schon “feinfühlig” genug, um Menschen behandeln und pflegen zu können?

HADDADIN: Wir verfügen jetzt erstmalig über die Technologie, die eine sichere und feinfühlige Kooperation und Interaktion zwischen Mensch und Roboter möglich macht. Zu dieser Technologie gehören Echtzeit-3D-Bildverarbeitung zur Umwelt- und Personenerkennung sowie lernende Spracherkennung. Intelligente Verfahren erlauben synchronisierte und koordinierte Bewegungen mehrerer Akteure. Durch hochsensible Roboter ließe sich die immer größer werdende Lücke schließen, die in der medizinischen Behandlung und in der Pflege entsteht. Durch den demografischen Wandel und die steigende Lebenserwartung wächst die Zahl der Patienten wesentlich stärker als das verfügbare Fachpersonal. Durch die maschinelle Unterstützung und Entlastung von Pflegekräften bei zeit- und kraftaufwändigen Tätigkeiten könnte sich das Personal wieder stärker den pflegebedürftigen Menschen widmen.

Porsche Consulting: Welche Aufgaben werden Roboter in der Pflege übernehmen können?

HADDADIN: Sie werden als Assistenten arbeiten. Für diese Disziplin ist ein neuer Fachbegriff entstanden: Geriatronik. Damit ist der Einsatz von Robotik, Mechatronik und Informationstechnik in der Lebensgestaltung und Versorgung älterer Menschen gemeint. Mit den Assistenztechnologien wird erreicht, dass Senioren möglichst lange ihre Selbstständigkeit erhalten, bestmöglich am gesellschaftlichen Leben teilhaben können und so mobil wie möglich bleiben. Dafür benötigen wir intuitiv zu bedienende, lernfähige und personalisierbare Assistenzsysteme.

Porsche Consulting: Würden Roboter teurer oder preisgünstiger arbeiten können?

HADDADIN: Ich rechne damit, dass wir in nicht allzu ferner Zukunft erste kommerziell verfügbare Systeme haben werden, die wirtschaftlich durchaus erschwinglich sind.

Die Porsche Consulting GmbH, Bietigheim-Bissingen, ist eine Tochtergesellschaft des Sportwagenherstellers Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart. Sie wurde 1994 gegründet, begann damals als vierköpfiges Team und beschäftigt heute mehr als 400 Mitarbeiter. Das international agierende Unternehmen hat vier Auslandbüros in Mailand, São Paulo, Atlanta und Shanghai. Porsche Consulting zählt zu den führenden Beratungsgesellschaften in Deutschland. Unter dem Leitmotiv “Strategisch denken, pragmatisch handeln” betreuen die Berater weltweit Konzerne und mittelständische Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt sowie dem Maschinen- und Anlagenbau. Weitere Klienten kommen aus dem Finanzdienstleistungssektor, der Konsumgüterindustrie und dem Handel sowie aus der Baubranche.

Pressekontakt:

Porsche Consulting GmbH 
Leiter Kommunikation
Heiner von der Laden
Telefon +49 (0)711 911 - 1 21 21
heiner.von.der.laden@porsche.de

Original-Content von: Porsche Consulting GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Cinkciarz steigert mit seiner App in 35 Sprachen die Nutzerzahl auf 3 Milliarden

London (ots/PRNewswire)Mit der wachsenden Anzahl an Onlinenutzern wird die Globalisierung der Benutzeroberfläche von Apps unabdingbar. Cinkciarz hat dies erkannt und kommt dieser Anforderung durch seine neue App in 35 Sprachen nach: was sie nicht nur zu der in die meisten Sprachen übersetzen Finanz-App weltweit macht, sondern auch zur universellsten App in der Geschichte des Geldumtauschs.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/453681/cinkciarz_logo.jpg )

Cinkciarz ist bestrebt, mehr Nutzer zu erreichen und erweitert daher von 3 Sprachen (715 Millionen potenzielle Nutzer) auf 35 Sprachen (über 3 Milliarden potenzielle Nutzer). “Sprachbarrieren zu überwinden und unsere internationale Nutzerbasis anzusprechen, ist eines der wichtigsten Ziele in unserem Unternehmen. Wir glauben, dass es hier keine bessere Lösung gibt, als unseren Service in diesen 35 Sprachen anzubieten; zuerst mit unserer Anwendung und bald mit unserem Benutzerportal”, erklärt Kamil Sahaj, CMO bei Cinkciarz. Die App ist derzeit für Android- und iOS-Nutzer und bald auch für die Universelle Windows-Plattform von Microsoft verfügbar.

Mit der neu lokalisierten App kommt Cinkciarz auch gleich der steigenden Nachfrage nach von rechts nach links geschriebenen Sprachen nach. Derzeit werden in 22 Ländern linksläufige Sprachen verwendet, darunter die Vereinigten Arabischen Emirate, Ägypten und Katar. Die App ist für diese Gesellschaften sowie weitere jetzt barrierefrei.

Die Errungenschaften der Cinkciarz-Gruppe wurden durch maßgebende Marketingstrategien zusammen mit einer mutigen und visionären Führung umgesetzt. Es ist diese Art des Managements, die die Ambitionen des Unternehmens auf eine globale Ebene hebt. Die Gruppe ist sich der Wichtigkeit von wirtschaftlicher Kompetenz von Weltklasse bewusst, was sich in den stetigen Auszeichnungen für die Analysten der Gruppe durch den wirtschaftlichen Vorreiter Bloomberg für exakte Wechselkurse zeigt. Mit dem Können, der Erfahrung und dem Scharfsinn der Gruppe ist sie bereit und auch in der Lage für den Sprung zu weltweitem Erfolg.

Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Sprachen (Polnisch, Englisch und Russisch) wurden die folgenden Sprachen ergänzt: Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Portugiesisch (Portugal), Katalanisch, Deutsch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Tschechisch, Slowakisch, Kroatisch, Rumänisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Traditionelles Chinesisch, Vereinfachtes Chinesisch, Koreanisch, Japanisch, Vietnamesisch, Arabisch, Thailändisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch und Malaiisch.

Cinkciarz ermöglicht seinen Kunden den Umtausch von Fremdwährungen mit modernster Technologie gepaart mit sehr günstigen Umrechnungskursen und Transfergebühren. Die Dienstleitungen von Cinkciarz werden von Privatpersonen wie auch Unternehmen in Anspruch genommen. Transaktionen sind mit Online-Transfers jederzeit möglich.

Pressekontakt:

Kalina Stawiarz
Marketing & PR-Managerin
k.stawiarz@cinkciarz.pl
+48-726-666-644.

Original-Content von: Cinkciarz.pl, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Dynamik von Avature hat sich über 2016 bis ins Jahr 2017 verstärkt

New York und London (ots/PRNewswire) – Avature, der führende Anbieter von Enterprise-Cloudanwendungen zur Talentgewinnung und zum Talentmanagement, konnte das Kalenderjahr 2016 mit starkem Wachstum in allen seinen wichtigen Märkten beenden und diesen Trend weit in das Jahr 2017 fortsetzen.

Im Laufe des Jahres 2016 wuchsen die wiederkehrenden Erträge von Avature um 36 Prozent, während die einmaligen Erträge ebenfalls um 36 Prozent stiegen. Mit Umsätzen von 44 Prozent, die von neuen Kundenaufträgen stammten, und 56 Prozent aus bereits bestehenden Kundenaufträgen konnte das Unternehmen das Jahr profitabel abschließen und erreichte aus der Geschäftstätigkeit einen Cashflow, der sich gegenüber dem Vorjahr verdoppelte.

Der Kundenzuwachs von Avature war über alle Regionen hinweg beständig. Zu den Neukunden im Jahr 2016 gehörten 17 Unternehmen, die unter den Global 2000 eingestuft sind. Im ersten Quartal 2017 kamen weitere fünf Unternehmen der Global 2000 dazu. Darunter waren Organisationen, die ihren Unternehmenssitz in Australien, China, Deutschland, dem Vereinigten Königreich und in den USA haben.

“Ein starkes viertes Quartalsende hat dazu beigetragen, dass wir unser bisher erfolgreichstes Jahr abschließen konnten”, sagte Ana Laura Darino, Senior Vice President Finance, Avature. “Wir sind optimistisch, dass wir die hohe Wachstumsrate beibehalten können, ohne auf die Rentabilität zu verzichten.”

“Unsere starken Ergebnisse wurden durch den Ausbau unserer Lösungssuite, die Unterstützung von unseren Kunden und das Engagement und den Einsatz des Teams von Avature vorangetrieben”, sagte Dimitri Boylan, Gründer und CEO.

Highlights aus dem Jahr 2016 und dem ersten Halbjahr 2017:

- Gewinn einer öffentlichen Ausschreibung, um Lösungen zur 
  Talentakquisition für das deutsche Bundesbahnsystem und für Europas
  größten Betreiber und Infrastruktureigentümer im Schienenverkehr 
  bereitzustellen, die Deutsche Bahn. 
- Der Technologiegigant ZTE Corporation konnte in Shenzhen, China, 
  als Kunde gewonnen werden. 
- Organisation der bisher ersten Avature User Conference in China. 
- Veröffentlichung einer branchenspezifischen Rekrutierungslösung für
  den Einzelhandel, optimiert für Geschäftsführer von Filialen und 
  weiteres Personal vor Ort. 
- Begrüßung wichtiger Führungskräfte aus Schlüsselindustrien beim neu
  gebildeten EMEA Customer Council 
  (https://www.avature.net/en/customers/) von Avature. 

Avature arbeitet konsequent an der Entwicklung einer hoch integrierten Plattform, die für Kunden folgende Vorteile bietet:

- Vereinheitlichung des Rekrutierungsprozesses auf einer einzigen 
  Plattform. 
- Einbindung von Kandidaten und Mitarbeitern mithilfe mobiler Apps.  
- Bereitstellung von unmittelbaren datengestützten Erkenntnissen für 
  alle Nutzer, um besser informierte und schnellere Entscheidungen zu
  ermöglichen.  
- Förderung der strategischen Werte durch innovative Programme zur 
  Talentgewinnung und zum Talentmanagement.  

Über Avature

Avature ist eine hochgradig konfigurierbare Enterprise SaaS-Plattform für globale Talentakquisition und Talentmanagement. Das von Dimitri Boylan, dem Mitbegründer und ehemaligen CEO von HotJobs.com, gegründete Avature bringt das Niveau der kommerziellen Leistungsfähigkeit und Nutzerfreundlichkeit des Internets in Human Capital Management-Software (HCM) für Unternehmen. Die Avature-Plattform ermöglicht HR-Fachleuten, innovative Lösungen für Rekrutierung, unternehmensinterne Mobilität und Performance-Herausforderungen zu gestalten. Avature zählt 101 der Fortune 500-Unternehmen zu seinen Kunden und wird in mehr als 100 Ländern und 17 Sprachen eingesetzt. Avature liefert seine Dienste von einer privaten Cloud aus, die sich in Rechenzentren in den USA, Europa und Asien befindet. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen Buenos Aires, London, Madrid, Melbourne, München, New York und Shenzhen. Erfahren Sie mehr unter www.avature.net oder folgen Sie @Avature.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/386722/logo_avature_rgb_300_dpi_jpg_copy_Logo.jpg

Pressekontakt:

Avature Medienkontakt
Maria Lorenzo Brisco
+1 212-380-4160 x 418
press@avature.net

Original-Content von: Avature, übermittelt durch news aktuell

Quelle: ots

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Schlüsselfertige Font-Lösung für globales Branding: Die Monotype SST Familie

Unterstützt fast 100 Sprachen, erlaubt Marken einen globalen Auftritt, beste Lesbarkeit in allen Medien und vielen Märkten

Schlüsselfertige Font-Lösung für globales Branding: Die Monotype SST Familie

Berlin, 13. Juni 2017. #MeetSST: Der Font- und Technologie-Anbieter Monotype hat die SST® Schriftfamilie veröffentlicht, eine zeitlose Sans-Serif für Marken und Unternehmen, die auf internationalen Märkten und Kanälen aktiv sind. Entwickelt wurde sie in den Monotype Studios unter der künstlerischen Leitung von Akira Kobayashi. Die Unterstützung von fast 100 Sprachen sowie ihr klares Design und beste Lesbarkeit machen SST zu einer der vielseitigsten Schriftfamilien auf dem Markt. Mit sechs Strichstärken, den dazu passenden Kursiven, sowie drei Condensed-Schnitten und zwei Typewriter-Fonts deckt die Latin-Version der Sans-Serif alle Anforderungen der industriellen Werbe- und Unternehmenskommunikation ab.

SST ist ein Originalentwurf, der auf bewährte typografische Designtraditionen aufbaut. Gestalterisch verbindet die Familie die gute Lesbarkeit eines humanistischen Type-Designs mit dem neutralen Charakter statischer Groteskschriften. Das Ergebnis ist eine maximal lesbare und flexibel nutzbare Corporate-Schrift, die sich für den Einsatz in allen Industriezweigen eignet. Ihre Einsatzgebiete sind nahezu unbegrenzt, beginnend beim Smartphone-Screen über den klassischen Printbereich bis hin zu Beschilderungen und Informationssystemen. Und weil diese Disziplinen in allen unterstützten Sprachen bedient werden können, erweist sich SST als ein produktives, verlässliches Kommunikationstool.

“Für internationale Marken ist es eine der größten Herausforderungen, ihre visuelle Kommunikation in allen Märkten und Regionen harmonisch und unverwechselbar zu gestalten”, betont Akira Kobayashi, bei Monotype als Type-Direktor für den asiatischen Sprachraum verantwortlich. “SST erweist sich auf jedem Anwendungsgebiet als vielseitige und gut lesbare Schrift, weil sie eigens für das ungetrübte Markenerlebnis über alle Grenzen hinweg entwickelt wurde, ohne sich selbst in den Vordergrund zu spielen. Unser Anspruch bei solchen Projekten ist stets, globale Lösungen zu schaffen, die Bestand haben und ihre Geschichten zurückhaltend erzählen.”

Die SST-Familie wurde gemeinsam mit dem Kreativdepartment der Sony Corporation für den weltweiten Einsatz entwickelt, wobei Kobayashi und sein Team bei jedem Schriftschnitt viel Sorgfalt auf die Balance von Stilmerkmalen und lokale Gepflogenheiten in der Kommunikation legten. Das Ergebnis ist ein harmonisches Schriftbild für alle Märkte, mit dessen Hilfe sich ein konsistentes Markenbild an allen Orten vermitteln lässt, an denen Verbraucher mit der Marke in Kontakt treten: im Marketing, am Point of Sale, auf Produkten, online, im Druck und in den digitalen Medien.

Anregungen für ergänzende Schriften

Als Kontrast zur neutralen SST-Familie bieten sich die folgenden charakterstarken Serif- und Slab-Serif-Klassiker an: ITC Berkeley Oldstyle®, FF Meta® Serif, PMN Caecilia®, Malabar® und Neue Swift®.

Preise und Verfügbarkeit

Für die Lizenzierung der SST Familie sind Sprach-Pakete zu attraktiven Preisen im Angebot, unter anderem:

- SST Pan-European Family Pack (17 Fonts): 399 EUR Paketpreis, 79 EUR für Einzelschnitte

- SST Japanese Pro Family Pack (6 Fonts): 719 EUR Paketpreis, 225 EUR für Einzelschnitte

- SST Arabic Family Pack (4 Fonts): 129 EUR Paketpreis, 65 EUR für Einzelschnitte

- SST Thai Family Pack (4 Fonts): 129 EUR Paketpreis, 65 EUR für Einzelschnitte

- SST Vietnamese Family Pack (4 Fonts): 129 EUR Paketpreis, 65 EUR für Einzelschnitte

Die SST Familienpackungen sind ab sofort über den Shop von MyFonts.com lieferbar, bis 27. Juli 2017 zum reduzierten Einführungspreis (- 50 %). Darüber hinaus stehen alle Pakete in einer großen Vielfalt von Multilizenz-Angeboten für Unternehmen zu Verfügung.

Kurzprofil Monotype

Monotype ist ein führender Anbieter von Schriften, Technologie und Expertise, die ein optimales Nutzererlebnis ermöglichen und die Markenintegrität sicherstellen. Das Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Woburn, Massachusetts (USA) hat, unterstützt Kunden in aller Welt mit Schriften für eine breite Palette an kreativen Anwendungen und Endgeräten. In den Bibliotheken und Online-Shops des Unternehmens werden viele beliebte Schriften – beispielsweise die Schriftfamilien Helvetica®, Frutiger® und Univers® – sowie die neuesten Schriftdesigns angeboten. Besuchen Sie www.monotype.com für weitere Informationen und folgen Sie Monotype auf Twitter, Instagram und LinkedIn.

Firmenkontakt
Monotype
Jürgen Siebert
Bergmannstraße 102
10961 Berlin
+49 (0)30 69596271
presse@monotype.com
http://www.monotype.de

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 55066850
tanja@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Neuer Digitalisierungskongress am 13. Juli in Duisburg

OnlineMarketing im Pott

Neuer Digitalisierungskongress am 13. Juli in Duisburg

Duisburg, 13.06.2017:

Für viele kleine und mittelständische Unternehmen ist die zunehmende Digitalisierung noch immer ein Schreckgespenst. Der neue Zukunftskongress des Deutschen Instituts für Marketing und Westfunk schafft Abhilfe: Unter dem Motto “Praxisorientiert. Umsetzungsnah. Zukunftsorientiert.” richtet sich OnlineMarketing im Pott an UnternehmerInnen und Marketeers im Ruhrgebiet und Umgebung. Stattfinden wird er am Donnerstag, den 13. Juli 2017 in einer Location der besonderen Art.

Für einen Tag wird das Theater am Marientor in Duisburg zu einem Kongresszentrum umfunktioniert. Dort treffen sich rund 100 Marketinginteressierte zu einem Tag mit hochwertigen Vorträgen, Austausch und Networking. Die fünf angekündigten Experten sind Berater, Dozenten, Keynote-Speaker und Unternehmer und decken vielseitige Themen der Digitalisierung ab. So schafft das Kongressprogramm mit umsetzungsorientierten Vorträgen zu den aktuellen Themen im Digitalen Marketing einen fundierten Einblick in die Auswirkungen und Chancen der Digitalisierung. Über den Tellerrand hinaus geht es mit Rechtsanwalt Christian Solmecke zum Recht im Online Marketing und mit einem Vortrag zum Potenzial digitaler Audioangebote zu Werbezwecken.

Das Deutsche Institut für Marketing stellt gemeinsam mit dem Partner Westfunk ein umfassendes Programm auf die Beine, das mit starker Praxis- und Zukunftsorientierung sowohl für Online Marketing-Neulinge als auch für Fortgeschrittene einen Mehrwert verspricht. Zwischendurch bleibt dennoch genügend Zeit für den intensiven Austausch untereinander und zum Abschluss natürlich auch für ein Feierabendbier, denn der Networking-Anteil soll nicht zu kurz kommen. Freuen Sie sich auf anregende Vorträge sowie interessante Gespräche mit Experten, Unternehmern und Marketeers.

Mehr Informationen zu OnlineMarketing im Pott, den Referenten und dem zeitlichen Ablauf finden Sie unter: www.onlinemarketing-im-pott.de.

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein auf Marketing spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen mit den Kompetenzfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Marketingtrainings. Im Zentrum der Arbeit stehen praxis- und prozessorientierte Lösungen im Marketingumfeld der Kunden. Dabei verknüpft das Institut fundierte Forschung mit innovativer Unternehmenspraxis. Das DIM wurde mit dem Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2014 in Bronze und dem Premium Standard des ITCR ausgezeichnet.

Kontakt
DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH
Prof. Dr. Michael Bernecker
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
0221 99 555 100
presse@marketinginstitut.biz
http://www.marketinginstitut.biz

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Sicherheitslösungen für jede Anforderung

Axis Communications mit Allnet, SeeTec und 2N auf der SicherheitsExpo 2017

Sicherheitslösungen für jede Anforderung

Axis Communications präsentiert gemeinsam mit dem Netzwerktechnologie-Hersteller Allnet, dem Softwareanbieter SeeTec GmbH und ICT-Anbieter 2N auf der SicherheitsExpo in München die neuesten IP-basierten Lösungen aus dem Bereich Videoüberwachung und Zutrittskontrolle. Das Hauptaugenmerk liegt auf der neuen AXIS Companion Line, einer Komplettlösung für kleine Unternehmen.

Vom 5. bis 6. Juli 2017 findet die SicherheitsExpo in München statt. Hier dreht sich alles um die allgemeine Sicherheitstechnik, um den Schutz von Firmen, Industrieanlagen, Privathaushalten und dem öffentlichen Sektor.

Gemeinsam mit seinen Partnern wird Axis, Marktführer im Bereich Netzwerk-Video, an Stand E20 neben seinen aktuellen Produkten und Lösungen auch die AXIS Companion Line zeigen. Die End-to-End-Lösung wurde für die besonderen Sicherheitsanforderungen kleiner Unternehmen entwickelt und besteht aus einem Netzwerk-Videorecorder, einer Videoverwaltungssoftware sowie unterschiedlichen Netzwerk-Kameras. Das Angebot kombiniert das umfassende Produktportfolio mit einem Vertriebs- und Supportkonzept für Errichter und IT-Reseller, dem AXIS Companion Specialist. Mit der Einführung dieser Produktlinie erhalten kleine Unternehmen, wie Restaurants oder Shops, eine kostengünstige und einfache Videoüberwachungslösung. Diese können so unkompliziert die Vorteile der IP-Sicherheitstechnik nutzen, um Mitarbeiter, Kunden und Vermögenswerte zu schützen – gerade dann, wenn sie nicht über eine eigene IT-Abteilung bzw. entsprechende Ressourcen in diesem Bereich verfügen.

Allnet ist Entwickler und Hersteller moderner Netzwerk- und Kommunikationstechnologie und viele innovative Produkte aus den Bereichen, Netzwerk, Storage, Security und Home Automation werden in unseren eigenen Labors entwickelt. Durch Flexibilität, Schnelligkeit und Innovationskraft entwickelt Allnet eigene Lösungen, Produkte und Geschäftsmodelle, die die Marktanforderungen von heute und morgen erfüllen.

Die SeeTec GmbH ist einer der führenden Anbieter von Video Management Software in Europa. Seit dem Jahr 1999 entwickelt und vertreibt SeeTec Software-Lösungen für Sicherheitsanwendungen. Zusätzlich bietet das Unternehmen branchenspezifische Lösungen in den Bereichen Transport & Logistik, Handel, Finanzen sowie kritische Infrastruktur & Städte. Diese Anwendungen unterstützen die Geschäftsprozesse des Kunden und machen versteckte Erfolgspotenziale im Unternehmen nutzbar.

2N befasst sich mit der Entwicklung und der Herstellung von Produkten aus den Bereichen ICT und physische Sicherheit. Seinen Kunden bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Produkte mit Mehrwert, zum richtigen Zeitpunkt und mit Rücksicht auf die neuesten Trends und den aktuellen Bedarf.

An Stand E20 haben Fachbesucher die Möglichkeit, die Sicherheits-Experten von Axis Communications zu treffen und sich über aktuelle Trends der Branche auszutauschen. Gerne können Sie unter axis@schwartzpr.de einen Termin vereinbaren.

Weitere Informationen, Einblicke in die Welt von Axis und vieles mehr erhalten Sie auf unserem Blog SECURE INSIGHTS: https://www.axis.com/blog/secure-insights-de/

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform.

Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerkprodukten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk.

Axis beschäftigt über 2.700 engagierte Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern und arbeitet mit über 80.000 Partnern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert.

Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com

Kontakt
Axis Communications
Silke Stumvoll
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
+49 811 555 08 21
axis@schwartzpr.de
http://www.axis.com/de/

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor

Xcase Thermoelektrische XXL-Trolley-Kühl- und Wärmebox, 12/24 und 230V

Kühlt und wärmt im XXL-Format: ideal für Feiern mit Familie und Freunden

Xcase Thermoelektrische XXL-Trolley-Kühl- und Wärmebox, 12/24 und 230V

Wärmt und kühlt: Der XXL-Helfer von Xcase hält die Getränke erfrischend kühl oder das Essen für Party oder Picknick warm.

Bequem per Schiebe-Schalter lässt sich einstellen, ob die Thermobox kühlen oder wärmen soll.

Bequemer Transport: Dank zwei eingebauter Rollen und dem klappbaren Griff zieht man die Kühl- und Wärme-Box komfortabel wie einen Trolley.

So transportiert man selbst die vollbeladene Box ohne Anstrengung.

Alles sicher verstaut: Die Lebensmittel sind in der Hartschalen-Box quetschsicher verstaut und perfekt geschützt vor Schmutz und Ungeziefer.

Die Thermobox lässt sich zu Hause und unterwegs nutzen: Zu Hause an der Steckdose oder unterwegs am Zigarettenanzünder des Autos.

Ideal für Ausflüge, beim Camping und im Urlaub.

Thermoelektrische Trolley-Kühl- und Wärmebox im XXL-Format

- Aktive Kühl-und Wärmefunktion: kühlt bis zu 10 °C unter Umgebungstemperatur und wärmt bis zu 65 °C

– Riesiges Fassungsvermögen: 50 Liter, viel Platz für Speisen und Getränke

– Trolley-Funktion: bequemer Transport dank integrierter Rollen und ausklappbarem Griff

– Einsetzbare Trennwand zum Unterteilen der Box

– Einfache Bedienung per Schiebe-Schalter (aus / kühlen / wärmen)

– 2 Status-LEDs zeigen an, ob die Box kühlt oder wärmt

– Integrierter Kabel-Stauraum mit Schutzklappe, ideal für unterwegs

– Leistungsaufnahme Kühlung: 60 Watt (Steckdose), 46 Watt (Fahrzeug)

– Wärmefunktion: 55 Watt (Steckdose), 42 Watt (Fahrzeug)

– Stromversorgung: 230 V (Eurostecker) oder 12/24 V per Kfz-Netzteil

– Masse: 60,5 x 41 x 42 cm, Gewicht: 9,4 kg

– Thermobox inklusive Stromkabel, Kfz-Netzteil für Zigaretten-Anzünder, Trennwand und deutscher Anleitung

Preis: CHF 184.95 statt empfohlenem Herstellerpreis von CHF 329.95

Bestell-Nr. NX7535

Die PEARL Schweiz GmbH wurde 1996 als eigenständiges Unternehmen der PEARL-Gruppe gegründet um speziell auf den Schweizer Markt einzugehen. Das Produktsortiment umfasst vor allem Computer- und Druckerzubehör, Unterhaltungselektronik, Navigationsgeräte, Tablet-PCs, Smartphones und Software sowie zahlreiche Artikel für Haushalt, Wellness, Lifestyle, Sport, Freizeit und Fun. Der Onlineshop www.pearl.ch zählt inzwischen über 15’000 Produkte und ist zusammen mit dem grossen 300-seitigen Katalog, der sechsmal im Jahr erscheint, der Hauptabsatzkanal.

PEARL Schweiz hat bereits über 250’000 zufriedene Stammkunden in der ganzen Schweiz, darunter zahlreiche Firmen, Versicherungen, Schulen und Behörden. In den Factory Outlets in Basel (BS), Egerkingen (SO), Pratteln (BL) und Spreitenbach (AG) können die Artikel auch direkt erworben werden. Weitere Eröffnungen von Factory Outlets in der ganzen Schweiz sind in Planung.

Firmenkontakt
PEARL Schweiz GmbH
Vanessa Brunner
Grüssenhölzliweg 5
4133 Pratteln
+41 61 826 10 60
+41 61 826 20 22
serviceteam@pearl.ch
https://www.pearl.ch

Pressekontakt
PEARL Schweiz GmbH
Ursula Hermann
Grüssenhölzliweg 5
4133 Pratteln
+41 61 827 52 50
+41 61 826 20 22
presse-schweiz@pearl.ch
https://www.pearl.ch

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
powered by Linkubaitor